Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde
Dr. med. Michael Dengler

Dr. med. Michael Dengler

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg

0941/785395-0

Dr. Dengler

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 18:00
Di
08:00 – 18:00
Mi
08:00 – 18:00
Do
08:00 – 18:00
Fr
08:00 – 18:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Joseph-Dahlem-Str. 793049 Regensburg

Leistungen

Sportlerberatung
Sport- und Muskelverletzungen
Arbeits- und Wegeunfälle
Lauf- und Bewegungsanalyse
Sportorthopädie
PRP-Therapie bei Muskelverletzungen
PRP-Therapie bei Sehnenverletzungen

Weiterbildungen

Chirotherapie (Manuelle Medizin)
Sportmedizin

Bilder

Herzlich willkommen

Lieber Patient, liebe Patientin, 

ich freue mich, Sie auf meinem jameda-Profil begrüßen zu dürfen. Als Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie bin ich am Orthopädie-Traumatologie-Centrum (OTC) in Regensburg auf die Diagnostik und Therapie von Sport- und Muskelverletzungen sowie die Betreuung von Vereins- und Einzelsportlern spezialisiert. Hier erfahren Sie mehr zu meinem Behandlungsangebot am OTC, den Öffnungszeiten und wie Sie die Praxis erreichen. 

Sie möchten einen Termin vereinbaren? Dann kontaktieren Sie das Praxisteam des OTC Regensburg in der Joseph-Dahlem-Straße 7 von Montag bis Freitag 08:00 bis 18:00 Uhr unter 0941/785 395-0. Alternativ können Sie auch eine E-Mail an info@otc-regensburg.de schreiben oder das Online-Terminformular der Webseite (https://otc-regensburg.de) nutzen. Ich freue mich darauf, Sie in meiner Sprechstunde begrüßen zu dürfen.

Weitere Informationen zu mir:

Weiterbildungen:

  • DEGUM-Zertifikat Sonographie der Stütz- und Bewegungsorgane
  • Fachkunde im Strahlenschutz nach RöV
  • DGSP-Weiterbildung Laktat- und Leistungsdiagnostik
  • GHBF-Zertifikat Haltungs- und Bewegungsdiagnostik
  • Weiterbildung Sportmedizin
  • Weiterbildung Chirotherapie
  • Weiterbildung Akupunktur 
  • MRT-Zertifikat AdO

Mitgliedschaften

  • AGA - Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie
  • GOTS - Gesellschaft für Orthopädisch-Traumatologische Sportmedizin
  • Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention
  • Bayerischer Sportärzteverband
  • Deutsche Gesellschaft für Chirotherapie, Osteopathie und Akupunktur 

Sonstiges

  • Aktiver Triathlet: Olympische und Mitteldistanz
  • Bergsport und Skitour

 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
https://otc-regensburg.de


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Im Orthopädie-Traumatologie-Centrum (OTC) in Regensburg sind meine Spezialgebiete die Behandlung von  Sport- und Muskelverletzungen sowie die individuelle Sportberatung bei sportbedingten Überlastungsschäden am Bewegungsapparat. Mit Hilfe von modernsten Behandlungs- und Diagnoseeinrichtungen wie MRT, DVT und Tools zur Lauf- und Bewegungsanalyse stehen in den Praxisräumen alle Möglichkeiten einer modernen sportmedizinischen Sprechstunde direkt unter einem Dach zur Verfügung.  Im Rahmen der Spezialsprechstunde „Sportorthopädie“ nehme ich mir hier Zeit für Ihr sportartspezifisches Problem

  • Orthopädie und Unfallchirurgie

  • Orthopädie und Unfallchirurgie

    Therapieangebot:

    • Therapie von Sport- und Muskelverletzungen sowie Sportberatung
    • Arbeits- und Schulunfälle (D-Arzt)
    • Knorpelschützende Therapie der Gelenke mit modernen, hochviskösen Hyaluronsäure-Präparate und PRP-Konzentraten
    • PRP-Therapie bei Muskel- und Sehnenverletzungen
    • Fokussierte Stoßwellentherapie
    • Hochenergie-Lasertherapie
    • Haltungs- und Bewegungsanalyse
    • Akupunktur, Manuelle Medizin, Chirotherapie
    • Ambulante Operationen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
https://otc-regensburg.de


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Ich biete Ihnen im Orthopädie-Traumatologie-Centrum (OTC) Regensburg in der Joseph-Dahlem-Straße 7 verschiedene Therapieverfahren an, darunter: Ambulante Operationen, PRP-Therapie bei Muskel- und Sehnenverletzungen, fokussierte Stoßwellentherapie, Haltungs- und Bewegungsanalyse oder eine Hochenergie-Lasertherapie. Sie möchten mehr erfahren? Gerne können Sie sich auf jameda informieren oder das OTC direkt unter 0941/785 395-0 kontaktieren.

  • Fuß-Sprunggelenk-Zentrum Regensburg

  • Sportorthopädie

  • Endoprothetik / Kunstgelenke

  • Kniegelenk

  • Fuß-Sprunggelenk-Zentrum Regensburg

    In unserem Fuß-Sprunggelenk-Zentrum Regensburg behandeln Dr. med. Heiko Durst, Priv.-Doz. Dr. med. Kiriakos Daniilidis, Imran Akram und Dr. Michael Dengler das gesamte Spektrum erworbener Erkrankungen, Verletzungen und Verletzungsfolgen, sowie angeborene Veränderungen am gesamten Fuß und Sprunggelenk. Bei uns bekommen Sie nicht nur Ihren «Hallux gerade gerichtet», sondern zu sämtlichen Probleme am gesamten Fuß und Sprunggelenk einen hochkompetenten Rat.

    Durch die Fokussierung auf eine Körperregion hat sich unser sehr hoher Spezialisierungsgrad entwickelt. Dies bedeutet für unsere Patienten: Diagnostik, Therapie, Beratung und bei Operationen auch Nachbetreuung auf allerhöchstem fachlichem Niveau.

    Durch die Wahl zum TOP-Mediziner Fußchirurgie, FOCUS-Ärzteliste 2016 und 2017 ist diese Qualifikation bereits zweimal bestätigt worden. Wir sind in nationalen Fachgesellschaften als Instruktoren und auf nationalen und internationalen Kongressen als Referenten tätig. Darüber hinaus sind wir Autoren zahlreicher Fachpublikationen und Reviewer in orthopädischen Fachzeitschriften.

  • Sportorthopädie

    WIR SIND SELBST AKTIVE SPORTLER UND BEHANDELN ALLE SPORTVERLETZUNGEN SCHNELL, MODERN UND HOCHEFFEKTIV

    In unserer Spezialsprechstunde für Sportorthopädie behandeln wir mit unserem sportlich erfahrenen Ärzteteam einfache bis komplexe Verletzungen von Schulter-, Ellenbogen-, Hüft-, Knie- und Sprunggelenk sowie Muskelverletzungen. Neben einer umfassenden klinischen Untersuchung, verfügen wir über alle modernen Möglichkeiten der bildgebenden Untersuchung wie Ultraschall, Digitales Röntgen und Kernspintomographie (MRT). In der konservativen Therapie setzen wir seit Jahren erfolgreich auf alternative Behandlungsmethoden, z.B. PRP-Plasmatherapie, K-Taping, Akupunktur und fokussierte Stoßwelle. 

    Der operative Schwerpunkt liegt in der rekonstruktiven Gelenkchirurgie bei Sehnen-/Bandverletzungen, Meniskus-/Kreuzbandriss und Knorpelverletzungen. Die Eingriffe werden in arthroskopischer oder minimalinvasiver Op-Technik durchgeführt.
    Unsere Ärzte für Spezielle Unfallchirurgie (D-Ärzte) haben darüber hinaus die Zulassung zur Versorgung von Arbeits-, Schul- und Sportunfällen, die einem BG-Heilverfahren unterliegen.

  • Endoprothetik / Kunstgelenke

    In unserer Spezialsprechstunde Endoprothetik/Kunstgelenke führen wir die komplette Untersuchung und Diagnostik (Röntgen, Ultraschall, MRT), sowie die konservative und operative Therapie bei Arthrose der großen (Hüfte, Knie) und mittelgroßen (Schulter, Sprunggelenk) Gelenke durch. Im Rahmen der konservativen Therapie führen wir Injektionen mit körpereigenem Blutplasma (PRP) und hochwirksamer Hyaluronsäure durch. Durch den Einsatz eines Bildwandlers und moderner Ultraschallgeräte ist auch eine sichere Injektion in Hüftgelenke möglich. Ergänzt wird die Therapie durch Akupunktur und gezielte Physiotherapie. Ist ein vollständiger oder teilweiser Gelenkersatz notwendig, so führen wir diese Eingriffe im zertifizierten Endoprothetik-Zentrum der Asklepios Klinik Lindenlohe in minimal-invasiver und computer-navigierter Technik durch. Nach einem Krankenhausaufenthalt von etwa 1 Woche, wird eine 3-4 wöchige stationäre oder ambulante Anschlussheilbehandlung durchgeführt. 

    Ersatzoperationen Kniegelenk: 

    • Unikondylärer Ersatz (Teil-/Schlittenprothese) 
    • Bikondylärer Ersatz (Knietotalendoprothese) 
    • Retropatellarersatz (künstlicher Ersatz der Kniescheibenrückfläche) 
    • Femoropatellarersatz (Ersatz von Patella und Trochlea)

    Ersatzoperationen Hüfte: 

    • Knochensparende «Kurzschaft»-Prothese 
    • Zementfreie, zementierte und teilzementierte Standard-Endoprothese 
    • Langschaft-Prothese

    Ersatzoperationen Sprunggelenk:

    • Totalendoprothese des oberen Sprunggelenkes
  • Kniegelenk

    VERLETZUNG, ÜBERLASTUNG ODER VERSCHLEISS - "WIR MACHEN IHNEN WIEDER BEINE

    Egal, ob akute Verletzungen oder Überlastungsschäden bis hin zur fortgeschrittenen Arthrose - durch eine umfassende Untersuchung und moderne Diagnostik (Labor, Ultraschall, digitales Röntgen, MRT) analysieren unsere Spezialisten  die Probleme und Ursachen bis hin zur Diagnose. Unser Ziel ist es, sie schnell wieder in Alltag, Beruf und Sport zu integrieren.

    Im OTC bieten wir alle etablierten und darüberhinaus modernen, alternativen konservativen Therapiemethoden wie z.B. Injektionen (PRP, Hyaluron), Einlagen, Akupunktur, K-Taping, Stoßwelle u.v.m. an. Die operative Therapie reicht von rekonstruktiven, Gelenk erhaltenden Eingriffen (Kreuzbandplastik, Meniskusnaht) bis hin zu Achskorrekturen und dem künstlichen Kniegelenkersatz (Endoprothese).Alle Eingriffe werden in arthroskopischer oder minimalinvasiver Technik durchgeführt.

    Ist eine Operation vermeidbar, so können sie sicher sein, dass wir alle effektiven konservativen und vielversprechenden Therapieverfahren einsetzen werden.
    Sind Sie durch bereits vorhandene Empfehlungen verunsichert, so erhalten Sie bei uns eine kompetente Zweitmeinung.

    Nicht immer liegt die Ursache des Knieschmerzes im Knie, sondern fern davon. In solchen Fällen setzen wir unsere Erfahrung in der Haltungs- und Bewegungsanalyse sowie der kinesiologischen Muskelfunktionsdiagnostik ein.

  • Hüftgelenk

    KOMPETENTE HILFE FÜR JUNG UND ALT, VON DER SPORTVERLETZUNG BIS HIN ZUR ARTHROSE

    Erkrankungen und Verletzungen der Hüfte treten im Kindes- und Jugendalter sowie beim Erwachsenen gleichermaßen auf. Verletzungen im Sport betreffen oft die hüftnahe Muskulatur und Knochenvorsprünge (Apophysen), an denen die Sehnen ansetzen. Brüche treten dagegen eher selten und meist infolge schwerer Unfälle auf. Überlastungs- oder durch Fehlbelastung bedingte Erkrankungen, wie z.B. Muskelverhärtungen oder eine Schleimbeutelentzündung sind in der Regel unkompliziert und dank unserer zahlreichen konservativen Therapiemethoden schnell und gut zu behandeln.

    Die Verschleißerkrankung (Arthrose) tritt u.a. infolge von angeborenen Fehlbildungen (Dysplasie), Verletzungen, rheumatischen Erkrankungen oder einfach nur altersbedingt auf.  Die erfolgreiche Behandlung der Hüftarthrose erfordert ein mehrgleisiges Therapiekonzept und ist ein Schwerpunkt im OTC. Die gezielte Injektionstherapie ins Hüftgelenk (z.B. mit Hyaluronsäure oder PRP) führen wir routinemäßig, unterstützt durch hochauflösende Ultraschallgeräte und Röntgen-Bildverstärker durch. Ist die konservative Therapie ausgeschöpft, so führen wir die endoprothetische Versorgung (Kunstgelenk) nach modernstem Standard, minimalinvasiv im Endoprothesenzentrum Lindenlohe durch (Spezialsprechstunde Endoprothetik).

  • Rücken / Wirbelsäule

  • Schultergelenk / Ellenbogengelenk

    Das Schultergelenk ist ein Kugelgelenk, bestehend aus dem Oberarmkopf und der kleinen knöchernen Gelenkpfanne, welche ein Teil des Schulterblattes ist. Es hat von allen Gelenken im menschlichen Körper den größten Bewegungsumfang, wodurch es jedoch auch besonders anfällig für Verletzungen und Verschleiß ist. 

    Das Ellbogengelenk ist ein zusammengesetztes Scharniergelenk. Es besteht funktionell aus drei Teilgelenken mit einer gemeinsamen Gelenkkapsel, bei denen der Oberarmknochen (Humerus) und die beiden Unterarmknochen Speiche (Radius) und Elle (Ulna) jeweils mit je einem der beiden anderen Knochen in Verbindung tritt. Der Unterarm kann im Ellenbogengelenk gegenüber dem Oberarm gebeugt und gestreckt werden. Darüber hinaus ist das Gelenk funktionell an den Umwendbewegungen der Hand beteiligt. Diese werden unter anderem durch eine komplexe Drehbewegung der Speiche ermöglicht. Die Stabilität gewinnt das Gelenk aus der knöchernen Führung, dem straffen Kapsel-Bandapparat und der gelenkübergreifenden Muskulatur. Der Ellenbogen ist dennoch das Gelenk, das am zweithäufigsten auskugelt.

    In unserer Praxis behandeln wir das gesamte Spektrum erworbener Erkrankungen, Verletzungen und Verletzungsfolgen am Schulter- und Ellenbogengelenk. Die Konzentration auf eine Extremität bringt viele Vorteile mit sich: So entsteht ein hoher Spezialisierungsgrad und die Problemabklärung, Behandlung und Nachbetreuung unserer Patienten findet auf allerhöchstem fachlichem Niveau statt.

  • Hand / Handgelenk

    Der Mensch hat seinen Status als „höheres Säugetier – Homo sapiens“ gegenüber dem Primaten dem Wunderwerk «Hand» zu verdanken. Die Hand ist mit ihren neunzehn Freiheitsgraden und ihrem opponierbaren Daumen ein hoch entwickeltes und komplexes Greiforgan. In Form von mannigfaltigen Gebärden ist die Hand ein wesentliches Bindeglied in der zwischenmenschlichen Kommunikation. Durch Schrift, Musik und bildliche Kunst wird Sie zum Ausdruck des menschlichen Geistes (Schmidt u. Lanz 2003). Die Funktionalität der Hand wird erst durch ein hervorragendes Zusammenspiel der zentralen Steuerung und der anatomischen Strukturen wie Knochen und Gelenke, Muskeln und Sehnen, Nerven und Blutgefäßen ermöglicht; macht die Hand aber auch zu einem äußerst komplizierten Organ, welches anfällig ist für Verschleiß und Verletzungen.

    Der körperferne Bereich des Unterarms setzt sich aus dem distalen Radioulnargelenk (Gelenk zwischen Elle und Speiche im Handgelenkbereich), dem Hand- und Daumensattelgelenk, der Mittelhand und den Fingern zusammen. Daraus resultieren 27 Knochen mit 36 gelenkigen Verbindungen und 39 aktiven Muskeln. Erst im Zusammenspiel all dieser Strukturen kann die Hand ihre mannigfaltigen fein- und grobmotorischen Fähigkeiten in ihre diffizilen Bewegungsmöglichkeiten umsetzen.

  • Unfallchirurgie / D-Arzt

    Die Unfallchirurgie beschäftigt sich mit der Diagnostik und Therapie von weichteiligen und knöchernen Verletzungen am Bewegungsapparat. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung auf diesem Gebiet versorgen wir entsprechende Verletzungen und Verletzungsfolgen hochkompetent.

    Das OTC I REGENSBURG ist mit 4 Ärzten zum D-Arzt-Verfahren der Berufsgenossenschaften zugelassen und damit eines der größten Zentren für die Behandlung von Arbeits- und Schulunfällen. Nach einem Arbeits-/Schulunfall werden Sie von uns kurzfristig untersucht und je nach Art und Schwere der Verletzung konservativ, oder operativ behandelt. Kleine Eingriffe und Wundversorgungen führen wir direkt in unserer Praxis durch.Wir begleiten Sie von der Rehabilitation bis hin zur Wiedereingliederung in Alltag, Sport und Beruf und führen auch die ggf. anstehende Begutachtung durch.

    Durch die Kooperation mit dem ambulanten OP-Zentrum «Anästhesisten im Gewerbepark»  und mit den regionalen Kliniken des Asklepios-Konzerns in Bad Abbach, Burglengenfeld und Lindenlohe ist eine kurzfristige operative Versorgung auf allerhöchstem fachlichem Niveau gewährleistet.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
https://otc-regensburg.de


jameda Siegel

Dr. Dengler ist aktuell – Stand Juni 2021 – unter den TOP 10

Orthopäden · in Regensburg

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,1

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

nimmt sich viel Zeit
sehr vertrauenswürdig
sehr gute Aufklärung

Optionale Noten

1,4

Wartezeit Termin

1,5

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,7

Entertainment

1,1

alternative Heilmethoden

1,4

Kinderfreundlichkeit

1,4

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,5

Telefonische Erreichbarkeit

1,3

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (20)

Alle20
Note 1
20
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
09.06.2021 • Alter: 30 bis 50
1,0

Sehr engagierter Orthopäde

Hat sich viel Zeit genommen und hat meine akuten Beschwerden mit gekonnten Handgriffen und der richtigen Therapie spürbar verbessert. Ist am Wohle des Patienten interessiert. Top Empfehlung!

Kommentar von Dr. Dengler am 09.07.2021

Herzlichen Dank für Ihre Lob. Ihr Feedback geben wir gerne an Herrn Dr. Dengler weiter. Liebe Grüße. Ihr OTC Team.

09.11.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Wiedergenesung nach Handgelenkbruch!

Dr. Dengler nimmt sich sehr viel Zeit für seine Patienten, und wenn man schon irgendwie Stamm- Patient ist schiebt er auch den Patienten mal dazwischen und nimmt sich auch die Zeit und klärt auch auf über die verschiedenen Möglichkeiten der Behandlung immer in Absprache mit dem Patienten. Immer sehr ruhige und geduldige Ausstrahlung! Vielen Dank Irene Lex

Kommentar von Dr. Dengler am 02.12.2020

Sehr geehrte Frau Lex, vielen Dank für Ihr tolles Feedback. Gerne geben wir Ihr Lob an Herrn Dr. Dengler, sowie das gesamte OTC Team weiter. Liebe Grüße Ihr OTC

17.07.2020
1,0

Super und zuverlässiger Arzt!

Besser hätte es nicht sein können. Jedem weiter zu empfehlen! Hat mir sehr geholfen und ist mir sehr entgegenkommen und dafür bin ich dankbar!

Kommentar von Dr. Dengler am 29.09.2020

Es freut uns, dass Sie sich wohl bei uns gefühlt haben. Vielen Dank für Ihre positive Rückmeldung. Liebe Grüße Ihr OTC Team

24.03.2020 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
1,0

Hervorragender Orthhopäde, hervorragende Behandlung

Herr Dr. Dengler ist ein hervorrangender Orthopäde. Aufgrund einer Knochenfraktur bei einem Sportunfall war ich bei ihm in Behandlung und konnte nicht in besseren Händen sein. Dr. Dengler identifizierte schnell die korrekte Diagnose und Behandlung, kommunizierte mit mir stets präzis und effizient. Mir war der Stand der Dinge immer klar, ich wusste dank seiner hervorragenden Beratung und seinen guten praktischen Tipps immer, was ich zu tun habe, um schnell wieder fit zu werden. Unsere Termine fanden in regelmäßigen Abständen statt, d.h. ich fühlte mich sehr gut betreut, ernst genommen und verstanden. Dr. Dengler empfand ich als sehr freundlich, er sprach mit mir auf Augenhöhe und das gibt dem Patienten einfach ein gutes Gefühl! Ich danke Ihnen herzlich, Herr Dr. Dengler!

Kommentar von Dr. Dengler am 29.09.2020

Vielen Dank für Ihr positives Feedback. Gerne geben wir das Lob an das gesamte Team weiter. Wir wünschen Ihnen alles Gute. Liebe Grüße Ihr OTC Team

28.05.2019
1,0

Ein sehr guter Artzt

Er ist gut Mann kann ihn empfehlen

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe12.745
Letzte Aktualisierung11.08.2021

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Weitere Städte
    • Amberg
    • Ansbach
    • Aschaffenburg
    • Bamberg
    • Bayreuth
    • Coburg
    • Dachau
    • Deggendorf
    • Erding
    • Erlangen
    • Forchheim
    • Freising
    • Friedberg
    • Fürstenfeldbruck
    • Fürth
    • Garmisch-Partenkirchen
    • Germering
    • Hof
    • Kaufbeuren
    • Kempten
    • Königsbrunn
    • Landsberg am Lech
    • Landshut
    • Memmingen
    • Neu-Ulm
    • Neuburg an der Donau
    • Neumarkt in der Oberpfalz
    • Olching
    • Passau
    • Rosenheim
    • Schwabach
    • Schwandorf
    • Schweinfurt
    • Straubing
    • Unterschleißheim
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken