Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde
Hautzentrum Regensburg Prof. Dr. med. Philipp Babilas und Dr. med. Gesa Eichelberg

Hautzentrum Regensburg Prof. Dr. med. Philipp Babilas und Dr. med. Gesa Eichelberg

Praxisgemeinschaft

0941/6001330

Hautzentrum Regensburg Prof. Dr. med. Philipp Babilas und Dr. med. Gesa Eichelberg

Praxisgemeinschaft

Öffnungszeiten

Adresse

Prüfeninger Str. 1793049 Regensburg

Leistungen

Hautkrebsscreening
Hautkrebs
Akne
Neurodermitis
Nagelpilz
Fußpilz
Schweißdrüsen
Schuppenflechte
Laserbehandlung
Narbenschmerzen
Allergie
Ernährungsberatung
Botox
Faltenbehandlung
Lidstraffung
Warzenentfernung
Krampfaderleiden
Varizen
Sonnenallergie
Rosazea

Behandler dieser Praxisgemeinschaft (3)

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

schön, dass Sie unser jameda-Profil besuchen! In unserem HAUTZENTRUM REGENSBURG behandeln wir alle dermatologischen Krankheitsbilder. Zudem sind wir auch auf dem Gebiet der Ästhetischen Medizin tätig. Unter anderem bieten wir Faltenbehandlungen oder Lidstraffungen an. 

Die Haut ist als größtes Organ im Besonderen alltäglichen Umwelteinflüssen ausgesetzt. Unser Anliegen ist es, Sie bei Ihren Hautproblemen mit unserem Fachwissen zu unterstützen. Wir möchten Sie umfassend über Risiken aufklären und chronische Hautveränderungen schonend therapieren.

Über unsere Behandlungsmethoden können Sie sich hier auf jameda informieren. Details erläutern wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch. Einen ersten Beratungstermin können Sie unter der Telefonnummer 0941/6001330 vereinbaren.

Wir freuen uns, Sie bald in unserer Praxis in der Prüfeninger Str. 17 in Regensburg begrüßen zu dürfen!

Ihr Ärzte- und Praxisteam des HAUTZENTRUMS REGENSBURG

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu unserer Praxis


Unsere Schwerpunkte

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen unsere Behandlungsschwerpunkte vorstellen. Wir haben uns auf die Therapie dermatologischer Krankheitsbilder, die Allergologie sowie die Ästhetische Medizin spezialisiert. Unser Ziel ist es, Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung zur Seite zu stehen und Ihnen mit modernen medizinischen Verfahren bei der Linderung Ihrer Symptome behilflich zu sein.

  • Allgemeine Dermatologie

  • Allergologie

  • Ästhetische Medizin - Ganzheitlicher Ansatz

  • Allgemeine Dermatologie

    Im HAUTZENTRUM REGENSBURG werden grundsätzlich alle dermatologischen Krankheitsbilder behandelt. Zu den häufigsten Krankheitsbildern und Therapieformen finden Sie im nebenstehenden Menü weitere Informationen.

    Im Rahmen Ihrer Vorstellung im HAUTZENTRUM REGENSBURG erheben wir ausführlich Ihre Krankengeschichte und führen eine umfassende Untersuchung des Hautorgans durch. Falls erforderlich, wird eine Probeentnahme zur laborchemischen Untersuchung, Keimbestimmung oder feingeweblichen Begutachtung durchgeführt. Alle Befunde werden ausführlich mit Ihnen besprochen und das beste therapeutische Vorgehen individuell abgestimmt. 

    Im HAUTZENTRUM REGENSBURG steht ein breites Spektrum an Therapiemodalitäten von konservativ bis operativ und von alt-bewährt bis innovativ zur Verfügung. Lasermedizinische Prozeduren und die Photodynamische Therapie (Kombinationsbehandlung aus einer Creme und anschließender Beleuchtung) stellen einen besonderen Schwerpunkt dar. 

    Ein weiteres Merkmal des HAUTZENTRUM REGENSBURG ist Verzahnung von Dermatologie und Gynäkologie, die sich aus der Mitarbeit von Frau Dr. Babilas, angestellte Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe, ergibt. Hierdurch können Dermatosen, die im gynäkologischen Bereich lokalisiert sind (bspw. Vulvodynie, Ekzemerkrankungen, Infektionen) und auch überlappende Krankheitsbilder umfassend und kompetent diagnostiziert und behandelt werden. 

  • Allergologie

    Fast jeder zweite Deutsche leidet an einer Allergie, jeder fünfte leidet an Heuschnupfen. Damit sind allergologische Krankheitsbilder eine Volkskrankheit.

    In unserer allergologischen Sprechstunde nehmen wir uns viel Zeit für Ihre Krankengeschichte, denn hier sind meistens schon die wichtigsten Hinweise auf die auslösenden Allergene verborgen. Wir führen alle gängigen Hauttestverfahren (Pricktest, Intrakutanes, Epikutantest) durch und ergänzen diese durch laborchemische Verfahren (Serumdiagnostik, spezifische Antikörper). Falls erforderlich, legen wir mit Ihnen individuelle Karenztests fest, die uns bei der Diagnostik helfen.

    Heute stehen uns in der Allergologie eine Vielzahl moderner Therapieverfahren zur Verfügung, die sehr häufig Linderung oder sogar Heilung verschaffen können. Alle wissenschaftlich erprobten Verfahren sind im HAUTZENTRUM REGENSBURG etabliert. Hyposensibilisierungen werden als subkutane oder als sublinguale Immuntherapie angewendet. Zudem wenden wir je nach individueller Symptomatik auch die Akupunktur zur Behandlung allergologischer Krankheitsbilder an. Viel Wert legen wir grundsätzlich auf die Schulung und Aufklärung unserer Patienten.

    Zu den im HAUTZENTRUM REGENSBURG behandelten Krankheitsbildern zählen Pollenallergie, Hausstaubmilbenallergie, Insektengiftallergie, Heuschnupfen, Nahrungsmittelallergie, Medikamentenallergie, Kontaktallergie u.a.

  • Ästhetische Medizin - Ganzheitlicher Ansatz

    Die Ästhetische Medizin ist ein Behandlungsschwerpunkt im HAUTZENTRUM REGENSBURG. Eine Vielzahl wirksamer und wissenschaftlich erprobter Therapieformen stehen uns auf diesem Gebiet zur Verfügung. Klassische Einsatzgebiete sind hierbei feine oder tiefe Mimikfalten sowie statische Falten, Trockenheitsfältchen, Volumenverlust, grobporige, schuppende oder trockene Haut, Hautunebenheiten, Narben, Pigmentstörungen, Altersflecken u.a.m. Auch die Auffrischung von müder, stumpfer Haut ist ein häufig angefragter Therapiewunsch.

    In einem einleitenden Termin wird zunächst Ihr Hauttyp und Ihr Hautzustand analysiert, und Ihre individuellen Erwartungen und Wünsche werden besprochen. Darauf aufbauend komponieren wir gemeinsam mit Ihnen ein Therapiekonzept. Erfahrungsgemäß führen oft verschiedene, sich gegenseitig ergänzende Maßnahmen am schonendsten zu den besten Ergebnissen. Die Anwendung von Botulinumtoxin und Fillern kann beispielsweise ergänzt werden durch Peelings, Lasertherapie oder Microneedling, wobei die Intensität dieser Verfahren in Anhängigkeit von Ihren Zielen variiert werden kann. Der zusätzliche Einsatz von Mesotherapie oder Serum-Anwendungen kann je nach Hauttyp und Therapieziel sinnvoll sein. Das Programm wird auf Wunsch abgerundet durch eine hormonelle Anti-Aging-Therapie sowie eine Ernährungsberatung. Durch diesen feinabgestimmten und vielschichtigen ganzheitlichen Ansatz erreichen wir schonend ein natürliches, zur Gesamterscheinung passendes Ergebnis. 

Das HAUTZENTRUM REGENSBURG wurde 2014 durch Professor Babilas gegründet und ist in einer Gründerzeitvilla gegenüber des Stadtparks beheimatet. Vom Innenhof aus besteht die Möglichkeit, die Räumlichkeiten barrierefrei zu erreichen. 

Zentrales Element des HAUTZENTRUM REGENSBURG ist ein patienten- und serviceorientierter Praxisablauf. Sie stehen bei uns im Mittelpunkt! Wir bieten Ihnen ausgedehnte Öffnungszeiten, auf Anfrage auch Sprechstunden am Wochenende und abends sowie eine reibungslose Terminvergabe, die auch online möglich ist.  

Auf den folgenden Seiten können Sie sich einen Eindruck vom Team und den Räumlichkeiten des HAUTZENTRUM REGENSBURG verschaffen. 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Behandlungsschwerpunkte


Unser gesamtes Leistungs­spektrum

Wir möchten, dass Sie sich in Ihrer Haut wohlfühlen. In unserem HAUTZENTRUM REGENSBURG nehmen wir uns Ihren Beschwerden an und tragen mithilfe der richtigen Therapie zu Ihrer Genesung bei.

Überzeugen Sie sich selbst und vereinbaren Sie unter der Telefonnummer 0941/6001330 einen ersten Beratungstermin.

Wir freuen uns auf Sie!

Die nachfolgende Übersicht enthält nützliche Informationen zu den von uns angebotenen Therapieoptionen:

  • Hautkrebsscreening

  • Kinderdermatologie

  • Photodynamische Therapie (PDT)

  • Übermäßiges Schwitzen

  • Venenerkrankungen

  • Botox® gegen Falten

  • Augenlidstraffung

  • Mesotherapie

  • Microneedling

  • Ästhetisch-chirurgische Eingriffe

  • Ernährungsberatung

  • Hautkrebsscreening

    Hautkrebs ist der häufigste Krebs des Menschen. Wird Hautkrebs früh genug erkannt, ist er fast immer heilbar. Hierbei kommt uns die gute Einsehbarkeit des gesamten Hautorgans sehr entgegen. Ein regelmäßiges, gründliches Hautkrebsscreening sollte daher selbstverständlich für uns sein. Hierbei wird das gesamte Hautorgan vom Scheitel bis zur Sohle in aller Ruhe inspiziert. Das Auflichtmikroskop, eine beleuchtete Lupe, die etwaige Hautveränderungen 10- bis 100-fach vergrößert, leistet in der Diagnostik wichtige Hilfe. Hierbei werden Muttermale, aber auch jede andere suspekte Läsion genauestens analysiert. Hautveränderungen, die weiter kontrolliert werden sollen, werden mittels digitaler Videoauflichtmikroskopie dokumentiert und stehen als gespeichertes Bild zur Verlaufsbeobachtung zur Verfügung. Dieses System wird routinemäßig bei Patienten, die zur Tumornachsorge im HAUTZENTRUM REGENSBURG erscheinen, genutzt. Es sichert unsere Diagnostik ab und hilft dabei, unnötige operative Eingriffe zu vermeiden.

  • Kinderdermatologie

    Hautveränderungen und auch allergologische Krankheitsbilder begegnen uns auch im Kindesalter relativ häufig. Dies liegt unter anderem an der im Kindesalter noch nicht vollständig gereiften Haut, die aber dennoch dem vollen Spektrum von Umwelteinflüssen ausgesetzt ist. Ca. 20% der Kleinkinder erkranken vorübergehend an einer Minimalvariante der Neurodermitis. Häufige Hautveränderungen wie Muttermale, aber auch immunologisch bedingte Erkrankungen wie Schuppenflechte und die Weißfleckenkrankheit (Vitiligo) und infektiöse Dermatosen wie Pilzerkrankungen, Viruswarzen oder bakterielle Hauterkrankungen begegnen uns im klinischen Alltag immer wieder. 

    Auch im Kindesalter bieten wir ein breites diagnostisches und therapeutisches Spektrum an:

    • Auflichtmikroskopie und digitale Muttermalkontrolle
    • Hautpilzdiagnostik
    • kleinere Operationen oder laserchirurgische Abtragung in örtlicher Betäubung
    • Gefäßverödung mittels Lasertherapie, auch bei Feuermalen und Hämangiomen
    • komplettes Spektrum der modernen lokalen und innerlichen Dermatotherapie

    Unsere kleinen Patienten mit Neurodermitis werden gemeinsam mit ihren Eltern umfangreich über Hautpflege und die medikamentöse Stufentherapie aufgeklärt. Hierbei werden auch potentielle Auslösefaktoren aus dem Bereich der Allergologie, Ernährung und den allgemeinen Lebensumständen analysiert.

    Für unsere kleinen Patienten mit allergologischen Fragestellungen haben wir in unserer Allergologie eine eigene Kindersprechstunde. 

  • Photodynamische Therapie (PDT)

    Die Photodynamische Therapie ist eine Kombinationsbehandlung aus einer photosensibilisierenden Creme und anschließender Beleuchtung mit Licht einer definierten Wellenlänge. Durch die Kombination von Creme und Licht werden schadhafte Zellen abgetötet. Da die photosensibilisierende Creme bevorzugt in geschädigten oder bereits entarteten Hautzellen aktiviert wird, wirkt die Photodynamische Therapie sehr zielgerichtet und schont gesundes Gewebe. Die photodynamische Therapie wird im HAUTZENTRUM REGENSBURG sehr erfolgreich zur Behandlung von aktinischen Keratosen und anderen Hautkrebsvorstufen eingesetzt. Auch bestimmte Formen des weißen Hautkrebses sind erfolgreich und nebenwirkungsarm therapierbar. Aktuelle Studien belegen ebenfalls die Bedeutung der PDT zur Hautkrebsprävention. 

    Durch eine Änderung der Dosierung (Creme und Licht) können auch mildere Effekte erzielt werden, die das Bindegewebe und die kollagenen Fasern stimulieren. So wird die PDT auch erfolgreich zur Hautverjüngung eingesetzt.

  • Übermäßiges Schwitzen

    Übermäßiges Schwitzen (auch Hyperhidrosis genannt) kann verschiedene Ursachen haben und muss daher immer auf verschiedenen Ebenen abgeklärt werden. Erst wenn der Beweis erbracht ist, dass kein organisches Leiden zugrunde liegt, wird eine symptomatische Therapie initiiert. Diese ist heutzutage vielgestaltig und umfasst:

    • lokale Therapeutika
    • Akupunktur
    • Leitungswasser-Iontophorese
    • sytemische Therapeutika
    • Botulinumtoxin Injektionen
    • psychologische Begleittherapie

    Bei einem differenzierten, auf die individuelle Situation abgestimmten Vorgehen, kann in nahezu allen Fällen die Hyperhidrosis erfolgreich gestoppt werden.

  • Venenerkrankungen

    Im HAUTZENTRUM REGENSBURG erfolgt die Behandlung von Besenreisern und retikulären Varizen. Je nach Befund wird unseren Patienten eine Lasertherapie und/oder eine medikamentöse Verödung der Äderchen mittels (Schaum-) Sklerosierung empfohlen. 

  • Botox® gegen Falten

    In der ästhetischen Medizin ist Botox® ein bewährtes Mittel gegen Falten. Die Methode ist nahezu schmerzfrei und hat sich bestens bewährt. Mit Botox® kann man sowohl feine Fältchen als auch tiefere Falten im Gesicht behandeln. Um ein dauerhaftes Ergebnis zu erzielen, muss man die Therapie wiederholen, da das Botulinumtoxin mit der Zeit vom Körper abgebaut wird. Klassische Anwendungsgebiete für eine Behandlung mit Botox® sind Zornesfalten, die Stirn, Krähenfüße sowie Falten im Mundbereich.

  • Augenlidstraffung

    Unter einer Blepahroplastik versteht man in der ästhetischen Medizin eine Augenlidstraffung. Schlaffe Augenlider, Schlupflider oder Tränensäcke können einen Menschen traurig, müde und abgespannt erscheinen lassen. Mit einer Lidstraffung verleihen wir dem Gesicht wieder eine frische und wache Ausstrahlung. Im HAUTZENTRUM REGENSBURG steht uns dafür neben der klassischen operativen Oberlidstraffung die moderne PLASMAGE®-Methode zur Verfügung. Damit können wir die Augenlider ohne Operation straffen. Bei dieser Art der Lidkorrektur müssen wir keine Schnitte setzen und können auf eine örtliche Betäubung mit Spritze verzichten.

  • Mesotherapie

    Kaum eine Anti-Aging Behandlung geht so gezielt auf die individuellen Bedürfnisse der Haut ein wie die Mesotherapie. Die Anzeichen der Hautalterung behandeln wir dabei mit speziell für Sie zusammengestellten Wirksubstanzen. Die Mesotherapie macht sich verschiedene Prinzipien aus der ganzheitlichen Medizin zunutze. Dazu zählen etwa die Akupunktur, die Arzneitherapie sowie die Aktivierung der Reflexzonen. Auf diese Art erhalten die entsprechenden Hautareale eine gezielte Therapie und Pflege.

  • Microneedling

    Beim Microneedling (syn.: Mikroneedling, Mikroneedeling) werden durch extrem feine Nadeln kleinste Löcher in die Haut gestochen. Hierbei bedient man sich eines Dermarollers, dem kleinste Nadeln aufsitzen und der über die zu behandelnden Hautzonen gerollt wird. Durch diesen Reiz werden verschiedene Mechanismen der Haut in Gang gesetzt, die in der Summe zur Ausschüttung von Wachstumsfaktoren und damit zu einer Neubildung von Kollagen und zu einer Produktion von körpereigener Hyaluronsäure führt. Diese Effekte bedingen eine nachhaltige Hautverjüngung. Auch Falten und Linien, Cellulite, Haarausfall, Schwangerschaftsstreifen (striae distensae, Dehnungsstreifen), grobporige Haut und Narben (auch Aknenarben) können durch diese Therapie behandelt werden.

    Ein wesentlicher weiterer Effekt des Microneedling ist die "Öffnung der Haut". Unmittelbar nach dem Microneedling können Wirk- und Arzneistoffe sehr viel besser in die Haut eindringen, als sonst. Dies machen wir uns im HAUTZENTRUM REGENSBURG zunutze und kombinieren das Microneedling gezielt mit der Applikation von Wirkstoffen wie Hyaluronsäure, Antioxidantien, Coenzymen, Aminosäuren etc. Gerne kombinieren wir das Microneedling auch mit der "Dracula-Therapie" (Plättchen-reiches-Plasma).

  • Ästhetisch-chirurgische Eingriffe

    Im HAUTZENTRUM REGENSBURG steht ein Eingriffsraum zur Verfügung, der nach den modernsten Gesichtspunkten der Medizinhygiene und Gesundheitsergonomie konzipiert wurde. Hier werden ästhetisch-chirurgische und lasertherapeutische Eingriffe in Lokalanästhesie durchgeführt. Besonderen Wert legen wir hierbei auf ein schmerzarmes Vorgehen, welches durch eine besonders schonende örtliche Betäubung erreicht wird. Die Operation selbst wird unter Einhaltung höchster Qualitätsstandards und unter maximaler Gewebeschonung durchgeführt. Die Eingriffe sind in aller Regel so konzipiert, dass Sie das HAUTZENTRUM REGENSBURG nach einer kurzen Ruhephase wieder verlassen können, um Ihrer gewünschten Alltagsbeschäftigung nachgehen zu können. 

    • Entfernung von gutartigen Geschwülsten
    • Entfernung von Basalzellakanthomen, den sog. Alterswarzen
    • Narbenkorrekturen
    • Hautabtragung und -schleifung, Dermabrasion
  • Ernährungsberatung

    Eine Ernährungsberatung mit der Erstellung einer individuellen Ernährungsempfehlung wird gemeinsam mit einer Ernährungsberaterin in einem ausführlichen Gespräch mit Ihnen durchgeführt. 

    In der Ästhetischen Medizin ist eine optimierte Ernährung wertvoller Bestandteil eines ganzheitlichen Anti-Aging Konzepts. Hierbei werden bewußt Makro- und Mikronährstoffe angereichert, die als Radikalfänger und antioxidative Wirkstoffe fungieren. Zudem können eine Ernährungsumstellung und eine ausgewogene Ernährung zum allgemeinen Wohlbefinden beitragen und falls gewünscht auch zu einer Gewichtsreduktion führen. 

    Einleitend führen wir im Rahmen unserer Sprechstunde einen ausführlichen Gesundheitscheck mit besonderem Fokus auf Ihre dermatologisch-ästhetische Situation und Ihre individuellen Ziele durch. Mit unseren Ernährungsempfehlungen gewährleisten wir, dass die Versorgung Ihres Organismus mit Nähr- und Vitalstoffen optimiert wird. 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Leistungsschwerpunkte


Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe2.893
Letzte Aktualisierung27.01.2020

Danke , Hautzentrum Regensburg Prof. Dr. med.… !

Danke sagen