Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde

Dr. med. dent. Ina Krieter

Zahnärztin, Ästhetische Zahnmedizin, Implantologie

Termin vereinbaren

Dr. Krieter

Zahnärztin, Ästhetische Zahnmedizin, Implantologie

Sprechzeiten

Mo
08:30 – 12:30
14:00 – 18:00
Di
08:30 – 12:30
14:00 – 19:00
Mi
08:30 – 13:00
16:00 – 21:00
Do
08:30 – 12:30
14:00 – 18:00
Fr
08:30 – 13:00
14:00 – 18:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Gesprochene Sprachen

Deutsch (Deutsch)
Englisch (English)

Adresse

Kumpfmühler Str. 3093051 Regensburg

Zugangsinformationen

Barrierefreier Zugang
Aufzug und kostenfreie Parkplätze vorhanden.

Leistungen

Ästhetische Zahnheilkunde
Bleaching
Veneers
Ästhetische Zahnfüllung
Ästhetischer Zahnersatz
Unsichtbare Zahnspange
Zahnstellungskorrektur
Alignertherapie
Parodontitistherapie
Zahnarztangst
Knirscherschiene
Schnarchtherapie
Professionelle Zahnreinigung
Prophylaxe
Zahnersatz
Wurzelbehandlung
Parodontologie
Implantologie
Implantate

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

ich begrüße Sie auf meiner jameda-Seite und freue mich über Ihr Interesse an unserer zahnärztlichen Gemeinschaftspraxis 'perfect smile' in Regensburg.

Seit vielen Jahren arbeiten wir, Dr. Gerhard Krieter & Dr. Ina Krieter, als Zahnärzteteam selbständig in eigener Praxis und bieten Ihnen ein stark service- und qualitätsorientiertes Behandlungskonzept. Bei uns finden Sie das breite Spektrum fortschrittlicher Zahnheilkunde aus einer Hand, in einem modernen Ambiente. Unsere Behandlungsschwerpunkte liegen auf dem Gebiet der Ästhetischen Zahnheilkunde, stets in Verbindung mit optimaler Funktion und einem persönlich auf Sie abgestimmten Prophylaxekonzept.

Auf jameda möchte ich Ihnen einen ersten Einblick in unsere Zahnarztpraxis, meine persönlichen Behandlungsschwerpunkte sowie in unser weiteres Leistungsspektrum geben.

Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie Fragen haben oder einen Termin vereinbaren möchten.

Ihre Dr. Ina Krieter

Mein Lebenslauf

1994 bis 2000Studium der Zahnmedizin an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz
2000Staatsexamen und Approbation
2003Promotion
2001 bis 2005zahnärztliche Tätigkeit mit Schwerpunkt Ästhetische Zahnheilkunde, Vollkeramikversorgungen, minimalinvasive Füllungstherapien und implantatgetragener Zahnersatz in Münchner Zahnarztpraxis (Grünwald)
2005seit 2005 niedergelassen in eigener Praxis für Allgemeine Zahnmedizin, Ästhetische Zahnheilkunde und Prophylaxe Dr. Ina Krieter Zahnärztin in Regensburg
2007seit 2007 niedergelassen in Gemeinschaftspraxis mit Dr. Gerhard Krieter. perfect smile – Praxis für Allgemeine Zahnmedizin, Ästhetische Zahnheilkunde und Prophylaxe Dr. Ina & Dr. Gerhard Krieter, Zahnärzte in Regensburg
2011seit 2011 Anwendung der Alignertherapie zur unsichtbaren Korrektur von Frontzahnfehlstellungen mit Hilfe transparenter Schienen (Zahnstellungskorrektur)
Ständige Fort- und Weiterbildungen in den genannten Fachgebieten, insbesondere im Bereich Ästhetische Zahnheilkunde bei der Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde (Curriculum)

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
perfect smile – Zahnarztpraxis Regensburg


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Perfekte Zähne werden immer wichtiger. Gerade, lückenlos und hell sollen sie sein. Um diesem Wunsch nach der perfekten Zahnästhetik nachzukommen, bedienen wir Zahnärzte uns vielfältiger Methoden.

Bei 'perfect smile' in Regensburg habe ich mich v.a. auf die Bereiche Frontzahnästhetik und Vollkeramikversorgungen spezialisiert. Auch die Alignertherapie und ästhetischer, zahnfarbener Zahnersatz zählen zu meinen Schwerpunkten. Lesen Sie mehr hier auf jameda oder kontaktieren Sie uns unter 0941/55358. Ich würde mich freuen, Sie bald persönlich bei uns in der Kumpfmühler Str. 30 begrüßen zu dürfen.

  • Frontzahnästhetik

  • Ästhetische Zahnfüllung – der Natur am Nächsten

  • Zahnregulierung mittels Alignerschienen / Zahnstellungskorrektur

  • Frontzahnästhetik

    Hauchdünne Keramikverblendschalen, sogenannte „Veneers“, die bei den meisten Hollywoodschauspielern das berühmte Hollywoodlächeln ins Gesicht zaubern, machen fast jede Zahnfront makellos. Sie kaschieren Lücken, ausgedehnte Füllungen, unregelmäßige, schiefe oder zu kurze Zähne. Dank dieser minimalinvasiven Maßnahme unter größtmöglicher Schonung der natürlichen Zahnhartsubstanz können Zähne in Form, Farbe und Stellung korrigiert werden. Die passgenau angefertigten Keramikblenden werden mit einer speziellen Klebetechnik fest auf den Zahn aufgeklebt, wirken absolut natürlich und sind als Verblendungen nicht erkennbar. Außerdem erlaubt diese Technik eine täuschend echte Anpassung in Farbe, Transparenz und Form und garantiert eine perfekte biologische Verträglichkeit mit Weichgeweben in der Mundhöhle für den unbedenklichen Einsatz, auch bei Allergikern.

    Kleinere Defekte können mit direkten, individuell farblich angepassten zahnfarbenen Aufbauten (Composites und Nanotechnologie-Kunststoffe) repariert werden. Aber auch zahnästhetische Korrekturen an Frontzähnen können wir so durchführen (z.B. Schließen einer Frontzahnlücke etc.).

    Bei Zahnersatz setzen wir auf Vollkeramik mit einer natürlichen Ästhetik. Dabei wird der natürliche Farbeindruck den Nachbarzähne angepasst. Zusätzlich wirken diese Veneers, Teilkronen und Kronen durch ihre Lichttransparenz wie echte Zähne.

  • Ästhetische Zahnfüllung – der Natur am Nächsten

    Als amalgamfreie Praxis für ästhetische Zahnheilkunde bieten wir unseren Patienten für den Front- und Seitenzahnbereich plastische Mehrschichtfüllungen mit einem hohen Keramikanteil an. Mit Hilfe besonderer Techniken und Materialien sind wir in der Lage, hochästhetische Zahnfüllungen einzubringen. Im Gegensatz zu Amalgam oder anderen nicht zahnfarbenen Füllungswerkstoffen garantieren zahnfarbene Füllungskomposite ein perfektes ästhetisches Ergebnis und mundbeständige Langlebigkeit. Es versteht sich von selbst, dass wir in unserer Praxis auf dem neuesten Stand der werkstoffkundlichen Entwicklung bleiben und somit nur die Besten sich auf dem Markt befindlichen Füllungsmaterialien verwenden. Größere Defekte im Seitenzahnbereich versorgen wir mit Inlays oder Teilkronen. Frontzahnkorrekturen sind ästhetisch besonders gut mit Hilfe von Keramikverblendschalen (Veneers) durchzuführen.

     

  • Zahnregulierung mittels Alignerschienen / Zahnstellungskorrektur

    Bei vielen Patienten besteht der Wunsch einer Zahnregulierung, jedoch ohne eine sichtbare Zahnspange oder eine festsitzende Apparatur ( Brackets, feste Zahnspange) tragen zu müssen. Mit einer transparenten Zahnschiene (unsichtbare Zahnspange / Alignerschiene / Alignertherapie) kann auch im Erwachsenenalter die Stellung der Zähne korrigiert werden. Die transparente und kaum sichtbare Kunststoffschiene erlaubt im Alltag normales Sprechen, trägt kaum auf und ist für das Gegenüber quasi unsichtbar. Nur zum Essen und zur täglichen Reinigung muss die Schiene herausgenommen werden. Je nachdem wie viele Zähne korrigiert werden sollen und wie die Ausgangssituation ist, wird ein individueller Behandlungsplan zusammen mit unserem Zahntechniker ausgearbeitet. Im Rahmen einer normalen Vorsorgeuntersuchung ist jederzeit eine für Sie unverbindliche Kostenschätzung möglich. Zuerst bestimmen wir gemeinsam mit Ihnen die optimale Stellung Ihrer Frontzähne. Nach Abdrucknahme werden dann die erforderlichen einzelnen Korrekturschritte sowie die Gesamtbehandlungsdauer im Labor geplant und ein unverbindlicher Kostenvoranschlag erstellt. Auf Wunsch werden daraufhin die Schienen angefertigt, die die erforderlichen Zahnbewegungen in kleinen Schritten bis zum gewünschten Endergebnis durchführen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.zahnarzt-regensburg.com


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Schönheit, Pflege und Gesundheit für ein perfektes Lächeln - das bieten wir Ihnen in unserer Zahnarztpraxis perfect smile in Regensburg - Ihrem Ansprechpartner für Ästhetische Zahnheilkunde. Auch Kinder und Angstpatienten fühlen sich in der angenehmen Atmosphäre unserer Praxis wohl und sicher und dürfen darauf vertrauen, bei uns in einfühlsamen und verständnisvollen Händen zu sein.

Auf jameda erhalten Sie einen ersten Einblick in unser breit gefächertes Leistungsportfolio, zu dem neben der Ästhetik selbstverständlich auch zahnerhaltende und zahnersetzende Versorgungen zählen:

  • Bleaching – für ein strahlendes Lächeln

  • Gesunde Zähne durch regelmäßige Zahnreinigung – ein Leben lang

  • Ästhetischer Zahnersatz

  • Parodontitisbehandlung (Zahnfleischbehandlung)

  • Bleaching – für ein strahlendes Lächeln

    Mund und Augen bestimmen maßgeblich den Ausdruck und die sympathische Ausstrahlung Ihres Gesichtes. Für Mund und Zähne sind wir kompetent. Mit unserer Behandlung unterstützen wir Ihre Zähne in Farbe, Form und Funktion. Das bedeutet für Sie, dass wir nicht nur auf rein zahnmedizinische Funktionen Wert legen, sondern dass wir auch ästhetische und optische Komponenten berücksichtigen.

    Viele wissenschaftliche Untersuchungen belegen: Menschen mit hellen, schönen Zähnen sind im Privat- und Berufsleben erfolgreicher. Sie werden oft jünger, dynamischerer, gesünder und sympathischer eingeschätzt. Ihnen wird mehr Kompetenz, mehr Durchsetzungsvermögen, mehr Biss zugetraut. Gleichzeitig entwickelt dieser Personenkreis meist ein höheres Selbstwertgefühl.

    Sie sind mit Ihrer Zahnfarbe unzufrieden? Mit Hilfe eines professionellen Bleachings (Bleichens) können wir Ihre Zähne schonend aufhellen. Diese Maßnahme unter Kontrolle und Anleitung des Zahnarztes ist in hohem Maße sicher. Schon nach einigen Tagen werden die Zähne sichtbar heller. Dieser aufhellende Effekt kann mehrere Jahre anhalten, wobei Sie Ihre Zähne jederzeit nachbleichen können. Auch einzelne dunkel verfärbte Zähne lassen sich so behandeln. Grundsätzlich ist es sinnvoll vor Beginn der Bleachingtherapie eine professionelle Zahnreinigung (Zahnerhaltungstherapie) durchführen zu lassen. Nur dann ist das Bleaching der Zähne maximal erfolgreich.

  • Gesunde Zähne durch regelmäßige Zahnreinigung – ein Leben lang

    Nicht nur die Schönheit Ihrer Zähne sondern auch deren Pflege und Gesunderhaltung liegt uns am Herzen. Die einzige effektive Möglichkeit, Zähne lebenslang gesund zu erhalten und die einzige Chance Schäden dauerhaft zu verhindern, ist die regelmäßige Durchführung einer Professionellen Zahnreinigung. Daher nennen wir diese in unserer Praxis Zahnerhaltungstherapie. Eine Zahnreinigung sollte nach Ihrer persönlichen Bedarfs- und Risikoanalyse in der Regel halbjährlich durchgeführt werden. In bestimmten Fällen ist auch eine häufigere Reinigung notwendig. Sämtliche sichtbaren und unsichtbaren zahnschädigenden Zahnbeläge und Zahnstein sowie Verfärbungen durch Kaffee, Tee, Zigaretten, Rotwein und bakterielle Ablagerungen werden professionell und schonend von einer ausgebildeten Fachkraft entfernt, die Zähne eingehend poliert und abschließend der Zahnschmelz nachhaltig fluoridiert. Eine unterstützende Maßnahme ist die gründliche häusliche Zahnpflege, diese ersetzt jedoch nicht die Zahnerhaltungstherapie.

  • Ästhetischer Zahnersatz

    Sind Zähne stark zerstört oder gehen einzelne oder mehrere Zähne verloren, kann in Abhängigkeit von der jeweiligen Situation festsitzender Zahnersatz (Teilkronen, Kronen, Brücken) oder herausnehmbarer Zahnersatz (Prothesen) zur Wiederherstellung der Funktion und Ästhetik angefertigt werden. Müssen Zähne aufgrund eines großen Zahnhartsubstanzverlustes versorgt werden, so stehen metallfreie naturgetreue Vollkeramikkronen zur Verfügung. Durch diese Farbanpassung und die Lichttransparenz wirken die Kronen wie echte Zähne. Für Kronen und Brücken im Seitenzahnbereich verwenden wir Hochleistungskeramik aus Zirkonoxid. Diese ist zahnfarben und hart wie Stahl und kann auch für ausgedehnte Brückenkonstruktionen verwendet werden. Allergien gegen bestimmte Legierungen gehören der Vergangenheit an, ebenso unschöne dunkle Ränder am Übergang zum Zahnhals.

    Um ein optimales Behandlungsergebnis erzielen zu können, lassen wir Ihren Zahnersatz ausschließlich in spezialisierten ortsansässigen Meisterlaboren anfertigen. Sie erhalten Maßanfertigung vom Spezialistenteam „made in Germany“. Auch in der Zusammenarbeit mit unseren zahntechnischen Laboren stehen Kompetenz, freundlicher individueller Patientenservice, hochwertigste Materialverarbeitung und langfristig engagierte Betreuung unserer Patienten an erster Stelle!

  • Parodontitisbehandlung (Zahnfleischbehandlung)

    Nicht nur die Zähne alleine machen ein perfektes Lächeln aus. Genauso wichtig ist ein gesundes Zahnfleisch, das entzündungsfrei und in einem harmonischen Verlauf die Zähne umschließt. In Fachkreisen sprechen wir von „roter Ästhetik“. Ist der Zahnhalteapparat entzündet, nennen wir Zahnärzte diese Erkrankung Parodontitis (fälschlicherweise oft auch als Parodontose oder Paradontose bezeichnet). Eine Entzündung des Zahnfleischs nennen wir Gingivitis. Faktoren, die für die Entstehung einer solchen Erkrankung verantwortlich gemacht werden, sind Zahnbelag, erbliche Anlagen, Stress und Tabakkonsum. Eine Parodontitis hat nicht nur die unschönen Folgen wie rotes angeschwollenes Zahnfleisch, lange Frontzähne mit freiliegenden Zahnhälsen oder Zahnwanderungen. Die Parodontitiskeime können auch für andere Erkrankungen verantwortlich sein. Viele Erwachsene leiden unter dieser chronischen Erkrankung; doch nicht alle Erkrankten lassen sich behandeln. Parodontitis wird häufig unterschätzt und nicht ernst genommen – ein gravierender Fehler, denn ohne professionelle Behandlung des Zahnhalteapparates verliert auch ein sonst kariesfreier gesunder Zahn seinen Knochenhalt und fällt aus.

    Mit Hilfe eines einfachen Tests kann eine drohende Parodontitis frühzeitig erkannt werden. Die schonende systematische und regenerative Parodontitisbehandlung erfolgt je nach Indikation mittels Ultraschallscaling oder chirurgisch. Bei Bedarf erfolgt eine Bakterienbestimmung mit anschließender Antibiotikatherapie.

  • Wurzelkanalbehandlung

    Ist der Zahnnerv entzündet, was sehr häufig mit heftigen Zahnschmerzen einhergeht, muss das entzündete Nervengewebe entfernt und der entstandene Hohlraum wieder aufgefüllt werden. Der Zahn benötigt eine Wurzelbehandlung.

    Die Alternative hierzu ist einzig und allein die Extraktion, das Ziehen des Zahnes. Doch auch die Versorgung der entstandenen Zahnlücke kostet Geld. Ein Implantat, eine Brücke oder herausnehmbarer Zahnersatz sind häufig teurer als eine zahnerhaltende Wurzelbehandlung.

    Heute haben wir die Möglichkeit, eine moderne hochwertige Wurzelbehandlung durchzuführen, die auch noch nach Jahren den Zahnerhalt sichern kann. Der Wurzelkanal wird mit filigranen Instrumenten maschinell präzise bis zur Wurzelspitze erweitert und mit erwärmtem Füllmaterial fest verschlossen. Besonders wichtig ist hierbei ein perfekter Verschluss im Bereich der Wurzelspitze, um Entzündungen des umgebenden Knochengewebes zu vermeiden.

  • Implantate

    Als wären es die Eigenen! Implantate sind künstliche Zahnwurzeln, die in den Kieferknochen eingebracht werden und mit diesem fest verwachsen. Als festsitzender und voll belastbarer Zahnersatz stellt das Implantat eine hochwertige Alternative zu einer Brücke oder einer Prothese dar. Sie eignen sich außerdem zur Stabilisierung von Prothesen im zahnlosen Kiefer. Die vielen Vorteile: natürliche Ästhetik, hoher Tragekomfort, Kaukomfort sowie die Sicherheit und die lange Lebensdauer sprechen für eine Versorgung mit implantatverankertem Zahnersatz. Sie vermeiden außerdem das Abschleifen der Zähne, wie es bei einer Brückenversorgung notwendig wäre. Ausschließlich der verlorengegangene Zahn wird ersetzt! Gleichzeitig wird weiterem Knochenabbau vorgebeugt. Die Nachteile bei herausnehmbarem Zahnersatz: Gaumenbedeckung und Fremdkörpergefühl sowie Beeinträchtigungen beim Essen, Sprechen und Lachen können durch festsitzende Implantate umgangen werden. Dieser außergewöhnliche Tragekomfort des implantatverankerten Zahnersatzes führt sehr oft zu wiedergewonnener Lebensqualität.

    Als vorbereitende oder begleitende Maßnahme zur Implantation kann, je nach Indikation, Knochen ersetzt oder aufgebaut werden. Das geschieht entweder mit eigenem oder mit künstlichem Knochen. Weitere chirurgische Eingriffe wie z.B. Weisheitszahnentfernung und Parodontalchirurgie führen wir entweder selbst durch oder wir überweisen Sie zu Fachkollegen für Oralchirurgie.

  • Schutz und Entspannung durch eine Knirscherschiene

    Unbewältigter Stress ist meist Auslöser dafür, dass wir im Schlaf die Zähne aufeinander pressen. Der Stress wird quasi „weggebissen“. Hohe Kaukräfte führen dazu, dass sich der Zahnschmelz nach und nach abreibt, Zahnhälse freiliegen und das Kiefergelenk belastet wird. Häufig berichten Patienten von morgendlichen Kaumuskulaturverspannungen, Kopfschmerzen, Nackenschmerzen und Verspannungen sowie Ohrgeräuschen (Tinnitus). Auch Schleifspuren an den Zähnen sowie Zahnhalsdefekte können hierdurch entstehen. Abhilfe schafft eine maßangefertigte Aufbiss-Schiene, eine sogenannte „Knirscherschiene“, die nachts getragen wird. Die Kaumuskulatur und das Kiefergelenk werden entspannt und die Zähne geschützt. Bei Myoarthropathien (Kiefergelenksbeschwerden in Verbindung mit Muskulaturverspannungen, meist schmerzhafte Verspannungen der Kaumuskulatur und/oder Nackenmuskulatur) arbeiten wir eng mit speziell ausgebildeten Physiotherapeuten zusammen.

  • Schnarchtherapie - endlich ruhig schlafen ohne nächtliches Schnarchen

    Schnarchen bedeutet für viele eine Störung der Nachtruhe. Es entsteht meist durch das Entspannen von Gaumensegel und Zunge. Dadurch verengt sich während des Schlafens der natürliche Atemweg. So entsteht beim Atmen eine Vibration der Weichteile im Rachen, was die Schnarchgeräusche verursacht. Eine wirksame Hilfe gegen das lästige Schnarchen stellt eine passgenau angefertigte Schiene dar, die während des Schlafens getragen wird. Diese transparente, angenehm zu tragende Schnarcherschiene hält den Unterkiefer vorn und somit die Atemwege frei, ohne dass ein operativer Eingriff nötig ist.

    Bei bestimmten seltenen Formen des Schnarchens z.B. mit Atemaussetzern ist diese Therapie allerdings nicht geeignet. Fragen hierzu beantworten wir gerne in einem persönlichen Gespräch.

  • Lachgas – für eine angstfreie Zahnbehandlung

    Viele Menschen haben Angst vor dem Zahnarztbesuch oder vor langen Sitzungen, was einige davon abhält, sich in eine längst fällige Behandlung zu begeben. Ursache der „Zahnarztangst“ sind meist Verunsicherung, schlechte Erfahrungen oder mangelnde Aufklärung. Auf die Wünsche und Nöte dieser Patienten gehen wir besonders sensibel ein. Wir legen Wert auf eine entspannte und ruhige Atmosphäre, in der Sie sich als Patient gut aufgehoben fühlen. Zusätzlich bieten wir alle Behandlungsschritte in Lachgas-Sedierung mit moderner Technik in unserer Praxis an.

    Bei dieser Methode handelt es sich um eine Sedierung (Beruhigung bei vollem Bewusstsein) auf der Basis von Lachgas. Sie hilft Ihnen beim Entspannen und wirkt ebenso gegen Schmerz und Würgereiz. In diesem Entspannungszustand sind Sie jederzeit voll ansprechbar und Herr Ihrer Sinne. Über eine kleine Nasenmaske atmen sie ein Gemisch aus Lachgas und reinem Sauerstoff ein. Diese Art der Behandlung bietet sich auch sehr gut bei lang dauernden Sitzungen an, z.B. bei größeren Sanierungen. Der Einsatz dieses Verfahrens mit Lachgas gilt Dank moderner Medizintechnik als sehr sicher. Patienten bemerken manchmal ein Kribbeln der Hände und Füße, Wärmegefühl, Euphorie, Leichtigkeit oder Schwere während der Sedierung. Die Wirkung ist innerhalb von ca. 5 min. komplett aufgehoben. Sie können danach ohne Begleitperson die Praxis wieder verlassen. Auf das Autofahren sollten Sie jedoch verzichten.

  • Kinderzahnheilkunde - Behandlung mit Herz und Konzept

    Behandlungen bei Kindern stellen ganz besondere Anforderungen an das zahnärztliche Team. Das wissen wir als behandelnde Zahnärzte und als Eltern! Unser persönliches Ziel ist es daher, Vertrauen zu schaffen. Kindgerecht, spielerisch und mit viel Einfühlungsvermögen gehen wir auf unsere kleinen und kleinsten Patienten ein und nehmen ihnen die Sorge und Ungewissheit des Zahnarztbesuches.

    Lebenslang schöne, gesunde Zähne und ein gesundes Zahnfleisch, das wünscht sich jeder. Zähne von Kindern und Jugendlichen benötigen eine ganz besondere Pflege und damit kann man nie zu früh beginnen! Zusätzlich zur täglichen Zahnreinigung, einer gesunden Ernährung und regelmäßigen zahnärztlichen Kontrollterminen bieten wir unseren kleinen und kleinsten Patienten ein individuelles Vorsorgeprogramm in unserer Zahnpflegeschule an. Unsere Prophylaxemitarbeiterinnen führen die Kinder altersgerecht und geduldig in die Zahnpflege ein. Besonders wichtig ist uns hierbei die Eigenverantwortung der Kinder und Jugendlichen zu stärken und sie für die häusliche Mundhygiene zu motivieren – damit Zähne und Zahnfleisch bis ins Erwachsenenalter gesund bleiben.

  • Kinderprophylaxe

    Unser Basispflegeprogramm (Kinderprophylaxe) wird von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 18 Jahren können kostenfrei teilnehmen. Alle 6 Monate wird der Belag auf den Zähnen angefärbt um Schwachstellen aufzuzeigen. Der Zahnstein wird entfernt, gefolgt von einer intensiven Reinigung aller Glattflächen mit anschließender Hochglanzpolitur. Die optimale Zahnputztechnik wird demonstriert und die Ursachen der Kariesentstehung werden erläutert. Abschließend erfolgt eine Fluoridierung des Zahnschmelzes, um diesen widerstandsfähiger gegen Kariesbakterien zu machen. Kleine und große Backenzähne sind durch ihre Furchen und Grübchen oftmals besonders anfällig für Karies. Diese Nischen sind ideale Schlupfwinkel für Bakterien. Bei Bedarf werden diese kariesgefährdeten Stellen wirkungsvoll und langfristig mit einem Schutzlack überzogen.

    Unsere kleinsten Patienten (vom Durchbruch des ersten Zähnchens bis zum 6. Lebensjahr) nehmen wir in unser Frühuntersuchungsprogramm auf. Auch diese Leistung ist für gesetzlich versicherte Kinder kostenfrei. Darüber hinaus bieten wir allen Kindern ein weitergehendes professionelles Vorsorgeprogramm an. Dieses übersteigt die Leistungen der gesetzl. Krankenkassen und umfasst zusätzlich: Langzeitschutz durch Aufbringen eines speziellen antibakteriellen Lackes (Cervitec) und individuell angefertigte Fluoridierungsschienen zur häuslichen Schmelzhärtung (für besonders kariesgefährdete Kinder und Jugendliche).

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zahnarztpraxis Regensburg


Meine Kollegen (1)

Gemeinschaftspraxis • Dres. Ina Krieter und Gerhard Krieter

jameda Siegel

Dr. Krieter ist aktuell – Stand Januar 2022 – unter den TOP 5

Implantologie · in Regensburg

jameda Siegel

Dr. Krieter ist aktuell – Stand Januar 2022 – unter den TOP 10

Zahnärzte · in Regensburg
Ästhetische Zahnmediziner · in Regensburg

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,2

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

gute Öffnungszeiten
sehr vertrauenswürdig
sehr gute Praxisausstattung

Optionale Noten

1,0

Angst-Patienten

1,1

Wartezeit Termin

1,2

Wartezeit Praxis

1,0

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,3

Entertainment

1,2

alternative Heilmethoden

1,1

Kinderfreundlichkeit

1,1

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

1,4

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (124)

Alle36
Note 1
36
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
06.05.2022 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Ein sehr nettes Team, alle Helfer und Ärzte wollen nur das Beste!

So habe ich das empfunden. Untersuchungen und Behandlungen in dieser tollen Praxis durchführen zu lassen ist für mich ein großes Glück und eine große Freude. Hohe Kompetenz und eine positive Energie

konnte ich schon im Vorstellungsgespräch erkennen. Ich erkannte bei den Ärzten das es Ihnen nicht um Profit geht sondern um mich. Ich bin überglücklich dieses tolle Team gefunden zu haben und kann es mit bestem Gewissen jedem zu 100% weiter empfehlen. Danke für die Mühe und sehr gute Arbeit die Sie für mich aufwenden.

17.10.2021
1,0

Super Praxis

Kann ich nur weiterempfehlen. Frau Dr. Ina Krieter und ihr Team sind sehr einfühlsam und kompetent. Hatte eine Schiene zur Zahnkorrektur und bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

22.09.2021 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
1,0

Super nette & kompetente Ärztin & Team!

Ich bin nun schon seit einigen Jahren bei Frau Krieter und ihren netten KollegInnen und bin super glücklich! Bei mir ging es um den Ersatz einer vorhandenen Zahnkrone mit einer Marylandbrücke und ich bin begeistert von dem Ergebnis. Dabei hat mich Frau Krieter perfekt beraten und sehr viel persönliches Engagement gezeigt, bis das Ergebnis unseren ästhetischen Ansprüchen entsprach. Menschlich sowie professionell kann ich die Praxis nur weiterempfehlen!

28.05.2021
1,0

Referenzklasse!

Vorbildliche Terminierung, erstklassige Arbeit ! Aus meiner Sicht waren es komplizierte, aufwendige Behandlungen die sehr professionell und routiniert bis zum "perfect smile" ausgeführt wurden. Klasse Team ! Danke !!

11.05.2021
1,0

Tolle Praxis

Bin rundum zufrieden!

Keine lange Wartezeit, angenehme Atmosphäre, sehr freundliche Mitarbeiter:innen, Behandungen werden ausführlich durchgesprochen.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung96%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe33.530
Letzte Aktualisierung04.04.2022

Termin vereinbaren

0941/55358

Dr. med. dent. Ina Krieter bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler