Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Platin-Kunde
Prof. Dr.h.c. Manfred Renner

Prof. Dr.h.c. Manfred Renner

Heilpraktiker, Schwerpunkte: Akupunktur, Neuraltherapie, Allergie- & Schmerztherapie

Praxis für Naturheilkunde
Termin buchen

Prof. Dr.h.c. Renner

Heilpraktiker, Schwerpunkte: Akupunktur, Neuraltherapie, Allergie- & Schmerztherapie

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 18:00
n.V.*
Di
08:00 – 18:00
n.V.*
Mi
08:00 – 18:00
n.V.*
Do
08:00 – 18:00
n.V.*
Fr

*nach Vereinbarung

Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Gesprochene Sprachen

Deutsch (Deutsch)
Englisch (English)

Adresse

Diesenbacher Str. 4993128 Regenstauf

Zugangsinformationen

Barrierefreier Zugang
Parkplätze finden Sie direkt vor der Praxis.

Videosprechstunden

Leistungen

Corona-Schnelltest
Krampfaderentfernung mit Kochsalz
Akupunktur
Aufbau Immunsystem
Besenreiserbehandlung mit Kochsalz
Chelat-Infusionstherapie
Allergiebehandlung
Homöopathie
Unterstützung psychischer Erkrankungen
Schwermetallausleitung
Besenreiser
Vitamin- und Mineralstoff-Infusionen
Cantharidenpflaster
Ohrakupunktur
Neuraltherapie
Orthomolekulare Therapie
Blutegeltherapie
Schüssler Salze

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

es gibt kaum etwas Wichtigeres im Leben, als sich um seine Gesundheit und den Erhalt des persönlichen Wohlergehens zu kümmern. Gerne kann ich Sie auf diesem Weg untersuchen, beraten, begleiten und unterstützen. Einen entscheidenden Schritt haben Sie bereits getan, als Sie mein Profil aufgerufen haben. Denn hier biete ich Ihnen gebündelte Informationen über meine Praxis, meine Leistungen und meine therapeutische Herangehensweise. Mein Name ist Manfred Renner. Ich bin seit 2012 als Heilpraktiker in Regenstauf-Diesenbach tätig und kann Ihnen zahlreiche effektive, dabei aber auch sehr sanfte Behandlungsangebote anbieten.

Wenden Sie sich an mich, wenn Sie unter akuten, öfter wiederkehrenden oder chronischen Beschwerden, Schmerzzuständen, bzw. sonstigen gesundheitlichen Einschränkungen leiden. Ich bin mit meiner Expertise und Erfahrung als Heilpraktiker für Sie da. Da ich im gleichen Zug durch meine langjährige Tätigkeit als Fachkrankenpfleger für Anästhesie- und Intensivpflege (DKG) auch ein fundiertes schulmedizinisches Fachwissen besitze, kann ich Ihnen eine ideale Kombination aus bewährten Erkenntnissen und therapeutischen Ansätzen beider Welten bieten. Seit Jahren konzentriere ich mich auf schonende und gut verträgliche Methoden der Naturheilkunde, die sich als besonders effektiv für Patienten erweisen können. Neben der intensiven heilpraktischen Arbeit zum Wohl der Patienten in meiner Praxis setze ich mich schon länger für die Vermittlung nützlicher Wissensinhalte aus dem weiten Feld der Naturheilkunde in der Erwachsenenbildung ein. Seit Jahresanfang 2019 bin ich als Lehrbeauftragter für das Fach „Naturheilkunde und komplementäre Medizin“ im Auftrag des Kultusministeriums Hessen im Einsatz und freue mich, meine fachliche Kompetenz in diesem Rahmen weiterzugeben. Im Juli 2020 wurde ich zum Professor an der Progress University Gyumri im Fachbereich "Naturheilkunde" ernannt. Sie sind herzlich willkommen, wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Gesundheitsanliegen an mich wenden möchten. Rufen Sie einfach an, um Ihren Termin zu vereinbaren.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Heilpraktiker Manfred Renner


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Drei große Schwerpunkte aus meinem Leistungsspektrum habe ich ausgewählt, um Ihnen besondere Spezialisierungen meiner Praxis vorzustellen. Konsultieren Sie mich jederzeit sehr gerne, wenn Sie sich bestimmte Behandlungen wünschen. Ich biete Ihnen vorab die gründliche diagnostische Abklärung und individuelle Beratung.

  • Krampfaderentfernung mit Kochsalz und ohne Operation

  • Besenreiserbehandlung mit Kochsalz

  • Schwermetallausleitung mit Chelat-Infusionen

  • Krampfaderentfernung mit Kochsalz und ohne Operation

    Über die Arterien gelangt das Blut vom Herzen in den gesamten Körper. Über das System der Venen fließt es zum Herzen zurück. Damit dies reibungslos läuft, müssen die Venenklappen speziell im Bereich der Beine perfekt arbeiten, um einen Rückfluss und Stau des Blutes im Gefäß zu vermeiden. Wenn die Venenklappen dieser Aufgabe nicht mehr in vollem Umfang gewachsen sind, kann das gestaute Blut am Gefäß Verdickungen und Erweiterungen verursachen. So entstehen Krampfadern, die nicht nur durch ihre rötlich-violette Schlängelung in der Haut ästhetisch stören, sondern auch die Ursache für schwere Beine, Schmerzen, Venenentzündungen und Thrombosen werden können. Um Krampfadern an verschiedenen Abschnitten des Gefäßsystems zu therapieren, kann ich Ihnen als sanfte Methode die Entfernung mit Kochsalz, ohne Operation oder andere Therapieschritte, anbieten. Dieses Verfahren wurde von Prof. Linser entwickelt. Bei dem schonenden Eingriff wird eine hochprozentige Kochsalzlösung direkt in die betroffene Vene injiziert. Im Gefäß sorgt der natürliche Wirkstoff dafür, dass die innerste Schicht der Vene austrocknet. Die Vene erhärtet und kann im Folgenden vom Körper auf natürlichem Weg abgebaut und verstoffwechselt werden. Die Kochsalzinjektion in meiner Praxis kann ohne Narkose oder sonstige chemische Medikamente erfolgen. Das Verfahren ist für Patienten sehr schonend und im Gegensatz zur Krampfader-OP mit keiner Ausfallzeit verbunden.

  • Besenreiserbehandlung mit Kochsalz

    Bei den sogenannten Besenreisern handelt es sich um kleine und direkt in der Haut liegende erweiterte Blutgefäße. Wenn bei Ihnen – vorrangig an den Beinen – Besenreiser in Erscheinung treten, muss im ersten Schritt diagnostisch abgeklärt werden, ob sie möglicherweise mit einer schwer wiegenden Erkrankung am tieferen Venensystem zusammenhängen. Meist ist dies nicht der Fall und die Besenreiser sind damit harmlos. Allerdings werden sie von vielen Patienten unter dem ästhetischen Aspekt als störend empfunden. Ich bin für Sie da, wenn Sie Besenreiser ohne Operation, ohne Schaumsklerosierung oder einen anderen größeren Eingriff entfernen lassen möchten. Dafür wende ich wie gegen Krampfadern das bewährte Verfahren mit hochprozentigem Kochsalz an. In der Regel sind hierfür drei bis fünf Behandlungssitzungen nötig, um zu einer deutlichen ästhetischen Verbesserung zu gelangen.

  • Schwermetallausleitung mit Chelat-Infusionen

    Durch Zahnfüllungen mit Amalgam oder auch mit der Nahrung und auf weiteren Wegen können unterschiedlichste Schwermetalle sowie natürlich auch Leichtmetalle in den Organismus gelangen. Hier werden Blei, Quecksilber, Zinn, Arsen und weitere Metalle gebunden und haben das Potenzial verschiedenste organische Funktionen zu stören. Beispiele für gesundheitliche Probleme, die sich aus einer Schwermetallbelastung ergeben können, sind ständiger Kopfschmerz und Migräne, wiederkehrende Darmbeschwerden, eine Darmbesiedelung mit Pilzen und Parasiten sowie insbesondere funktionelle Schwierigkeiten der Schilddrüse. Als sanfte und gut verträgliche Behandlungsform zur gründlichen Ausleitung dieser Stoffe biete ich meinen Patienten die Chelat-Therapie. Ihr Name leitet sich von dem Begriff Chelator ab. Damit werden in der Chemie und der Naturheilkunde stoffliche Komplexe bezeichnet, die Metalle binden können. Für die Behandlung wird der Wirkstoff als Infusion gegeben. Ob und in welchem Maß die Chelat-Behandlung wirkt, kann durch die Messung der ausgeleiteten Schwermetalle im Urin des Patienten überprüft werden.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Gerne gebe ich Ihnen ergänzende Informationen zu sechs weiteren Therapiekonzepten, die Sie neben vielen anderen naturheilkundlichen Anwendungen ebenfalls in meiner Praxis erhalten. Ich freue mich über Ihr Interesse und stehe gerne bereit, wenn Sie zu einem bestimmten Verfahren mehr wissen möchten:

  • Blutegelbehandlung bei akuten oder chronischen Erkrankungen

  • Akupunktur

  • Irisdiagnostik

  • Orthomolekulare Medizin

  • Blutegelbehandlung bei akuten oder chronischen Erkrankungen

    In der Naturheilkunde zählt die Blutegeltherapie zu den Ausleitungsverfahren und kann in der Anwendung beim Patienten sehr gut mit einem kleinen Aderlass verglichen werden. Dafür kommen ausschließlich Mmedizinische Blutegel zum Einsatz, die man in spezialisierten Farmen züchtet, damit sie während der Therapie keine Infektionskrankheit auf Patienten übertragen. Pro Sitzung werden in der Regel mehrere Blutegel an bestimmten Hautstellen angesetzt, die zu saugen beginnen. Dadurch verliert der Patient nur eine geringe Menge Blut. Allerdings kann die medizinische Wirkung auch nach dem Abnehmen der Blutegel noch für mehrere Stunden anhalten. Die Wunde blutet nach, weil die Blutegel gerinnungshemmende Wirkstoffe wie Hirudin und Eglin absondern. Dies aber ist ein gewünschter Therapieeffekt, weil sich damit der Lymphstrom und die örtliche Gefäßerweiterung aktivieren lassen. So können durch eine Blutegeltherapie Effekte der Durchblutungsförderung, Krampflösung, Entzündungshemmung, Entstauung und Blutverdünnung ausgelöst werden.

  • Akupunktur

    Die Akupunktur zählt zu den tragenden Säulen im heilkundlichen System der Traditionellen Chinesischen Medizin TCM und wird in fernöstlichen Ländern seit Jahrtausenden praktiziert. Mittlerweile ist sie auch im Westen von Therapeuten und Patienten bestens angenommen, weil sich mit ihr besonders effektive Anwendungen der Regulationsmedizin durchführen lassen. Während der Therapiesitzung werden vom Behandler hauchdünne Nädelchen an genau festgelegten Punkten der Haut eingestochen. Bei dieser Therapieform geht man von der Annahme aus, dass die ausgewählten Akupunktur-Punkte direkt auf den großen Energiebahnen liegen, die den gesamten Körper durchziehen. Auf diesen sogenannten Meridianen wird die Lebensenergie Qi im gesamten Organismus verteilt, wobei sie Blockaden und Störungen unterliegen kann. Durch gezielte Akupunktur-Sitzungen lassen sich solche Hindernisse beseitigen, was den freien Energiefluss anregt. In meiner Praxis wende ich neben der Körperakupunktur auch Verfahren der Ohrakupunktur und der Akupunktur bei Augenerkrankungen an. Dabei handelt es sich um spezielle Teilgebiete mit wichtigen Wechselwirkungen zwischen Ohr bzw. Auge und Organen sowie Strukturen im gesamten Körper.

  • Irisdiagnostik

    Als schonende Variante für das Abklären möglicher Krankheitszustände kann ich meinen Patienten die Irisdiagnostik anbieten. Das Verfahren ist völlig schmerzfrei und kann ohne Augentropfen vorgenommen werden. Im Prinzip sehe ich mir die Regenbogenhaut im Auge des Patienten lediglich bei starker Vergrößerung an und kann aus der Beschaffenheit ihrer unterschiedlichen Abschnitte auf gesundheitliche Probleme im Organismus schließen. Gerade die Iris im Auge erlaubt es uns als einzige Stelle am ganzen Körper, das Bindegewebe direkt zu betrachten. Daraus hat sich das diagnostische Schwerpunktgebiet der Iridologie entwickelt. Bei entsprechenden Untersuchungen kann ich die Iris wie eine Landkarte betrachten, aus der sich Hinweise auf den Gesundheitszustand der links- und rechtsseitigen Organe des Bauchraums, der Haut und weiterer Körperzonen ableiten lassen.

  • Orthomolekulare Medizin

    Die therapeutische Bedeutung der Orthomolekularen Medizin liegt in der gezielten, hochdosierten Verabreichung der optimalen Mikronährstoffe für den individuellen Organismus. Damit kann man sie auch als Brücke zwischen Medizin und Ernährungswissenschaft sehen. Dieses Teilgebiet meiner Praxis basiert auf der Erkenntnis, dass im Körper des Patienten viele Stoffe und Substanzen in bestimmten Mengen und Konzentrationen vorhanden sein müssen, um die Gesundheit zu erhalten und Krankheit zu heilen. Im Rahmen der daraus abgeleiteten Individualtherapie kann ich Sie mit allen täglich benötigten Vitalstoffen versorgen. Zu ihnen zählen Vitamine, Mineralien, Spurenelemente und essenzielle Fettsäuren ebenso wie Enzyme und viele weitere, wertvolle Mikronährstoffe.

  • Homöopathie

    Als Begründer der Homöopathie gilt der deutsche Arzt Samuel Hahnemann, der von 1755 bis 1843 lebte. Von ihm wurde mit der Ähnlichkeitsregel eine der zentralen Leitlinien der Naturheilkunde aufgestellt. Sie besagt, dass jedes Arzneimittel genau die Beschwerden heilt, die es in ähnlicher Form auch im Organismus des Menschen erzeugen kann. Für die jeweilige Behandlung werden pflanzliche, tierische und mineralische Stoffe in einem bestimmten, hohen Verdünnungsgrad eingenommen, den man in der Homöopathie als Potenzierung bezeichnet. Bei den verfügbaren Präparaten wird zwischen Einzelmitteln, Komplexmitteln und spagyrischen Mitteln unterschieden. Letztere werden dadurch erzeugt, dass Wirkstoffe aus Pflanzen auf eine besondere Art getrennt, bearbeitet und anschließend als Heilmittel wieder zusammengeführt werden. Ich biete Ihnen viele sanfte homöopathische Heilweisen in meiner Praxis und habe mir dafür die profunde Kompetenz erworben.

  • Allergiebehandlung

    Ob Pollenallergie und Heuschnupfen, Tierhaarallergie, Hausstaub-Milbenallergie oder Allergien gegen bestimmte Stoffe in der Nahrung, bzw. Substanzen in der Umwelt: Jede allergische Reaktion hängt eng mit dem menschlichen Immunsystem zusammen und stellt im Prinzip eine überschießende Reaktion auf eigentlich ganz harmlose Reize dar. Aus diesem Grund muss bei jeder Form der Allergietherapie das Immunsystem im Fokus stehen und bestmöglich gefördert und gestärkt werden. Kommen Sie in meine Praxis, wenn Sie zum Kreis der betroffenen Patienten mit allergischen Erkrankungen oder einer Autoimmunerkrankung zählen. Ich bin auf dieses Teilgebiet seit Jahren spezialisiert und kann Ihnen im ersten Schritt eine genaue Diagnostik bieten. Dadurch lassen sich die Allergie-auslösenden Faktoren in der Regel präzise ableiten und nach der eingehenden Beratung des Patienten in den individuell angemessenen Therapieplan umwandeln.

  • Schüssler Salze

    Erfahren Sie hier mehr.

  • Neuraltherapie

    Erfahren Sie hier mehr.

  • Phytotherapeutika (Pflanzenheilmittel)

    Erfahren Sie hier mehr.

  • Schröpftherapie

    Erfahren Sie hier mehr.

  • Cantharidenpflaster

    Erfahren Sie hier mehr.

  • Kleiner Aderlass nach Hildegard von Bingen

    Erfahren Sie hier mehr.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Um Ihre Gesundheit und Lebensqualität wiederherzustellen, nehme ich mir viel Zeit für Sie und gehe Ihren Beschwerden genau auf den Grund. Dabei ist es für mich selbstverständlich, nicht das einzelne Krankheitssymptom, sondern stets den ganzen Menschen zu sehen und diagnostisch zu betrachten. Ausgehend von Ihrem individuellen Befund stelle ich geeignete Therapieoptionen für Sie zusammen und lasse mich dabei von meiner breiten naturheilkundlichen Aufstellung sowie meiner profunden universitären Ausbildung leiten. Sie haben die Gewähr, von mir Empfehlungen für Ihre Behandlung zu erhalten, die nach meiner Erfahrung am schnellsten und besten bei Ihnen wirksam werden können.

Um Ihnen die individuell beste therapeutische Begleitung zu bieten, nehme ich eine ausführliche Anamnese mit körperlicher Untersuchung vor. Das ist sehr wichtig, um nicht Symptome zu behandeln, sondern den tieferen Ursachen Ihrer Beschwerden auf den Grund zu gehen. Dabei kann ich bei Bedarf auch differenzierte Laboruntersuchungen in die Diagnostik einbeziehen und auf Basis der Ergebnisse den optimalen Therapieplan abstimmen. Sie profitieren von meiner schulmedizinischen Praxiserfahrung und erhalten so eine ausgewogene Mischung aus naturheilkundlichen und schulmedizinischen Ansätzen. Die Leitlinie bildet mein persönliches Motto: „Sanft, aber effektiv“.

  • In diesem Zusammenhang ist nicht nur das Wissen um „chemische“ Medikamente und ihre Nebenwirkungen entscheidend, sondern auch die Motivation, sinnvolle Wege für Diagnostik und Therapie beim einzelnen Patienten zu finden. Mein Ziel ist es, für Sie und Ihre Gesundheit mit geringstmöglichem Aufwand das Optimum zu erreichen.

    Hier erfahren Sie mehr über mich.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Homepage


Meine Praxis und mein Team

Sie finden meine Praxis für Naturheilkunde unter der Adresse Diesenbacher Str. 49 in Regenstauf-Diesenbach. Damit liegt die Praxis nur wenige Kilometer in nördlicher Richtung von Regensburg entfernt und kann von Patienten aus dem urbanen Raum schnell und bequem erreicht werden.

Die Praxis ist barrierefrei und wurde dafür 2017 vom Bayerischen Staatsministerium des Inneren ausgezeichnet. Kostenlose Patienten-Parkplätze sind direkt am Haus vorhanden.

Ich erwarte Sie zur Sprechstunde, Untersuchung und Therapie in hellen, freundlich eingerichteten Räumen mit familiärer Atmosphäre. Da meine Praxis eine reine Terminpraxis ist, haben Sie keine Wartezeiten. Ich bin von Montag bis Donnerstag von 8 bis 19 Uhr für meine Patienten da. Bei Notfällen rufen Sie mich bitte vorher an oder schreiben Sie mir eine E-Mail. Nach Absprache kann ich auch Hausbesuche durchführen, etwa wenn Patienten aufgrund ihres Alters, ihrer eingeschränkten Mobilität oder einen schweren Erkrankung nicht selber in die Praxis kommen können.

  • Hier erfahren Sie mehr über meine Praxis.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie mich kennen!


Sonstige Informationen über mich

Ich bin nicht nur Heilpraktiker, sondern verfüge auch über eine Ausbildung und fundierte Erfahrung in der Schulmedizin. Zunächst habe ich eine Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger durchlaufen und das Zertifikat Wundexperte ICW erworben. Anschließend folgten meine Heilpraktiker-Ausbildung und die Weiterbildung zum Fachkrankenpfleger für Anästhesie- und Intensivpflege. In den Jahren 2013 bis 2016 habe ich Naturheilkunde studiert und das Studium mit dem Titel Master of Science MSc. für „Natural Medicine“ abgeschlossen. Dazu sind im Lauf der Jahre zahlreiche Weiterbildungen gekommen, die sich für die kontinuierliche Erweiterung meines Wissens als sehr wertvoll erwiesen haben. Aktuell verfüge ich über diverse Zertifikate, unter anderem für Fußreflexzonenmassage, Eigenbluttherapie, Schmerztherapie, Biologische Zahnheilkunde, Körperakupunktur sowie Besenreiser- und Krampfaderverödung mit Kochsalz nach Prof. Linser. Eine komplette Liste meiner Fortbildungen können Sie hier einsehen: www.heilpraktiker-renner.de

Damit Sie einen schnellen Überblick zu meinem Werdegang und medizinischen Qualifizierung haben, liste ich hier die wichtigsten Stationen meiner Laufbahn tabellarisch für Sie auf:

  • Gesundheits- und Krankenpfleger, Examen 2005 in Regensburg
  • Wundexperte ICW, 2006 in Gelsenkirchen
  • Abitur 2007
  • Fachkrankenpfleger für Anästhesie- und Intensivpflege (DKG), Prüfung 2011
  • Ausbildung zum Heilpraktiker 2010 bis 2011, amtsärztliche Überprüfung in Regensburg
  • Weiterbildung Orthomolekulare Medizin der AOM und österreichischen Ärztekammer 2015
  • Studiengang Master of Science MSc. für “Natural Medicine", Donau-Universität Krems 2013 bis 2016
  • Zertifikatsstudiengang (CAS) “Integrative Medizin", St. Elisabeths University of Health and Social Sciences Bratislava 2018 bis 2019
  • Weiterbildung TCM-Universität Shandong, Forschungsschwerpunkt "Behandlung von Schlafstörungen mit Akupunktur"  2016 bis 2019
  • Doctor of Business Administration (DBA), Universität Warschau, 2019

  • Professur für Naturheilkunde (Progress Univ), 2020

jameda Siegel

Prof. Dr.h.c. Renner ist aktuell – Stand Juni 2021 – unter den TOP 5

Heilpraktiker · in Regenstauf

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr gute Praxisausstattung
freundlicher Umgang mit Kindern
gute Öffnungszeiten

Optionale Noten

1,4

Wartezeit Termin

1,0

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,5

Entertainment

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

1,0

Parkmöglichkeiten

1,9

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (40)

Alle21
Note 1
21
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
23.03.2021 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Tolle Krampfaderentfernung

Bin hin und weg. Der Typ ist einfach cool, sorgfältig und arbeitet einfach hochprofessionell.

Eine Behandlung, Krampfader angespritzt, kurzer Krampf und nun nach sechs wochen ist das lästige Ding weg. Praxis ist gerade in Pandemiezeiten top sauber, er arbeitet total gut und hat viel Wissen neben der Venenbehandlung. Die Betreuung per Mail war 1a.

04.03.2021 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Sehr aufgeschlossen - und sehr professionell

Ich suchte die Praxis für eine Venenbehandlung auf, er war ziemlich offen und sehr vertrauensvoll.

Neben meinen Venen - die in einer Behandlung sehr angenehm behandelt wurden - konnten wir meine anderen Probleme lösen. Die Praxis ist sehr angenehm, modern und sehr sauber. Dr. Renner ist ein 24-Stunden-Profi mit einem Herzen für jeden Patienten. Er half mir und meiner Familie sehr bei erfolgreichen alternativen Behandlungen. Meine erste Wahl bei Problemen!

10.02.2021
1,0

Besser geht es nicht!

Ich kann nur sagen dass ich nirgends anders mehr hingehe! Egal ob meine Kinder oder ich irgend etwas haben, Herr Renner hilft sofort kompetent und zuverlässig! Er erklärt einem immer sehr genau was die Ursache sein könnte und warum er was empfiehlt! Durch seine freundliche und ruhige Art fühlt man sich immer wohl und durch sein Fachwissen auch bestens aufgehoben! Er versucht immer so schnell wie möglich einen Termin zu finden! Besser geht es nicht!!

08.02.2021
1,0

Herr Renner ist top!

Herr Renner ist einfach spitze! Top organisiert, super freundlich und kompetent. Alle Fragen werden ruhig und verständlich beantwortet. Die Behandlung ist sehr gut, schnell und effizient. Seine ungeteilte Aufmerksamkeit befreit von Ängsten und Zweifeln, schafft Vertrauen. Das Wohl des Patienten liegt Herrn Renner auch nach dem Termin am Herzen. Über WhatsApp oder telefonisch ist er immer erreichbar. Herr Renner macht seinen Beruf aus Leidenschaft und ist absolut empfehlenswert!

17.12.2020
1,0

Zu 100% weiter empfehlen

Herr Renner hat mir sehr geholfen. Beschwerden wie jahrelange Kopfschmerzen, Magenprobleme usw.. sind einfach weg. Hätte mir viel Schmerzen und Frust erspart wenn ich ihn schon früher gekannt hätte.

War vorher schon bei einigen Ärzten und die hatten es als eine Art von Migräne abgetan und mir richtige Hämmer als Schmerzmittel verschrieben.

Bin wahnsinnig froh das ich zu Herrn Renner gegangen bin. Mein Leben hat nun wieder Qualität bekommen.

Kann ich zu 100% weiter empfehlen.

Vielen Dank.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe26.355
Letzte Aktualisierung06.07.2021

Termin online buchen

Passende Behandlungsgebiete in Regenstauf

Finden Sie ähnliche Behandler

Garantierter Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität. Das bestätigen auch unabhängige Stellen:

Laut Stiftung Warentest gehört unsere Online-Terminvergabe in der Kategorie „Basisschutz persönlicher Daten“ zu den Siegern. jameda ist „ideal für die Suche nach neuen Ärzten“.

Für unsere Videosprechstunde bestätigt uns das Datenschutz-Gütesiegel nach ips höchste Anforderungen an Daten- und Verbraucherschutz.

Selbstverständlich halten wir uns bei allen unseren Services strikt an die Vorgaben der EU-Datenschutz­grund­verordnung (DSGVO).