Top-Städte in Baden-Württemberg
Weitere Städte
  • Aalen
  • Albstadt
  • Baden-Baden
  • Bietigheim-Bissingen
  • Bruchsal
  • Böblingen
  • Esslingen
  • Fellbach
  • Filderstadt
  • Friedrichshafen
  • Göppingen
  • Heidenheim an der Brenz
  • Heilbronn
  • Kirchheim unter Teck
  • Konstanz
  • Lahr
  • Leonberg
  • Linderhof
  • Ludwigsburg
  • Lörrach
  • Nürtingen
  • Offenburg
  • Pforzheim
  • Rastatt
  • Ravensburg
  • Reutlingen
  • Rottenburg am Neckar
  • Schwäbisch Gmünd
  • Sindelfingen
  • Singen
  • Tübingen
  • Ulm
  • Villingen-Schwenningen
  • Waiblingen
  • Weinheim

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Chirurgen
Frauenärzte
Hautärzte (Dermatologen)
Orthopäden
Zahnärzte

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...

Alle Kliniken anzeigen
Fachklinik Haus Renchtal

Fachklinik Haus Renchtal

Klinik, Suchterkrankungen, Rehabilitationsmedizin
Renchtalstr. 14, 77871 Renchen

zurück zum ProfilBewerten
Die Gesamtbewertung ergibt sich aus den Bewertungen der Klinik sowie
den Bewertungen der einzelnen Abteilungen.
Note 1:
(5)
Note 2:
(0)
Note 3:
(0)
Note 4:
(1)
Note 5:
(0)
Note 6:
(0)
Alle anzeigen
sortiert nach

Bewertungen für Fachklinik Haus Renchtal

Note

1,0

Bewertung vom 25.07.2018, gesetzlich versichert, Alter: über 50,  (zu 100 % hilfreich bei 1 Stimme)

Zu Gast bei Freunden im Schwarzwald - Das Leben ändert sich - Viel Erfolg

Liebe Suchtkranke, es ist nicht erstrebenswert einer solchen Krankheit zu verfallen, aber man kann das Beste daraus machen. Wir alle sind nicht da gelandet, weil wir mal EINEN über den Durst getrun-…  Mehr

Note

1,6

Bewertung vom 12.06.2018,  (zu 100 % hilfreich bei 1 Stimme)

Sehr netter Personal.

Mir hat es sehr gut gefallen. Sehr schönes Gelände, die Zimmern sind aufgeräumt und gut ausgestattet, WLAN kostet nur 1€ in der Woche. Das Essen ist sehr gut und vielseitig."  Mehr

Note

1,2

Bewertung vom 03.01.2018, gesetzlich versichert, Alter: über 50,  (zu 100 % hilfreich bei 2 Stimmen)

Mir hat die Klinik sehr geholfen - das ist wichtig!

Das Personal ist nett und kompetent. Bei meinem Problem hatten sie eine Lösung und hatten mich von sich aus unterstützt. Die Arbeitstherapeuten haben auch über den Tellerrand geschaut, und immer…  Mehr

Note

1,2

Bewertung vom 09.07.2017, gesetzlich versichert, Alter: über 50,  (zu 100 % hilfreich bei 1 Stimme)

Behandlung mit gutem Erfolg abgeschlossen

Die Zimmer sind einfach und praktisch eingerichtet, die Fenster sollten teilweise mal gerichtet werden. Die Atmosphäre war gut, ich wollte sie aber bewusst nicht bewerten, da sie doch stark von den…  Mehr

Note

4,8

Bewertung vom 13.02.2017, gesetzlich versichert, Alter: über 50,  (zu 20 % hilfreich bei 2 Stimmen)

War dort

Erwartungen wurden nicht erfüllt Voraustssetzungen nicht gegeben, wie angegeben !"  Mehr

Note

1,8

Bewertung vom 04.08.2016, gesetzlich versichert, Alter: über 50,  (zu 100 % hilfreich bei 1 Stimme)

Nett und korrekt mit Hang zur gesunden Ernährung

Mit meinem Arzt war ich zufrieden. Medikamente wurden, wenn möglich, abgesetzt. Ergebnisse der Blutuntersuchungen wurden genau erklärt und er hatte immer ein offenes Ohr für mich. Er hat sich…  Mehr

Note

1,8

Archivierte Bewertung vom 29.08.2014,  (zu 20 % hilfreich bei 3 Stimmen)

Bin seit dem Aufenhalt 2008 trogen und fühle mich sehr gut.

Ich wurde sehr gut behandelt und bereut,und würde jadem zu so einen schriet Raten.Und empfehle die Fachklinik Haus Renchtal,Sehr gute Ärzte,sehr gutes Fachpersonal,"  Mehr

Note

3,4

Archivierte Bewertung vom 11.01.2014,  (zu 60 % hilfreich bei 2 Stimmen)

Teils teils

Personal ist z. T. überfordert und reagiert dementsprechend. Ein Teil der Einrichtung steht nur stundenweise zu Verfügung. Vieles macht eher ein behördlichen Eindruck. Die Klinik hat aber auch…  Mehr

Note

2,0

Archivierte Bewertung vom 28.05.2013,  (zu 30 % hilfreich bei 2 Stimmen)

z.B. Kompetenter und netter Arzt - sehr zu empfehlen

Dieser Nutzer hat nur eine Notenbewertung abgegeben.  Mehr

Note

3,6

Archivierte Bewertung vom 23.05.2013,  (zu 60 % hilfreich bei 2 Stimmen)

z.B. Kompetenter und netter Arzt - sehr zu empfehlen

Dieser Nutzer hat nur eine Notenbewertung abgegeben.  Mehr
zurück zum Profil

Gesamtbewertung  (10)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die von den Ärzten gestellte Diagnose später bestätigt? Wurde eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
2,0
Gesamtnote
1,9
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Waren die Erklärungen für Sie verständlich? Wurden Sie im Nachhinein über den Verlauf des Eingriffs informiert?
1,7
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich gut aufgehoben? Folgen Sie ihren medizinischen Empfehlungen?
2,2
Freundlichkeit Ärzte
Zum Beispiel: Verhalten der Ärzte, Offenheit; Waren die Ärzte einfühlsam und entgegenkommend?
2,0
Pflegepersonal
Zum Beispiel: Qualität der Pflege, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, Kompetenz
1,8

Bewertung der optionalen Fragen

Wartezeit Neuaufnahme
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Wartezeit bei der Anmeldung in der Klinik beurteilen.
(5)
1,8
Zimmerausstattung
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie Sie die Zimmerausstattung empfinden.
(5)
2,2
Essen
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie Qualität und Quantität sowie Geschmack des Essens beurteilen.
(6)
1,2
Hygiene
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Sauberkeit und die Hygienemaßnahmen empfinden.
(5)
2,0
Besuchszeiten
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Besuchszeiten der Klinik beurteilen.
(6)
1,5
Atmosphäre
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Atmosphäre in der Klinik/Klinikabteilung beurteilen.
(5)
1,6
Klinik-Cafeteria
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Klinik-Cafeteria einschätzen.
(3)
4,7
Einkaufsmöglichkeiten
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Einkaufsmöglichkeiten in der Klinik empfinden.
(6)
1,3
Kinderfreundlichkeit
Zum Beispiel: Spielzimmer, Spielzeug, Kinderbetreuung, Kinderbücher
(1)
2,0
Unterhaltungsmöglichkeiten
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die allgemeinen Unterhaltungsmöglichkeiten in der Klinik/Klinikabteilung einschätzen.
(5)
2,0
Innenbereich
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie den Innenbereich der Klinik empfinden.
(5)
2,4
Außenbereich
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie den Außenbereich/die Außenanlage der Klinik empfinden.
(4)
1,8
Parkmöglichkeiten
Zum Beispiel: Großer Klinikparkplatz, Tiefgarage, kostenlose Parkplätze, viele Parkmöglichkeiten in naher Umgebung
(5)
1,2
Öffentliche Erreichbarkeit
Zum Beispiel: S- oder U-Bahnstation in der Nähe, Bushaltestelle in der Nähe
(1)
3,0
 
Wir sorgen dafür, dass Sie sich auf die Arztbewertungen bei jameda verlassen können. Wie wir das machen, erfahren Sie hier
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Alkohol” am 22.05.2018

Wie gesund sind Weiß- und Rotwein wirklich? 5 Mythen im Check

Um die Traube ranken sich viele Mythen: Wein sei gesund, so die Weinliebhaber. Er schütze vor Zivilisationskrankheiten wie Herzinfarkt und Krebs. Aber was sagt die Forschung zu solchen Thesen? ...  Mehr

Verfasst am 22.05.2018
von jameda

Zum Thema „Sucht” am 30.03.2018

Was "Nein"-Sagen mit Sucht und psychischen Erkrankungen zu tun hat

Wissen Sie, was der häufigste Satz ist, den meine weiblichen Patienten im ersten Gespräch mit mir äußern? „Ich kann einfach nicht ‚nein‘ sagen.“ Und die meisten wissen zwar, dass das ...  Mehr

Verfasst am 30.03.2018
von Dr. phil. Claudia Rieck

Passende Behandlungsgebiete und Lexikon-Inhalte

Über Krankheiten und Symptome informieren

Das jameda Lexikon