Gold-Kunde

Rolf Küpper

Rolf Küpper

Arzt, Praktischer Arzt

Anrufen
Note
1,0
9Bewertungen
Note
1,0
Bewerten
Gesetzlich Versicherte, Privat Versicherte
Bewerten

Herr Küpper

Arzt, Praktischer Arzt

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung. Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten telefonisch.

Adresse
Kösliner Straße 21 a51503 Rösrath
jameda Profil Karte Rolf Küpper

Leistungsübersicht

Homöopathie, klassischeErnährungsberatungärztliche HypnoseLabormedizinAllgemeinmedizinhausärztliche Betreuung

Weiterbildungen

  • Homöopathie

  • Ernährungsmedizin

  • Naturheilverfahren

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen. Ich freue mich sehr, dass Sie sich für meine Leistungen interessieren. Mein Name ist Rolf Küpper und ich bin in der Kösliner Straße 21 a in Rösrath als Praktischer Arzt und sogar auch mit der Zulassung als Heilpratiker tätig. Hier widme ich mich allgemeinmedizinischen Aufgaben sowie der Neurologie und der Psychosomatik.

Ich bin allgemeinärztlich tätig mit der Zusatzbezeichung Homöopathie (klassische Homöopathie).

Die Ernährunsmedizin spielt seit den 80er Jahren einen große Rolle in meinem Wirken.

Mit einem breiten Wissensspektrum blicke ich ganzheitlich auf unterschiedliche Krankheitsbilder und behandele sowohl Kinder als auch Erwachsene.

Bitte kontaktieren Sie mich unter 0172 / 2053845.

Ihr Rolf Küpper

mehr


Mein Lebenslauf

Ingenieurstudium an der RWTH Aachen
1989Heilpraktikerausbildung und -prüfung
Zulassung zum Heilpraktiker, Hauptgebiet: klassische Homöopathie nach Hahnemann
Medizinstudium an der Universität zu Köln, Vollapprobation
8 Jahre in Kliniken und Praxen tätig
05/2018Niederlassung in eigener Praxis
05/2018 bis heuteNiederlassung in der Praxis in Rösrath, Kösliner Straße 21 a.
Bezeichnung "Homöopathie", erteilt durch die Ärztekammer Nordrhein nach dreijähriger Ausbildung.
Qualitätszertifikat der Ärztekammer (über regelmäßige Fortbildungen in der Schulmedizin)
Dozententätigkeit im Rahmen der dreijährigen Ärzteausbildung "Zusatzbezeichnung Homöopathie" (mit Prüfungen vor der Ärztekammer)
Mitglied im DZVhÄ (Zentralverband homöopathischer Ärzte)
Mitglied in der Liga medicorum homoeopathica internationalis, LMHI, des Weltverbandes der homöopathischen Ärztegesellschaft
Mitglied im European Committee for Homeopathy, ECH, www.homeopathyeurope.org.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Praxis Küpper in Rösrath


Mein weiteres Leistungsspektrum

Sie möchten möglichst schnell wieder gesund werden, aber gleichzeitig auch die Möglichkeiten einer ganzheitlich ausgerichteten Medizin nutzen? Dann sind Sie in meiner Praxis richtig. Ich bin vollapprobierter Arzt, aber auch als Heilpraktiker sowie in der Homöopathie ausgebildet, und behandele Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Auf jameda können Sie weiterführende Informationen über mein Leistungsspektrum einholen, damit Sie wissen, was ich Ihnen in meiner Praxis in Rösrath biete:

  • Homöopathie

  • Ernährungsmedizin

  • Vitamin D3

  • Hypnose

    mehr

    • Homöopathie

      Homöopathie kurz und bündig erklärt

      Homöopathie ist ein ganz spezielles Heilverfahren, das von dem Meißener Arzt Samuel Hahnemann (1755–1843) entdeckt wurde und in den letzten zwei Jahrhunderten verbessert und weiterentwickelt wurde. 
      Hahnemann formulierte 1810 das von ihm beobachtete Heilgesetz: Similia similibus curentur!" - Ähnliches werde mit Ähnlichem geheilt!"

    • Ernährungsmedizin

      Seit 40 Jahren beschäftige ich mich mit der Qualität von Nahrung und gebe Ernährungsberatung.

    • Vitamin D3

      Zur erhöhten Sterblichkeit bei Vitamin-D3-Mangel können Sie beim Dachverband der Osteoporose - Selbsthilfegruppen lesen (Prof. Zittermann)

      Zunehmend gibt es auch Hinweise, dass ein Vitamin-D-Defizit einen Einfluss auf die Sterblichkeit hat, unabhängig von dem Risiko einen Knochenbruch zu erleiden. 
      Im Jahre 2007 veröffentlichten Autier und Gandini eine Meta-Analyse von randomisierten kontrollierten Studien zum Thema Vitamin D und Gesamtmoralität (Sterblichkeit): 
      Die Ergebnisse basieren auf 
      Daten von mehr als 57.000 Personen sowie auf fast 5.000 Todesfällen im Untersuchungszeitraum.
      Es wurde deutlich, dass das Risiko zu versterben während des Untersuchungszeitraums, der im Mittel 5,7 Jahre betrug, bei Personen 
      mit Vitamin-D-Supplementierung um 8 Prozent niedriger lag als ohne Vitamin-D-Supplementierung.

    • Hypnose

      Meine Hypnosetherapie

      Ich bin ärztlicher ausgebildeter Hypnotherapeut und unter anderem durch Dr. med. Walter Bongartz in Lindau ausgebildet worden, Präsident der Gesellschaft für Hypnose(weltweite Dachorganisation aller Ärzte für Hypnose).

      Hypnose kann eingesetzt werden zur Behandlung von chronischen Schmerzen, von Schlafstörungen, Depressionen, Suchtkrankheiten, Sprechstörungen sowie zur Steigerung des Selbstwertgefühls und nicht zuletzt zum Stressabbau, da sie ja eines der anerkannten Entspannungsverfahren ist.

    • Kinder/Pädiatrie

      Wie nahezu jeder klassische Homöopath behandle ich natürlich auch Kinder jeden Alters mit jedweder Erkrankung. 
      Kinder stellen etwa 15 % meiner Patienten dar.
      Aufgrund der ganzheitlichen Methode Homöopathie, die auch keine Spezialisierung durch ihre Natur hat, behandelt fast jeder Homöopath nahezu alle gesundheitlichen Probleme inklusive Störungen im psychosozialen Bereich.
      Mein Ansatz ist der von den Kinderärzten Dr. Hercu (USA), Dr. Master (Bombay), Patricia LeRoux (Frankreich), Frans Vermeulen (Niederlande) und vieler anderer.

    • Frauen/Gynäkologie

      Gynäkologische Erkrankungen sind ein weiterer Schwerpunkt meiner Praxis.

      Was ich am meisten therapiere, sind: 

      • Klimakterische Beschwerden
      • Zyklusstörungen
      • Endometriose
      • Prämenstruelles Syndrom (PMS)
      • gynäkologische Tumoren, besonders Brustkrebs
      • Kinderwunsch 
      • Thema "Beziehungen / Liebe"

      Mein Therapieansatz ist auch hier: individuelle (= klassische) homöopathische Therapie.

    • Männer

      Andrologie:

      Homöopathie:
       eigentlich brauchen Sie nur mit einer gewissen Ausführlichkeit und in Ihrer eigenen Sprache Ihre Beschwerden beschreiben, ... ganz gleich, welche es sein sollten.

      Je eigenartiger die Beschwerden sind, desto leichter (da spezifischer) ist die Behandlung.

      Öfters kommen Männer mit Coaching-Fragen zu mir.

      Oder mit Folgen von Belastungen am Arbeitsplatz ganz anderer Art: Entgiftung.

      Oder zur Vorsorge.

      Oder mit Erkrankungen der männlichen Geschlechtsorgane.

    • Hausärztliche Betreuung

      Ihre hausärztliche Betreuung

      Der therapeutische Schwerpunkt in meiner Praxis liegt in der Verbindung besonderer naturheilkundlicher Behandlungsmethoden und fundierter Schulmedizin.
      Die klassische Homöopathie mit Einzelmittelgaben stellt hierbei einen wesentlichen Teil des Therapiespektrums dar.

    • Allgemeinmedizin

      Alle Bereiche der menschlichen Gesundheit sind der homöopathischen Anwendung meiner Erfahrung nach gut zugänglich.

      Es gibt keine Störung, auch keine seelische, wo die Homöopathie nicht schon Erfolge gezeigt hätte:

      Oft sieht man unter konsequenter homöopathischer Behandlung zusätzlich eine allgemeine Stabilisierung: Die Patienten fühlen sich insgesamt wohler, werden psychisch ausgeglichener, allgemein leistungsfähiger, weniger anfällig für Belastungssituationen und akute Erkrankungen. Das sind die Zeichen einer sich bessernden allgemeinen Gesundheit. Nicht zuletzt ist die Homöopathie sehr kostengünstig.

    • Seelische Erkrankungen

      Zu einem Schwerpunkt meiner Praxis gehören natürlich, wie bei vielen anderen Homöopathen, auch seelische Beschwerden oder Erkrankungen jedweder Art: Depressionen, Zwangsstörungen, Angsterkrankungen, Verhaltensstörungen bei Kindern, Schlafstörungen, Psychosen u.v.m.

    • Neurologie

      Innerhalb der Neurologie ist die Homöopathie ebenfalls eine gute Wahl! Ich habe auch in Kliniken für Neurologie gearbeitet.

    • Allergien

      Die Zahl der Allergiker nimmt weiter rasant zu. Schon im Mutterleib werden Kinder einer Vielzahl von Substanzen ausgesetzt, die ihre Gene verändern können. 
      Zusatzstoffe können die Darmwand angreifen, wodurch diese durchlässiger wird für Fremdstoffe und empfänglicher für Allergieauslöser aus der Nahrung.

    • Autoimmunerkrankung, Hashimoto

      Autoimmunerkrankungen im Allgemeinen

      Ursachen sind genetische Disposition, Antigen-Exposition (Auslöser) und die Durchlässigkeit des Darms/Fehlbesiedlung → körpereigene Zellen werden nicht mehr von fremden Eindringlingen unterschieden.

      Ein menschliches Protein, Zonulin, findet sich bei RA/rheumatoide Arthritis, Hashimoto, Multiple Sklerose (MS), Diabetes I, Zöliakie, ... und macht die Darmbarriere durchlässig. (Stuhlprobe!)

      Therapie: klassische Homöopathie + 

      1. Beseitigung des Auslöser: Identifizierung und Beseitigung dauert Monate (Antibiotika, "Pille", ... )
      2. Nährstoffe (Selen, Zink, B12, ....) und Entgiftung 6 Monate
      3. Wiederherstellung der Barriere-Funktion des Darmes, die Fehlbesiedlung zu beseitigen kann Jahre dauern. (Leaky-Gut-Syndrom / durchlässiger Darm)
    • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

      Krankheiten des HNO-Gebietes können gut homöopathisch behandelt werden: 

      Bei Tinnitus werden im Allgemeinen gerne Musik als Hörtraining, Antistresstechniken und die Behandlung einer vielleicht zusätzlich vorliegenden Depressionen empfohlen. 

      Homöopathie durch einen erfahrenen Homöopathen eignet sich gut zur Behandlung von Tinnitus und Depressionen + Hypnose als Antistresstechnik.

    • Atemwegsinfekte

      LUNGE, Krankheiten der Atmungsorgane, Pulmonologie oder Pneumologie:

      Mit Homöopathie behandelbar:

      • infektbedingte Atemwegserkrankungen
      • akute und chronische Bronchitis
      • Pneumonie / Lungenentzündung
      • Pseudokrupp
      • chronisch-obstruktive Bronchitis
      • Asthma bronchiale
      • Lungenemphysem
      • Bronchiektasien
      • Mukoviszidose
      • Sarkoidose
      • Lungenfibrose
      • Silikose
      • Pulmonale Hypertonie und chronisches Cor pulmonale
      • Lungenödem
      • Pleuritis
      • Pleuraerguss
      • Pleuraempyem
      • Emphysem
      • Erkältung
      • Epiglottitis
      • Influenza ("Grippe")
      • Keuchhusten
      • Krupphusten
      • Lungenkrebs
      • Pseudokrupp
      • Raucherhusten
      • Rhinitis ("Schnupfen")
      • Tubenkatharr
      • Störungen der oberen Atemwege
    • Blase und Nieren

      Die Deutsche Gesellschaft für Infektiologie schreibt:
      "Der alleinige Nachweis von Bakterien im Urin (ohne Symptome) erfordert bis auf wenige Ausnahmen KEINE Behandlung. Dennoch verschreiben Ärzte häufig ein Antibiotikum", ... sie züchten Resistenzen im Körper und schädigen das innere Milieu.

      Harnwegsinfektionen sind ein häufiger Einsatzbereich der klassischen Homöopathie. 
      Viele Blasenentzündungen heilen spontan, also von selbst, Vitamin C Zufuhr ist wichtig, Flüssigkeitsaufnahme (bei Fieber mehr; auch je nachdem, wie dunkel der Urin ist). Manche Patienten haben "sterilen Harn" (keine Bakterien bei der Untersuchung per Multistick).

      Bei leichten Infektionen der Blase nennt die Uni Heidelberg die Kapuzinerkresse + Meerrettich so gut wie Antibiotika (https://www.klinikum.uni-heidelberg.de/Phytomedizin-Traditionelles-Wissen-modern-genutzt.109013.0.html), was ich allerdings schon lange empfehle. Gleichlautend auch im AllgemeinArzt-online (https://www.allgemeinarzt-online.de/archiv/a/senfoel-bei-infektionen-1817654).

    • Magen/Speiseröhre/Mund/Zähne

      • Ganzheitliche Zahnheilkunde und Homöopathie
      • Speiseröhre/Schluckbeschwerden/Schluckauf
      • Gastritis/Reflux/Sodbrennen
      • oberer Verdauungstrakt im Allgemeinen
    • Leber und Darm

      • Leber/Galle/Pankreas
      • Blähbauch
      • Colitis ulcerosa / M.Crohn
      • Reizdarm
      • Fruktoseinterolanz
      • Histaminintoleranz
      • Lactoseintoleranz
      • unklare Magen-Darm-Beschwerden
      • Verstopfung / Divertikulose
      • Enddarm / Hämorrhoiden / Tenesmus
    • Krebs

      • Krebsprävention
      • Krebs und Homöopathie
      • Krebs und abjuvante Therapien
      • Chemotherapie
    • Weitere Fachgebiete und Leistungen

      • Orthopädie
      • Haut
      • Entgiftung
      • Gewichtskontrolle

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Praxis Küpper in Rösrath


jameda Siegel

Herr Küpper gehört in dieser Kategorie zu den TOP10

Ärzte

in Rösrath • 06/2019

Je Fachgebiet und je Stadt verleiht jameda halbjährlich Ärzten und Heilberuflern das jameda Siegel.

Ausschlaggebend sind dabei:
- Patientenmeinungen
- Note
- Anzahl an Bewertungen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (9)

Gesamtnote

1,0
1,0

Behandlung

1,2

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,0

Wartezeit Termin

1,0

Wartezeit Praxis

1,0

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,0

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

1,0

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

bietet alternat. Heilmethoden
gute Öffnungszeiten
sehr gute Behandlung

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
5
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 08.10.2019, Alter: über 50
1,2

Licht am Horizont

Nach über 10-jähriger verzweifeltet Ärzteodysee durch die verschiedensten medizinischen Fakultäten, habe ich jetzt endlich mal Klarheit über die U r s a c h e n meiner Erkrankung erhalten. Somit werden jetzt auch nicht weiter mit fragwürdigen Medikamente die Symptome sondern - Dank des hervorragenden Wissens und der Erfahrung von Herrn Küpper - die Ursachen behandelt. Ich erlebe Herrn Küpper zudem als einen sehr zugewandten, liebenswürdigen, geduldigen und kritischen Arzt/Homöopathen.
Bewertung vom 30.05.2018
1,0

Endlich ein sehr kompetenter und freundlicher Arzt, der mir helfen konnte.

Nachdem diverse Behandlungen durch Fachmediziner mir keinen Heilungserfolg bringen konnten, habe ich den Weg der Homöopathie gewählt und in Herrn Küpper einen erfahrenen Arzt gefunden. Seit einem Monat bin ich jetzt schmerzfrei und fühle mich auch insgesamt viel vitaler.
Bewertung vom 06.01.2018
1,0

Bin froh, ihn gefunden zu haben

Herr Küpper hat mir bis jetzt immer sehr gut bei meinem Sohn geholfen. Er ist sehr gut erreichbar, fragt nach und seine Behandlungsstrategie war immer korrekt und hilfreich. Für mich ist er der Arzt der Wahl und ich werde seine Hilfe immer gern in Anspruch nehmen. Vielen Dank auf diesem Weg, dass er uns bis jetzt immer so toll mit Rat und Tat zur Seite stand.
Bewertung vom 04.12.2017, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Umfassendes Wissen

Anders als Spezialisten, achtet Herr Küpper auf das Zusammenspiel von Geist und Körper. Er konnte mir durch viele Ratschläge und Wissen helfen, meine Symptome besser in den Griff zu bekommen. Herr Küpper hat mir mit ein paar Treffen mehr geholfen, als alle Fachärzte, die ich in den letzten Jahren besucht habe. Vielen Dank für Ihre Hilfe Herr Küpper!
Bewertung vom 21.03.2016, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

ein sehr guter, kompetenter und freundlicher Arzt

Wir haben Herrn Dr. Küpper aufgesucht, weil bei unserer anderthalbjährigen Tochter Neurodermitis festgestellt wurde. Der Termin bei ihm war recht hilfreich und angenehm. Nach der Einnahme der verschriebenen homöopathischen Tropfen sowie Ergänzung von Vitamin B12 und D ist die Neurodermitis um 90 Prozent besser geworden. Ich kann ihn daher nur wärmstens empfehlen. Das, was ich bei Herrn Dr. Küpper am meisten schätze, ist seine vielseitige Kompetenz – er ist Arzt, Homöopath, Heilpraktiker, Ernährungsberater usw., daher hat er auch einen tiefgreifenden Blick in die Problematik der Heilung und insbesondere Ausheilung von Krankheiten.
Bewertung vom 03.12.2015, Alter: 30 bis 50
1,0

Ich bin sehr zufrieden!

Da bei uns im Büro zuletzt ein grippaler Infekt die Runde gemacht hat, war ich einfach auf ärztliche Hilfe angewiesen. Ich bin über unsere Nachbarn auf Herrn Küpper aufmerksam geworden und kann ihn nur weiterempfehlen!
Bewertung vom 22.11.2015, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Kompetenter und freundlicher, zugewandter Arzt, sehr zu empfehlen

über eine akute Erkrankung bin ich zu Dr. Küpper gekommen und er hat sich viel Zeit für ein ausführliches Gespräch über alles genommen, was mir gut getan hat. Alles ist wie von selbst zur Sprache gekommen. So habe ich sogar verstanden dass manche Dinge zusammenhängen und sich zum Schluss zu meinen Beschweren führten. Die Behandlung brachte nicht nur eine Besserung meiner aktuellen Beschwerden, auch andere Bereiche profitierten davon. Mit den Monaten und inzwischen Jahren wurde einiges immer besser.
Bewertung vom 16.11.2015, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Sehr kompetenter Arzt

Ich fühle mich bei Herrn Küpper sehr gut aufgehoben, da er sehr viel Zeit mitbringt und ich einfach merke, wie wichtig es gerade in meinem Fall ist, dass mein Arzt Zeit für mich und meine Probleme hat, da bei mir pysische und psychische Probleme zusammen kommen.
Bewertung vom 23.10.2009, Alter: 30 bis 50
1,0

Umfassende Beratung und Kompetenz

Ich habe mich dort behandeln lassen, weil ich ständig Infekte hatte und mein vorheriger Arzt mir nicht weiterhelfen konnte. Nach einer Konstitutionsbehandlung bin ich nun schon längere Zeit frei von Halsschmerzen, Grippe und Co. Daneben haben sich auch einige andere Sachen gebessert: Meine Migräne ist weg! Kann also diesen Arzt nur wärmstens empfehlen.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung0ProfilaufrufeLetzte Aktualisierung
100%
6.101
19.11.2018

Passende Artikel unserer jameda-Kunden