Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Beate Kaesmacher

Ärztin, Allgemeinmedizinerin

02183/420290
Note
2,0
14Bewertungen
Note
2,0
Bewerten
Gesetzlich Versicherte, Privat Versicherte
Bewerten

Frau Kaesmacher

Ärztin, Allgemeinmedizinerin

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
09:00 – 12:00
Di
09:00 – 12:00
16:00 – 18:00
Mi
09:00 – 12:00
Do
09:00 – 12:00
16:00 – 18:00
Fr
09:00 – 12:00

Adresse

Bahnstr. 5141569 Rommerskirchen
Arzt-Info
Sind Sie Beate Kaesmacher?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungsübersicht.

Registrieren Sie sich für Ihren jameda Basis-Zugang.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

  • Hausarzt

  • Psychotherapie

  • Palliativmedizin

Beate Kaesmacher Josef Kaesmacher und Esra Elmas

Meine Kollegen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (14)

Gesamtnote

2,0
1,9

Behandlung

2,0

Aufklärung

1,8

Vertrauensverhältnis

2,1

Genommene Zeit

2,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

3,0

Wartezeit Termin

2,9

Wartezeit Praxis

2,6

Sprechstundenzeiten

2,9

Betreuung

2,7

Entertainment

2,2

alternative Heilmethoden

3,0

Kinderfreundlichkeit

1,7

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

4,0

Telefonische Erreichbarkeit

2,2

Parkmöglichkeiten

1,6

Öffentliche Erreichbarkeit

sehr gute Praxisausstattung

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
5
Note 2
1
Note 3
1
Note 4
1
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 03.07.2019
3,6

Neues Praxisteam - arrogant und unfreundlich

Seitdem das neue Praxisteam da ist, herrscht nur Arroganz und Unfreundlichkeit. Die Ärztin findet nach Rücksprache, daß das so in Ordnung ist. Aus diesem Grund habe ich mir jetzt einen neuen Arzt gesucht. Da wird man auch als Kassenpatient freundlich behandelt. Das alte Team war super

.

Bewertung vom 17.06.2019
4,0

Fachlich gut! Praxis Organisation sehr schlecht

Fachlich gut!! Praxis Mangement schlecht

Bewertung vom 12.06.2019, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,6

nicht mehr so gut

Die Praxis Kaesmacher ist schlechter geworden, das Personal hatte wenig Ahnung ,

Bewertung vom 09.01.2018, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

sehr gut Ärzte und Schwestern freundlich und hilfsbereite

09.01.2018 Habe ein Termin spät Nachmittags und keine lange Wartezeit

Bin zum ersten mal in Behandlung

Ich bin vollkommen zufrieden

Ich fühle mich wundervoll betreut.

Bewertung vom 24.08.2017
1,0

Kompetente Ärztin

Kompetenteste Ärztin die ich kenne! Sie hört dem Patentienten zu, ist fachkundig und kompetent und nimmt sich für den Patienten Zeit! Super Doktor!...

Bewertung vom 07.02.2017
1,0

Ärztin sehr nett und kompetent

Ich habe meinen Termin direkt für den nächten Tag bekommen und war mit der Behandlung sehr zufrieden. Außerdem wurden mir Fragen außerhalb meiner Beschwerden beantwortet. Insgesamt bin ich zufrieden, einen Verbesserungsvorschlag hätte ich trotzdem: Mir wurde am Telefon mitgeteilt, dass ich für den vorherigen Tag auch krankgeschrieben werde, wurde jedoch nur ab dem heutigen Tag krank geschrieben, das hätte vielleicht eingetragen werden sollen. Bei Nachfrage wurde das jedoch sofort korrigiert.

Bewertung vom 25.07.2016, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Menschlich stark und fachlich sehr gründlich

In der Praxis Kaesmacher fühle ich mich schon seit Jahren sehr gut aufgehoben. Terminabsprachen erfolgen flexibel und Fr. Dr. Kaesmacher nimmt sich absolut ausreichend und angemessen Zeit für mein jeweiliges Anliegen. Auch weitere Leistungen der Praxis wie Lungen-Funktions-Messung, Labor, Ultraschall etc. stehen zur Verfügung, so dass Diagnose und Behandlung gründlich und erfolgreich abgestimmt werden. Ich würde nicht wechseln !

Die telefonische Erreichbarkeit wurde meiner Ansicht nach aktuell deutlich verbessert, da es die Möglichkeit gibt, Überweisungs- bzw. Rezeptwünsche aufzusprechen. Außerdem gibt es jetzt Warteschleife statt Besetztzeichen - war fällig und finde ich prima.

Bewertung vom 18.07.2016, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
2,4

Nette Freundliche Ärztin, die sich nach Absprache auch etwas Zeit nimmt.

Ich war auf der suche nach einer neuen Hausarzt Praxis und habe mich für die Praxis Dr. Käsmacher entschieden. Nach einigen Besuchen kann Ich sagen, dass die Erreichbarkeit per Telefon sehr stark ausbaufähig ist. Wenn man mit einer Person reden will braucht man zwischen 10 und 50! Versuche um durchzukommen. Sehr "unfreundlich" Empfinde Ich es, dass man bei einem Anruf meist nur gesagt bekommt das die Leitungen Besetzt sind und man später wieder anrufen soll. Heutzutage ist es eigentlich kein Thema mehr eine "Warteschlange" am Telefon einzurichten anstatt einfach die Verbindung zu trennen. Dafür gibt es leider keine Gute Note.

Wenn man allerdings durch gekommen ist so wird man stets Freundlich behandelt. Selbst wenn mann mitbekommt, das es Stressig ist und die Arzthelferin am Telefon keine Zeit hat bleibt man Freundlich und versucht irgendwie zu helfen. Dafür gibt es eine gute Note für die Empfangsdamen.

Wenn man dann einen Termin hat und im Wartezimmer sitzt kommt es leider vor, dass "bekannte" bzw. Stamm-Patienten vorgezogen werden und man selber 30 Minuten und länger trotz Termin warten muss.

Ist man dann beim Arzt (Ich kann hier nur von Frau Dr. Käsmacher und Frau Dr. Elmas berichten) im Raum hat man kaum eine Wartezeit und wird auch hier Freundlich behandelt. Allerdings muss man sich für eine Intensive Betreuung bzw. ein Intensives Gespräch einen extra Termin für die Sprechstunde besorgen da im Normalen Praxis Alltag mit den vielen Patienten keine Zeit ist ausführliche Gespräche zu führen. Auf der einen Seite zeigt dies, dass die Praxis gut "besucht" ist und viele Leute ihr Vertrauen in die Ärzte setzen, zeigt aber auch, dass es dringenden Bedarf an Strukturierung und klarere Kommunikation zum Patienten bedarf. So wäre es z.B. gut wenn die Arzthelferinnen bzw. die Damen am Empfang gleich beim Anruf klären ob es nur um die Behandlung selber geht oder auch Bedarf an einem ausführlichen Gespräch gibt und dementsprechend Handeln.

Bewertung vom 26.12.2015
1,0

Sehr nette Ärztin mit positivem Auftreten

Frau Kaesmacher überzeugt durch ihre kompetente Art. Vor allem ihre Positive Ausstrahlung hilft jedes mal schon beim Gespräch. Fachlich stark.

Bewertung vom 03.07.2015
5,4

Enttäuschend

Was diese Ärztin bei mir "gemacht" hat, war in der Tat "Käse". Fühlte mich ausgefragt und abgestempelt. Mir ging es hinterher elender als vorher. Absolute Zeitverschwendung, weil das Verhalten mir gegenüber unprofessionell und arrogant war. Kann sie absolut nicht weiterempfehlen.

Bewertung vom 04.11.2013, gesetzlich versichert
1,0

Sehr Kompetente, nette Ärztin - sehr zu empfehlen

Ich hatte Frau Dr. Käsmacher einige Jahre als Hausärztin. Jedoch bin ich umgezogen und der Weg ist mir zu weit. Ich war immer sehr zufrieden.Auch in hektischen Situationen nimmt sie sich Zeit. Ich habe selten so eine menschliche, fröhliche und gründliche Ärztin erlebt. Auch für meinen Freund hat sie sich extrem viel Zeit genommen, der mehrmals als Not-Patient in die Praxis kam. Vielen Dank!

Bewertung vom 14.07.2013, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,2

Nette und sympathische Ärztin.

Die Ärztin ist sehr nett und hilfsbereit gewesen. Ich habe mich dort gut aufgehoben gefühlt und man hat mir geholfen. Ich würde wieder dorthin gehen.

Bewertung vom 12.08.2012, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,2

eine super Ärztin

bei dieser ärztin fühlt man sich einfach nur rundum wohl ;-)))

Bewertung vom 24.07.2011, privat versichert, Alter: 30 bis 50
4,8

Der Patient hat nur eine Notenbewertung abgegeben.

Weitere Informationen

WeiterempfehlungProfilaufrufeLetzte Aktualisierung
55%
3.364
11.09.2013

Weitere Behandlungsgebiete in Rommerskirchen

Passende Artikel unserer jameda-Kunden