Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen
033638/75111
Note
3,0
2Bewertungen
Note
3,0
Bewerten
Gesetzlich Versicherte, Privat Versicherte
Bewerten

Dr. Georgi

Ärztin, Internistin

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
08:00 – 12:00
14:00 – 18:00
Di
08:00 – 12:00
14:00 – 19:00
Mi
08:00 – 13:00
Do
08:00 – 12:00
Fr
08:00 – 12:00
14:00 – 16:00

Adresse

Hermannstr. 4015562 Rüdersdorf
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Kerstin Georgi?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungsübersicht.

Registrieren Sie sich für Ihren jameda Basis-Zugang.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

  • Nephrologie

  • Dialyse

Dr. med. Horst Fiegler Dr. med. Kerstin Georgi Heike Himmer und w.

Meine Kollegen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (2)

Gesamtnote

3,0
3,0

Behandlung

3,0

Aufklärung

3,5

Vertrauensverhältnis

3,0

Genommene Zeit

2,5

Freundlichkeit

Optionale Noten

2,0

Wartezeit Termin

2,0

Wartezeit Praxis

3,0

Sprechstundenzeiten

1,5

Betreuung

4,0

Entertainment

3,5

alternative Heilmethoden

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,5

Telefonische Erreichbarkeit

1,5

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
1
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
1
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 18.10.2019
5,0

Desinteressierte Ärztin

Nach einer Fehlgeburt kam ich zu Frau Dr. Georgi wegen einer Schilddrüsenunterfunktion. Sie identifizierte meine Werte allerdings als völlig in Ordnung, verschrieb mir aber trotzdem Hormone. Die Hormone hatte ich noch nicht genommen, weil ich abwarten wollte, ob sich die Werte von alleine verbesserten.

Nach vier Wochen wurde wieder Blut abgenommen, gleichzeitig auch von meiner Frauenärztin, die mich sonach von sich aus besorgt anrief und sagte, ich solle unbedingt die Schilddrüsenhormone nehmen.

Die ausgemachte Besprechung bei Frau Georgi bat ich telefonisch abzuhalten, da ich zu dem Zeitpunkt krank war. Daraufhin rief mich Frau Doktor nicht selbst an, sondern ließ mir durch ihre Sprechstundenhilfe ausrichten, dass meine Werte in Ordnung seien, ich die Hormone so weiter nehmen sollte (-ich hatte gar keine angenommen-) und bald wieder zum Blutabnehmen kommen sollte. Keine Rückfragen, wie es mir ginge, wie die Einnahme verlaufen war, ob es Beschwerden geben würde, oder ob es sonstige Veränderungen gäbe, wie z.B. ob mittlerweile eine Schwangerschaft zustande gekommen wäre.

Ich hatte schon während vorheriger Sprechstunden nicht wirklich das Gefühl, dass sich Frau Georgi für meine Sorgen und Bedürfnisse interessierte, aber dieses Versäumnis, mich wenigstens selbst anzurufen, um den Stand der Behandlung mit mir zu besprechen, hat die Entscheidung, den Endokrinologen zu wechseln, manifestiert.

Bewertung vom 18.07.2018
1,0

Kompetente und nette Ärztin

Ich fühle mich sehr gut aufgehoben und betreut.

Weitere Informationen

ProfilaufrufeLetzte Aktualisierung
3.197
25.02.2019

Weitere Behandlungsgebiete in Rüdersdorf

Passende Artikel unserer jameda-Kunden