Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
10.935 Aufrufe

Immanuel Klinik Rüdersdorf

Klinik, Poliklinik, Ergotherapie, Physiotherapie

Öffnungszeiten

Adresse

Seebad 82/8315562 Rüdersdorf
Arzt-Info
Immanuel Klinik Rüdersdorf -Sind Sie hier beschäftigt?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Stellen Sie sich mit mehr Details vor:

  • Bilder
  • Ausführliche Beschreibungen
  • Hinterlegen Sie Ihre eigene Website
Ja, mehr Infos

Note 3,5

3,5

Gesamtnote

3,6

Behandlung

3,8

Aufklärung

4,0

Vertrauensverhältnis

3,3

Freundlichkeit Ärzte

2,9

Pflegepersonal

Optionale Noten

3,1

Wartezeit Neuaufnahme

2,0

Zimmerausstattung

3,0

Essen

3,3

Hygiene

2,3

Besuchszeiten

3,0

Atmosphäre

2,4

Klinik-Cafeteria

4,2

Einkaufsmöglichkeiten

3,5

Kinderfreundlichkeit

4,4

Unterhaltungsmöglichkeiten

2,8

Innenbereich

3,3

Außenbereich

4,6

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (27)

Alle8
Note 1
2
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
4
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
28.10.2018 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,4
1,4

Schmerzklinik Immanuel Klinik Rüdersdorf

Die Eingangsuntersuchung von Dr. Schwarzer war sehr gründlich und informativ in Bezug auf meine Erkrankungen. Ich habe mich ärztlich und therapeutisch sehr aufgehoben gefühlt. Meine Therapeutin ging sehr auf mich ein. Auch das Pflegepersonal war sehr sehr freundlich .Das Behandlungsspektrum ist der groß. Die Balance zwischen Passiv und Aktiv ist sehr ausgewogen. Man kann viele Therapien ausprobieren ,um den Schmerz zu lindern. Die Zimmer sind sehr modern hell und freundlich eingerichtet. Leider haben die Reinigungskräfte nicht genügend Zeit die Zimmer gründlich zu reinigen. Es gibt vegetarische Kost ,womit ich kein Problem habe. Leider ist der Frischeanteil des Essens einfach zu wenig um sich gesund zu ernähren und vor allem satt zu sein. Vielleicht rückt die gesunde Ernährung noch mehr in den Focus ...mit z.B. antientzündlichen Lebensmitteln und vielleicht Kochkursen zur Aufklärung der Patienten. Mein Schmerzlevel ist gesunken und ich würde gern wieder die Schmerzklinik in Anspruch nehmen.

09.11.2017
4,6
4,6

Mit psychischen Erkrankungen nicht ernstgenommen

War vor kurzem im Immanuel Klinikum rüdersdorf psychosomatik auf der Station p4 es war die reinste Katastrophe es wurde nicht auf Patienten eingegangen, gruppentherapie mussten wir selbst machen weil kein Therapeut da war das hab ich noch nie erlebt das Patienten ihre Therapien selbst leiten, es zählt nur noch das Geld und nicht der Mensch, auch wenn man kopf nicht so schöne Dinge hat und das anspricht wird entweder nichts gesagt oder man soll sich ablenken keine Hilfe vom Personal

18.10.2017
4,8
4,8

So etwas hab ich noch nie erlebz

Ich war von Juli bis Anfang September 2017 auf der Station p4, das war das letzte, war schon in zwei anderen psychosomatischen Kliniken aber rüdersdorf ist das letzte, nach 3 Wochen meinte der Arzt es kann nicht sein das es mir nicht besser geht er war richtig angepisst suchte man Hilfe bei den Schwestern wurde nur gesagt, keine Ahnung kucken sie mal was sie für sich tun können, Therapeuten haben von nichts Ahnung sind nicht menschlich zählt nur das Geld und nicht der patient

Archivierte Bewertungen

01.11.2016
1,4
1,4

Angenehmer Aufenthalt

Für die Geburt unserer Tochter haben wir uns für die Klinik in Rüdersdorf entschieden und es nicht bereut. Hebammen, Kinderkrankenschwestern (bis auf eine) und die Ärzte haben sich viel Mühe gegeben und sich liebevoll um uns gekümmert und standen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Die Klinik is sehr schön. Die Lage ist toll und auch die Zimmereinrichtung lässt einen doch manchmal vergessen dass man in einem Krankenhaus ist.

28.10.2016
5,2
5,2

Ärzte teilweise sehr unfreundlich und erkannten meine Erkrankung nicht

Ärzte erkannten nicht das ich einen Abszess hatte im Magen und wollten mich schon nach Hause schicken. Wurde dort zuvor auch lange liegen gelassen bis ich zum blinddarm entfernen ran kam....

Ich kann nur allen raten die sich dort hin begeben, IMMER MITDENKEN bei den Ärzten, besonders wenn man das Gefühl hat etwas stimmt nicht. Ich lag damals mit meiner Vermutung auch richtig, obwohl die Ärzte sagten alles ist ok.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung20%
Profilaufrufe10.935
Letzte Aktualisierung09.10.2019

Danke , Immanuel Klinik Rüdersdorf!

Danke sagen