Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie:
13.489 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dipl.-Psych. Christel Böhme

Psychotherapeutin, Psychologische Psychotherapeutin

03461/730393
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Dipl.-Psych. Böhme

Psychotherapeutin, Psychologische Psychotherapeutin

Sprechzeiten

Adresse

Schulstr. 1806258 Schkopau
Arzt-Info
Sind Sie Dipl.-Psych. Christel Böhme?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde und profitieren Sie von unserem Corona-Impf- und Test-Management. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Note 2,2 •  Gut

2,2

Gesamtnote

2,3

Behandlung

1,7

Engagement

2,3

Vertrauensverhältnis

1,7

Freundlichkeit

3,0

Diskretion

Optionale Noten

2,7

Wartezeit Termin

1,3

Sprechstundenzeiten

2,5

Betreuung

Kinderfreundlichkeit

Barrierefreiheit

3,7

Praxisausstattung

2,7

Telefonische Erreichbarkeit

1,3

Parkmöglichkeiten

2,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (16)

Alle3
Note 1
2
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
06.05.2019
1,0

Kompetent und zielführend

Ich bin vor ca. 10 Jahren mit der Diagnose Burnout zu Fr. Böhme gekommen. Sie hat mir mit ihrer Beratung und Therapie sehr geholfen. Nach Beendigung dieser Therapie konnte ich mit weiteren schwierigen Problemen zu ihr kommen, so dass mit ihrer Beratung ein Rückfall vermieden werden konnte.

Nach schwerer Krankheit musste ich mir wieder Hilfe suchen und sprach bei Fr. Böhme vor. Ich erhielt erneut eine umfassende Therapie, an mein Problem angepasste Gesprächszeiten und mir geht es wieder besser.

16.05.2018
1,6

Engagierte kompetente Psychotherapeutin

Die Abstände der Termine sowie die Sitzungsdauer werden bedarfsgerecht gestaltet .Daraus resultieren für Folgepatienten gelegentl. Wartezeiten. Aber wem hilft schon eine Therapieeinheit die ohne Erarbeitung von Lösungsstrategien abgebrochen wird weil der Termin für den nächsten Patienten ran ist? Die Praxisausstattung ist schlicht,der Wartebereich genutzt von mehreren Praxen. Wartende P. hören das in der Praxis kommuniziert wird,Gepräche können nicht mitgehört werden. Sehr engagierte Therapeutin

18.10.2017
4,0

Sehr unangenehme Gesprächssituation

Ich habe mich bei Frau Böhme sehr unwohl gefühlt. Zuerst musste ich trotz Termins fast zwei Stunden warten, ehe ich dran kam. Den Wartebereich teilt man sich mit anderen Praxen. Die Praxistür scheint nicht isoliert zu sein. Jedenfalls konnte ich bei den Patienten vor mir bei den Gesprächen fast jedes Wort verstehen. Was einen nicht gerade ermutigt, sein eigenes Problem zu schildern. Die Diagnose stand schnell fest, eine psychische Erkrankung, an der meine Mutter schuld ist. Nie wieder.

Archivierte Bewertungen

24.07.2017 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
5,2

Keine Weiterempfehlung

Egal was man erzählt, Sie lächelt immer. Dies empfinde ich als unangemessen.

Sie hat nach einer halben Stunde bereits eine Diagnose gestellt. Andere Ärzte haben mich dafür mind. eine Woche genau unter die Lupe genommen und eine wesentlich schlimmer Diagnose gestellt als eine harmlose Zwangsstörung die Frau Böhme gerne diagnostiziert.Denn ich weis von mehreren das sie das angeblich lt. Frau Böhme haben.

Sie schreibt bei einer Sitzung nie etwas auf. Sie nimmt die Patienten nach ein anderen dran ohne sich jemals was aufzuschreiben. Also ist es offenbar egal was man erzählt. In einer Woche war mein Vater schuld, in der nächsten meine Mama.

Alles in allem kann ich sie einfach nicht weiter empfehlen.

02.01.2017 • gesetzlich versichert
5,0

Weltfremde Ärztin, ungemütliche Atmosphäre

Die anderen positiven Bewertungen kann ich nicht nachvollziehen. Ich habe keine guten Erfahrungen gemacht. Die Termine bei Frau Böhme waren alles andere als hilfreich für mich, ihre Empfehlungen völlig praxisuntauglich.

Es wurde seitens Frau Böhme kein Vertrauensverhältnis aufgebaut, es ging direkt zum Gespräch.

Vielleicht liegt es daran, dass ich mit ihr nicht "warm" wurde. Nach den Terminen bei ihr fühlte ich mich keineswegs besser, im Gegenteil. Ich kam mir vor, als ob sie mein Innerstes nach außen krempelt und mich dann laufen lässt.

Meinen Eindruck, dass Frau Böhme ziemlich weltfremd ist, bekam ich ungewollt von einer Patientin bestätigt.

Missfallen hat mir auch, dass sich der Tisch, an dem die Gespräche stattfinden, genau gegenüber der Tür befindet. Es wirkte ungemütlich und ich war mir nie sicher, ob die Gespräche ganz oder teilweise auf dem Flur von anderen mitgehört werden konnten.

Man sollte zudem Zeit mitbringen, weil im Schnitt eine Stunde vergeht, bis man aufgerufen wird (mit Termin!).

Weitere Informationen

Weiterempfehlung50%
Profilaufrufe13.489
Letzte Aktualisierung22.04.2020

Finden Sie ähnliche Behandler