Top-Städte in Bayern
Weitere Städte
  • Amberg
  • Ansbach
  • Aschaffenburg
  • Bamberg
  • Bayreuth
  • Coburg
  • Dachau
  • Deggendorf
  • Erding
  • Erlangen
  • Forchheim
  • Freising
  • Friedberg
  • Fürstenfeldbruck
  • Fürth
  • Germering
  • Hof
  • Ingolstadt
  • Kaufbeuren
  • Kempten
  • Kulmbach
  • Königsbrunn
  • Landsberg am Lech
  • Landshut
  • Lauf an der Pegnitz
  • Memmingen
  • Neu-Ulm
  • Neuburg an der Donau
  • Neumarkt in der Oberpfalz
  • Passau
  • Rosenheim
  • Schwandorf
  • Schweinfurt
  • Straubing
  • Unterschleißheim

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Chirurgen
Frauenärzte
Hautärzte (Dermatologen)
Orthopäden
Urologen

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. M.Sc. Borghol
Dr. M.Sc. Borghol

Dr. med. dent. M.Sc. Ghassan Borghol

Zahnarzt, Oralchirurgie, Implantologie, Ästhetische Zahnmedizin
Rosenberger Str. 15, 91126 Schwabach

zurück zum ProfilDiesen Arzt bewerten
Bewertung für Dr. M.Sc. Borghol

Note

1,0

Bewertung vom 19.02.2015, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50,  (zu 100 % hilfreich bei 1 Stimme)

Verständnisvoller Arzt für Angstpatienten

Durch traumatische Erfahrungen in Kindheit und Jugend bei Zahnärzten (u.a. keine ausreichende Narkose bei Zahnextraktionen und Wurzelbehandlungen) kam ich als Angstpatientin zu Dr. Borghol. Die Empfehlung dazu bekam ich über das Ärztebewertungsportal auf der Intranet-Seite meiner Krankenkasse. Meine Hauszahnärztin hatte mich zur Weiterbehandlung überwiesen, es stand entweder eine Wurzelspitzenresektion oder die Extraktion eines oberen Backenzahnes an. Beim ersten Beratungsgespräch (ohne lange Wartezeit in der Praxis) hat mir Dr. Borghol sehr sachlich, ruhig und verständlich die Alternativen erklärt. Ich hatte sofort Vertrauen in seine Kompetenz und entschied mich auf seinen Rat hin für die Extraktion unter Tiefschlafnarkose. Am Tag des Eingriffs war ich sehr aufgeregt. Erneut hat mir Dr. Borghol in Ruhe alles erklärt. Das Narkosemittel wird über einen Zugang in die Armvene eingespritzt. Ich war nach kurzer Zeit komplett weg und bin erst wieder aufgewacht, als alles vorbei war. Ich habe wirklich rein gar nichts von der Behandlung mitbekommen, weder Geräusche, noch das eigentliche Herausziehen des Zahnes. Nach der Behandlung hatte ich im Aufwachraum knapp 30 Minuten Zeit, mich zu erholen. Mir hat es gut getan, dass im Aufwachraum mein Mann dabei sein durfte. Nach der Narkose braucht man auch als Erwachsener jemanden, der einen nach Hause bringt, weil man selber kein Auto fahren darf.

Das gesamte Praxisteam ist sehr freundlich. Man merkt den Mitarbeitenden an, dass sie gerne in der Praxis arbeiten. Die Praxis ist hell und freundlich eingerichtet.

Ich habe bereits allen Freunden mit Zahnarztängsten von dieser tollen Praxis erzählt."

Notenbewertung dieses Patienten

Behandlung  
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,0
Gesamtnote
1,0
Aufklärung  
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,0
Vertrauensverhältnis  
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,0
Genommene Zeit  
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,0
Freundlichkeit  
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,0
 
Angst-Patienten  
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie den Umgang mit Angst-Patienten in dieser Praxis empfinden.
1,0
Wartezeit Termin  
Zum Beispiel: Note 1 für 1 Tag bis Note 6 für über 14 Tage bei Routineuntersuchungen
1,0
Wartezeit Praxis  
Zum Beispiel: Note 1 für 0 Minuten bis Note 6 für über 120 Minuten
1,0
Sprechstundenzeiten  
Zum Beispiel: Sind die Sprechstunden besucherfreundlich? Sprechstunden früh morgens, Sprechstunden nach 18.00 Uhr, Sprechstunden samstags, flexible Termine möglich
1,0
Betreuung  
Zum Beispiel: Freundlichkeit des gesamten Praxisteams, Service, Fürsorge
1,0
Entertainment  
Zum Beispiel: Zeitschriften, Rätselhefte, Patientenratgeber, TV
3,0
Barrierefreiheit  
Zum Beispiel: Zugang zur Praxis auch für Rollstuhlfahrer möglich, Praxis liegt im Erdgeschoß, Fahrstuhl oder Treppenlift vorhanden, Handläufe an Treppen für ältere Menschen
4,0
Praxisausstattung  
Zum Beispiel: Hygiene/Sauberkeit, Atmosphäre in Wartezimmer und Behandlungsräumen, Alter der Einrichtung
1,0
Telefonische Erreichbarkeit  
Zum Beispiel: Arzt persönlich tel. erreichbar, Praxis gut tel. erreichbar, Rückruf erfolgt
1,0
Parkmöglichkeiten  
Zum Beispiel: Eigener Praxisparkplatz, viele Parkmöglichkeiten in naher Umgebung
3,0
Öffentliche Erreichbarkeit  
Zum Beispiel: S- oder U-Bahnstation in der Nähe, Bushaltestelle in der Nähe
2,0

Diesem Patienten anonym eine Frage stellen

Bewertung kommentieren (nur für Dr. M.Sc. Borghol)

Problem melden

Wie hilfreich fanden Sie diese Bewertung?

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der jameda GmbH.

Alle Bewertungen (105) anzeigen

Gesamtbewertung  (105)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,1
Gesamtnote
1,1
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,2
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,2
Genommene Zeit
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,1
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,1


Alle Bewertungen (105)

105Bewertungen
180Patienten-Empfehlungen
4Kollegenempfehlungen
18.272Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten
 
Wir sorgen dafür, dass Sie sich auf die Arztbewertungen bei jameda verlassen können. Wie wir das machen, erfahren Sie hier

Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Zahnersatz & Implantate” am 25.04.2018

Stabiles Fundament für Zahnimplantate: Wissenswertes über den Ablauf des Knochenaufbaus

Gehen natürliche Zähne durch Zahnkrankheiten oder Unfälle verloren, so wird Zahnersatz nötig, der die verlorenen Zähne in Funktion und Ästhetik perfekt ersetzt. Wenn es um den Ersatz ...  Mehr

Verfasst am 25.04.2018
von Dr. med. Dr. med. dent. Bengt Zikarsky

Zum Thema „Zahnersatz & Implantate” am 04.04.2018

All-on-4 / All-on-6: Die Versorgung zahnloser Kiefer mit Zahnimplantaten

Natürlich wünscht sich jeder Patient ein Leben lang mit den eigenen Zähnen strahlend lachen und fest zubeißen zu können. Doch leider ist dies in vielen Fällen nicht realisierbar, denn unsere ...  Mehr

Verfasst am 04.04.2018
von Dr. med. Dr. med. dent. Bengt Zikarsky