Gold-Kunde

DankeProf. Dr. Stangl!

Aktion
Danke sagen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte

Prof. Dr. Stangl

Arzt, Facharzt für Allgemeinchirurgie, Orthopäde & Unfallchirurg

DankeProf. Dr. Stangl!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten bei Bedarf telefonisch

Adresse

Rummelsberg 7190592 Schwarzenbruck

Weiterbildungen

  • Spezielle Unfallchirurgie

  • Röntgendiagnostik

  • Physikal. Therapie & Balneologie

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen auf meinem jameda-Profil. Ich möchte, dass Sie sich bei mir gut aufgehoben fühlen. Hier erhalten Sie einen ersten Einblick in mein Behandlungsspektrum. Es ist mir sehr wichtig, Sie individuell, fachkompetent und in einer angenehmen Atmosphäre zu behandeln.

Bei Fragen zögern Sie bitte nicht, mich zu kontaktieren!

Ihr Prof. Dr. med. Richard Stangl


Mein Lebenslauf

1981Abitur nach Besuch des Gymnasiums Neustadt/WN
1982 bis 1988Medizinstudium an der Friedrich-Alexander-UniversitätErlangen
1988 bis 1995Assistenzarzt an der Friedrich-Alexander-UniversitätErlangen-Nürnberg, Chirurgische Klinik in denFachabteilungen Herzchirurgie, Gefäßchirurgie,Intensivmedizin, Endoskopie, Proktologie,...
1989Promotion über „Regionale Chemotherapie kolorektaler Lebermetastasen“ – magna cum laude
1994Anerkennung als Chirurg mit Fachbezeichnung Röntgendiagnostik und Sonographie
1996Anerkennung Teilgebiet Unfallchirurgie
1999Oberflächenstrukturierung intramedullärer Implantate mitdem Kupferdampflaser
1999Venia legendi mit Lehrauftrag für das Fach Unfallchirurgie
1999 bis 1999Oberarzt der Abteilung für Unfallchirurgie an derChirurgischen Universitätsklinik Erlangen
1999 bis 2005Leitender Oberarzt der Abteilung für Unfallchirurgie an derFriedrich-Alexander-Universität Erlangen
2000 bis 2002Oberarzt der Abteilung für Hand- und PlastischenChirurgie an der Chirurgischen Universitätsklinik Erlangen
2003Delegierter der Bayerischen Landesärztekammer
2005Chefarzt der Abteilung für Unfallchirurgie mit denSchwerpunkten Endoprothetik, Schulterchirurgie undHandchirurgie an der Orthopädisch-UnfallchirurgischenKlinik Rummelsberg
2006Ernennung zum außerplanmäßigen Professor an derFriedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
2006ATLS (Advanced trauma life support)-InstructorDrittmittelforschungen High-tech offensive, ForbiomatI/II Elan, Freistaat Bayern
2006Anerkennung als Facharzt für Orthopädieund Unfallchirurgie mit spezieller Unfallchirurgie
2010Anerkennung spezielle orthopädische Chirurgie
2010 bis HeuteÄrztlicher Direktor an der Orthopädisch-Unfallchirurgischen Klinik Rummelsberg
2011Anerkennung Skelettradiologie


Weitere Informationen zu mir

  • Arzt für Chirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, spezielle Unfallchirurgie, spezielle orthopädische Chirurgie, Rettungsmedizin, Physikalische Therapie, Sportmedizin
  • D-Arzt
  • Lehrbeauftragter für Unfallchirurgie an der Friedrich Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Prof. Dr. med. Richard Stangl Chirurgie


Meine Behandlungsschwerpunkte

Ich freue mich, Ihnen nachfolgend die Behandlungsschwerpunkte aufzulisten, auf die sich mein Team und ich spezialisiert haben. Für Rückfragen sind wir natürlich gerne persönlich oder telefonisch für Sie da.

  • Schulter-/Ellenbogenchirurgie

  • Sportverletzungen

  • Handchirurgie


  • Schulter-/Ellenbogenchirurgie

    Der Schwerpunkt Schulter-/Ellenbogenchirurgie wird sowohl in klinisch praktischer als auch wissenschaftlicher Tätigkeit umfassend abgebildet. Alle Verletzungen und Erkrankungen des Schultergürtels und deren Folgezustände inklusive der Wiederherstellung bei degenerativen Veränderungen sind Gegenstand der klinischen konservativen und operativen Tätigkeit. Grundlage des Behandlungsplanes ist eine ausführliche Untersuchung des Patienten mit Erfassung des bisherigen Krankheitsverlaufes und der Beschwerden. Sollten verschiedene Behandlungsalternativen bestehen, werden diese mit dem Patienten besprochen und anschließend die endgültige Therapie festgelegt.

  • Sportverletzungen

    Unfälle führen häufig zu Knorpel- und Bandläsionen der Gelenke (Schulter, Knie, Sprunggelenk). Die Rekonstruktion von Menisken und Bandstrukturen (z.B. Vorderes und Hinteres Kreuzband) im Kniebereich und Sprunggelenk, aber auch die Wiederherstellung eines gesunden Knorpelüberzuges (Mosaikplastik, Knorpeltransplantation (ACT)) aller Gelenke sind Teil unserer Behandlungsmaßnahmen. Kreuzbandersatzoperationen werden bevorzugt mit Semitendinosus/Gracilis Sehnentransplantaten und gelenksnaher Fixierung durchgeführt. Bei Bedarf werden Kreuzbandersatzplastiken mit Patellarsehne oder Quadrizepssehnentransplanataten durchgeführt. Meniskusnähte und Meniskustransplanationen gehören zum alltäglichen klinischen Repertoire. Neben diesen zumeist arthroskopischen gelenkserhaltenden Eingriffen werden auch achskorrigierende Eingriffe durchgeführt. Die Entwicklung moderner Kniegelenksimplantate wird aktiv mitgestaltet. Risse der Achillessehne werden mit minimalinvasiven Techniken (perkutane Naht) oder offenen Nahttechniken (oder auch Sehnenpalstiken) behandelt.

  • Handchirurgie

    Die Handchirurgie am Krankenhaus Rummelsberg wird von Mitarbeitern mit speziellen Kenntnissen in der Handchirurgie in der Abteilung für Unfallchirurgie betrieben und wird durch die besondere unfallchirurgische Kompetenz ergänzt. Die persönliche Erfahrung wird ergänzt durch den differenzierten Einsatz moderner Implantate, Prothesen und mikrochirurgischer sowie arthroskopischer Operationstechniken. Folgende Operationen werden regelhaft durchgeführt:

    • Frakturversorgung der Hand
    • Karpaltunnelsyndrom
    • Ringbandengpasssyndrome (schnellender Finger)
    • Duyputren'sche Kontraktur
    • Nervenengpaßsyndrome

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.


Mein weiteres Leistungsspektrum

Die Erhaltung und Wiederherstellung Ihrer Gesundheit liegt mir besonders am Herzen. Im Krankheitsfall berate und behandle ich Sie umfassend und individuell. Welche speziellen Leistungen ich in unserer Praxis erbringe, habe ich hier stichwortartig für Sie aufgelistet. Bei Rückfragen stehe ich Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.         

  • Frakturversorgung

  • Schulterchirurgie

  • Endoprothetik

  • Arthroskopische Techniken


  • Frakturversorgung

  • Schulterchirurgie

  • Endoprothetik

  • Arthroskopische Techniken

  • Knorpel-, Meniskus- und Kreuzbandersatz

  • Schultererkrankungen und Verletzungen(Instabilität, Rotatorenmanschette)

  • Ellbogen

  • Hüfte

  • Knorpelregeneration, Knorpelaufbau

  • Einwachsverhalten von Implantaten am Knochen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


FOCUS TOP-Klinik "Orthopädie" und "Parkinson"

Das Krankenhaus Rummelsberg mit sechs eigenständigen orthopädischen Kliniken gehört im Bereich Orthopädie zu den besten Kliniken in Deutschland - und das seit Jahren. Dies ermittelte das Nachrichtenmagazin Focus in Deutschlands größtem Krankenhausvergleich. Bereits seit 2013 konnte die renommierte Rummelsberger Fachklinik durchgängig in den Rubriken „Orthopädie“ und „Regionale Top-Klinik“ punkten. Seit 2017 ist die Klinik für Neurologie auch als "Parkinson Klinik" in der TOP-Liste geführt und konnte 2018, 2019 und 2020 dieses Zertifikat für sich verbuchen.

Über das Krankenhaus Rummelsberg:

Das Krankenhaus Rummelsberg, in der Trägerschaft der Sana Kliniken AG, verfügt derzeit über 275 Betten und ist südöstlich von Nürnberg gelegen. Das Lehrkrankenhaus der Universität Erlangen-Nürnberg ist in den Fachbereichen Orthopädie und Unfallchirurgie (185 Betten), Neurologie (60 Betten), Innere Medizin (10 Betten) und Geriatrische Rehabilitation (20 Betten) weit über die Grenzen der Metropolregion Nürnberg-Fürth-Erlangen hinaus bekannt. Medizinische und pflegerische Fachkompetenz prägen die Arbeit im Krankenhaus Rummelsberg. Das hochspezialisierte Team aus Ärzten sowie Pflegenden behandelt die Patienten ganz im Sinne des Leitmotivs: „In guten Händen gesund werden“.

Mehr Informationen unter www.krankenhaus-rummelsberg.de.


Top-Mediziner im Bereich "Fußchirurgie": Prof. Dr. Richter

Seit 2016 gibt es die Focus-Ärzteliste auch für den Bereich der Fußchirurgie. Prof. Dr. Richter ist durchgehend auf der FOCUS-Ärzteliste als TOP-Mediziner geführt. Im Jahr 2018 erreichte der Chefarzt der Klinik für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie die höchste Punktbewertung von allen bei FOCUS gelisteten deutschen Ärzten im Bereich "Orthopädie und Unfallchirurgie". Der Mediziner ist unter anderem auch mit dem Zertfikat "Fußchirurgie" der Deutschen Assoziation für Fuß und Sprunggelenk (D.A.F.) ausgezeichnet.

Top-Mediziner im Bereich "Epilepsie": Dr. Kerling

Einen der führenden Ärzte im Bereich Epilepsie finden Patienten ebenfalls in Rummelsberg mit Dr. Frank Kerling. Der Leiter des Medizinischen Behandlungszentrums für Erwachsene mit Behinderung und Oberarzt an der Klinik für Neurologie ist das fünfte Mal hintereinander auf der FOCUS-Liste vertreten. Das von ihm ebenfalls geführte Epilepsiezentrum war 2016 erst die zweite Einrichtung in Bayern, die von der Deutschen Gesellschaft für Epileptologie mit dem Zertifikat "Epilepsiezentrum für Erwachsene" ausgezeichnet wurde.

Top-Mediziner im Bereich "Kinderorthopädie"

Seit 2018 taucht auf der renommierten FOCUS-Ärzteliste auch Dr. Michael Wachowsky auf, so dass drei Mediziner aus dem Krankenhaus Rummelsberg dort gelistet sind. Dr. Wachowsky ist ein renommierter Orthopäde mit einer umfangreichen Expertise in der Kinder- und Neuroorthopädie und führt die Klinik für Kinder-, Jugend- und Neuroorthopädie - welche am Standort Rummelsberg eine sehr lange Tradition hat. Er ist in der Lage ein großes Spektrum kinder- und neuroorthopädischer Operationen durchzuführen, hierzu gehören auch sog. Multi-Level-Operationen, so dass in einer Operation mehrere Eingriffe an Hüfte, Knie und Fuß vorgenommen werden können. Ein Schwerpunkt von Dr. Wachowsky ist die Gangbildverbesserung bei neurologischen Erkrankungen. Dabei setzt der Mediziner für die Diagnostik und Therapieplanung auf die Möglichkeiten der instrumentellen Ganganalyse, welche seit 2016 im sogenannten Bewegungsanalyselabor auch in Rummelsberg eingesetzt werden.



Krankenhaus Rummelsberg Klinik für orthopäd. Chirurgie und Endoprothetik, Klinik für Unfall-, Schulter- und Wiederherstellungschirurgie

Meine Kollegen

jameda Siegel

Prof. Dr. Stangl gehört in diesen Kategorien zu den TOP5

Orthopäden

in Schwarzenbruck • 06/2020

Ärzte

in Schwarzenbruck • 06/2020

Die jameda Siegel werden halbjährlich an die am besten bewerteten Ärzte und Heilberufler je Fachgebiet und je Stadt vergeben. Wir orientieren uns hier ausschließlich an den Patientenmeinungen, d.h.:

- Durchschnittsnoten
- Anzahl an Bewertungen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (67)

Gesamtnote

1,3
1,3

Behandlung

1,3

Aufklärung

1,3

Vertrauensverhältnis

1,3

Genommene Zeit

1,2

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,7

Wartezeit Termin

1,6

Wartezeit Praxis

1,6

Sprechstundenzeiten

1,4

Betreuung

2,3

Entertainment

2,5

alternative Heilmethoden

1,8

Kinderfreundlichkeit

1,3

Barrierefreiheit

1,5

Praxisausstattung

1,4

Telefonische Erreichbarkeit

1,5

Parkmöglichkeiten

1,9

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

nimmt sich viel Zeit

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
33
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
1
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 12.05.2020
1,0

Kompetenter, freundlicher, natürlicher Arzt

Klare Diagnose, verständlich erklärte Behandlung und komplikationfreie OP

Bewertung vom 29.03.2020, privat versichert, Alter: über 50
1,0

erfolgreiche Schulter Operation

Prof. Stangl gabt mir das Gefühl, dass er Zeit für mich hat, konnte mir die Probleme der OP gut erklären und machte keine voreiligen Versprechen. D.h., er wog im Gespräch die Risiken in einer für einen Nichtmediziner verständlichen Sprache ab. Er wollte mir die OP auch nicht aufdrängen.

Nach der OP hatte ich keinerlei Schmerzen oder Probleme. Jetzt, 7 Wochen nach der OP, kann ich den Arm schon wieder (ohne Zusatzgewicht) fast senkrecht in die Höhe heben.

Seine Assistenz hat die Organistation rund im das Verwaltungstechnische offenbar super im Griff. Vereinbarte Termine wurden super eingehalten. Es scheint ein gutes Betriebsklima zu herrschen, was für mich als Patienten den Besuch sehr angenehm macht.

Bewertung vom 21.03.2020, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Sehr freundlich und Kompetent

hat mit einfachen Worten genau erklärt was das Problem ist und wie es durch die Op behoben wird

Bewertung vom 24.01.2020
OHNE
NOTE

Kompetenter Fachmann und herzlicher Arzt

Offene, zugewandte Art, sachliche, umfassende Aufklärung, vollstes Vertrauen in die fachliche Kompetenz, motivierende Betreuung nach der OP

Bewertung vom 21.11.2019
1,0

Netter und kompetenter Arzt

Habe sehr gute Erfahrungen nach meinem Kreuzbandriss gemacht. War sowohl mit der Operation, den Vorbesprechungen als auch der Betreuung und der Nachbehandlung total zufrieden.

Weitere Informationen

93%Weiterempfehlung
31.416Profilaufrufe
07.01.2020Letzte Aktualisierung

Weitere Behandlungsgebiete in Schwarzenbruck

Passende Artikel unserer jameda-Kunden