Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde

Krankenhaus Rummelsberg

Klinik, Orthopädie, Neurologie, Innere Medizin

Öffnungszeiten

Adresse

Rummelsberg 7190592 Schwarzenbruck

Leistungen

Unfallchirurgie
Endoprothetik
Wirbelsäulentherapie
Wechsel- und Sonderendoprothetik
Fuß- und Sprunggelenkchirurgie
Kinder-, Jugend- und Neuroorthopädie
Anästhesie und Intensivmedizin
Neurologie & Stroke Unit
Innere Medizin & Akutgeriatrie
Geriatrische Rehabilitation

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

„In guten Händen gesund werden“ – mit diesem Leitmotiv unserer Arbeit heißen wir Sie im Krankenhaus Rummelsberg willkommen. Wir sind Ihre Fachklinik für Orthopädie, Neurologie und Innere Medizin in der Metropolregion Nürnberg-Fürth-Erlangen. Auf unseren Jameda-Seiten informieren wir Sie über die einzelnen Bereiche unseres Krankenhauses.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Krankenhaus Rummelsberg

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
http://www.krankenhaus-rummelsberg.de


Unsere Schwerpunkte

Wir verfügen über die Fachbereiche Orthopädie / Unfallchirurgie, Neurologie, Innere Medizin und Geriatrische Rehabilitation. In der Orthopädie bieten wir die in Nordbayern einzigartige Kombination von sechs in sich spezialisierten Fachabteilungen. Als eine der ersten Kliniken in Bayern sind wir 2013 als Endoprothesenzentrum der Maximalversorgung zertifiziert worden. Unser Zentrum zur Behandlung von Menschen mit Mehrfachbehinderung ist der erste Zusammenschluss dieser Art in Mitteleuropa.

  • Klinik für orthopädische Chirurgie der unteren Extremitäten und Endoprothetik

  • Klinik für Wechsel- und Sonderendoprothetik; septische Revisionsendoprothetik

  • Klinik für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie

  • Klinik für Unfall-, Schulter- und Wiederherstellungschirurgie, Sportmedizin und

  • Klinik für Kinder-, Jugend- und Neuroorthopädie

  • Klinik für orthopädische Chirurgie der unteren Extremitäten und Endoprothetik

    Die orthopädische Chirurgie beschäftigt sich vornehmlich mit elektiver Chirurgie (geplante Eingriffe). Es handelt sich dabei meist um die Behandlung von Verschleißerkrankungen der Gelenke (Arthrose) mit und ohne Achsenfehlstellung der Gliedmaßen.

    Künstliche Gelenke werden bei fortgeschrittenem und schmerzhaftem  Gelenkverschleiß implantiert. Ziel ist die Wiederherstellung einer normalen Lebensqualität.

    Gelenkerhaltende Eingriffe kommen bei Patienten unterhalb des 55. bis 60. Lebensjahres zur Anwendung.

  • Klinik für Wechsel- und Sonderendoprothetik; septische Revisionsendoprothetik

    Dabei beschäftigen wir uns mit Zustandsbildern, bei denen besonders schwierige Voraussetzungen zur Kunstgelenkoperation vorliegen, wie z.B. Mehrfachwechsel. Leitsymptome sind zum einen ausgedehnte knöcherne Defektsituationen, zum anderen Infektionen. Außerdem konzentrieren wir uns auf die Behandlung von Problemkeimen („multiresistente Keime“).

     Defekte versorgen wir mit ausgedehnten endoprothetischen Konstruktionen, wie Modularimplantaten, oder mit Sonderkonstruktionen nach Maß („Custom-Made-Implantate“). In der Tumororthopädie sind derartige Ersatzoperationen (Beckenteilersatz, Femurersatz, Tibiateilersatz) ebenfalls oft notwendig. Bei Knochentransplantationen greifen wir auf unsere hauseigene zertifizierte Knochenbank zurück. Wir führen auch die notwendigen plastischen Operationsverfahren, wie z.B. Transplantationen von Muskelgewebe („Muskellappenplastiken“) durch.

     Die eigene Abteilung für „Spezielle Endoprothetik“ bietet aufgrund der genau abgestimmten Logistik optimale Voraussetzungen zur Therapie komplizierter Krankheitsbilder. Somit stehen auch in nahezu ausweglosen Situationen immer Lösungswege zur Verfügung.

  • Klinik für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie

    Wir bieten eine umfassende und innovative operative und nichtoperative Therapie von Fuß- und Sprunggelenksproblemen in jedem Lebensalter. Die Klinik setzt bei Diagnostik, Planung und Therapie sämtliche Standard- und innovative Methoden wie z.B. Pedographie inkl. intraoperativer Pedographie, 3D-Bildgebung im Stehen mit Belastung (pedCAT), computergestützte Deformitätsanalyse und Korrekturplanung, Navigation, intraoperative 3D-Röntgenbildgebung und Stammzelltransplantation ein. 

  • Klinik für Unfall-, Schulter- und Wiederherstellungschirurgie, Sportmedizin und

    Aufgabe und Stärke der Unfallchirurgie ist die Diagnostik und Behandlung von unfallbedingten Schäden am Menschen, speziell an seinem Bewegungsorgan. Der Unfallchirurg sieht sich zum einen als Anwalt des Verletzten, zum anderen als Mediziner mit ganzheitlichem Anspruch unter besonderer Würdigung der medizinischen, sozialen und rehabilitativen Belange.

    Dementsprechend setzen wir uns mit Unfallfolgen an allen Körperteilen bei Patienten jeden Lebensalters und zu jedem Zeitpunkt nach einem Unfall auseinander. Der Gedanke einer koordinierten Behandlung durch eine Hand wird in Rummelsberg durch das integrative Zusammenwirken verschiedener Abteilungen bis hin zur Rehabilitation gewährleistet.

  • Klinik für Kinder-, Jugend- und Neuroorthopädie

    Die Fachgebiete Kinder- und Neuroorthopädie sind traditionsreiche Schwerpunkte des Krankenhauses Rummelsberg, das im Zentrum einer der größten sozialen Behinderteneinrichtungen in Deutschland liegt.

    Kinder und Jugendliche, sowie Menschen mit Bewegungsbehinderungen benötigen eine besondere Förderung ihrer Bewegung und Behandlung ihres Bewegungsapparates. Gerade für sie ist ein Mehr an Mobilität von entscheidender Bedeutung für ihre Lebensqualität.  Kinder- und Neuroorthopäden sind Spezialisten für diese sensiblen Bereiche des Bewegungssystems während des Wachstums und unter erhöhten Belastungen wie bei neuromotorischen Störungen.

    Wir behandeln Kinder und Jugendliche mit angeborenen oder erworbenen Erkrankungen des Bewegungsapparates sowie Menschen in jedem Lebensalter mit orthopädischen Problemen bei Nerven- und Muskelerkrankungen.

    Unsere Schwerpunkte sind die Untersuchung und Analyse des Bewegungsapparates, das Erstellen von Behandlungsplänen, die Planung und Durchführung von Spezialoperationen, Frühmobilisation, Hilfsmittelversorgungen und Kontrolluntersuchungen der langfristigen Rehabilitation.

    Seit Oktober 2009 besteht eine interdisziplinäre Abteilung zur Behandlung von Patienten mit Mehrfachbehinderung in Zusammenarbeit mit der Neurologischen Abteilung.

Seit 2010 gehört das Krankenhaus Rummelsberg mit seinen 380 Betten zu den SANA Kliniken. Die Orthopädie setzt sich aus sechs spezialisierten Fachabteilungen zusammen. Diese in Nordbayern einzigartige Kombination ermöglicht eine medizinische Versorgung durch renommierte Experten auf höchstem Niveau. Die Spezialisierungen der jeweiligen orthopädischen Abteilungen liegen in der Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen des gesamten Bewegungsapparates: Fuß, Sprunggelenk, Knie, Hüfte, Wirbelsäule und Rücken, Schulter, Ellenbogen und Hand. Die Neurologie ist über die Grenzen der Metropolregion Nürnberg für die Behandlung von Parkinson, Epilepsie und Multiple Sklerose bekannt. Rund 550 Mitarbeiter kümmern sich in der Fachklinik um ca. 9.000 stationäre und 24.000 ambulante Patienten im Jahr.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.krankenhaus-rummelsberg.de


Unser gesamtes Leistungs­spektrum

Der modernen Medizin stehen unterschiedlichste Verfahren zur Verfügung, um Krankheiten frühzeitig zu diagnostizieren, kompetent zu behandeln und bestmöglich vorzubeugen. Hier erfahren Sie, welches Leistungsspektrum wir im Krankenhaus Rummelsberg anbieten. Natürlich können wir Ihnen an dieser Stelle nur einen kurzen Einblick vermitteln. Sie können uns jedoch gerne kontaktieren, wenn Sie mehr erfahren wollen.

  • Orthopädie

  • Neurologie

  • Innere Medizin / Geriatrie

  • Anästhesie

  • Orthopädie

    • orthopädische Chirurgie der unteren Extremitäten und Endoprothetik
    • Wechsel- und Sonderendoprothetik, septische Revisionsendoprothetik
    • Fuß- und Sprunggelenkchirurgie
    • Unfall-, Schulter- und Wiederherstellungschirurgie, Sportmedizin und Sporttraumatologie
    • Kinder, Jugend- und Neuroorthopädie
    • chirurgische und konservative Wirbelsäulentherapie
  • Neurologie

    • Akutneurologie mit zertifizierter Stroke Unit
    • Motorik und Parkinson
    • Epilepsie und Schlaf
  • Innere Medizin / Geriatrie

    • Innere Medizin und Akutgeriatrie
    • Geriatrische Rehabilitation
  • Anästhesie

    • Anästhesie und Intensivmedizin

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.krankenhaus-rummelsberg.de


FOCUS TOP-Klinik "Orthopädie" und "Parkinson"

Das Krankenhaus Rummelsberg mit sechs eigenständigen orthopädischen Kliniken gehört im Bereich Orthopädie zu den besten Kliniken in Deutschland - und das seit Jahren. Dies ermittelte das Nachrichtenmagazin Focus in Deutschlands größtem Krankenhausvergleich. Bereits seit 2013 konnte die renommierte Rummelsberger Fachklinik durchgängig in den Rubriken „Orthopädie“ und „Regionale Top-Klinik“ punkten. Seit 2017 ist die Klinik für Neurologie auch als "Parkinson Klinik" in der TOP-Liste geführt und konnte 2018, 2019 und 2020 dieses Zertifikat für sich verbuchen.

Über das Krankenhaus Rummelsberg:

Das Krankenhaus Rummelsberg, in der Trägerschaft der Sana Kliniken AG, verfügt derzeit über 275 Betten und ist südöstlich von Nürnberg gelegen. Das Lehrkrankenhaus der Universität Erlangen-Nürnberg ist in den Fachbereichen Orthopädie und Unfallchirurgie (185 Betten), Neurologie (60 Betten), Innere Medizin (10 Betten) und Geriatrische Rehabilitation (20 Betten) weit über die Grenzen der Metropolregion Nürnberg-Fürth-Erlangen hinaus bekannt. Medizinische und pflegerische Fachkompetenz prägen die Arbeit im Krankenhaus Rummelsberg. Das hochspezialisierte Team aus Ärzten sowie Pflegenden behandelt die Patienten ganz im Sinne des Leitmotivs: „In guten Händen gesund werden“.

Mehr Informationen unter www.krankenhaus-rummelsberg.de.

Top-Mediziner im Bereich "Fußchirurgie": Prof. Dr. Richter

Seit 2016 gibt es die Focus-Ärzteliste auch für den Bereich der Fußchirurgie. Prof. Dr. Richter ist durchgehend auf der FOCUS-Ärzteliste als TOP-Mediziner geführt. Im Jahr 2018 erreichte der Chefarzt der Klinik für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie die höchste Punktbewertung von allen bei FOCUS gelisteten deutschen Ärzten im Bereich "Orthopädie und Unfallchirurgie". Der Mediziner ist unter anderem auch mit dem Zertfikat "Fußchirurgie" der Deutschen Assoziation für Fuß und Sprunggelenk (D.A.F.) ausgezeichnet.

Top-Mediziner im Bereich "Epilepsie": Dr. Kerling

Einen der führenden Ärzte im Bereich Epilepsie finden Patienten ebenfalls in Rummelsberg mit Dr. Frank Kerling. Der Leiter des Medizinischen Behandlungszentrums für Erwachsene mit Behinderung und Oberarzt an der Klinik für Neurologie ist das fünfte Mal hintereinander auf der FOCUS-Liste vertreten. Das von ihm ebenfalls geführte Epilepsiezentrum war 2016 erst die zweite Einrichtung in Bayern, die von der Deutschen Gesellschaft für Epileptologie mit dem Zertifikat "Epilepsiezentrum für Erwachsene" ausgezeichnet wurde.

Top-Mediziner im Bereich "Kinderorthopädie"

Seit 2018 taucht auf der renommierten FOCUS-Ärzteliste auch Dr. Michael Wachowsky auf, so dass drei Mediziner aus dem Krankenhaus Rummelsberg dort gelistet sind. Dr. Wachowsky ist ein renommierter Orthopäde mit einer umfangreichen Expertise in der Kinder- und Neuroorthopädie und führt die Klinik für Kinder-, Jugend- und Neuroorthopädie - welche am Standort Rummelsberg eine sehr lange Tradition hat. Er ist in der Lage ein großes Spektrum kinder- und neuroorthopädischer Operationen durchzuführen, hierzu gehören auch sog. Multi-Level-Operationen, so dass in einer Operation mehrere Eingriffe an Hüfte, Knie und Fuß vorgenommen werden können. Ein Schwerpunkt von Dr. Wachowsky ist die Gangbildverbesserung bei neurologischen Erkrankungen. Dabei setzt der Mediziner für die Diagnostik und Therapieplanung auf die Möglichkeiten der instrumentellen Ganganalyse, welche seit 2016 im sogenannten Bewegungsanalyselabor auch in Rummelsberg eingesetzt werden.

Note 1,4 •  Sehr gut

1,4

Gesamtnote

1,4

Behandlung

1,5

Aufklärung

1,3

Vertrauensverhältnis

1,4

Freundlichkeit Ärzte

1,8

Pflegepersonal

Optionale Noten

2,1

Wartezeit Neuaufnahme

2,5

Zimmerausstattung

2,0

Essen

1,6

Hygiene

1,3

Besuchszeiten

1,8

Atmosphäre

2,1

Klinik-Cafeteria

2,1

Einkaufsmöglichkeiten

1,5

Kinderfreundlichkeit

1,8

Unterhaltungsmöglichkeiten

2,0

Innenbereich

1,8

Außenbereich

1,6

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (94)

Alle35
Note 1
27
Note 2
7
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
20.04.2021

Diese Bewertung ist aktuell nicht online.

Krankenhaus Rummelsberg hat uns die Bewertung gemeldet, da undefined sie für rechtswidrig hält. Aus diesem Grund wird die Bewertung derzeit von jameda überprüft. Zumindest bis zum Abschluss der Prüfung ist die Bewertung offline.

03.02.2021 • gesetzlich versichert
OHNE
NOTE

Überheblichkeit und Indiskretion am Empfang

Ich fahre heute meinen Mann zum x.Mal , auch während der Corona-Pandemie, zur OP, zur Untersuchung.... nach Rummelsberg.

Heute war das erste Mal, daß ich als Begleitperson, mein Mann sitzt im Rollstuhl, Beine , Arm und Rippen gebrochen, alleine hilflos, nicht rein durfte. Bis jetzt wurde wenigstens gefragt, ob er alleine zurechtkommt.

Heute jedoch hat sich diese überhebliche Person selbst ein Urteil erlaubt, genauso wie bei einer sehr hilflosen alten Frau, die in Begleitung Ihrer Tochter war.

Mein Mann hat in voller Lautstärke die komplette Krankengeschichte mitbekommen. Wozu Diskretion? Fremdwort.

Jeder der reinkommt desinfiziert sich selbstverständlich die Hände, diese Dame macht das nicht, schiebt aber unseren Rollstuhl durch die Gegend.

Rein wurde ihm geholfen, rauswärts? Wozu?

ich bin sowas von stinksauer

Anmerkung von jameda:

Da die Bewertung ausschließlich Vorgänge aus den Bereichen Terminvereinbarung und/oder Praxismanagement betrifft, ist entsprechend der Nutzungsbedingungen nur der Bewertungstext veröffentlicht und keine Noten. Ein Behandlungskontakt zur bewerteten Person hat nicht stattgefunden/ wurde nicht dargestellt.

12.07.2020
2,2

Ein Lob an das Ärzteteam, große Kritik an das Pflegepersonal

Es wurden mir 6 Wirbel versteift von Dr Vieweg und seinem Team. Es war eine schwierige Ausgangslage, da ich bereits teils versteift war. Die OP wurde gut geplant, ich wurde darüber gut aufgeklärt.

Die Ärzte sind einfühlsam.

Auf Station, nach der OP war ich leider von dem meisten Pflegern enttäuscht.

Keine Hilfe bei der Körperhygiene(ich konnte nicht stehen) Medikamente wurden vertauscht, hätte ich nicht aufgepasst wären mir 2xMedikamente verabreicht worden, die nicht für mich waren.

23.03.2020 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Ein in jeder Hinsicht empfehlenswerter Arzt! Doz. Dr. med.Uwe Vieweg

Nach monatelangen unerträglichen Schmerzen trotz sehr hoher Medikation hat Hr. Dr. Uwe Vieweg mein Leben wieder Lebenswert gemacht!

Von der ersten Präsentation bis zur anschließenden Operation, absolut kompetent, fürsorglich und menschlich.

Dr. Uwe Vieweg versteht es, auf den Patienten einzugehen und berät den Patienten mit allen positiven Auswirkungen sowie möglichen Begleiterscheinungen einer Operation.

Habe mich von Anfang an sehr gut aufgehoben gefühlt und mit voller Zuversicht! Ich wurde am 23.05.2019 an der LWS operiert – Hauptdiagnose: Bandscheibenvorfall mit Spinalkanalstenose LW4/5 links und mir gehts wieder sehr gut (keine schmerzen mehr). Im Krankenhaus Rummelsberg ist man in guten Händen.

Sehr nette Pflegekräfte und Ärzte in der Station 16, Zimmer 277.

Ich würde mich Hr. Dr. Uwe Vieweg jederzeit wieder blind anvertrauen.

Deshalb nochmals ein sehr großes und herzliches Dankeschön!

01.03.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Zufriedenheit und perfekte Ergebnisse!

Zufriedenheit und perfekte Ergebnisse!

Von Anfang bis Ende war ich in sehr guten Händen.

Ich wurde am 14.07.2017 an der HWS operiert.

Die Beratung und Aufklärung war einfach nur super!

Die Behandlung und sowie die Genesung verliefen hervorragend.

Im Krankenhaus Rummelsberg ist man in guten Händen.

Sehr nette Pflägekräfte und Ärzte.

Deshalb nochmals ein ganz herzliches Dankeschön!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung75%
Profilaufrufe35.586
Letzte Aktualisierung27.04.2020

Danke , Krankenhaus Rummelsberg!

Danke sagen