Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
1.762 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Helios Klinikum Schwerin, Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie

Fachabteilung, Allgemeinchirurgie, Viszeralchirurgie, Wundzentrum

0385/520-0

Helios Klinikum Schwerin, Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie

Fachabteilung, Allgemeinchirurgie, Viszeralchirurgie, Wundzentrum

Öffnungszeiten

Adresse

Wismarsche Str. 393-39719055 Schwerin
Arzt-Info
Helios Klinikum Schwerin, Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie -Sind Sie hier beschäftigt?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde und profitieren Sie von unserem Corona-Impf- und Test-Management. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Bewertungen (1)

Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat

Archivierte Bewertungen

06.06.2016 • privat versichert • Alter: über 50
5,6

Nie wieder HELIOS wenn ich es selber bestimmen kann!

Ich habe am 14.07.2014 einen Vertrag mit der HELIOS Privatklinik Schwerin für eine Hämorrhoiden OP mit Chefarztbehandlung gemacht. Alle vielleicht in der Klinik praktizierden Chefärtzte waren vielleicht in der Klinik (Nicht bei meiner OP!) anwesend bei meiner OP aber nicht der Herr Prof. Dr Ritz, der es anscheinend nicht nötig hat seine Verträge die er über die Privatstation der HELIOS Schwerin abschließen lässt einzuhalten. Auf meine Beschwerde bekam ich nur eine dürftige Stellungnahme der Klinik.

Ich finde es unverschämt wie diese Klinik arbeitet in Sachen einhalten von Verträgen.

Auf meine persönliche Nachfrage bei Herrn Prof. Dr. Ritz sagte er nur, dass die OP doch gut verlaufen wäre und was ich überhaupt will, ich habe kein Generelles Recht auf die Chefarztbehandlung und es wurde mir ja auch nicht in Rechnung gestellt.

Ich bin aber der Meineung, wenn ich nicht einen Tag nach der OP schon mich erkundit hätte hätte ob ich auch die Vertragliche Behandlung bekommen hätte welches ja verneint werden musste da ich das OP Protokoll verlangt habe hätte mich HELIOS voll abgerechnet.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung0%
Profilaufrufe1.762
Letzte Aktualisierung07.01.2019

Garantierter Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität.

Laut Stiftung Warentest gehört unsere Online-Terminvergabe in der Kategorie „Basisschutz persönlicher Daten“ zu den Siegern (Note 1,9). jameda ist „ideal für die Suche nach neuen Ärzten“. (test 1/2021)

Für unsere Videosprechstunde bestätigt uns das Datenschutz-Zertifikat nach ips höchste Anforderungen an Daten- und Verbraucherschutz.

Selbstverständlich halten wir uns bei allen unseren Services strikt an die Vorgaben der EU-Datenschutz­grund­verordnung (DSGVO).