Es gibt 15 Implantologen in Siegen

Sortieren nach
Relevanz
15 Treffer

Beliebte Filter

Online-buchungKassen-patienten

Durchschnittsnote

1

Besondere Öffnungszeiten


Filtern nach Geschlecht


Besonders gut bewertet für

Alternative HeilmethodenAngstpatientenKinderfreundlich

Enfernung von

0.5 km
5 km
100 km

Alle Filter zurücksetzen
  1. Dr. Lösser M.Sc.Dr. med. dent. Frank Michael Lösser M.Sc.

    Dr. med. dent. Frank Michael Lösser M.Sc.
    Zahnarzt, Implantologie, Parodontologie
    Sandstr. 160
    57072 Siegen
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    47
    Bewertungen
    0,6 km
    97.1% Relevanz
    nimmt sich viel Zeit
    sehr vertrauenswürdig
    sehr gute Aufklärung
  2. Dr. BaumgartenDr. med. dent. Philipp Baumgarten

    Dr. med. dent. Philipp Baumgarten
    Zahnarzt, Implantologie, Endodontologie
    St.-Johann-Str. 27
    57074 Siegen
    Profil ansehen
    Note
    1,2
    71
    Bewertungen
    1,7 km
    96.6% Relevanz
    sehr gute Praxisausstattung
  3. Herr SchwarzRoman Schwarz

    Zahnarzt, Implantologie, Parodontologie, Ästhetische Zahnmedizin
    Hauptmarkt 21
    57076 Siegen
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    20
    Bewertungen
    1,6 km
    91.5% Relevanz
    kurze Wartezeit in Praxis
    öffentlich gut erreichbar
    freundlicher Umgang mit Kindern
  4. Dr. med. dent. Philipp Baumgarten

    Dr. Baumgarten

    Zahnarzt, Implantologie, Endodontologie
    Note
    1,2
    1,7 km
    Prof. Dr. med. Stefan Dieterle

    Prof. Dr. Dieterle

    Arzt, Frauenarzt (Gynäkologe)
    Note
    1,1
    0,8 km
    Dr. med. dent. Philipp Baumgarten

    Dr. Baumgarten

    Zahnarzt, Implantologie, Endodontologie
    Note
    1,2
    1,7 km
    Anzeige

    Ärzte (mit Bild) in der Umgebung

Experten-Ratgeber Zum ThemaZahnersatz & Implantate

Zahnimplantate bei Diabetes - Ist das möglich?

Auch Diabetes-Patienten brauchen bei Zahnverlust nicht mehr auf moderne Implantate zu verzichten - inen stabilen Blutzuckerspiegel und einige präventive „Vorsichtsmaßnahmen“ vorausgesetzt. Noch bis vor kurzem galten Implantate bei Diabetes als schlichtweg undenkbar. Der Grund: Erhöhte Blutzuckerwerte können

Ärzte für spezielle Behandlungsgebiete