Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Chirurgen:
19.179 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Prof. Dr. med. Udo Schlot

Arzt, Neurochirurg

06232/6784950
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Prof. Dr. Schlot

Arzt, Neurochirurg

Sprechzeiten

2 Standorte

Postplatz 1,
67346 Speyer
Arzt-Info
Sind Sie Prof. Dr. med. Udo Schlot?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

Wirbelsäulenchirurgie

Note 1,4 •  Sehr gut

1,4

Gesamtnote

1,6

Behandlung

1,4

Aufklärung

1,3

Vertrauensverhältnis

1,7

Genommene Zeit

1,2

Freundlichkeit

Bemerkenswert

kurzfristige Termine
telefonisch gut erreichbar

Optionale Noten

1,0

Wartezeit Termin

1,4

Wartezeit Praxis

1,5

Sprechstundenzeiten

1,7

Betreuung

1,3

Entertainment

1,3

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

2,8

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

1,9

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (18)

Alle9
Note 1
8
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
15.04.2020
1,0

Ein toller Arzt

Lange musste ich suchen und viele schmerzen ertragen , bis ich durch einen Zufall zu Dr. Schlot gekommen bin . Er war von vielen Ärzten der einzigste der mir die Chance zur Operation gab . Jetzt 3 Wochen nach meiner Operation bin ich komplett schmerzfrei . Jeden Tag erhalte ich ein bisschen mehr von meiner Lebensqualität zurück, ich kann gar nicht genug Danken !!!

16.01.2020
1,0

Einer der besten Ärzte überhaupt...!

Hatte schon mehrere Op‘s,1x HWS und 3x LWS...alles super gelaufen.. Letzte Op.22.10.2019 ,HWS..bin wieder fit,ohne Schmerzen ...vertraue keinen Arzt mehr als H.Dr.Schlot...ist sofort für mich ansprechbar gewesen..persönlich...keine lange Wartezeiten...fühle mich sehr gut aufgehoben..hat mir immer direkt geholfen...Mega Arzt

25.06.2019
1,0

Kompetenter und netter Arzt

Ich wurde schon zweimal an der LWS operiert.

Alles bestens....

06.05.2019
4,6

Schlechter Arzt

Ich habe mir von diesem Arzt mehr versprochen, er hat mir mit meinen Schmerzen gar nicht weitergeholfen, ich war in 5 min. Fertig mit dem Spruch "Sie müssen mit den Schmerzen leben oder Sie müssen sich operieren lassen". Das bringt mich im Moment nicht weiter, da ich momentan starke Schmerzen habe und ich keine starken Schmerzmittel nehmen kann, wegen anderen Krankheiten, dass hat den Arzt gar nicht interessiert. Schade, dass es so ist aber ich kann diesen Arzt nicht weiterempfehlen.

16.10.2018 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

HWS C5/6 + C6/7 OP Implantate

Ich habe Prof.Dr. Udo Schloth durch eine Bekannte empfohlen bekommen, welche 6 Jahre zuvor von Ihm operiert wurde.

Bis zu unserem ersten Gespräch durchlief ich eine unbeschreibliche Odysee bei welcher ich 4 Orthopäden, 3 Neurochirurgen, 2 Hausärzte und einen Neurologen verschlissen habe.

Alles Menschen, mit welchen ich nichts mehr zu tun haben möchte, wobei die Orthopäden an oberster Stelle stehen.

Unfassbar wie viel Schmerzen ich durch deren Unwissenheit über drei Monate erleiden mußte.

Der Eigenanteil betrug mittlerweile nur für Medikamente weit über 300 Euro als Kassenpatient.

Lediglich die Besuche auf eigene Rechnung beim Heilpraktiker hatten den kleinen Erfolg, dass ich wenigstens den Kopf wieder drehen konnte.

Symptome meiner Beschwerden:

Ich wurde Nachts vor drei Monaten unsanft durch einen unbeschreiblichen Stich in der rechten Schulter geweckt. Der rechte Arm war so gut wie bewegungsunfähig. Der Schmerz zog leicht in die Wirbelsäule aber hauptsächlich in den rechten Arm. Dieser schmerzte ebenfalls, gribbelte stark und war auch taub...ohne jegliches Gefühl. Die Symptome hielten über drei Monate auch mit Unterbrechung an und hinzu kamen weitere....Ellbogen rechts fühlte sich an als ob mir jemand mit dem Vorschlaghammer reingeschlagen hätte. Unter derm Arm fing es auch regelmäßig an zu stechen. Vom Ober und Unterarm reden wir erst gar nicht.

Ich kann es nicht alles aufs Papier bringen.

Ich habe mich bis kurz vor der Operation mit Schmerzmittel feinster Sorte und höchster Dosierung zugedröhnt.Morphon Tilidin in Monatsmengen und und und.

Ich hatte mit Herrn Schlot vor der OP zwei Gespräche welche ruhig toll und sachlich waren und am 9.10 die OP wonach ich direkt nach der OP schmerzfrei war und auch bin.

Ich weiß nicht wie ich Ihnen Danken soll....einfach unbeschreiblich

Vielen Dank Herr Prof,Dr,Schlot !!! Viele Grüße aus Ludwigshafen

Weitere Informationen

Weiterempfehlung92%
Profilaufrufe19.179
Letzte Aktualisierung31.03.2021

Danke , Prof. Dr. Schlot!

Danke sagen

Finden Sie ähnliche Behandler