Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Gold-Kunde
Med. Versorgungszentrum für Urologie und Uroonkologie

Med. Versorgungszentrum für Urologie und Uroonkologie

Gemeinschaftspraxis, Prostatazentrum, Tumormedizin

06232/620740

Med. Versorgungszentrum für Urologie und Uroonkologie

Gemeinschaftspraxis, Prostatazentrum, Tumormedizin

Öffnungszeiten

Mo
08:00 – 12:00
14:30 – 16:00
Di
08:00 – 12:00
14:30 – 17:00
Mi
08:00 – 12:00
Do
08:00 – 12:00
14:30 – 18:00
Fr
08:00 – 12:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Hilgardstr. 2667346 Speyer

Leistungen

Allgemeine Urologie
Funktionsdiagnostik
Medikamentöse Tumortherapie
Chemotherapie
ESWT bei erektiler Dysfunktion
Ambulante Operationen
Stationäre Operationen
Andrologie
Mikronährstofftherapie

Bilder

Herzlich willkommen

Wir bieten eine moderne und patientenorientierte Urologie und Uroonkologie wie auch Andrologie, die durch ständige Fortbildung auf dem aktuellen Stand gehalten wird. 

Wir halten die gesamte ambulante urologische Diagnostik mit einem Gerätepark auf dem technisch aktuellen Niveau vor und bieten unseren Patienten darüber hinaus auch die ambulante und stationäre operative Urologie „aus einer Hand“ an.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mehr erfahren


Unsere Schwerpunkte

Sie möchten mehr über unsere Behandlungsschwerpunkte erfahren? Unser Fokus liegt auf Urologie. Gerne setzen wir unsere ganze Erfahrung für Sie ein und erklären Ihnen mögliche Therapien in unserer Sprechstunde. Das freundliche Team der Urologischen Gemeinschaftspraxis urodocs in Speyer steht Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!

  • Allgemeine Urologie

  • Allgemeine Urologie

    Das Medizinische Versorgungszentrum bietet Ihnen die komplette ambulante urologische, uroonkologische und andrologische Diagnostik und Therapie an.

    • Urin-, Blut- und Sperma-Labor
    • Sonographie
    • 3-D-Sonographie der Prostata
    • Digitales Röntgen (RZ-Speyer)
    • Video-Endoskopie
    • Flexible Endoskope
    • Psychosomatische Grundversorgung
    • Palliativ-Basis-Versorgung

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Schwerpunkte


Unser gesamtes Leistungsspektrum

Gesundheit ist nicht alles, aber alles ist nichts ohne Gesundheit. Weil sich nur ein gesunder Mensch wohl fühlt, ist es wichtig, Krankheiten so gut wie möglich vorzubeugen. Aber wir setzen nicht nur auf Prävention, sondern lassen Ihnen im Krankheitsfall moderne Therapieverfahren zukommen. Zu den Leistungen des Medizinischen Versorgungszentrums für Urologie und Uroonkologie urodocs in Speyer gehören u. a. Medikamentöse Tumortherapie, Mikronährstofftherapie und Chemotherapie. Hier erfahren Sie mehr darüber:

  • Funktionsdiagnostik

  • Andrologie

  • Medikamentöse Tumortherapie

  • Chemotherapie

  • Ambulante Operationen

  • Stationäre Operationen

  • Mikronährstofftherapie

  • ESWT bei erektiler Dysfunktion

  • Funktionsdiagnostik

    Funktionsdiagnostik dient der Abklärung und ist entscheidend bei der Therapie von Blasenenentleerungsstörungen und allen Formen der weiblichen und männlichen Harninkontinenz. Das MVZ bietet die gesamte ambulante Palette an diagnostischen Verfahren.

    Unsere Leistungen

    • Uroflowmetrie
    • Flow-EMG
    • Urodynamik
    • Urethra-Druck-Profil-Messung
  • Andrologie

    Das relativ junge Fachgebiet der “Andrologie” ist speziell für den Mann zuständig.

    Andrologen kümmern sich um den Hormonhaushalt des Mannes, seine sexuelle Funktion, aber auch insgesamt um sein Wohlbefinden. Der Androloge ist somit “der” Ansprechpartner für den Mann, wie der “Gynäkologe” für die Frau.

    Unsere Leistungen

    • Spermauntersuchungen (Spermiogramm)
    • Paar-Beratung bei ungewollter Kinderlosigkeit
    • Therapie hormoneller Störungen des Mannes
    • Therapie der männlichen Wechseljahre
    • Therapie hormoneller Störungen des Mannes
    • Therapie der erektilen Dysfunktion
    • Therapie von Orgasmusstörungen des Mannes
    • Therapie komplexer Hormonstörungen
    • Endokrinologische Abklärung
    • Beratung & Therapie bei Gynäkomastie
    • Ambulante Sterilisationen (Vasektomie)
  • Medikamentöse Tumortherapie

    Das Prostatakarzinom - wie auch das Nierenzellkarzinom - bieten vielfältige Möglichkeiten der ambulanten medikamentösen Therapie. Diese Behandlungen werden teilweise vor oder nach einer Chemotherapie eingesetzt. Oft ist es aber auch möglich, anstatt einer Chemotherapie alternativ eine medikamentöse Therapie durchzuführen.

    Unsere Leistungen

    • Antihormonelle Therapie
    • Antiandrogene Therapie
    • Antikörpertherapie
    • Therapie mit Tyrosin-Kinase-Hemmern
    • Therapie mit Angio-Genese-Hemmer
    • Therapie mit M-Tor-Inhibitoren
  • Chemotherapie

    Auch urologische Tumore machen mitunter den Einsatz einer Chemotherapie notwendig. Diese ist in den meisten Fällen ambulant in spezialisierten Zentren durchführbar. Unser medizinisches Versorgungszentrum ist in der Lage, alle ambulant durchführbaren Chemotherapien des Fachgebiets Urologie anzubieten.

    Unsere Leistungen

    • intravenöse Chemotherapie
    • intrakavitäre Chemotherapie
    • intravenöse Supportivtherapie
    • Antikörpertherapie
  • Ambulante Operationen

    Viele Eingriffe unseres Fachgebietes sind ambulant durchführbar.

    Unser MVZ bietet Ihnen das gesamte ambulante Op-Spektrum der Urologie an - entweder an unserem Praxis-Standort in Speyer oder in Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner der Urologischen Praxisklinik in Landau.

    Unser Spektrum

    • Beschneidungen
    • Sterilisation beim Mann
    • Operationen am Hoden und Nebenhoden
    • Endoskopische Harnröhrenoperationen beim Mann
    • Endoskopische Prostata-Operationen
    • Endoskopische Entfernung von Blasentumoren
    • Endoskopische Harnleiter-Operationen
    • Laser-Behandlung von Nieren- und Harnleitersteinen
  • Stationäre Operationen

    Auch in der Klinik bleiben Sie unser Patient. Vom Vorgespräch über die Operation im Krankenhaus bis zur ambulanten Nachbehandlung in der Praxis erhalten Sie alles aus einer Hand.

    Unser Spektrum

    • Eingriffe an Prostata, Blase und Harnröhre
    • Endoskopische Operationen bei Harnsteinen
    • Endoskopische Prostataoperationen (TUR und Laser)
    • Endoskopische Operationen von Blasentumoren
  • Mikronährstofftherapie

    Der präventivmedizinische und therapeutische Einsatz von Vitaminen und anderen Mikronährstoffen seitens der Mikronährstoffmedizin bildet hierbei eine wertvolle Ergänzung und Bereicherung konservativer Therapiemaßnahmen.

    Indikationen

    • Stress
    • Burn-out-Symptomatik
    • Erschöpfungszustände
    • Ergänzend bei einer Krebstherapie
  • ESWT bei erektiler Dysfunktion

    Die erektile Dysfunktion wird bislang in der Regel durch Tabletten, Spritzen in den Schwellkörper oder auch Erektionshilfen behandelt.

    Seit kurzem steht ein neues Verfahren zur Verfügung, die Applikation punktförmig und linienförmig fokussierter Stoßwellen. Sie zeigt gute Ergebnisse bei der Behandlung der vaskulären erektilen Dysfunktion.

    Basierend auf einer ausreichenden Evidenz gehört die niederenergetisch fokussierte Stoßwellentherapie zu den „First-Line“ Therapien der EAU Guidelines.

    Die Behandlung ist schmerzlos und praktisch ohne Nebenwirkungen. 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Leistungen


Weitere Informationen

Weiterempfehlung88%
Profilaufrufe3.608
Letzte Aktualisierung08.12.2017

Danke , Med. Versorgungszentrum für Urologie … !

Danke sagen