Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Tierärzte:
6.491 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. vet. Karl Scherer

Tierarzt, Tierarzt für Tierchirurgie

06821/179494

Dr. Scherer

Tierarzt, Tierarzt für Tierchirurgie

Sprechzeiten

Mo
09:00 – 19:00
Di
09:00 – 19:00
Mi
09:00 – 19:00
Do
09:00 – 19:00
Fr
09:00 – 19:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Hüttenstr. 2066583 Spiesen-Elversberg
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. vet. Karl Scherer?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Meine Kollegen (2)

Gemeinschaftspraxis • Tierklinik Elversberg Dres. Alexander Pack Karl Scherer und Sandra Kehr

Note 2,1 •  Gut

2,1

Gesamtnote

2,7

Behandlung

2,0

Aufklärung

2,7

Vertrauensverhältnis

1,7

Genommene Zeit

1,7

Freundlichkeit

Optionale Noten

2,0

Wartezeit Termin

2,7

Wartezeit Praxis

1,3

Sprechstundenzeiten

1,7

Betreuung

1,5

Entertainment

alternative Heilmethoden

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

2,0

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (11)

Alle3
Note 1
2
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
04.02.2020 • Alter: über 50
4,4
4,4

Zwei Mal falsche Diagnose gestellt für viiiiiiel Geld

1. Fall: Hr. Scherer wollte unserem Hund eine Kralle amputieren wg. angeblicher Osteolyse. Vorher wurde untersucht und Blut abgenommen, Röntgenbild angefertigt. Alles ok. Der Spaß hat über 400 Euro gekostet und ich bin mit unserem Hund zu einem anderen Tierarzt wg. Zweitmeinung. Der konnte diese Diagnose nicht bestätigen und unser Hund konnte die Kralle noch drei (!) Jahre bis zu seinem Tod behalten.

2. Fall: Unserem Hund ging es relativ schnell sehr schlecht, weshalb wir samstags in die Klinik fuhren.

Es wurden einige Untersuchungen gemacht und ein Mittel gespritzt, das den Hund erbrechen lassen sollte. Dem Tier ging es schlechter und wir sind ohne dass es eine weitere Behandlung des Tieres durch Hr. Scherer oder einen anderen Mitarbeiter der Klinik kam, wieder nach Hause geschickt worden. Ebenfalls viiiiiel Geld bezahlt! Damit will ich nicht zum Ausdruck bringen, dass wir dazu nicht grundsätzlich bereit sind, aber es muss eine angemessene Leistung erbracht werden.

Daraufhin sind wir in eine andere Klinik gefahren und haben unseren Hund vorgestellt. Es wurde ein Ultraschall gemacht und Blut im Bauchraum festgestellt. Eine OP war notwendig und der operierende Arzt hat ein inoperables Leberkarzinom diagnostiziert. Ich wurde dazugerufen und konnte mich von unserem Hund noch verabschieden.

Mein Eindruck der Tierklinik Elversberg auch nach anderen Besuchen dort: Geldmaschine!

Jeder soll für seine Arbeit angemessen entlohnt werden, das steht überhaupt nicht zur Diskussion.

Aber dort wird recht großzügig fakturiert.

Hr. Scherer: NIE wieder!

28.06.2019
1,0
1,0

Dr. Karl Scherer bester Chirurge weit und breit

Hat bei unserer Retriever Hündin Biene eine sehr schwere und gefährliche Operation am Hals vorgenommen. Viele Tierärzte vermuteten einen bösartigen Tumor und haben vor dem gefährlichen Eingriff gewarnt weil die Stelle sehr kompliziert ist und dort lebenswichtige Gefäße hätten verletzt werden können. Wir ließen daraufhin bei Dr. Scherer ein CT machen auf dem er einen sehr großen Abszess entdeckte, der schnellstmöglich entfernt werden musste. Biene war sehr schnell wieder fit. Vielen Dank!

29.03.2019 • Alter: 30 bis 50
OHNE
NOTE

Ohne Werbeeinwilligung keine Untersuchung

Am 26.03.2019 Termin bei Dr. Scherer für eine Zweitmeinung vereinbart. Zu diesem Ärztegespräch kam es erst garnicht, da die Werbeeinwilligung von mir nicht unterzeichnet worden ist und eine Behandlung aufgrund der Allgemeinen Geschäftsbedingungen abgelehnt wurde. Des Weiteren habe ich die sog. DSGVO soweit unterzeichnet, lediglich die weitere Kontaktaufnahme, welche laut Qualitätsmanagement-Handbuch direkt widerrufen werden darf, welchen Sinn dies auch ergibt erscheint mir ein Rätsel, habe ich „nicht“ zugestimmt. In der Praxis wurde es noch nicht einmal für notwendig gehalten, dass sich der Arzt in dieser Sache kurz persönlich vorstellt.

15.11.2018 • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Einzigartige Klinik mit tollem Team und hervorragenden Ärzten!

Ganz herzlich danke ich dieser Klinik nochmals für Ihre einzigartige und fürsorgliche Betreuung meiner Hunde.

In dieser Klinik fürhle ich mich mit meinen beiden Kamaraden sehr gut aufgehoben; das fängt bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern am Empfang an und nimmt bei den ärztlichen Mitarbeiterinnen und Mirarbeitern seinen Fortgang.

Ein enstgemeintes Kompliment an Sie alle; machen Sie weiter so!

Archivierte Bewertungen

17.11.2016 • Alter: über 50
1,0
1,0

Schnell und sicher diaknostiziert

Hohe Fachkompetenz, sehr liebevoller Umgang mit Tier "und" Mensch.Offen auch bei wenig angenehmen Themen. Man merkt, das Tier hat oberste Priorität, er handelt zum Wohle des Tieres.Geduldig auch bei häufigem Nachfragen," Mensch" hat das Gefühl der Sicherheit für sein Tier.Für mich ein Superoperateur, Er vergisst nichts, reagiert auf Rückwunschruf sofort. Ist auch am Telefon offen für alle Fragen. Für mich der Arzt für harte Fälle ( wie mein Lothar).Respektiert auch die Meinung meiner Haustierärztin, zeigte sich da sehr kooperativ und schnell eingreifend.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung67%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe6.491
Letzte Aktualisierung08.09.2013

Danke , Dr. Scherer!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Spiesen-Elversberg

Finden Sie ähnliche Behandler