Top-Städte in Bayern
Weitere Städte
  • Amberg
  • Ansbach
  • Aschaffenburg
  • Bamberg
  • Bayreuth
  • Coburg
  • Dachau
  • Deggendorf
  • Erding
  • Erlangen
  • Forchheim
  • Freising
  • Friedberg
  • Fürstenfeldbruck
  • Fürth
  • Germering
  • Hof
  • Ingolstadt
  • Kaufbeuren
  • Kempten
  • Kulmbach
  • Königsbrunn
  • Landsberg am Lech
  • Landshut
  • Lauf an der Pegnitz
  • Memmingen
  • Neu-Ulm
  • Neuburg an der Donau
  • Neumarkt in der Oberpfalz
  • Passau
  • Rosenheim
  • Schwandorf
  • Schweinfurt
  • Straubing
  • Unterschleißheim

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Augenärzte
Frauenärzte
Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
Innere Mediziner
Orthopäden

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Bär
Dr. Bär

Dr. med. Susanne Bär

Ärztin, Internistin
Schillerstr. 35, 90547 Stein

zurück zum Profil
Weitere Informationen über mich

Meine Behandlungsschwerpunkte

Ich bin Ihre Ansprechpartnerin für die Behandlung von Symptomen, die eine Begutachtung Ihres gesamten Organismus erfordern und zu den „allgemeinmedizinischen Erkrankungen“ zählen. Darunter befinden sich sowohl akut auftretende Beschwerden als auch chronische Störungen des Organ- und Stoffwechselapparates. Darüber hinaus habe ich mich auf den folgenden Feldern spezialisiert, um Ihnen eine noch tiefer gehendere Behandlung anbieten zu können.

  • Innere Medizin

  • Naturheilverfahren

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Hausarztpraxis Dr. Susanne Bär



Über mich

Leistungsspektrum

Gesamtbewertung  (20)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
2,3
Gesamtnote
2,2
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
2,2
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
2,0
Genommene Zeit
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
2,2
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
2,2


Alle Bewertungen (20)

20Bewertungen
33Patienten-Empfehlungen
0Kollegenempfehlungen
11.407Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten

Meine Praxisbilder

Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Verhütung” am 10.06.2017

Die Non-Skalpell-Vasektomie - So funktioniert die minimalinvasive Sterilisation beim Mann

Unter Vasektomie versteht man wörtlich die Entfernung eines Samenleiterstückes auf beiden Seiten, um den Samentransport dauerhaft zu unterbrechen. Der Eingriff ist auch als Sterilisation des ...  Mehr

Verfasst am 10.06.2017
von Dr. med. Stefan Schoeler

Zum Thema „Verhütung” am 21.05.2017

Sterilisation beim Mann rückgängig machen: Erfolgschancen der Vasovasostomie

Jedes Jahr lassen sich in Deutschland zwischen 30.000 und 50.000 Männern sterilisieren. Die Sterilisation des Mannes wird als Vasektomie bezeichnet und ist derzeit die sicherste, effektivste und ...  Mehr

Verfasst am 21.05.2017
von Dr. med. Pedram Derakhshani