Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde
Dr. med. dent. Hansjörg Neigefink

Dr. med. dent. Hansjörg Neigefink

Zahnarzt, Implantologie, Parodontologie

Praxis für Zahnheilkunde Dr. Neigefink
06171/98480
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Dr. Neigefink

Zahnarzt, Implantologie, Parodontologie

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 12:00
14:00 – 18:00
Di
08:00 – 12:00
15:00 – 19:00
Mi
08:00 – 13:00
Do
08:00 – 12:00
14:00 – 18:00
Fr
08:00 – 13:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Rombergstr. 161449 Steinbach

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

auf den folgenden Seiten können Sie sich über meine Behandlungsschwerpunkte und Leistungen informieren. Ich freue mich, dass meine Praxis Ihr Interesse geweckt hat!

Spezialisiert habe ich mich auf Implantologie und Parodontologie. Wenn Sie Details über meine Behandlungen erfahren oder Ihr individuelles Problem besprechen möchten, stehe ich Ihnen natürlich auch persönlich zur Verfügung. Ich und mein Team freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Dr. med. dent. Hansjörg Neigefink

Mehr über Dr. med. dent. Hansjörg Neigefink

  • Jahrgang 1959, verheiratet, 2 Kinder
  • Studium in Gent / Belgien und Freiburg / Breisgau
  • 1985 Staatsexamen
  • 1986 Dissertation
  • 1986-1987 Stabsarzt
  • 1987-1989 Assistenzzeit bei Dr. Schönhoff-Bauer, Niederdorfelden
  • 1989-1998 Eintritt in Gemeinschaftspraxis mit Frau Dr. Gisela Neigefink
  • seit 1997 implantologisch tätig
  • 2000-2001 Ausbildung zum Implantologen im Deutschen Implantologie Zentrum bei Dr. Matthias Plöger
  • 2001 Verleihung des Tätigkeitsschwerpunkts Implantologie durch den BDIZ und die LZKH
  • 2004-2005 Curriculum Parodontologie der LZKH
  • 2005 Verleihung des Tätigkeitsschwerpunkts Parodontologie durch die LZKH
  • 2006 und 2011 Rezertifizierung des Tätigkeitsschwerpunkts Implantologie durch den BDIZ

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Implantologie DGI
  • Deutsche Gesellschaft für Zahn-Mund und Kieferkrankheiten DGZMK
  • Bundesverband der implantierenden Zahnärzte in Deutschland – BDIZ
  • Deutsche Gesellschaft für Parodontologie DGP
  • Zahnärztliche Aktionsgemeinschaft Hochtaunus ZAGH
  • Berichterstatter des Beschwerdeausschusses der Zahnärzte und der Krankenkassen in Hessen
  • Patenschaftszahnarzt von zwei städtischen Kindergärten in Steinbach / Ts

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Praxis Dr. med. dent. Hansjörg Neigefink


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Schöne, gesunde Zähne bis ins hohe Alter sind die Belohnung für gute Pflege. Auch regelmäßige Zahnarztbesuche sind wichtig, um Krankheiten vorzubeugen oder frühzeitig zu behandeln. Gerne setze ich mich in meiner Zahnarztpraxis in Steinbach für Ihre Mundgesundheit ein! Hier erfahren Sie, welche Behandlungen zu meinen Schwerpunkten gehören: 

  • Parodontologie

  • Implantologie

  • Parodontologie

    Parodontitis ist bei Menschen über 40 Jahren eine häufig auftretende Erkrankung. Die Parodontitis ist eine Entzündung des Zahnhalteapparates, die durch Zahnbelag und Bakterien verursacht wird. Zahnfleischbluten ist dabei ein ernst zu nehmendes Signal, welches auf eine Entzündung hinweist. Die Entzündung kann nach und nach zu einem Zurückweichen des Zahnfleisches führen und der Zahnbelag und Bakterien konnen in die sich bildenden Zahnfleischtaschen eindringen, bis die Zähne schließlich locker werden und im fortgeschrittenen Stadium herausfallen können. Die Parodontitis ist keine altersbedingte Erkrankung, sondern eine Infektionskrankheit, die durch verschiedene Faktoren zusätzlich negativ beeinflusst werden kann wie z.B. Zahnbeläge, genetische Faktoren, systemische Erkrankungen, Rauchen und Stressfaktoren. Im Gegensatz zu anderen entzündlichen Erkrankungen kann eine Parodontitis nicht ohne zahnärztliche Hilfe ausheilen.

    Als Tätigkeitsschwerpunkt hat die moderne Parodontalbehandlung in unserer Praxis einen sehr hohen Stellenwert.

    Die in zertifizierter Ausbildung und der täglichen praktischen Arbeit erworbenen Kenntnisse gewährleisten eine Behandlung auf dem aktuellen Stand der Technik.

  • Implantologie

    Implantate orientieren sich als künstliche Zahnwurzel nach dem Vorbild der Natur. Der implantatgetragene Zahnersatz fügt sich harmonisch zwischen Ihren natürlichen Zähnen ein.

    Das Zahnimplantat wird von uns operativ in den Kieferknochen eingesetzt. Implantate sind die Befestigungsanker für Ihre neuen Zähne. Sie bestehen aus gewebefreundlichem Titan mit unterschiedlicher Oberflächenstrukturierung. Seit Jahrzehnten ist bekannt, dass Titan biologisch neutral ist und keine bekannten allergischen oder Fremdkörperreaktionen auslöst. Ein unsaniertes Gebiss, mangelnde Mundhygiene oder unzureichende Kooperation des Patienten lassen Implantate nicht zu.

    Auch in Situationen, in denen nicht genügend Knochen für eine Implantation vorhanden ist, können in vielen Fällen Implantate gesetzt werden. Dazu werden Augmentationstechniken (Knochenaufbau mit künstlichem oder eigenem Knochen) vorbereitend oder zeitgleich mit der Implantation angewendet.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Praxis-Homepage


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Damit Ihre Zähne bis ins hohe Alter erhalten bleiben, müssen sie optimal gepflegt werden. Wir unterstützen Sie durch präventive Maßnahmen und erkennen Defizite anhand moderner Diagnoseverfahren, bevor eine Zahnerkrankung ausgebrochen ist. Natürlich steht uns auch eine breite Palette an zahnmedizinischen Behandlungen zur Verfügung, um Ihre Mundgesundheit wiederherzustellen, sollte dies notwendig sein. Hier erfahren Sie Details über unser Leistungsspektrum: 

  • Kinderzahnheilkunde

  • Kieferorthopädie

  • Endodontie

  • Zahnersatz

  • Kinderzahnheilkunde

    Kinder sind besonders aufgeschlossen gegenüber neuen Erfahrungen. Unser Ziel ist es, diese kindliche Neugier und natürliche Kooperationsbereitschaft zu erhalten und zu fördern. Wir wollen die kindliche Wissbegierde nutzen, um den Kindern die Regeln der Mundhygiene beizubringen. Die ersten Zähne haben einen wesentlichen Einfluss auf die Entwicklung des Kiefers, die richtige Zahnstellung sowie die Gesundheit der sich entwickelnden Zähne. Ab dem 6. Lebensjahr gibt es bereits die ersten bleibenden Zähne.

    Die richtige Pflege ist Voraussetzung für die Gesunderhaltung des Gebisses. Ein regelmäßiger Besuch beim Zahnarzt sollte daher für das Kind selbstverständlich werden. Die Individualprophylaxe für Kinder fördert den regelmäßigen Zahnarztbesuch und wird zudem von den Versicherungen finanziert. Unsere Philosophie lautet: Vorbeugen statt behandeln.

  • Kieferorthopädie

    Die Behandlungsmethode ist je nach kieferorthopädischem Problem unterschiedlich. Häufig reicht eine Behandlung mit Zahnspangen aus, wobei herausnehmbare von festsitzenden Spangen unterschieden werden. Eine spezielle Variante ist die Behandlung mit der Harmonieschiene einer durchsichtigen Kunststoffschiene, die vor allem bei Erwachsenen verwendet wird. Damit lassen sich kleine und mittlere Zahnfehlstellungen korrigieren.

    • Behandlung von Erwachsenen
    • Behandlung von Kindern und Jugendlichen
    • Herausnehmbare Geräte
    • Festsitzende Behandlungsapparaturen
  • Endodontie

    Maschinelle Endodontie unterstützt durch den Laser

    Die Wurzelbehandlung dient der Entfernung von Bakterien aus einem entzündeten Zahn. Gelingt dies, kann der Zahn vielfach erhalten werden. Falls jedoch Bakterien in den Wurzeln verbleiben, kann sich über kurz oder lang eine Entzündung des Knochens entwickeln, welche die Wurzelspitze umgibt. Das kann zu Schmerzen, zu eitrigen Entzündungen, zu Zysten und anderen Problemen führen.

  • Zahnersatz

    • Metallkeramik
    • Vollkeramik
    • Teleskop- und Geschiebetechnik
    • Zahnfarbene Kunstofffüllungen (Komposits)
    • Inlays (= Einlagefüllungen)
  • Prophylaxe

    Die Prophylaxe bestimmt stärker als je zuvor die moderne Zahnbehandlung. Das Ziel der präventiven Zahnmedizin ist die Vorbeugung vor Karies und Zahnfleischerkrankungen. Einer Karies- oder Zahnfleischerkrankung kann durch eine systematische häusliche Mundhygiene und unterstützend durch professionelle Prophylaxe-Maßnahmen in der Zahnarztpraxis begegnet werden. Statt zu (be)handeln möchten wir Ihnen helfen vorzubeugen, damit eine ernsthafte Behandlung gar nicht erst notwendig wird. Vorbeugen ist besser als bohren und deshalb für Kinder ebenso wichtig wie für Erwachsene.

  • Kiefergelenkdiagnostik

    Kopf- und Rückenschmerz? Verspannungen und Schmerzen des gesamten Bewegungsapparates begründen sich oft in Kiefergelenkproblemen.

    Sämtliche Muskeln, Gelenke und Knochen des Körpers bilden eine exakt ausbalancierte Funktionseinheit. Schon kleinere Veränderungen können diese Balance stören. So haben Zähne, Kiefer, Kiefergelenke und Kaumuskeln einen erheblichen Einfluss auf die gesamte Körperhaltung.

    Schon kleine Veränderungen innerhalb des Kauorgans können zu:

    • Haltungsschäden mit Rückenschmerzen
    • Ohrgeräuschen (Tinnitus)
    • Migräneartigen Kopfschmerzen
    • Verspannungen der Nackenmuskulatur führen.

    Mit Hilfe der Funktionsanalyse lässt sich die optimale Zuordnung von Ober- und Unterkiefer bestimmen. Erkannte Störungen werden in Zusammenarbeit mit erfahrenen Spezialisten (unseren Zahntechnikern, Orthopäden, Manualtherapeuten, Osteopathen) mit speziellen Therapiemethoden behandelt und bei der Neuanfertigung von Zahnersatz berücksichtigt.

  • Ästhetische Zahnheilkunde

    • Zahnaufhellung (Bleaching)
    • Veneers
  • Moderne Techniken

    • Intraorale Kamera
    • Strahlungsarmes Röntgen
    • Der photodynamische Laser … die sanfte Behandlung
    • Hygienetechnik
  • Schnarchtherapie

    Schnarchen stört nicht nur die Nachtruhe des Partners. Schnarchen kann auch ernsthafte Erkrankungen verursachen. Wir als Zahnärzte können Ihnen dabei helfen, in Zusammenarbeit mit Schlafmedizinern gesundheitsgefährdende Auswirkungen des Schnarchens mit speziellen Anti-Schnarchgeräten zu verhindern.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Leistungen


jameda Siegel

Dr. Neigefink ist aktuell – Stand Juni 2021 – unter den TOP 10

Implantologie · in und um Oberursel (Taunus)
Parodontologen · in und um Oberursel (Taunus)
Parodontologen · in und um Steinbach (Taunus)

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,2

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr gute Aufklärung
nimmt sich viel Zeit
sehr gute Behandlung

Optionale Noten

1,2

Angst-Patienten

1,5

Wartezeit Termin

1,5

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,2

Betreuung

1,7

Entertainment

1,3

alternative Heilmethoden

1,2

Kinderfreundlichkeit

2,9

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

1,9

Parkmöglichkeiten

2,5

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (45)

Alle17
Note 1
17
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
27.05.2021 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Endlich mal ein Zahnarzt wo man sehr gerne hin geht

Von klein auf war ein Zahnarztbesuch immer ein grauen für mich. Schlimmer noch, teilweise habe ich (auch als Erwachsener) Angst vor den Zahnarzt gehabt.

Bei Herrn Dr. Neigefink und seine GANZEN Team fühle ich mich wohl und sehr gut aufgehoben. Herr Dr. Neigefink erklärt einen auch gerne was gemacht werden muss. Auch was er macht und wie er es macht.

Die Technik der Praxis ist auf einem sehr hohen Niveau.

Die Praxis hat ein sehr schönes Amiante.

Rund um kann man sagen, dass man hier sehr gerne zum Zahnarzt geht.

Dies liegt auch gerade daran, dass ich nie das Gefühl habe nur eine "Nummer" zu sein.

14.05.2021 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Mit Ruhe und Geduld zu einem guten Ergebniss

Es wird erst weiter gearbeitet, wenn der Abdruck zu 100% passt!

Die Kronen wurde farblich passende erneuert. Ich bin sehr zufrieden.

Nach einem Notfalltermin von 8 Jahre, bin ich gerne in die Praxis von Dr. Neigefink gewechselt.

23.03.2021
1,2

freundlicher und sehr kompetenter Zahnarzt

Ich bin seit über 20 Jahren Patient dieser Zahnarztpraxis und fühle mich nach wie vor gut aufgehoben. Arzt und Praxisteam sind nett, zuvorkommend und vor allem sehr kompetent. Sowohl die ärztliche Zahn-/Kieferbehandlung als auch die angebotene Prophylaxe (Zahnreinigung etc.) bewegen sich auf höchstem Niveau.

Praxis ist absolut empfehlenswert.

16.12.2020
1,0

Sehr netter Arzt sie alle Zahnarzthelferinen

Bin schon 29 Jahre bei Dr. Neigefink und bin super zufrieden. Mein Mann auch. Unsere Tochter kommt sogar von Giessen gefahren.

Ich habe schon mehrere grosse Behandlungen gehabt

Mit Implantate das war immer komplikationslos

07.02.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,2

Alles Gut!

Obwohl es sich um einen Zahnarzt-Termin handelt, ist man ob der Freundlichkeit der Mitarbeiterin an der Rezeption automatisch guter Dinge. Fachliche Kompetenz, umfassende Beratung und Freundlichkeit, sowohl sitens des Arztes wie auch der Mitarbeiterinnen sind ein Markenzeichen dieser Arztpraxis.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe8.553
Letzte Aktualisierung14.04.2021

Finden Sie ähnliche Behandler