Platin-Kunde

Gesetzlich Versicherte, Privat Versicherte
Bewerten

Dr. Hoffmann

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg, Orthopäde

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
08:00 – 13:00
14:00 – 18:00
Di
08:00 – 13:00
14:00 – 18:00
Mi
08:00 – 13:00
14:00 – 18:00
Do
08:00 – 13:00
14:00 – 18:00
Fr
08:00 – 13:00
14:00 – 18:00
Adresse
Friedrichstr. 4070174 Stuttgart
jameda Profil Karte Dr. med. Andreas Hans Hoffmann

Weiterbildungen

  • Fußchirurgie

  • Ambulante Operationen

  • Chirotherapie (Manuelle Medizin)

Herzlich willkommen

Mein Name ist Dr. med. Andreas Hans Hoffmann. Ich bin in Stuttgart als Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie für Sie da. Dabei besitze ich vor allem lange Erfahrung für spezielle orthopädische Bereiche, die chirurgische Versorgungen einschließen. An erster Stelle steht für mich die spezialisierte Orthopädische Chirurgie für Fuß, Zehen, Achillessehne und Sprunggelenk, so dass Sie mit entsprechenden Anforderungen vertrauensvoll in meine Spezialsprechstunde für Fußerkrankungen und Sprunggelenkserkrankungen kommen können.

mehr

Ergänzend zu meiner fundierten fachärztlichen Kompetenz als Orthopäde und Unfallchirurg bin ich schwerpunktmäßig in den Bereichen der orthopädischen Rheumatologie und der Sportmedizin tätig. Für meinen großen persönlichen Behandlungsschwerpunkt rund um die Versorgung von Fuß, Zehen und Sprunggelenk kann ich die Zertifizierung als orthopädischer Fußchirurg nach den Richtlinien der beiden großen Fachgesellschaften DAF und GFFC vorweisen. Jahr für Jahr führe ich mehr als 500 Operationen an Fuß, Zehen und Sprunggelenk aus. Damit bin ich in der Lage, Ihnen ein sehr weit gefächertes Leistungsspektrum einschließlich anspruchsvoller Maßnahmen wie der Arthrodese und der Implantation von künstlichen Gelenken an Sprunggelenk und Fuß anzubieten. Seit dem Jahr 2009 übe ich meine fachärztliche Tätigkeit als niedergelassener chirurgischer Orthopäde in unserer Stuttgarter Gemeinschaftspraxis für Orthopädie, Unfallchirurgie und Neurochirurgie aus. Da sich unsere Praxis mit ihrem Team aus mehreren spezialisierten Orthopäden direkt im Gebäude des Karl-Olga-Krankenhauses Stuttgart befindet, können wir Ihnen als Belegärzte dieser Einrichtung die zuverlässige stationäre Behandlung sichern.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. Andreas Hans Hoffmann


Meine Behandlungsschwerpunkte

Als zertifizierter Orthopädischer Fußchirurg konzentriere ich mich vorrangig auf die Diagnose und Operation von chronischen Erkrankungen und Deformitäten des Fußes. Dazu zählen degenerative Veränderungen, die zu permanenten Fußschmerzen oder Problemen am Sprunggelenk mit Gangunsicherheit, Belastungsbeschwerden und einem steigenden Verlust an Mobilität führen. Unfall- und verletzungsbedingte Fußoperationen oder auch die chirurgische Korrektur angeborener Deformitäten stellen wie die weitsichtige Prophylaxe speziell für Spitzenathleten und Freizeitsportler weitere Kernthemen dar.

  • Spezielle Fußchirurgie

  • Arthrodesen des Mittel- und Rückfußes inklusive unteres Sprunggelenk

  • Operation oberes Sprunggelenk inkl. Arthroskopie und Sprunggelenksendoprothese

    mehr

    • Spezielle Fußchirurgie

      Sprunggelenk, Vorfuß, Mittelfuß und Ferse mit der Achillessehne leisten gemeinsam mit den Zehen Tag für Tag Schwerstarbeit, damit man sich als Mensch sicher fortbewegen kann. Die komplexe funktionelle Einheit aus Knochen, Muskulatur, Knorpelflächen, Sehnen, Bändern und Gewebe an Sprunggelenk und Fuß muss nicht nur das Körpergewicht tragen. Sie muss vor allem auch beim Stehen, Gehen, Laufen und Springen ein Maximum an Flexibilität, Balance und Beweglichkeit gewährleisten. Das erleben Menschen besonders intensiv, wenn Sie an krankheits- und unfallbedingten Veränderungen, degenerativen Abnutzungen, Schmerzzuständen oder angeborenen Deformitäten im Bereich von Zehen, Fuß, Ferse oder Sprunggelenk leiden. Ich bin in Stuttgart Ihr Orthopädischer Chirurg mit langer praktischer Erfahrung für diagnostische Abklärungen und chirurgische Versorgungen von Fuß und Sprunggelenk. Hallux-valgus-Operationen und Vorfuß- sowie Mittelfußoperationen stellen zentrale Schwerpunkte dar.

    • Arthrodesen des Mittel- und Rückfußes inklusive unteres Sprunggelenk

      Mit dem Fachwort Arthrodese ist in der orthopädischen Medizin die Versteifung eines Gelenks gemeint. Chirurgische Eingriffe, bei denen eine Gelenkversteifung aus therapeutischen Zielen gewünscht ist, zählen zu den wichtigsten Eingriffen in der Fuß- und Sprunggelenkschirurgie. Dafür müssen Sie wissen, dass es im Bereich von Sprunggelenk und Fuß insgesamt 26 Gelenke gibt. Viele von ihnen sind nur sehr wenig beweglich, können aber trotzdem für Schmerzen und andere gesundheitliche Einschränkungen sorgen. Die Arthrodese, also die mit chirurgischen Mitteln erzeugte Versteifung problematischer Gelenke, kann eine effektive Maßnahme sein, um den vorhandenen, oft chronischen Schmerz zu mindern oder auszuschalten. Im gleichen Zug kann ich mit einer solchen Maßnahme auch zur erneuten Stabilisierung des Gelenks oder sogar zur Korrektur eines deformierten Gelenks kommen. Abhängig vom individuellen Befund des einzelnen Patienten lassen sich Arthrodesen an ganz unterschiedlichen Gelenken im Fußbereich miteinander kombinieren, um den therapeutischen Effekt zu steigern.

    • Operation oberes Sprunggelenk inkl. Arthroskopie und Sprunggelenksendoprothese

      Intensive diagnostische Abklärungen für das obere Sprunggelenk und die im Fall des Falles unumgänglichen Formen der operativen Versorgung stellen einen weiteren wichtigen Schwerpunkt meiner Arbeit dar. Speziell in dieser Gelenkzone kann es infolge von Unfall und Verletzung bzw. im Zusammenhang mit einer idiopathischen Arthrose, einer rheumatischen Arthritis oder einer starken Gelenksdestruktion bei Fehlstellung zu gravierenden Verschleißerscheinungen kommen. Dafür biete ich Ihnen bei Bedarf die klärende Untersuchung mit Hilfe der Arthroskopie, also der Gelenksspiegelung an und kann aus dem arthroskopischen Befund die erforderliche weitere Behandlung ableiten. Nach dem Ausschöpfen möglicher chirurgischer Optionen kann es im Extremfall unumgänglich werden, das obere Sprunggelenk durch eine Endoprothese auszutauschen. Dabei handelt es sich um ein künstliches Sprunggelenk. Auch für solche Maßnahmen sind in unserer Praxis die nötigen technischen Voraussetzungen in vollem Umfang im Rahmen meiner Tätigkeit als Belegarzt im Karl- Olga- Krankenhaus gegeben.

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    fuss-und-sprunggelenk.net


Mein weiteres Leistungsspektrum

Wie auf allen anderen komplexen Teilgebieten der modernen Medizin, so kann man auch als Orthopädischer Chirurg nur dann mit seinem Wissen vorne bleiben, wenn man regelmäßig wichtige fachliche Fortbildungen absolviert. Aus diesem Grund bin ich bereits seit vielen Jahren besonders weiterbildungsorientiert und eigne mir kontinuierlich die neuesten Techniken in OP-Workshops und Fortbildungskursen an. Auf dieser Basis kann ich Ihnen mit Kompetenz und innovativen Leistungen zur Seite stehen. Einige Schwerpunkte zeige ich Ihnen hier:

  • Spezialist für Fußchirurgie

  • Operation bei Hallux valgus

  • Sprunggelenkschirurgie

  • Sprunggelenksendoprothese

    mehr

    • Spezialist für Fußchirurgie

      Meine bei den beiden großen Fachgesellschaften DAF und GFFC erworbene Zertifizierung als Fußchirurg soll für Patienten ein hohes Maß an fachlichen Fähigkeiten und vor allem chirurgischer Expertise sichern. Bei Bedarf können Sie mich konsultieren, wenn Sie unter gesundheitlichen Belastungen wie einer Arthrose, einem Hallux valgus, dem Hallux rigidus oder einer Mittelfußarthrose leiden. Als Beispiele für weitere Veränderungen im Bereich von Fuß und Zehen kann ich die Hammerzehe, die Krallenzehe und die Morton Neuralgie nennen. Verkrümmungen und komplexere Deformitäten an den Zehen kommen ebenso vor wie rheumatische Fußerkrankungen, die schmerzhafte Veränderung in Form des Fersensporns, Verletzungen der Achillessehne und chirurgische Korrekturen, die ich zum Beispiel  bei Knickfuß, Plattfuß bzw. Knick-Plattfuß vornehme.

    • Operation bei Hallux valgus

      Das medizinische Fachwort Hallux valgus steht für eine Schiefstellung der Großzehe. Diese Veränderung am Vorfuß gehört zu den häufigsten orthopädischen Krankheitsbildern überhaupt. Auf die Operation des Hallux valgus bin ich schon seit Jahren spezialisiert und nehme diese Form der Versorgung jährlich bei rund 300 Patienten vor. Der Hallux valgusbildet sich aus, wenn es über Jahre hinweg zu einer ständigen Überlastung und Fehlbelastung des Fußes gekommen ist. Dann kann eine  Verbreiterung, also ein Spreizfuß entstehen, der dazu führt, dass die Großzehe immer weiter aus ihrer regulären Position verdrängt wird. Damit kann sie irgendwann ihre Funktion für das koordinierte Abrollen des Fußes nicht mehr erfüllen.
      Menschen mit Hallux valgus leiden an einer schmerzhaften Erkrankung, die oft mit Druckstellen, Gehproblemen und Folgedeformitäten wie Hammerzehen und Krallenzehen verbunden ist. Ich biete Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten der Behandlung – bis hin zur Hallux-valgus-Operation bei fortgeschrittener Deformität und deutlicher Funktionsstörung des Fußes. In einem solchen Fall wende ich verschiedene gelenkerhaltende Operationstechniken an, die ich strikt am individuellen Bedarf des einzelnen Patienten ausrichte.

    • Sprunggelenkschirurgie

      Im Zusammenhang mit einem Sturz, einem Unfall, einem Umknicken mit dem Fuß oder natürlich auch einer Sportverletzung kann der chirurgische Eingriff am Sprunggelenk nötig werden. Dafür stehen in der chirurgischen Orthopädie mehrere operative Verfahren und Vorgehensweisen zur Verfügung, die man an den spezifischen Bedarf des einzelnen Patienten anpassen muss. Ich nehme chirurgische Versorgungen des Sprunggelenks bereits seit vielen Jahren in allen Formen und Varianten vor. Damit kann ich mich Ihnen als Spezialist empfehlen, wenn Sie aktuell auf der Suche nach dem bewährten orthopädischen Experten sind.

    • Sprunggelenksendoprothese

      Wie sehr oft an Hüfte und Knie, so kann man häufig auch am Sprunggelenk extreme Schäden und Abnutzungen der Gelenkkapsel nicht mehr mit rein chirurgischen Mitteln versorgen. Die natürlichen anatomischen Strukturen sind in solchen Fällen so degeneriert, dass als einzige Methode zur Wiedererlangung von Beweglichkeit, Belastbarkeit und weitgehender Schmerzfreiheit nur der Ersatz des natürlichen Gelenks durch eine Endoprothese bleibt. Dabei handelt es sich um ein künstliches Gelenk, das sehr präzise in das obere Sprunggelenk implantiert werden muss. Während der letzten Jahre sind mit den sogenannten3-Komponentenmodellen innovative Endoprothesen entstanden, die sich an den knöchernen Strukturen des Sprunggelenks noch besser verankern lassen. Sie bieten außerdem eine optimierte anatomische Formgebung und tragen entscheidend zurphysiologischen Rollgleitbewegung beim Gehen bei.

    • Arthroskopie des Sprunggelenks

      Während es für diagnostische Untersuchungen und therapeutische Maßnahmen am Sprunggelenk in früherer Zeit unumgänglich war, zunächst einmal den chirurgischen Zugang zu schaffen, haben wir heute sehr viel schonendere Möglichkeiten. Die Arthroskopie, oft mit einem einfacheren Begriff als Gelenkspiegelung bezeichnet, eröffnet uns die Möglichkeit, von außen in ein erkranktes oder geschädigtes Sprunggelenk hineinzublicken. Dafür muss ich an der Haut im Bereich des Gelenks lediglich kleine Einstiche machen, über die ich winzigste Instrumente direkt in den Gelenkraum einführen kann. Der große Vorteil bei der Arthroskopie des Sprunggelenks liegt aber wie bei Knie und Hüfte nicht nur darin, dass die Diagnose minimalinvasiv und damit schonend für den Patienten erfolgt. Beim arthroskopischen Eingriff lassen sich auch bestimmte Behandlungen z.B. Knorpelschäden oder Osteochondrosis dissecans, bzw. Osteochondrale Läsionen  im Gelenk noch in derselben Operation ausführen.

    • Arthrodese für das obere Sprunggelenk

      Wie ich Ihnen in meinen drei großen Behandlungsschwerpunkten bereits verdeutlicht habe, stellen operative Eingriffe für die gezielte Arthrodese einzelner Gelenke bzw. Gelenkbereiche am Fuß eine meiner zentralen Spezialisierungen dar. Dieses Verfahren kann auch für den Bereich des oberen Sprunggelenks von therapeutischem Vorteil sein, um chronischen Gelenksschmerz abzuschwächen, verloren gegangene Gelenksstabilität zu fördern und in manchen Fällen sogar die Korrektur deformierter Gelenksstrukturen zu erreichen. 

    • Arthrodese für das untere Sprunggelenk

      Was für den Bereich des oberen Sprunggelenks gilt, das kann die Orthopädische Chirurgie auch für das untere Sprunggelenk einlösen. In unserer Stuttgarter Gemeinschaftspraxis sind Sie an der kompetenten Adresse, wenn es um innovative chirurgische Verfahren wie die Arthrodese geht. Als Spezialist für den großen und  komplexen Bereich der Fußchirurgie kann ich bei Bedarf selbstverständlich auch die Arthrodese für das untere Sprunggelenk ausführen.

    • Sportmedizin

    • Kernspintomographie

    • Ultraschall

    • 4D-Bewegungsanalyse

    • Ganganalyse

    • Arthrosetherapie

    • ACP-Behandlung

    • Orthopädische Rheumatologie

    • Operation bei Knick-Plattfuß

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Meine Leistungen


Warum zu mir?

Ich kann als international geschulter und zertifizierter Fußchirurg nach den Richtlinien von DAF und GFFC die lange Erfahrung für die arthroskopische und chirurgische Versorgung von Erkrankungen des Fußes und des Sprunggelenks in allen Formen und Varianten vorweisen. Dabei steht die umfassende Analyse Ihrer Beschwerden und die genaue Diagnostik immer an erster Stelle, damit wir eine solide Ausgangsbasis für alle folgenden Schritte haben.

Das Ziel der von mir vertretenen Orthopädischen Chirurgie für Fuß und Sprunggelenk lautet, Ihrem individuellen Gesundheitsproblem mit der sorgfältig abgewogenen und maßgeschneiderten operativen Lösung entgegenzutreten. Dabei geht es neben der möglichst umfassenden Wiederherstellung von Funktion, Statik und Belastbarkeit immer auch um die natürliche und ästhetisch erscheinende Fußform.

mehr

  • Spezialsprechstunde für Fuß- und Sprunggelenkserkrankungen

    In meiner Spezialsprechstunde für Fuß- und Sprunggelenkserkrankungen bin ich da, um Ihnen die gezielte Diagnostikmit ganzheitlichen Methoden wie der 4D-Ganganalyse, der Kernspintomographie und dem Ultraschall zu sichern. Ihre konkreten Beschwerden und Ihre gesundheitliche Vorgeschichte bilden für mich den Ausgangspunkt. Aus den Befunden entwickle ich die individuelle Behandlungsplanung, in die ich neben dem operativen Eingriff auch konservative Maßnahmen einbinde.

    Da unsere orthopädische Gemeinschaftspraxis auch räumlich sehr eng mit dem Karl-Olga-Krankenhaus Stuttgart verbunden ist, kann ich als Belegarzt auf die komplette Klinik-Infrastruktur zurückgreifen. Das bedeutet, dass ich Sie rund um Ihre Operation einschließlich Vorbereitung und Nachsorge engmaschig betreue.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Homepage


Meine Praxis und mein Team

In unserer großen Gemeinschaftspraxis für Orthopädie, Unfallchirurgie und Neurochirurgie hat das qualifizierte und hoch spezialisierte Team aus erfahrenen Fachärzten zusammengefunden. Auf Basis der fundierten Kompetenz jedes einzelnen Orthopäden und Unfallchirurgen in unserem Verbund können wir bei Bedarf auch jederzeit eng im fachlichen Team kooperieren, wenn es die gesundheitliche Situation des Patienten nötig macht.

Gemeinsam sind meine ärztlichen Kollegen und ich in der Lage, fast das gesamte Spektrum der modernen Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie abzudecken. In unserer Sprechstunde und bei der medizinischen wie organisatorischen Gestaltung unserer Leistungen unterstützt uns das hochkompetente Assistenz-Team.

Werte wie Freundlichkeit, Verbindlichkeit, Patientenorientierung und Servicedenken werden bei uns groß geschrieben. Sie finden unsere Praxis in Stuttgart in der Werderstraße 70, direkt im Gebäude des Karl-Olga-Krankenhauses und damit an einer gut erreichbaren Adresse in der Stadt und unseren 2. Standort in der Stadtmitte in der Friedrichstrasse 40, nähe Kleiner Schloßplatz.

mehr

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Mein Medizinstudium habe ich an der Eberhardt-Karls-Universität zu Tübingen absolviert und 1994 mit der Dissertation abgeschlossen. Es folgte eine intensive Tätigkeit als Weiterbildungsassistent in mehreren orthopädischen Facharztpraxen und im klinischen Bereich sowie bei der Bundeswehr als Truppenarzt und als Sportarzt bei der Sport-Gemeinschaft Eichenfeld. Parallel zu diesen Beschäftigungen habe ich über Jahre hinweg am ärztlichen Notarztdienst teilgenommen.              

Nach meiner Anerkennung als Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie war ich zunächst am Waldkrankenhaus Bad Düben tätig und bin dann als Oberarzt an das Zentrum für Orthopädische Chirurgie und Endoprothetik der Orthopädischen Klinik München-Harlaching gegangen. Darauf folgte die mehrjährige Beschäftigung als Oberarzt an der Orthopädischen Klinik Markgröningen, Abteilung für Allgemeine Orthopädie, Endoprothetik und Rheumachirurgie.

2009 habe ich mich als Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie in Stuttgart niedergelassen und bin Mitglied des Ärzte-Teams unserer Gemeinschaftspraxis geworden.

Bereits seit dieser Zeit habe ich Gelegenheit, im Spitzensportdie Athletinnen des MTV-Allianz-Volley Stuttgart 1. Bundesliga Damen als Mannschaftsarzt zu versorgen. Diese Mannschaft setzt sich aus Spitzensportlerinnen und Nationalspielerinnen zusammen. Außerdem bin ich als orthopädischer Spezialist im Rahmen der fachmedizinischen Versorgung des Stuttgarter Staatsballetts und der Schüler der John-Cranko-Schule aktiv. Auf die prophylaktische und therapeutische Behandlung von Tänzerinnen und Tänzern habe ich mich in besonderer Weise spezialisiert. Sie stellt höchste Anforderungen und ist eine Aufgabe, der ich mich gerne widme.

Aktuell bin ich Mitglied der Deutschen Assoziation für Fußchirurgie – DAF und der Deutschen Gesellschaft für Fußchirurgie – GFFC. Ebenso des Berufsverbandes für Orthopäden und Unfallchirurgen (BVOU) und des Bundes Deutscher Chirurgen (BDC) und der Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik (AE).

Über uns

Unsere Praxis für Orthopädie, Unfallchirurgie und Neurochirurgie in Stuttgart vereinigt an drei Standorten ein breites Leistungsspektrum für Ihre Gesundheit.

Unsere Fachärzte arbeiten fachgebietsübergreifend in den als orthopädisch-chirurgischen Kompetenzzentren organisierten Strukturen eng miteinander zusammen und bieten als Belegärzte im Karl-Olga-Krankenhaus eine orthopädische / neurochirurgische Betreuung von der konservativen Therapie bis hin zu hochspezialisierten Operationen und deren Nachbetreuung.

Wir im Zentrum für Orthopädie und Neurochirurgie decken die gesamte ambulante und stationäre Behandlungskette, von der Prävention über Notfallversorgung, moderne persönliche und apparative Diagnostik und konservative und operative Therapie bis hin zur Rehabilitation, ab.

Wir legen viel Wert auf eine persönliche Beziehung zu unseren Patienten. Ob am Empfang oder im Untersuchungszimmer, Sie werden sich jederzeit gut aufgehoben fühlen.

Z. O. N. - Stuttgart Mitte Dres. Jörg Stihler Ulrich Langenbach Andreas H. Hoffmann und w.

Meine Kollegen

jameda Siegel

Dr. Hoffmann gehört in dieser Kategorie zu den TOP10

Orthopäden

in Stuttgart • 06/2019

Je Fachgebiet und je Stadt verleiht jameda halbjährlich Ärzten und Heilberuflern das jameda Siegel.

Ausschlaggebend sind dabei:
- Patientenmeinungen
- Note
- Anzahl an Bewertungen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (81)

Gesamtnote

1,2
1,2

Behandlung

1,3

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,2

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Optionale Noten

2,2

Wartezeit Termin

2,3

Wartezeit Praxis

1,7

Sprechstundenzeiten

1,9

Betreuung

1,7

Entertainment

1,9

alternative Heilmethoden

1,8

Kinderfreundlichkeit

1,3

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,7

Telefonische Erreichbarkeit

2,5

Parkmöglichkeiten

1,4

Öffentliche Erreichbarkeit

sehr vertrauenswürdig
sehr freundlich

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
37
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 18.08.2019
1,2

Sehr zufrieden

Anfang Juni hat Dr. Hoffmann meinen Hallux rechts operiert. Die Schmerztherapie war sehr gut, ich hatte überraschend wenig postoperative Schmerzen und bin ab dem 6. Tag komplett ohne Schmerzmittel ausgekommen. Durch den Grad der Fehlstellung habe ich zwar eine lange, aber sehr feine Narbe, die man in Zukunft kaum noch sehen wird. Herr Dr. Hoffmann ist wirklich ein Spezialist, dazu sehr nett und immer ansprechbar. Auch die Betreuung im Krankenhaus war sehr gut.
Bewertung vom 23.07.2019
1,4

Sehr netter Arzt

Habe noch nie einen so freundlichen Orthopäden erlebt, nimmt sich immer Zeit für Fragen, obwohl das Wartezimmer voll sitzt. Wurde operiert am Hallux, Krallenzeh und Morton Neurom. Heilungsprozess dauert sehr lange, hatte ich mir nicht ganz so schlimm vorgestellt, geb ich ehrlich zu. Dank der guten Betreuung aber auszuhalten.
Bewertung vom 13.06.2019
1,0

Toller Arzt

Vor ca. 2 Wochen hat Herr Dr. Hoffmann an meinem rechten Großzehe eine Exostose erfolgreich entfernt. Bereits vor 2 Jahren habe ich bei ihm meinen linken Hallux operieren lassen und bin bis heute mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Seine fachliche Kompetenz und angenehme, sehr menschliche Art haben mich dazu bewegt, die Exostose bei ihm entfernen zu lassen. Ich bin sehr glücklich, dass ich Herrn Dr. Hoffmann kennenlernen durfte!
Bewertung vom 19.05.2019
1,0

Kompetentester Artzt für den Bereich Fuß

Dr.Hoffmann ist der beste artzt im Bereich des Fußes! Er nimmt sich Zeit, ist kompetent und hat mir sehr viel Mut zu einer Op gegeben die ich Jahre aus Angst hinausgezögert habe. Es handelt sich um ein Künstliches Sprunggelenk. Die erste Operation erfolgte Anfang November. Ich war vollstes zufrieden ! Jedoch hatte sich Anfang/ Mitte Dezember die Wunde infiziert. Trotzdessen hat Herr Hoffmann dies auch perfekt gemeistert ! Und auch dies mit allem zsm bekämpft ! Top artzt!!!
Bewertung vom 04.04.2019, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

2 Monate Wartezeit waren es wert

Nach monatelangen Beschwerden bei der Achillesferse habe ich mir einen Termin bei Dr. Hoffmann geben lassen, auf den ich leider 2 Monate warten musste. Im Gegensatz zu den vorherigen beiden Orthopäden hat Dr. Hoffmann den Fuß nicht nur aus der Entfernung betrachtet, sondern abgetastet, seine Diagnose erläutert und mit einer Übung verifiziert, die ich wie von ihm erwartet nicht ausführen konnte. Dr. Hoffmann verschrieb mir Physiotherapie, wodurch inzwischen die Probleme/Schmerzen fast ganz weg sind und ich wieder 90 Minuten joggen kann - auch bergauf und bergab.
Bewertung vom 22.02.2019, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

OSG-Arthrodese

Nach jahrelangen Schmerzen im oberen Sprunggelenk, mit vollständigem Knorpelabbau, und einer permanenten Entzündung, habe ich mich im letzten Jahr 2018 für eine Versteifung entschieden. Nachdem ich alle konservativen Behandlungsmethoden ausgeschöpft habe, lief es letztendlich doch auf eine Versteifung hinaus. Ich war bei vielen Fussspzezialisten, der letzte war Dr. Hoffmann, und ich dachte, er ist es, zu ihm habe ich Vertrauen. Die Versteifung ist jetzt 11 Monate her, ich habe es nicht bereut. Herr Dr. Hoffmann ist ein sehr kompetenter, ruhiger und symphatischer Arzt, der sich Zeit nimmt, und auf die Ängste und Bedenken der Patienten eingeht. Ich würde ihn jederzeit zu 100% weiter empfehlen.
Bewertung vom 09.01.2019
1,0

Ein kompetenter und freundlicher Arzt

Vor 3 Wochen habe ich meine beide Füße wegen Hallux Valgus operieren lassen. Alles lief problemlos. Ich kann Auto fahren und "normale Schuhe "( Ohne Absatz) tragen. Ich bin sehr zufrieden und kann ihn weiterempfehlen.
Bewertung vom 20.11.2018
OHNE
NOTE

Zwei Stunden warten für sechs Minuten Behandlung.

Nach zwei Monaten Wartezeit war es endlich soweit: Eine Stunde Anfahrt, parken im gebührungspflichtigen Parkhaus und Check-in an der Rezeption. Natürlich ab ins Wartezimmer, das den rund 15 Wartenden dank zugestellter Stühle ausreichend Platz bot - man rückt ja gerne etwas zusammen. Nach eineinhalb Stunden Warten ohne Zwischeninfo, erkundigte ich mich an der Rezeption über die Anzahl der Patienten, die noch vor mir behandelt würden. "Fünf, das macht somit noch eine halbe Stunde Warten für Sie." Da ist man erstmal sprachlos. Zum einen erscheinen mir zwei Stunden Wartezeit für einen zwei Monate im Vorfeld vereinbarten Termin unseriös. Zum anderen lassen mich sechs Minuten Behandlungszeit pro Patienten an der Qualität der Behandlung zweifeln. Zwei Gründe, den Termin zu annulieren und mir einen anderen Arzt zu suchen.
Bewertung vom 12.11.2018, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Sehr zuverlässig!

Ich wurde sorgfältig untersucht und beraten. Die OPs der beiden Hallux valgus verlief reibungslos, nach Nachsorge war einwandfrei.
Bewertung vom 07.11.2018, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Sehr gute OP, hervorragende Schmerztherapie, sehr gute Nachbehandlung

Die OP an meinem Hallux Rigidus wurde sehr gut vorbereitet. Von den OP-Schwestern wurde ich sehr gut betreut. Herr Dr. Hoffmann hat nach der OP eine sehr gute Schmerztherapie durchgeführt, so dass ich so gut wie schmerzfrei war. Nach 6 Wochen durfte und konnte ich wieder normal laufen, ganz ohne Schmerzen. Herr Dr. Hoffmann sowie das Praxisteam waren sehr aufmerksam und zuvorkommend
Bewertung vom 19.09.2018, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Sehr gut organisierter Ablauf und sehr kompetenter Arzt

Angenehm überrascht war ich, als ich innerhalb von 15 Min. dran kam und mit Röntgen und nochmaligem Gespräch nach 1 Std. wieder heim gehen konnte. Super organisiert. Der Arzt ist sehr sympathisch und hat sich Zeit für mich genommen und alles angehört. Ausgiebige Untersuchung mit Überweisung zum MRT zur Sicherstellung. Finde ich wirklich super. Telefonische Erreichbarkeit sehr gut und auch Termine habe ich zeitnah erhalten.
Bewertung vom 12.08.2018, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Bin beim Profi gelandet

Nach dem MRT war klar, Sehne ist gerissen. Meine Orthopädin schickte mich zum Spezialisten Dr. Hoffmann und kümmerte sich um einen zeitnahen Termin. Mir gegenüber saß ein sehr freundlicher Arzt, der zuerst zuhörte und mich erzählen ließ. Dann schaute er die Bilder des MRT an und sein Verdacht wurde natürlich bestätigt. Empfehlung OP und gleich der Hinweis - gerne weitere Meinungen einholen. Das wollte ich nicht, warum auch und vereinbarte gleich einen OP-Termin - natürlich bei Dr. Hoffmann. Die ausführliche Info über OP und Heilungsverlauf bestätigt sich voll und ganz. Am 15. Juni wurde ich operiert und in der Klinik allerbestens rundum betreut. Anschließend war viel Geduld gefragt. Nachsorge immer perfekt und prima. Und sitzt der Wartebereich noch so voll, Dr. Hoffmann nimmt sich Zeit und ist immer für seine Patienten da. In der Physio und beim Hausarzt gab es von Anfang an nur Lobeshymnen ob der Narben. Auch trotz Grenzen seitens der GKV - Rezepte zu bekommen ist überhaupt kein Problem. Ich bin sehr sehr zufrieden und hab einen Arzt meines Vertrauens gefunden, den ich auch immer weiterempfehlen kann und werde. . Danke Dr. Hoffmann!
Bewertung vom 09.07.2018, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

ambulante OP

erwähnen und loben möchte die Schwestern Birgit, Andrea und Rodi, die nehmen einem die Angst, gehen auf den Patienten ein, nichts ist zu viel! Ich habe mich sehr gut gefühlt bei der Vorbereitung bzw. nach der OP. Ganz großes Lob, hier ist der Mensch noch Mensch
Bewertung vom 26.06.2018, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Nett und sehr Kompetent

Hatte sehr schnell einen Termin erhalten, also nichts als Kassenpatient muss man ewig warten. Angekommen alles sehr professionell und modern, kurze Wartezeit 10min. Herr Dr.Hoffmann war der erste Arzt in seinem Fachbereich der mir sehr freundlich, sehr fachlich, einfühlsam und mit der nötigen Ruhe helfen könnte. Endlich gibt es wohl ein Heilungsziel für mein Leiden.
Bewertung vom 25.01.2018, Alter: 30 bis 50
1,0

Wer sucht, der findet!

Nach dem ich bei drei Ärzten war, ist Dr. Hoffmann, der erste, der nicht nur den Fuß meiner Tochter sah, sondern auch meine Tochter)) Ein sehr kompetenter und vielseitiger Einblick auf den Patienten. Man hat gleich gefühlt, dass der Arzt nicht an Profit orientiert ist, sondern an Wohlergehen und Heilung des Kindes. War auch sehr freundlich, ist auf alle Fragen eingegangen und hat uns alle notwendigen Verordnungen gemacht. Ein Glück, dass es solche Ärzte gibt! Auch Wartezeiten sind sehr kurz und die Aufenthaltsräume gut ausgestattet, Personal sehr freundlich.
Bewertung vom 02.01.2018
1,0

Sehr kompetenter und netter Arzt

Ich wurde von Dr .Hoffmann am 1 Dezember operiert. 4 Zehen . Es verlief alles sehr gut .Dr .Hoffmann ist ein sehr netter und kompetenter Arzt der sich für die Patienten Zeit nimmt .Sehr positiv finde ich auch die Op Nachsorge . Es wird nicht einfach an den Hausarzt übergeben , sondern man hat regelmäßig Kontrolluntersuchungen bei Herr.Dr Hoffmann . Ich bin froh, dass mir Dr.Hoffmann empfohlen wurde und kann nur weiterempfehlen .
Bewertung vom 20.12.2017
1,0

Äußerst kompetenter Arzt - für eine Hallux Valgus OP die beste Adresse

Ich habe mich entschlossen, beide Füsse gleichzeitig operieren zu lassen. Eine gute Entscheidung. Beim Aufklärungsgespräch, Voruntersuchung, der Operation selbst und Nachsorge fühlte ich mich Bestens beraten. Die Operation verlief so gut, dass ich Dank guter Schmerztherapie so gut wie keine Schmerzen hatte und auch fast keine Schwellungen. Dr. Hoffmann hat mich 10 Tage nach OP zur Nachsorge einbestellt. Das OP Ergebnis war so gut, dass ich schon nach 16 Tagen ! wieder Turnschuhe tragen durfte.
Bewertung vom 14.12.2017, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Arzt aus Berufung

Sehr freundlicher Arzt, nimmt sich Zeit, hat besondere Empathie, sehr erfahren,Sehr gute postoperative Betreuung - Dr. Hoffmann ist unbedingt zu empfehlen
Bewertung vom 23.11.2017, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Zweite Arzt Meinung/Diagnose

Sehr freundlich und zuvorkommend. Stellte Diagnose ohne vorher mitgebrachtes MRT an zu sehen.(sehr positives Signal) Wollte sich dadurch eine eigene Meinung zur Art der Verletzung machen. Anschliessend wurde MRT ausgewertet und Diagnose zur Weiterbehandlung gestellt. Perfekter Ablauf.So muß es sein.Kann ich nur weiter empfehlen. Vorheriger Befund (erster Arzt) hieß Achillessehnen Einriss von 50%. Abschluß Diagnose war lediglich Muskelfaserriß in der Wade. Fazit es lohnt sich immer eine zweite Meinung einzuholen oder gleich zu Dr. Hoffmann dem Spezielisten zu gehen.
Bewertung vom 14.11.2017, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,6

Freundlicher Arzt, der sich Zeit nimmt

Nach etwas Wartezeit kam ich dran und wurde freundlich begrüßt, angehört und untersucht. Danach ging es schnell weiter zum Röntgen und zurück ins Behandlungszimmer zur Besprechung. Arthrose im rechten Zeh (Hallux Rigidus) wurde diagnostiziert. Obwohl eine OP möglich wäre, wollte Dr. Hoffmann es erstmal ohne OP versuchen, was ich gut finde. Sollte es trotz der verschriebenen Einlagen weiterhin Probleme geben, wird die OP angestrebt.
Bewertung vom 21.10.2017
1,0

Sehr vertrauenswürdig und umsichtig

Ich habe in beiden Füßen meine Mittelfußarthrose von Dr. Hoffmann operieren lassen. Ich bin mit der Betreuung sehr zufrieden.Dr. Hoffmann und sein Team machen eine erstklassige Arbeit!
Bewertung vom 21.10.2017
1,0

Dr. Hoffmann ist sehr kompetent und sehr freundlich, nimmt sich Zeit.

Ich wurde am 4.9.17 durch Herrn Dr. Hoffmann an einer Hammerzehe mit dorsaler Luxation im MTP Gelenk 2 operiert. Alles verlief bestens, ich fühlte mich gut aufgeklärt und versorgt. Auch die Nachsorge verlief zu meiner vollsten Zufriedenheit, alle meine Fragen wurden eingehend beantwortet ohne irgendwelchen Zeitdruck. Für mich war Dr. Hoffmann die beste Entscheidung.
Bewertung vom 21.10.2017
1,0

Freundlicher,kompetenter Arzt

Bei Dr. Hoffmann fühlte ich mehr so gut aufgehoben.Er ist präsent,freundlich,diskret und fachlich .Sehr kompetent.Dadurch gibt er dem Patienten Zutrauen. Meine Op verlief gut und die anschließende Schmerztherapie war auch gut.Die Informationen rund um die Op. Sind sehr durchdacht und für jeden verständlich und Unterstützen somit den Patienten postoperativ .Die übersichtliche u.klare Formulierung der Infoblätter verhindert Fehlverhalten
Bewertung vom 12.09.2017, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Ich bin mir sicher, dass dieser Arzt mir weiter hilft

Gute Aufklärung und sehr freundlich. Ich hatte sofort Vertrauen, dass er sicher ist in seiner Diagnose.
Bewertung vom 30.08.2017, privat versichert, Alter: über 50
2,4

Nicht schlecht

Leider sehr unhöfliches Empfangspersonal und teilweise überfordert
Bewertung vom 23.02.2017
1,0

Sehr kompetenter und auf Patienten eingehender Arzt.

Hatte am 17.2.17 eine Hallux Valgus OP. Bin sehr zufrieden, hatte kaum postoperative Beschwerden. Dr. Hoffman und sein gesamtes Team sind sehr freundlich, einfühlsam und es wird alles genau erklärt. So wird dem Patient schon die Angst genommen. Es ist rundum eine angenehme und ruhige Atmosphäre. Ich als Patient fühlte mich sehr gut aufgehoben und versorgt. Dr. Hoffmann und Team sind sehr zu empfehlen. Sollte erneut eine Behandlung erforderlich werden, dann bei Dr. Hoffmann und seinem Team.
Bewertung vom 27.01.2017
1,0

Ein Arzt der sehr kompetent ist

Ich habe mich am 16.01. von Dr.Hoffmann beidseitig am Hallux Valgus operieren lassen mit Korrektur einer Krallenzehe an einem Fuß. Ich war 2 Tage stationär im Krankenhaus und er kam täglich selbst auf Station vorbei. Nach 2 Nächten auf Krücken ohne probleme das Krankenhaus verlassen. Auch die Nachbetreuung verläuft jetzt einwandfrei. Bin richtig glücklich über den Verlauf und das Ergebnis! Toller Arzt der sich für alle Fragen und Sorgen des Patienten sich Zeit nimmt. Muss einfach gelobt werden.
Bewertung vom 19.12.2016
1,0

Ein sehr kompetenter und freundlicher Arzt

Bin seit längere zeit in Behandlung beim Dr. Hoffmann. Bin sehr zufrieden.
Bewertung vom 15.12.2016
1,2

Hallux OP beidseitig

Hatte am Montag meine OP und bin bis jetzt sehr zufrieden. Ich kann auch schon wieder an Krücken laufen. Schmerzen habe ich so gut wie keine. Dr. Hoffmann und das Team im Karl Olga Krankenhaus sind sehr zu empfehlen. Alle waren sehr sehr freundlich und ich fühlte mich zu jeder Zeit gut aufgehoben.
Bewertung vom 05.12.2016, gesetzlich versichert, Alter: unter 30
1,0

Ich würde nie wieder zu einem anderen Arzt gehen, bei Problemen mit Füßen!!

Super netter und sympathischer Arzt, der sich Zeit nimmt und ein offenes Ohr für einen hat. Meiner Meinung nach der Beste auf dem Gebiet der Fußchirurgie!

Weitere Informationen

WeiterempfehlungKollegenempfehlungenProfilaufrufeLetzte Aktualisierung
87%
1
33.693
01.02.2019