Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Gold-Kunde
Dr. med. Hansjörg Kahoun

Dr. med. Hansjörg Kahoun

Arzt, Orthopäde

0711/2202854

Dr. Kahoun

Arzt, Orthopäde

Sprechzeiten

Adresse

Königstr. 6070173 Stuttgart

Leistungen

Osteopathie
Akupunktur und Traditionelle Chinesische
Chirotherapie
Akutaping und Kinesotaping
Arthrosetherapie
Klassische Orthopädie

Weiterbildungen

Sportmedizin
Chirotherapie (Manuelle Medizin)
Naturheilverfahren

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen auf dem jameda-Profil meiner Privatpraxis. Ich möchte, dass Sie sich bei mir gut aufgehoben fühlen. Hier erhalten Sie einen ersten Einblick in mein Behandlungsspektrum. Es ist mir sehr wichtig, Sie individuell, fachkompetent und in einer angenehmen Atmosphäre zu behandeln.

Bei Fragen zögern Sie bitte nicht, mich zu kontaktieren!

Ihr Dr. med. Hansjörg Kahoun

Mein Lebenslauf

1988Beginn des Medizinstudiums an der Ruhr - Universität Bochum
1996 bis 1997Arzt im Praktikum, Orthopädische Universitätsklinik Bochum im St. Anna-Hospital in Herne, Prof. Dr. med. M. Arcq
1997Assistenzarzt, Orthopädische Universitätsklinik Bochum, Prof. Dr. med. M. Arcq
1998 bis 1999Assistenzarzt, Chirurgische Abteilung des St. Anna - Hospitals in Herne, Dr. med. Clemens
1999 bis 2002Assistenzarzt, Orthopädische Abteilung des St. Marien - Hospitals Borken, Prof. Dr. med. U. Laumann
2002 bis 2003Assistenzarzt in der Universitätsklinik Freiburg, Prof. Dr. med. Reichelt. Facharztprüfung
2003Klinik Bad Rippoldsau, Dr. med. Hogrefe, Naturheilverfahren, spezielle Schmerztherapie und Osteopathie
2004 bis 2006Oberarzt für Orthopädie, Klinik Schömberg
Dissertation: Sonographisches Screening bei Neugeborenen bezüglich des Auftretens der Hüftdysplasie
2005 bis heuteBetreuer des Stuttgarter - EC
2012 bis heuteBetreuer der russischen Olympiamannschaft / London

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. Hansjörg Kahoun Facharzt für Orthopädie


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Ich freue mich, Ihnen nachfolgend die Behandlungsschwerpunkte aufzulisten, auf die sich mein Team und ich spezialisiert haben. Für Rückfragen sind wir natürlich gerne persönlich oder telefonisch für Sie da.

  • Osteopathie

  • Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin

  • Sportmedizin

  • Osteopathie

    Eine sanfte Methode um Beschwerden des Bewegungsapparates, welche durch eine Dysfunktion ausgelöst sind, zu beheben. 

    Begründer der Osteopathie war der amerikanische Arzt Dr. Andrew Taylor Still (1828-1917).

    Er stellte fest, daß eine Dysharmonie in der Körpermechanik sowohl die betroffene Gewebsstruktur selbst, aber auch die Funktion entfernter Strukturen beeinträchtigt, z.B. die der inneren Organe, stören kann.

    Daher können durch das Lösen von Gelenksblockaden nicht nur lokale Beschwerden, sondern auch Funktionsstörungen in anderen Teilen des Körpers behandelt werden.

  • Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin

    Die Akupunktur bietet viele Möglichkeiten. Akupunktur hat sich über viele tausend Jahre in China entwickelt hat. Inzwischen ist diese Methode etabliert und wird sogar teilweise von den gesetzlichen Krankenkassen bei Knie - und Rückenschmerzen bezahlt. Andere Erkrankungen bei denen Akupunktur gut wirksam ist, werden von den gesetzlichen Kassen nicht bezahlt. Private Krankenkassen übernehmen in der Regel die Kosten. Auch werden andere Akupunkturarten ( Ohrakupunktur , Schädelakupunktur, Handakupunktur etc. ) nicht erwähnt. Als weltweiter Ausbilder für Akupunktur, auch in Peking, kann ich Ihnen bei uns auf jede Ihrer Fragen zur Akupunktur eine Antwort geben. Zu den von mir durchgeführten Methoden gehören neben der klassischen chinesischen Akupunktur auch die französische Ohrakupunktur ( nach Nogier ) sowie die YNSA ( Schädelakupunktur ) die sich durch, bei bestimmten Erkrankungen, schnellere Resultate von der chinesischen Akupunktur unterscheidet. Ebenfalls werden durch mich gelehrte Methoden wie das Aku-Taping ( Sport ) und Triggerpunkttherapie ( Verspannung ) angewendet.

     

    Die Traditionelle Chinesische Medizin TCM ist ein Jahrtausende altes Heilsystem aus China. Krankheit und Gesundheit wird in der TCM unter ganzheitlichen und energetischen Gesichtspunkten betrachtet und behandelt. Dabei wird der Gesundheitsfürsorge sowie Krankheitsprophylaxe schon seit jeher mehr Bedeutung beigemessen als, wie im Westen, der Krankheitsbehandlung. Der Arzt wurde nur honoriert, solange der Patient gesund...

  • Sportmedizin

    Als Arzt und Therapeut der russischen Olympiamannschaft 2012 arbeite ich viel mit Sportlern zusammen um sie wieder schnell nach Verletzungen zu rehabilitieren.

    Auch sportartspezifische Ernährungspläne und Trainingspläne gehören zu meiner Tätigkeit.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Nachfolgend erfahren Sie, mit welchen Vorsorge-, Untersuchungs- bzw. Behandlungsmethoden ich Ihnen bei der Erhaltung und Wiederherstellung Ihrer Gesundheit helfen kann. Dies soll Ihnen als erste Information dienen. Gerne berate ich Sie persönlich und individuell zu möglichen Behandlungsansätzen und beantworten Ihre Fragen umfassend und kompetent.

Folgende fachärztlichen Leistungen biete ich für Sie an:

  • Naturheilverfahren

  • Kinderorthopädie

  • Chirotherapie

  • Akutaping und Kinesotaping

  • Naturheilverfahren

    Die körpereigenen Kräfte ausnutzen und mit natürlichen Mitteln unterstützen und heilen. Diese Methoden sollen die körpereigenen Fähigkeiten zur Selbstheilung aktivieren sich bevorzugt in der Natur vorkommender Mittel oder Reize bedienen. Dazu gehören z. B. die Sonne und das Licht, die Wärme, die Luft, die Bewegung, die Ruhe, die Nahrung, das Wasser, die Kälte, die Erde, die Atmung, aber auch die eignen Gedanken und die Gefühle. Auch werden in weiterem Sinne auch "natürliche" Arzneimittel vor allem Heilpflanzen und deren Zubereitungen einbezogen. Die Naturheilkunde zählt großenteils zum Bereich der Alternativmedizin und im engeren Sinne zur Komplementärmedizin (d.h. zu den wissenschaftlich anerkannten, die Schulmedizin ergänzenden Verfahren). Als eine " neu " wieder entdeckte Methode ist die Blutegeltherapie zu nennern. Diese wird bei verschiedenen Erkrankungen des Bewegungsapparates angewandt.

  • Kinderorthopädie

    Heutzutage gibt es viele Möglichkeiten bereits präventiv bei Erkrankungen des Bewegungsapparates etwas zu tun. Als Beispiel ist hier der Ultraschall der Säuglingshüfte zu nennen. Durch diese Methode können viele Hüftarthrosen im Erwachsenenalter vermieden werden. Eine frühe Therapie eines „kleinen“ Schadens erspart eine operative Therapie im Erwachsenenalter.

  • Chirotherapie

    Die Chirotherapie oder manuelle Medizin ist eine medizinische Schule, die sich mit dem Wiederherstellen der Beweglichkeit von Gelenken befasst, deren Form und Zusammensetzung intakt, deren Funktion jedoch gestört ist.

  • Akutaping und Kinesotaping

    Bei dieser Therapie werden spezielle Pflaster, im Verlauf von Muskeln oder Akupunkturleitbahnen auf die Haut aufgebracht. Das elastische Tape kann zum Beispiel während des Sports getragen werden und wirkt in dieser Zeit therapeutisch. Die Methode ist vor allem bei muskulären Erkrankungen sehr erfolgreich. Wird zum Beispiel auch bei Schalke 04 und dem 1. FC Kaiserslautern eingesetzt.

  • Arthrosetherapie

    Aufgrund der sich erfreulich entwickelnden Lebenserwartung nehmen verschleißbedingte Gelenkerkrankungen deutlich zu. Menschen werden heute deutlich älter als früher. Sie wollen auch in höherem Alter noch aktiv sein. Durch altersbedingten Verschleiß wird das nur sehr langsam und ohne eigene Blutgefäße ernährte Knorpelgewebe stetig geschädigt. Die Folge waren allein 1998 eine Zahl von etwa 200.000 implantierten Kunstgelenken in Deutschland. Eine eventuell notwendig werdende Operation aufzuschieben ist die Domäne der konservativen Arthrosebehandlung. Hierzu gehört zum Beispiel die Infiltration von Hyaluronsäure in die entsprechenden Gelenke.

  • Klassische Orthopädie

    Hierzu gehört bei Rückenschmerzen neben der klassischen Schmerztherapie, welche am Anfang eines sehr starken Schmerzzustandes zur Anwendung kommt, auch die Infiltrationstherapie der Wirbelgelenke, Wurzelblockaden und Neuraltherapie. Ebenso Gelenkpunktionen bei Ergüssen von Gelenken. Zusätzlich werden Gesundheits- und Vorsorgeuntersuchungen ( zum Beispiel Osteoporose ) und Laboruntersuchungen angeboten.

  • Magnetfeldtherapie

  • Autologe Plasma Therapie ACP

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein weiteres Leistungsspektrum


jameda Siegel

Dr. Kahoun ist aktuell – Stand Juni 2020 – unter den TOP 10

Orthopäden · in Stuttgart

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

nimmt sich viel Zeit
sehr vertrauenswürdig
sehr gute Aufklärung

Optionale Noten

2,3

Wartezeit Termin

1,4

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,2

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,1

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,7

Telefonische Erreichbarkeit

1,5

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (81)

Alle30
Note 1
30
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
13.10.2020 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

ein absoluter Profi

sehr toller Mensch mit fachlich überzeugenden Massnahmen, schaut auch über den Tellrand hinaus, bin tatsächlich dankbar von ihm " verarztet " zu werden, mit überragendem Praxismanagement

09.09.2020 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Schnell, erfolgreich, umfassend

Schnelle und flexible Terminvergabe. Gründliche Untersuchung und umfassende Behandlung mit gut abgestimmten Behandlungsmethoden.

04.08.2020 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Medizinisch hervorragend versorgt, dadurch sehr gute Lebensqualität beibehalten!

Ja, ich bin noch immer in der wöchentlichen Behandlung! Ja, ich habe noch immer meine eigenen Kniegelenke! Ja, ich befolge noch immer die mir angeratenen unterstützenden Maßnahmen - Gewicht reduzieren und auch halten, regelmäßige Bewegung 10 000 Schritte am Tag in der Natur oder auf dem Hometrainer und Umschläge mit Retterspitz! Ja, ich nehme immer noch keine Schmerzmittel! Das ist die medizinische Seite. Wichtiger für mich ist jedoch die Erhaltung meiner Lebensqualität. Meine geliebte Berner Sennenhündin, meine Wolke musste mich im Jahr 2019 verlassen. Durch einen glücklichen Zufall wurde ich zum Hundesitter. Ein jetzt dreijähriger portugiesischer Wasserhundrüde namens Obama, nicht kastriert hat mich gefunden und bereichert seit letzten Herbst mein Leben. Mein "Gasthund" ist regelmäßig drei Tage und Nächte bei mir und hält mich so richtig auf Trapp - und es geht! Obama und ich waren gerade zwei Wochen im Hundehotel in Oberammergau, er in der Hundeschule, ich eigentlich auch! Ich konnte ohne jede Einschränkung am gesamten Training teilnehmen und die Zeit genießen. Ich habe in den neun Jahren viele Patienten kommen und gesundet auch wieder gehen sehen und wichtig - noch immer wird in dieser Praxis gelächelt!

21.07.2020 • privat versichert • Alter: über 50
1,2
1,2

fühle mich menschlich und medizinisch rundum gut versorgt

Seit 5 Jahren bin ich mit regelmäßigen Terminen in der Praxis von Herrn Dr. Kahoun und bin dankbar für diese Möglichkeit. Obwohl meine Krankengeschichte kompliziert und vielfältig sich zeigt, hilft Dr. Kahoun

mit Rat und Tat auch über sein Fachgebiet hinaus, nimmt sich Zeit,überlegt ganzeitliche Zusammenhänge und organisiert mit seinen Mitarbeiterinnen auch wenn möglich gleich vor Ort Termine bei weiteren Fachärzten.

Ich kann wirklich sehr dankbar sein für alle menschliche und med. Hilfe, Zeit und Überlegungen.

Die ruhige und freundliche Atmosphäre in der Praxis ist wohltuend und hilft ebenso für eine ganzheitliche

Genesung. Vielen Dank an alle Mitarbeitenden in der Praxis.

17.07.2020 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
1,0
1,0

Kompetenzter Arzt, der sich Zeit nimmt

Ich habe auch sehr kurzfristig einen Termin erhalten, um mir eine ärztliche Zweitmeinung einzuholen. Ich war sehr zufrieden und habe mich sehr wohl gefühlt in der Praxis. Dr. Kahoun hat sich nicht nur meinen MRT-Befund durchgelesen, sondern hat sich mit mir zusammen die MRT-Fotos angesehen, verglichen und mir viel erklärt. Er hat mich untersucht und ist nicht nur auf die Diagnose eingegangen, sondern auf mich als Menschen. Es gibt viel zu wenige Ärzte in unserer heutigen Zeit, die so arbeiten.

Er hat mich in dem Gewissen, eine arthroskopische Knie OP abzusagen und erstmal nicht durchzuführen, bestärkt und mir Tipps gegeben, es anders zu behandeln. Ich bin zu 100% zufrieden.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung95%
Kollegenempfehlungen2
Profilaufrufe107.571
Letzte Aktualisierung30.12.2016

Danke , Dr. Kahoun!

Danke sagen

Finden Sie ähnliche Behandler