Ärzte für Brustverkleinerungen in Stuttgart (14 Treffer)

Sortieren nach
Relevanz
14 Treffer

Beliebte Filter


Durchschnittsnote

1

Besondere Öffnungszeiten


Behandler


Filtern nach Geschlecht


Besonders gut bewertet für

Alternative HeilmethodenKinderfreundlichBarrierefreiheit

Enfernung von

0.5 km
5 km
100 km

Stadtteil

Alle Stadtteile

  1. Priv.-Doz. Dr. Oliver Lotter

    Priv.-Doz. Dr. Lotter

    Katharinenstr. 10
    72072 Tübingen
    Note
    1,0
    Priv.-Doz. Dr. Oliver Lotter

    Priv.-Doz. Dr. Lotter

    Katharinenstr. 10
    72072 Tübingen
    Note
    1,0
    Anzeige
  2. Dr. HodorkovskiDr. med. Igor Hodorkovski

    Dr. med. Igor Hodorkovski
    Arzt, Plastischer & Ästhetischer Chirurg
    Königstr. 16
    70173 Stuttgart
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    113
    Bewertungen
    0,6 km
    99.9% Relevanz für "Brustverkleinerung"
    sehr gute Praxisausstattung
    sehr gute Aufklärung
    sehr vertrauenswürdig
  3. Dr. FitzDr. med. Christian Fitz

    Dr. med. Christian Fitz
    Arzt, Plastischer & Ästhetischer Chirurg
    Humboldtstr. 16
    70178 Stuttgart
    Profil ansehen
    Note
    1,2
    129
    Bewertungen
    1,6 km
    87.8% Relevanz für "Brustverkleinerung"
    sehr gute Praxisausstattung
  4. Anzeige

    Dr. ZieglerDr. med. Ulrich Eugen Ziegler

    Dr. med. Ulrich Eugen Ziegler
    Arzt, Facharzt für Allgemeinchirurgie, Plastischer & Ästhetischer Chirurg
    Rosenstr. 2
    70173 Stuttgart
    Profil ansehen
    Note
    1,1
    74
    Bewertungen
    0,1 km
    87.2% Relevanz für "Brustverkleinerung"
    gutes Unterhaltungsangebot beim Warten
    freundlicher Umgang mit Kindern
    kurze Wartezeit in Praxis
  5. 55.0% Relevanz für "Brustverkleinerung"
    kurze Wartezeit in Praxis
    nimmt sich viel Zeit
    sehr vertrauenswürdig

Den richtigen Arzt für eine Brustverkleinerung in Köln finden

  • Brustverkleinerungen können medizinische oder kosmetische Gründe haben. Einige Frauen entscheiden sich zum Beispiel für diese OP, weil sie unter chronischen Rückenschmerzen oder Hautinfekten an der Brust leiden.
  • Ist die Brustverkeinerung notwendig, übernimmt die Krankenversicherung die Kosten der OP - jedoch nur, wenn ein medizinisches Gutachten vorliegt.
  • Je nach Größe und Beschaffenheit der Brust werden unterschiedliche Operationstechniken angewendet. Sind die Schnitte gesetzt, entfernt der Facharzt das Drüsen- und Fettgewebe im Brustbereich. Außerdem muss nun die überschüssige Haut abgetrennt werden, was zu einer Bruststraffung führt. Damit sich die Patientin über ein schönes Ergebnis freuen kann, muss die Brustwarze noch ein wenig verschoben werden.