Es gibt 37 Heilpraktiker mit Schwerpunkt Akupunktur in Stuttgart

Sortieren nach
Relevanz
37 Treffer

Beliebte Filter

Kassen-patienten

Durchschnittsnote

1

Besondere Öffnungszeiten


Filtern nach Geschlecht


Besonders gut bewertet für

Kinderfreundlich

Enfernung von

0.5 km
5 km
100 km

Stadtteil

Alle Stadtteile

Alle Filter zurücksetzen
  1. Frau HallerNicole Haller

    Nicole Haller
    Heilpraktikerin, Schwerpunkte: Regenerationstherapie, Akupunktur, Osteopathie
    Gunterstr. 9
    70191 Stuttgart
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    27
    Bewertungen
    3,4 km
    94.4% Relevanz
    kurzfristige Termine
    sehr gute Praxisausstattung
    freundlicher Umgang mit Kindern
  2. Dr. rer.nat. Simmer-KorneliDr. rer.nat. Birgit Simmer-Korneli

    Dr. rer.nat. Birgit Simmer-Korneli
    Heilpraktikerin, Schwerpunkte: Akupunktur, Allergie- & Schmerztherapie, Phytotherapie
    Rotebühlplatz 31
    70178 Stuttgart
    Profil ansehen
    Note
    1,1
    35
    Bewertungen
    0,8 km
    93.7% Relevanz
    öffentlich gut erreichbar
  3. Anzeige

    Frau WangJin Wang

    Jin Wang
    Heilpraktikerin, Schwerpunkte: Akupunktur, Trad. Chinesische Medizin (TCM), Allergie- & Schmerztherapie
    Breitscheidstr. 44
    70176 Stuttgart
    Profil ansehen
    Note
    1,2
    28
    Bewertungen
    1,4 km
    89.0% Relevanz
    freundlicher Umgang mit Kindern
  4. 88.5% Relevanz
    sehr vertrauenswürdig
    sehr gute Behandlung
    sehr gute Betreuung
  5. 85.2% Relevanz
    öffentlich gut erreichbar
    sehr vertrauenswürdig
    kurze Wartezeit
  6. 73.8% Relevanz
    sehr gute Aufklärung
    sehr gute Behandlung
    sehr vertrauenswürdig
  7. 73.0% Relevanz
    öffentlich gut erreichbar
    gute Öffnungszeiten
    sehr vertrauenswürdig
  8. Anzeige
Experten-Ratgeber Zum ThemaRückenschmerzen

Wie Akupunktur Nackenschmerzen lindert

Als Facharzt für Orthopädie sehe ich in meiner Praxis täglich Patienten mit Nackenschmerzen. Nicht selten treten auch zusätzlich Symptome wie Gefühlsstörungen der Hände und Arme, Kopfschmerz, Schwindel oder Ohrgeräusche auf. Gelegentlich können diese Symptome auch stärker sein als das eigentliche