Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde

Frank Baßfeld

Heilpraktiker für Psychotherapie

Termin vereinbaren

Herr Baßfeld

Heilpraktiker für Psychotherapie

Sprechzeiten

2 Standorte

Rotebühlplatz 1,
70173 Stuttgart

Zugangsinformationen

Barrierefreier Zugang

Leistungen

Coaching
Paartherapie
Angst und Depression
Schock und Trauma
Burnout
Psychosomatik
Familienberatung
Ess-Störung
Mobbing
Klangtherapie

Bilder

Herzlich willkommen

...interessierter Besucher,

im folgenden wenige Worte zu meinem beruflichen Verständnis:
Psychotherapeutische Dienstleistung ist eine Form der Psychohygiene. Wie Sie u.a. Ihre Zähne reinigen, benötigt auch Ihre Psyche eine Pflege, um Klarheiten zu bekommen. Es ist also eine Stärke, sich diese Hilfe zu holen und keine Niederlage. Möglicherweise haben Sie wie viele Menschen, bestimmte Lebensthemen, denen Sie sich in gewisser weise nähern möchten. Manchmal gibt es auch einen inneren „Schrei“ nach Lösung oder den Ruf „so nicht mehr“. Sie haben deswegen keinen (!) an „der Klatsche“, wie man oft zu leichtfertig sagt. Sie bringen Ihre Leistung im Leben und nichts desto weniger gibt es etwas, worüber es sich lohnt, vertiefte Gedanken und Gefühle zu machen. Das ist eine Form von Selbstbewusstsein und persönlicher Reife/Stärke, oder? Unabhängig davon wie es Ihnen geht, ob sie leicht, belastet oder schwer durchs Leben gehen, bietet Ihnen eine psychotherapeutische Dienstleistung vielfältige Chancen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.frank-bassfeld.de // Praxis für Psychotherapie


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Angst und depressive Symptome in den unterschiedlichsten Ausprägungen sind weit verbreitet, in meiner täglichen Arbeit haben wir es viel mit Menschen zu tun, die von Ängsten regelrecht blockiert werden. Im Coaching begleiten wir Menschen im beruflichen und privaten Kontext. Unsere Kunden kommen aus allen Lebens- und Berufsschichten! Sie sind Verkäufer, Hausfrau, Jugendlicher, Student. Ebenso Manager, Pädagogen, Selbstständige, Unternehmer und Sportler. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Paarberatung. Über mein SPEZIALGEBIET Traumatisierungen lesen Sie auf meiner Webside www.frank-bassfeld.de

  • Coaching

  • Paartherapie

  • Angst und Depression

  • Coaching

    Zu einem schwer durchschaubaren Lebensthema kann Ihnen ein Coachinggespräch Erleichterung verschaffen. Es gilt Beziehung, Abhängigkeit, Erwartung und anderes mit Abstand zu betrachten und sichtbar zu machen. Sehen Sie sich oder Ihre Situation aus einem anderen Blickwinkel und lernen Sie eine andere Wahrnehmung kennen. Gemeinsam mit mir als Coach kann Ihnen eine veränderte Perspektive gelingen. Sie werden etwas Neues sehen. Ihre Kompetenzen werden deutlicher, der "Knack-Punkt" wird fühlbar, Ihre Steuerungsmöglichkeiten greifbarer.

  • Paartherapie

    Seit (zu) langer Zeit kommen Sie mit Ihrem Partner/Ihrer Partnerin nicht mehr klar? Sie selbst fühlen sich missverstanden, ausgenutzt und verletzt. Ihrem Partner/Ihrer Partnerin scheint dies ähnlich zu ergehen. Sie beide drehen sich wie im Kreise, haben sich entfremdet und finden nur noch schwer einen persönlichen Zugang zu einander.

    Als Paar wie als Einzelperson können Sie in der Beratung gemeinsam mit mir eine andere Perspektive einnehmen und überlegen, wie Sie in Ihrem von Konflikten und Missverständnissen geprägten Zusammenleben mehr Klarheit finden können. Bei dieser persönlichen Entdeckungsreise werden Ihnen wahrscheinlich bestimmte "Irrtümer" begegnen. Damit sind (häufig unbewusste) Idealisierungsgedanken gemeint.

  • Angst und Depression

    Die Angst als solches "schützt" uns vor bestimmten Situationen und Personen. Wenn sie uns immer wieder an etwas "hindert", es zu Vermeidungen kommt, kann überlegt werden, ob eine "Störung-im-System" vorliegt.

    Lesen Sie auf meiner Webside www.frank-bassfeld.de

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.frank-bassfeld.de // Praxis für Psychotherapie


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Eine weitere Spezialisierung ist die Arbeit mit Menschen, die einen Schock oder ein Trauma erlebt haben, wie zum Beispiel einen Unfall, eine Krankheit (Krebs u.a.), Gewalt und/oder Mißbrauchserfahrung. Erfahren Sie hier mehr über mein weiteres Leistungsspektrum:

Lesen Sie mehr dazu auf meiner Website  www.frank-bassfeld.de

  • Schock und Trauma

  • Ess-Störung

  • Mobbing

  • Burnout

  • Schock und Trauma

    Vor einiger oder sehr langer Zeit waren Sie in einer Situation, in der Sie einen körperlichen und/oder psychischen SCHOCK erlebt haben. Das Geschehene, das Gesagte, hat Ihre Bewältigungsmöglichkeiten überfordert. Es entstand ein traumatischer Stress, der evtl. bis heute besteht. Sie mussten eine eigene (unbewusste) Vermeidungsstrategie entwickeln, um sich vor den ungewollten Erinnerungen mit seinen Bildern, Empfindungen und Geräuschen zu schützen. Vielleicht betäuben oder verdrängen Sie, bedingt durch das DAMALS Erlebte, Ihre Gefühle mit einem Sucht-ähnlichen Verhalten. Oder ziehen sich zurück und erleben ängstliche und depressive Gefühle und Gedanken. Auch setzen Sie sich vielleicht immer wieder dem traumatischen Umfeld aus, ohne dass es Ihnen bewusst ist.

    Lesen Sie mehr dazu auf meiner Website  www.frank-bassfeld.de  speziell dort unter:

    Beziehungstraumatisierung

  • Ess-Störung

    • Bestimmt die Waage, ob Ihr Tag gut oder schlecht wird?
    • Drehen sich Ihre Gedanken ständig ums Essen und Ihre Figur?
    • Esse ich oder nicht, darf ich oder nicht, will ich oder nicht?
    • Ist Ihre Messlatte an sich selber so hoch aufgehängt, dass Sie diese nur mit großer Anstrengung erfüllen können?
    • Nerven Sie die gut gemeinten Kommentare aus Ihrer Umgebung und können Sie diese auch nicht nachvollziehen?
    • Ist jeder Tag und jede Mahlzeit ein Kampf, eine Anspannung, zwischen: Macht und Ohnmacht, Anpassung und Auflehnung?
    • Ist das Essen zu einem Korsett geworden, aus dem Sie nicht mehr rauskommen, es Sie aber irgendwie auch stützt?
    • Ist es unendlich anstrengend die Fassade des normalen Essens aufrecht zu halten?
  • Mobbing

    Mobbing oder Mobben kommt von englisch to mob und meint: anpöbeln, angreifen, bedrängen, über jemanden herfallen. Und steht im engeren Sinn für "Psychoterror", häufig in der Schule und am Arbeitsplatz, auch im Sport und anderen Gruppen, meist mit dem Ziel, den Betroffenen aus der sozialen Gruppe, dem Betrieb auszugrenzen bzw. hinauszuekeln.

  • Burnout

    Wer ausbrennt, muss einmal gebrannt haben und hat Höchstleistungen erbracht. Nun gibt es auch für den Menschen, der Sie sind, spürbare Grenzen im Handlungsspielraum Ihres Lebens. Wenn diese erlebt werden, sind Änderungen unausweichlich. Oder ist Ihr Tief noch nicht tief genug? Ihr Weg wird es zeigen.

  • Psychosomatik

    Zuerst möchte ich Ihnen eine fachliche Beschreibung geben: Eine psychosomatische Erkrankung zeigt sich durch körperliche Beschwerden. Organische Ursachen sind aus medizinischer Sicht aber ausgeschlossen. Symptome wie Schwindel, Müdigkeit, Reizdarm oder unterschiedliche Schmerzen können auf eine psychosomatische Ursache hinweisen.

  • Klangtherapie

    Klangmassage kann unter anderem:

    • Nacken- und Schulterverspannungen lösen
    • Kopfschmerzen beseitigen
    • Den Schlaf verbessern
    • Die Verdauung regeln
    • Eine bessere, vertiefte Atmung ermöglichen
    • Die Konzentrationsfähigkeit erhöhen

    Lesen Sie mehr dazu auf meiner Website www.frank-bassfeld.de

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.frank-bassfeld.de //Praxis für Psychotherapie


Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

öffentlich gut erreichbar
sehr gute Praxisausstattung
sehr gute Behandlung

Optionale Noten

1,3

Wartezeit Termin

1,1

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,0

Entertainment

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,3

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

1,0

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (34)

Alle16
Note 1
16
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
01.03.2022 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Professionelle Hilfe in einer Lebenskriese

Ich habe die schmerzhafte Erfahrung gemacht, dass meine Lebenswünsche nicht realisiert werden können. Ich fühlte mich leer, hilflos, traurig, wütend und orientierungslos. Durch die Arbeit mit Herrn Bassfeld konnte ich zunächst in einen Trauerprozess kommen, da ich aufgrund seiner empathischen und außerordentlich feinfühligen Art, Vertrauen in seine Person und Arbeitsweise fassen konnte. Er nahm jedes noch so feine, mir teils unbewusste und verdrängte Gefühl sensibel auf, was mir den Eindruck von „ich werde verstanden“, „ich werde nach-gefühlt" vermittelte.

Durch seine achtsamen Spiegelungen habe ich erkannt, dass mein langjährig angestrebter Lebenswunsch gar nicht MEIN eigentlicher Wunsch war, sondern Ausdruck einer unerfüllten Sehnsucht ist. Diese Erkenntnis, die zunächst wie ein „Schock“ wirkte, entwickelte sich durch die weitere Therapie hin zu spürbar mehr Leichtigkeit und Freiheit, da ich lernte zwischen „übernommener" Sehnsucht und einem eigenen Bedürfnis zu unterscheiden. Der daraus resultierende Erfolg für mich ist, dass ich mein Leben SELBST - BESTIMMTER gestalte und endlich aufhören kann „etwas erreichen und sein zu müssen“, was ich selbst gar nicht will.

Herr Bassfeld half mir dabei, neue Ziele und Orientierung für mein Leben zu finden. Dabei hatte ich den Eindruck, dass er meine aktuellen Gefühle, die Gesamtsituation, meine Zukunft und die Realitäten immer gleichzeitig parat hatte. Herrn Bassfeld gelang es hochkomplexe Situationen entspannt im Blick zu behalten, was ich als sehr professionell empfand.

Die Arbeit fühlte sich trotz der tiefen und schmerzhaften Themen leicht an, weil Herr Bassfeld eine humorvolle Seite hat, die er vorsichtig und treffend einbringt. Das gab mir das Gefühl, ein Authentisches Gegenüber zu haben, was Herrn Bassfeld für mich zu einem Außergewöhnlichen Therapeuten macht. Ich kann heute Gefühle und Bedürfnisse besser wahrnehmen, mich mehr abgrenzen und sehe einen klareren Weg für mich in meinem Leben.

DANKE für Ihre Arbeit!!

19.01.2022 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Empathisch, klar und professionell - einfach perfekt :)

Ab dem Moment, in dem man sich eingesteht, dass man professionelle Unterstützung bei seinem Problem braucht, ist man bei Herrn Baßfeld bestens aufgehoben.

Die klare Struktur der Therapiestunde unterstützt mich bei beim Umgang mit meinem Thema. In jeder Stunde kann ich selbst den Schwerpunkt setzten (ob tagesaktuelle Ereignisse oder aus der Vergangenheit) und werde sehr emphatisch und professionell unterstützt und begleitet. Es findet ein aktiver Austausch mit emphatischer Wahrnehmung, Erklärungen und zielgerichteten Fragen von Herrn Baßfeld statt. Durch die am Ende der Sitzung mitgegebenen Eigenarbeit habe ich über die Therapiestunde hinaus die Möglichkeit mich mit dem Thema auseinanderzusetzen und zu vertiefen. Es wird nie aus den Augen verloren, das Problem zu lösen.

So eine Unterstützung kann ich nur jedem wünschen!

Ganz herzlichen Dank Herr Baßfeld!!

03.01.2022 • Alter: 30 bis 50
1,0

Absolut Empfehlenswert

Herr Baßfeld hat mir innerhalb kurzer Zeit dabei geholfen, meine Ängste besser zu verstehen, besser mit ihnen umzugehen und dadurch auch meine Lebensqualität wieder nachhaltig zu steigern. Dabei ist er sehr strukturiert vorgegangen, hat sein intensives Wissen zu dem Thema verständlich vermittelt und Methoden etabliert, mit denen ich die Theorie auch gut in die Praxis umsetzen konnte. Insgesamt eine klare Empfehlung!

Vielen Dank Herr Baßfeld!

22.04.2021
1,2

Absolute Empfehlung!

Ich kann auf viele Jahre zurückblicken in denen mich Herr Bassfeld unterstützt hat.

Er ist sehr vertrauenswürdig, hat sofort die Information parat die es braucht um sein Problem zu lösen und er ist sehr emphatisch.

Da man die Therapie selbst zahlen (Heilpraktiker mit keiner Kassenzulassung) muss konnte ich mir das nicht mehr sinnvoll leisten.

Aber: Falls einem die Gesundheit etwas wert ist und man einen Menschenfreund sucht ist man bei Herrn Bassfeld richtig!

Mein Tipp: Ein Kennenlerngespräch ausmachen und sich selbst ein Bild machen.

19.08.2020
1,2

Ein sehr freundlicher und emphatischer Therapeut.

Herr Baßfeld‘s Sitzungen sind sehr strukturiert, was mir als Patient hilft mich auf die Sitzungen vorzubereiten. Er selbst ist sehr gut vorbereitet, geht aber auch schnell auf tagesaktuelle Probleme ein. Selbst wenn man selber das Gefühl hat, es läuft nicht und einen sch... Tag zu haben, hilft er einem, mit einem positivem und gestärktem Ich, die Stunde zu beenden. Er hilft einem dabei seinen Lösungsweg zu sehen und bestärkt einen dabei.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe24.687
Letzte Aktualisierung21.02.2022

Termin vereinbaren

07141/9799061

Frank Baßfeld bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler