Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
8.873 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Katharinenhospital Klinik für MKG-Chirurgie und Plastische Operationen

Fachabteilung, Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie

0711/278-01

Katharinenhospital Klinik für MKG-Chirurgie und Plastische Operationen

Fachabteilung, Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie

Öffnungszeiten

Adresse

Kriegsbergstr. 6070174 Stuttgart
Arzt-Info
Katharinenhospital Klinik für MKG-Chirurgie und Plastische Operationen -Sind Sie hier beschäftigt?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Stellen Sie sich mit mehr Details vor:

  • Bilder
  • Ausführliche Beschreibungen
  • Hinterlegen Sie Ihre eigene Website
Ja, mehr Infos

Note 3,2

3,2

Gesamtnote

3,3

Behandlung

3,5

Aufklärung

3,3

Vertrauensverhältnis

2,8

Freundlichkeit Ärzte

3,2

Pflegepersonal

Optionale Noten

3,7

Wartezeit Neuaufnahme

4,2

Zimmerausstattung

4,3

Essen

3,8

Hygiene

2,3

Besuchszeiten

4,0

Atmosphäre

3,3

Klinik-Cafeteria

4,0

Einkaufsmöglichkeiten

2,5

Kinderfreundlichkeit

3,5

Unterhaltungsmöglichkeiten

4,0

Innenbereich

3,5

Außenbereich

4,0

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (12)

Alle6
Note 1
2
Note 2
0
Note 3
2
Note 4
1
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
21.12.2019 • Alter: über 50
3,8
3,8

Zeitverschwendung

Über 2h Wartezeite für eine Röntgenaufnahme. Können kein Provisorium anfertigen. Sehr schwach. Atmosphäre im Wartebereich wie im Mittelalter. Reine Zeitverschwendung

23.09.2019
3,4
3,4

Extreme Wartezeiten (5+Std)

Ich war alleine im letzten Monat 7x dort und habe jeden Termin 4 Std oder länger gewartet, mit Termin natürlich. Vom Personal am Schalter bekommt man nur zu hören, dass heute besonders viel los ist.

Wenigstens bei der Terminvergabe könnte darauf hingewiesen werden, dass man sich einen Tag Urlaub nehmen muss.

Heute hat ein Wartender, nach minutenlangen Hasstiraden und Beleidigungen, die Tür des Wartezimmers eingetreten... was kommt als nächstes?

Uvm. leider sind die Zeichen begrenzt

08.09.2019
4,4
4,4

Unkommunikativer Arzt

Der Chefarzt war ziemlich arrogant und überhaupt nicht gesprächsbereit. Außerdem wurde die OP nicht so durchgeführt wie es in der Vorbesprechung besprochen wurde. Deshalb habe ich jetzt noch genau wie vorher eine offene Stelle am Unterkieferknochen. Es sollte eine Metallplatte eingepaßt werden was jedoch nicht geschah! Somit war diese OP nach meiner Meinung reine Zeit- und Geldverschwendung!!!

20.11.2017 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Beste Wahl für Kinder mit Lippen-Kiefer-Gaumenspalte. Menschlich + Fachlich top!

Bereits in der Schwangerschaft haben wir von der LKGS unseres Sohnes erfahren und uns daraufhin 3 Kliniken angeschaut (Tübingen, Frankfurt, Stuttgart).

In Stuttgart haben wir sehr unkompliziert und schnell Termine in der Neonatologie und der Kieferchirurgie bekommen (im Gegensatz z.B. zu Tübingen, wo man uns letztendlich 6 Stunden hochschwanger warten ließ). Die Ärzte haben sich viel Zeit und Ruhe genommen, um uns das Vorgehen und die Behandlungsmöglichkeiten zu erklären.

Direkt nach der Geburt haben sich die Ärzte unseren Sohn angeschaut und die für ihn notwendige Gaumenplatte war innerhalb weniger Stunden fertig und einsatzbereit. Die Ärzte und Schwestern - insbesondere Frau Dr. Wohlwender - waren menschlich und fachlich ganz wunderbar.

Wir waren danach regelmässig Mittwochs zur Spaltsprechstunde und haben nie länger als eine halbe Stunde warten müssen. Die Ärzte und Pfleger begrüßten uns persönlich mit Namen. Häufig waren wir bereits nach 20 min schon wieder draußen - was mit einem kleinen Säugling wirklich ein Segen ist. Insbesondere wenn man als Mutter abpumpt und nicht stillen kann.

Mit 4 und 10 Monaten wurde unser Sohn dann operiert und wir haben jeweils 1 Woche in der Klinik verbracht. Für LKG-Kinder gibt es ein spezielles Zimmer, in dem ein Wickeltisch und alles was man sonst benötigt vorhanden ist. Wenn etwas besonderes fehlt (z.B. eine elektrische Milchpumpe) so ist die Frauen- und Kinderklinik nicht weit. Wir wurden sehr liebevoll und aufmerksam behandelt. Wenn ich mir um etwas Sorgen machte, kümmerten sich die Pfleger oder die Ärzte kamen noch einmal extra vorbei um mit mir zu sprechen.

Das Ergebnis ist jetzt wo unser Sohn knapp 1,5 Jahre alt ist, wirklich super! Man sieht die Narbe kaum noch und ihm selbst ist auch nichts anzumerken. Er ist ein ganz fröhlicher, verspielter kleiner Junge und strahlt nach wie vor Ärzte und Pfleger an. Es ist sicherlich der ganzen liebevollen Behandlung zu verdanken.

Wärmste Empfehlung!

21.07.2017 • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Kompetentes Team aus Ärzten und Pflegepersonal

Die gesamte Behandlung stationäre und ambulant war sehr gut.

Natürlich hat man mitunter lange Wartezeiten in der Ambulanz, aber bei der hohen Anzahl an täglichen Patienten ist es verwunderlich, dass es trotzdem so gut klappt. Die Ärzte nehmen sich zudem viel Zeit für die Patienten und deren Fragen - selbstverständlich in einem angemessenen Zeitrahmen.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung22%
Profilaufrufe8.873
Letzte Aktualisierung24.10.2012

Danke , Katharinenhospital Klinik für MKG-Chi… !

Danke sagen