Sortieren nach
Relevanz
Relevanz
Entfernung
Note
Anzahl Bewertungen
Sortieren nach
Relevanz
Relevanz
Entfernung
Note
Anzahl Bewertungen

Ärzte für Botox-Behandlungenin Stuttgart und Umgebung(42 Treffer)

Der Umkreis wurde auf 10 km erweitert.
  1. Dr. med. Nicolas Leitz

    Dr. Leitz

    Marienstr. 1
    70178 Stuttgart
    Note
    1,3
    Dr. med. Veiba Yildirim

    Dr. Yildirim

    Königstr. 48
    70173 Stuttgart
    Note
    1,0
    Dr. med. Nicolas Leitz

    Dr. Leitz

    Marienstr. 1
    70178 Stuttgart
    Note
    1,3
    Anzeige
  2. Dr. med. Veiba Yildirim
    Ärztin, Fachärztin für Allgemeinchirurgie
    Königstr. 48
    70173 Stuttgart
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    54
    Bewertungen
    8,2 km
    99.8% Relevanz für "Botox"
    nimmt sich viel Zeit
    sehr vertrauenswürdig
    sehr freundlich
  3. Note
    1,0
    47
    Bewertungen
    7,6 km
    99.0% Relevanz für "Botox"
    bietet alternat. Heilmethoden
    sehr vertrauenswürdig
    sehr gute Aufklärung
  4. Anzeige
    Dr. med. Ramin Khorram
    Arzt, Plastischer & Ästhetischer Chirurg
    Hohenzollernstr. 7-9
    70178 Stuttgart
    Profil ansehen
    Note
    1,1
    109
    Bewertungen
    9,2 km
    98.7% Relevanz für "Botox"
    freundlicher Umgang mit Kindern
  5. Anzeige
Mehr anzeigen

Auf jameda stellen sich Ihnen Ärzte für Botox-Behandlungen in Stuttgart vor

  • Botox kann vielseitig angewandt werden: Es ist gut gegen Falten, hilft bei Muskelkrämpfen und kann bei falscher Anwendung sogar zum Tod führen. In jedem Fall entfaltet Botox seine Wirkung direkt im Nervensystem.
  • Richtig eingesetzt, kommt es zu einer Hemmung des Transmitters Acetylcholin, was wiederum die Entspannung der Muskeln zur Folge hat. Diese Eigenschaft wird oft zur Verschönerung des Gesichts genutzt: Bei einem gezielten Eingriff glätten sich die Falten schon nach kurzer Zeit. Dieser Effekt bleibt für einige Monate bestehen und entfernt zum Beispiel Stirn- oder Zornesfalten. Botox wird zudem bei Bewegungsstörungen eingesetzt: Krämpfe der Stimmbänder oder der Augenlider und Spastiken werden mit dem Neurotoxin behandelt. Die Wirkung entfaltet sich allerdings nur nach und nach und zeigt sich erst nach rund zehn Tagen.