Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Allgemein- & Hausärzte:
Gold-Kunde
Dr. med. Karsten Ostermann M.A.

Dr. med. Karsten Ostermann M.A.

Arzt, Allgemeinmediziner

03328/4594-0

Dr. Ostermann M.A.

Arzt, Allgemeinmediziner

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 12:30
Di
08:00 – 12:30
14:30 – 18:00
Mi
08:00 – 12:30
Do
08:00 – 12:30
15:30 – 18:00
Fr
09:00 – 12:30
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Potsdamer Str. 4814513 Teltow

Weiterbildungen

Trad. Chinesische Medizin (TCM)
Spez. Schmerztherapie
Naturheilverfahren

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

schön, dass Sie mich und das MVZ Teltow näher kennen lernen möchten. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie, auf welche Behandlungsschwerpunkte ich mich spezialisiert habe und welche Leistungen Sie bei uns in Anspruch nehmen können.

Sie möchten mehr Einzelheiten erfahren oder einen Termin vereinbaren? Mein Team und ich freuen uns auf Ihren Anruf. Gerne nehme ich mir Zeit für Ihre Fragen und erkläre Ihnen mögliche Therapieansätze.

Ihr Dr. med. Karsten Ostermann

Dr. med. Karsten Ostermann

Facharzt für Allgemeinmedizin und Spezielle Schmerztherapie

Seit 2002 im Beruf als Arzt tätig in den Bereichen Orthopädie und Unfallchirurgie, Spezielle Schmerztherapie, Innere - und Allgemeinmedizin, Notfallmedizin, Kinderheilkunde und Traditionelle Chinesische Medizin.

Seit Januar 2015 Ärztlicher Leiter des MVZ-Teltow GbR.

Zusatzbezeichnungen:
Akupunktur, Spezielle Schmerztherapie

Tätigkeitsschwerpunkt:
Spezielle Schmerztherapie und Biologische Schmerzmedizin,Erkrankungen des Bewegungsapparates

Weitere Qualifikationen und Fortbildungen:

  • Umfangreiche Ausbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin mit Schwerpunkt Akupunktur in China und Deutschland
  • Masterstudiengang Komplementäre Medizin - Kulturwissenschaften - Heilkunde an der Europa Universität VIADRINA seit 2010
  • Biologische Medizin, Abschluss am Zentrum für Bioklimatologie, Biotechnologie und Naturheilkunde, WHO Zentrum für traditionelle Medizin, Universität Mailand
  • Biologische Schmerzmedizin 
  • Ohrakupunktur (Auriculotherapie nach Nogier)
  • Traditionelle Abendländische Medizin
  • Naturheilverfahren
  • Orthomolekulare Medizin 
  • Ärztlicher Klangtherapeut
  • Seminarleiter Autogenes Training und Progressive Muskelrelaxation
  • Therapeutisches Coaching

Tätigkeit als Dozent:

  • Internationale Gesellschaft für Biologische Medizin e.V. (IGBM e.V.)
  • Masterstudiengang Kulturwissenschaften und Komplementäre Medizin der Europa Universität VIADRINA in Frankfurt Oder
  • Deutscher Naturheilbund

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. Karsten Ostermann


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Ich freue mich, Ihnen nachfolgend die Behandlungsschwerpunkte zu nennen, auf die ich mich spezialisiert habe. Für Rückfragen sind wir natürlich gerne persönlich oder telefonisch für Sie da.

  • Spezielle Schmerztherapie und Biologische Schmerzmedizin

  • Erkrankungen des Bewegungsapparates und chronische Schmerzen

  • Integrative Medizin und Naturheilkunde

  • Spezielle Schmerztherapie und Biologische Schmerzmedizin

    Unter Schmerztherapie versteht man alle Maßnahmen, die dazu führen, dass der Schmerz vermindert oder beseitigt wird. Dazu zählt neben der medikamentösen Schmerztherapie (Verabreichung von Schmerzmedikamenten, auch Opiate bzw. Schmerzpflaster) natürlich wiederum das gesamte konservative Spektrum wie Infiltrationstherapie, Neuraltherapie, Spritzenbehandlung, Schmerzinfusion, Chirotherapie, physikalische Maßnahmen (diverse Strombehandlungen), physiotherapeutische Anwendungen (manuelle Therapie/Krankengymnastik).

    Ein wichtiger Schwerpunkt ist die Biologische Schmerzmedizin. Hier werden naturheilkundliche Maßnahmen wie Methoden der Traditionellen Medizin, Akupunktur, Kinesiotape, Heilkräuter, Schröpftherapie, Blutegeltherapie unter Berücksichtigung individueller Ernährungskonzepte angewendet.

  • Erkrankungen des Bewegungsapparates und chronische Schmerzen

    • Gelenkerkrankungen/Arthrose
    • Rückenschmerzen/Erkrankungen der Wirbelsäule
    • Sehnen/Muskelentzündungen
    • Migräne
    • Tumorschmerzen
    • Chronische Borreliose
  • Integrative Medizin und Naturheilkunde

    Unter Integrativer Medizin verstehen wir die Verbindung von wissenschaftlicher Medizin mit moderner und traditioneller Naturheilkunde. In unserer Praxis werden Methoden der Schulmedizin mit etablierten Verfahren der klassischen Naturheilverfahren und moderner Biologischer Medizin, Traditioneller Chinesischer Medizin (u.a. Akupunktur, Kräutertherapie, Ernährungstherapie) sowie im Besonderen der Traditionellen Medizin unseres Kulturkreises (Abendländischen Medizin, auch Traditionelle Europäische Medizin) zu einer individuellen Therapie kombiniert. Wir legen Wert auf das Therapeutische Coaching und das Gespräch. Auch werden Entspannungsverfahren wie Klangtherapie, Autogenes Training oder Progressiver Muskelrelaxation angewendet. Zu Beginn einer Behandlung wird neben einer exakten schulmedizinischen Diagnose eine naturheilkundliche Diagnose, meistens im Sinne der Traditionellen Chinesischen Medizin gestellt (Anamnese, Zungen- und Pulsdiagnose, visuelle Ohrdiagnostik). Dann wird gemeinsam mit dem Patienten entschieden, ob eine schulmedizinische Behandlung mit komplementären Verfahren ergänzt wird (Integrative Medizin) oder ob eine alleinige naturheilkundliche Therapie angezeigt ist.

    Wir bieten Ihnen folgende naturheilkundlichen Diagnose- und Therapieverfahren an:

    • Traditionelle Chinesische Medizin
    • Klassische Naturheilkunde und moderne Biologische Medizin
    • Pflanzenheilkunde/Kräutertherapie
    • Traditionelle Abendländische Medizin
    • Orthomolekularmedizin
    • Regulationsdiagnostik
    • Erweiterte...

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Praxis-Homepage


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Wie wichtig Gesundheit ist, erfahren viele Patienten erst im Krankheitsfall. Dann ist eine optimale medizinische Versorgung unumgänglich. Um Krankheiten bestmöglich vorzubeugen und zu behandeln, nutze ich unterschiedlichste Verfahren der modernen Medizin. Erfahren Sie, welche Leistungen Sie in unserer Praxis in Anspruch nehmen können und wie wir Ihnen helfen möchten, für Ihre Gesundheit zu sorgen. 

  • Unsere Schwerpunkte im Überblick

  • Naturheilkunde, Traditionelle und Integrative Medizin

  • Akupunktur

  • Antragstellung von Rehabilitationen und Rehasport

  • Unsere Schwerpunkte im Überblick

    • Arthrose
    • Borreliose
    • Chronische Schmerzen
    • Das gesunde Kind
    • Fibromyalgie
    • Integrative Medizin und Naturheilkunde
    • Kopfschmerzen
    • Osteoporose
    • Rheuma
    • Rückenschmerzen
    • Spezielle Schmerztherapie
    • Tinnitus
  • Naturheilkunde, Traditionelle und Integrative Medizin

    • Aderlass
    • Akupunktur
    • Aufbauinfusionen
    • Ausleitende Therapieverfahren
    • Biologische Entgiftungstherapie
    • Biologische Schmerzmedizin
    • Biopunktur
    • Blutegeltherapie
    • Colon-Hydro-Therapie
    • Eigenblutbehandlung
    • Heilpflanzen (Phytotherapie,Kräutermedizin)
    • HRV – Herzraten-Variabilität
    • Kinesiologie
    • Kinesio-Taping
    • Klangtherapie
    • Komplexmittelhomöopathie
    • Neuraltherapie
    • Ohrakupunktur
    • Orthomolekularmedizin (Vitalstofftherapie)
    • Procain-Basen-Infusionen
    • Regulationsdiagnostik nach Dr. Klinghardt
    • Säure-Basen-Haushalt u. Entsäuerungstherapie
    • SCENAR
    • Schröpfen
    • Schwermetallausleitung
    • Spezielle Labordiagnostik
    • Störfelddiagnostik
    • Symbioselenkung (Mikrobiologische Therpie)
    • Traditionelle Chinesische Medizin und Akupunktur
    • Vitamin C Hochdosistherapie
  • Akupunktur

    Immer häufiger wird zur Behandlung von Schmerzen, aber auch Ohrgeräuschen (Tinnitus) und Schwindel die Akupunktur eingesetzt, eine aus China überlieferte viele tausend Jahre alte Technik, durch Nadelung bestimmter Punkte die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren. Bei Rücken- und Knieschmerzen führen wir die Akupunktur als Kassenleistung durch, für Privatzahler auch bei anderen Erkrankungen. Unsere Mitarbeiter informieren Sie gern.

    Zur Akupunktur vergeben wir gesonderte Termine

  • Antragstellung von Rehabilitationen und Rehasport

  • Blutegeltherapie

    Blutegel werden seit über 2000 Jahren in vielen Teilen der Erde in der Heilkunde zur Behandlungen von verschiedenen Erkrankungen eingesetzt. Die Wirkungen beruhen hauptsächlich auf die verschiedenen Inhaltsstoffe, welche die Blutegel beim Saugen in das Gewebe abgeben. Diese Wirkstoffe fördern die Durchblutung, hemmen Entzündungen, erweitern die Blutgefäße und wirken schmerzlindernd. Das Gewebe wird dadurch besser mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt, außerdem werden durch Verbesserung des Lymphabflusses Stoffwechselendprodukte und Stoffe, welche Entzündungen und Schmerzen fördern, abtransportiert. Dadurch lassen Schmerzen nach und Gelenke können wieder beweglicher werden. Aktuelle Studien haben die Wirksamkeit bei Kniegelenksarthrosen und Daumensattelgelenksarthrosen belegt. Es liegen weiterhin gute Erfahrungen bei folgenden Erkrankungen vor:

    • Chronisches Lendenwirbelsäulensyndrom

    • Chronisches Halswirbelsäulensyndrom

    • Beschwerden im Ileosacralgelenk

    •...

  • Chirotherapie

  • Digitales Röntgen

  • Einlagenversorgung

  • EKG

  • Gelenkpunktionen

  • Injektionstherapie/Infiltrationstherapie

  • Iontophorese/Elektrotherapie

  • Langzeitblutdruckmessung

  • Lungenfunktionstest (Spirometrie)

  • Neuraltherapie

  • Orthopädietechnische Versorgung (z.B. Mieder und Korsett, Bandagen)

  • Physikalische Therapie

  • Psychosomatische Medizin

  • Schmerzinfusionen (u.a. Procain-Infusionen)

    Säure- und pH-Absenkung im Gewebe ist ein Hauptproblem:

    Unter gesunden Bedingungen sind sämtliche Körpergewebe leicht basisch, ebenso wie Blut, Lymphe, Speichel und Hirnwasser (pH = 7,4). Die Drüsen im Körper besitzen ein noch basischeren pH-Wert (z.B. Bauchspeicheldrüse pH-Wert = 8,2 bis 8,5). Eine Ausnahme stellt der Magen dar, welcher als Barriere gegenüber Keimen und zur Verdauung Magensäure produziert. Leicht saures Milieu findet man ebenfalls zur Abwehr von Keimen in der Scheide und auf der Haut. Während anfallende Säuren aus dem Blut schnell entfernt werden, trifft dies für die Mikroumgebung von durchblutungsgestörten oder chronisch entzündetem schmerzhaftem Gewebe nicht mehr zu. Die Säurebelastung des Gewebes hat sich inzwischen zu einem Hauptmechanismus der Entstehung von chronischen Krankheiten herausgestellt.

    Procain – ein innovativer Klassiker

    Das bereits 1905 zugelassene Procainhydrochlorid gehört zu den wenigen Arzneistoffen, welche aufgrund ihrer Wirksamkeit und guten Verträglichkeit...

  • Weitere Leistungen

    • Sonophorese
    • Spezielle Schmerztherapie
    • Transkutane Elektrische Nervenstimulation (TENS)
    • Ultraschalldiagnostik der Bewegungsorgane (Sonographie)
    • Ultraschalldiagnostik der Säuglingshüfte
    • Verbände und Gipsverbände

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Leistungen


Meine Kollegen (3)

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum) • Med. Versorgungszentrum Teltow

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr gute Aufklärung

Optionale Noten

2,3

Wartezeit Termin

1,5

Wartezeit Praxis

1,7

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,7

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,5

Barrierefreiheit

1,5

Praxisausstattung

2,5

Telefonische Erreichbarkeit

1,3

Parkmöglichkeiten

2,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (11)

Alle3
Note 1
3
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
08.01.2020
1,0

Für mich eine hervorragende Anlaufstelle

Ich für mich kann sagen, das sich die Behandlung positiv ausgewirkt hat. Ich bin seit fast 5 Jahren in Behandlung.

Ich bin schulmedizinisch quasi austherapiert und habe dort in der Praxis Teltow einen guten Weg gefunden. Ich denke bei fast allen chronischen Erkrankungen gibt es immer wieder Höhen und Tiefen, die ganze Zeit hindurch fühlte mich dort sehr gut betreut und ernst genommen. Das ist für mich das wichtigste, ich bin dankbar für die Hilfe die ich erhalten habe.

02.01.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Ein Arzt mit hoher Fachkompetenz und Einfühlungsvermögen

Ich bin bei Herrn Dr. Ostermann seit seinem Beginn im MVZ Teltow in seiner Behandlung.

In all dieser Zeit kann ich nur Positivesw über die Behandlung sprechen. Was für mich beonders wichtig ist, dass ich auch, wenn es erforderlichg ist, ohne Termin kommen kann. Das dann für mich Wartezeit entsteht ist selbstverständlich. Von Vorteil sehe ich auch, dass ich nie das Gefühl hatte er steht im Strss, obwohl den alle Ärzte haben. Als wichtig sehe ich auch, dass Herr Dr. Ostermann Empfehlungen zu natürlichen Mitteln gibt.

Zu erwähnen ist auch, dass die Schwestern stets freundlicvh und zuvorkommend sind.

Ich wünsche ihm und dem Team ein gesundes erfolgreiches Jahr 2020

29.07.2017
1,0

Super Arzt!

Das wichtigste ist mit bei einem Arzt, dass er sich Zeit nimmt und genau dass hat Herr Ostermann getan. Er hat mir alles ausführlich erklärt. Ich hatte nicht das Gefühl der Massenabfertigung.

Archivierte Bewertungen

08.01.2017 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
OHNE
NOTE

ein wunderbarer Arzt

Doktor Ostermann ist ein Doc der sich Zeit für die Patienten nimmt.Wenn man seine Arbeit kennt und weis was er macht, ist man gern bereit etwas länger zu warten. Ich kenn diesen wundervollen Doktor schon seit vielen Jahren und kann ihn nur weiter empfehlen.

mit freundlichen Grüßen W. Rösener

18.04.2016
1,6

Netter kompetenter Arzt

Sehr freundlich gut beratender Arzt

Weitere Informationen

Weiterempfehlung88%
Profilaufrufe17.529
Letzte Aktualisierung17.04.2019

Danke , Dr. Ostermann M.A.!

Danke sagen

Finden Sie ähnliche Behandler