Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Gold-Kunde

Dr. Schmid

Arzt, Augenarzt

Sprechzeiten

Mo
09:00 – 13:00
13:30 – 17:00
Di
09:00 – 13:00
13:30 – 19:00
Mi
09:00 – 13:00
13:30 – 19:00
Do
09:00 – 13:00
13:30 – 19:00
Fr
09:00 – 13:00
13:30 – 17:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Gesprochene Sprachen

Deutsch (Deutsch)
Englisch (English)
Französisch (Français)
Spanisch (Español)

Adresse

Sedanstr. 12489077 Ulm

Leistungen

Augenlasern
Multifokallinsen
Grauer Star Operation
ReLEx SMILE
Femto-LASIK
Trans PRK
EVO+ Visian ICL
Katarakt Operation
Femto-Katarakt
IPCL Zusatzlinse (Alterssichtigkeit)

Weiterbildungen

Ambulante Operationen

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

herzlich willkommen auf dem jameda-Profil meiner Augenarztpraxis accuratis Ulm! Hier erfahren Sie Wissenswertes über meine Behandlungsschwerpunkte Augenlaser-Operationen und Linsenimplantationen. Gerne berate ich Sie auch persönlich und stelle Ihnen alle Behandlungsmöglichkeiten vor, die in Ihrem individuellen Fall zur Verfügung stehen. Mein Team und ich freuen uns auf Sie!

Ihr Dr. med. Rüdiger Schmid FEBO

Dr. med. Rüdiger Schmid FEBO, Augenarzt

Augenarzt, Fellow of the European Board of Ophthalmology (FEBO)

Meine Philosophie: Größtmögliche Sicherheit für Ihre Augen! Modernste Technik, Sorgfalt und langjährige Erfahrung.

Dr. med. Rüdiger Schmid (Jahrgang 1969) wendet die verschiedenen Methoden der refraktiven Augenlaser-Chirurgie („Brille weg“) seit 2004 an und gehört damit in der Region zu den erfahrensten Augenlaser-Spezialisten. Als erstes Laserzentrum in Baden-Württemberg begann accuratis schon 2013 mit dem ReLEx SMILE Augenlasern. Die Augenlaser-Behandlungen führt Herr Dr. Schmid in Ulm durch, die refraktiven Linsen-Operationen in Ulm und in den OP-Zentren der AugenAllianz Zentren Dillingen.

Bei bereits ca. 20.000 Operationen, darunter viele Mitarbeiterinnen und Kollegen der AugenAllianz Dillingen, wendet Dr. Schmid in der refraktiven Augenchirurgie („Brillenfreiheit“) grundsätzlich die fortschrittlichsten und für den Patienten schonendsten Techniken an. Dies gilt für das Augenlasern in Ulm ebenso wie für die refraktive Linsenimplantation mit Multifokallinsen.

Im Jahre 2013 wurde daher auf das derzeit modernste Augenlaser-System weltweit umgestellt, den hochpräzisen Femtosekundenlaser Visumax von Carl Zeiss Meditec und das patentierte minimal-invasive Augenlaser-Verfahren ReLEx® smile. Ebenso steht seit 2013 der Femtosekundenlaser LensX der Fa. Alcon für die hochpräzise Laserunterstützung bei der minimal-invasiven refraktiven Linsenimplantation bei Altersweitsichtigkeit und der Katarakt-Chirurgie (Operation des “Grauen Stars”) zur Verfügung.

Im Mittelpunkt stehen bei allen chirurgischen Verfahren immer der Patient und sein wertvollstes Sinnesorgan, das Auge.

Die Entscheidung für eine bestimmte Operation erfolgt immer im persönlichen Gespräch zwischen Augenarzt und Patienten auf den einzelnen Patienten bezogen. Für jeden Patienten muss die individuell ideale Lösung gefunden werden – eventuell muss daher in seltenen Fällen auch die Entscheidung getroffen werden, dass nicht operiert oder gelasert...

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Augenarzt Dr. med. Rüdiger Schmid


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über meine Behandlungsschwerpunkte: Ich habe mich auf Augenlaser-Operationen und Linsenimplantationen spezialisiert. Gerne stelle ich Ihnen mein Wissen zur Verfügung und kläre Ihre Fragen. So wissen Sie von Anfang an, welche Behandlung notwendig ist, um Ihre Augengesundheit wiederherzustellen oder zu erhalten.

  • Augenlaser-Operationen

  • Linsenimplantation

  • Kosmetische Lidchirurgie

  • Augenlaser-Operationen

    Vorreiter mit neuester High End Technologie

    accuratis hat das ReLEx SMILE Augenlasern in Baden-Württemberg als erstes Zentrum schon 2013 neu eingeführt!  Damit waren wir das 6. Zentrum Deutschlands für die ReLEx SMILE.

    accuratis lasert in Ulm mit dem Visumax-Femtosekundenlaser der neuesten Generation  und ist ein internationales Referenzzentrum von Carl Zeiss Meditec (Jena, Oberkochen).

    Unsere Praxis bietet darüber hinaus ALLE anderen gängigen Augenlaser-Verfahren an, insbesondere auch die Femto-LASIK.

    Das ReLEx smile Verfahren ist eine neue, patentierte Methode zur präzisen Korrektur von Fehlsichtigkeiten und wurde von Carl Zeiss entwickelt, einem Weltmarktführer in Präzisionsoptik. Hierbei handelt es sich um die erste und bislang einzige minimal-invasive Augenlaser-Korrektur. Vergleichbar dem Komfort und der Präzision der LASIK, wird nur noch ein 2-3 mm großer Schnitt benötigt, der am nächsten Tag verheilt ist. Dadurch wird das Verfahren zum besonders sanften, schonenden und endlich auch gleichzeitig dauerhaft sicheren Laserverfahren.

    Dünne Hornhäute und trockene Augen können jetzt sicher gelasert werden.

    Die Augenlaser-Operationen werden durch Dr. med. Rüdiger Schmid persönlich nach einer gründlichen Voruntersuchung durchgeführt.

  • Linsenimplantation

    • Phake Intraokularlinsen, insbesondere die EVO+ Visian ICL
    • Multifokallinsen (Alterssichtigkeit) - alle gängigen Implantate
    • Multifokallinsen (Katarakt) - alle gängigen Implantate
    • Femto-Katarakt
    • Die neueste Entwicklung: multifokale IPCL - durch Dr. Schmid in Deutschland eingeführt!
  • Kosmetische Lidchirurgie

    Diesen Schwerpunkit betreut unser Kollege Oliver Krauß, langjähriger Oberarzt des BWK Ulm. 

    Besonderer Augenmerk liegt hierbei auf einer kosmetisch unauffälligen Korrektur, die die individuellen Gesichtszüge berücksichtigt und zu einem möglichst natürlichen frischeren Aussehen verhilft. 

    Dies umfasst alle Arten von Lidstraffungen sowie Korrekturen von Lidfehlstellungen, "Tränensäcken", "hängenden Lidern", die Entfernung von Lidumoren und vieles mehr ...

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Praxis-Homepage


Mein weiteres Leistungsspektrum

Gesundheit bedeutet nicht nur, frei von Krankheit zu sein: Die Weltgesundheitsorganisation zählt neben körperlichem Wohlergehen auch das soziale und geistige Wohlbefinden dazu. Deshalb möchten wir nicht nur Ihre Augenerkrankung heilen, sondern wollen auch, dass Sie sich in unserer Praxis wohl fühlen. Welche Leistungen Sie bei uns in Anspruch nehmen können, erfahren Sie hier: 

  • ReLEx smile (oder „3D-LASIK“)

  • Femto-LASIK

  • PRK / LASEK

  • Phake Intraokularlinsen

  • ReLEx smile (oder „3D-LASIK“)

    Die minimal-invasive Korrektur von Fehlsichtigkeiten durch die aktuellste und modernste Augenlaser-Technologie ReLEx smile gehört zu einem der Schwerpunkte von accuratis Ulm. (ReLEx = refraktive lenticule-extraction/Refraktive Lentikel-Entfernung; smile= small incision lenticule extraction)

    Die ReLEx-Methode gibt es seit 2008 als Weiterentwicklung der Femto-LASIK, die ReLEx smile seit 2012.

    Als internationales Referenzzentrum von Carl Zeiss Meditec ist accuratis in Ulm der erste Standort im Südwesten Deutschlands, der Augenlasern mit diesem innovativen High-End Verfahren derzeit anbieten kann und mit dem aktuellsten Modell des Femtosekundenlasers Visumax von Zeiss lasert. Mit dem patentierten, sicheren und schonenden Flap-freien Augenlaser-Verfahren ReLEx smile können Fehlsichtigkeiten bei Kurzsichtigkeit bis zu –10 dpt und bei Hornhautverkrümmung bis zu 5 dpt korrigiert werden.

  • Femto-LASIK

    Auch die Femto-LASIK gilt als sichere Methode.

    Bei der LASIK wird ein Flap (Deckelchen) in die Hornhaut geschnitten, welches aufgeklappt und nach einer Excimerlaser-Behandlung wieder zurückgeklappt wird. Der Excimerlaser ändert hierbei Form und Brechkraft der Hornhaut und behandelt auf diese Weise die vorbestehende Fehlsichtigkeit.

    Die Femtosekunden-LASIK oder Femto-LASIK ist eine Augenlaser-Methode, die zum Schneiden des Flap auch bei dünnen Hornhäuten angewandt wird. Wir lasern mit dem Visumax-Femtosekundenlaser der neuesten Generation. Durch die extrem exakte Schnittführung mittels Femtosekunden-Laser verwenden wir generell für die LASIK kein Mikrokeratom (mechanisches „Messer“ oder „Klinge“) mehr!

  • PRK / LASEK

    Die LASEK (Laser Epithelial Keratomileusis) oder PRK (Photorefraktive Keratektomie) sind für die Korrektur von Kurzsichtigkeit und Hornhautverkrümmung geeignet und kommen als rein oberflächliche Augenlaser-Verfahren insbesondere bei dünner Hornhaut infrage. Ebenso eignet sich diese Methode bei geringeren Korrekturen für Kontakt- und Kampfsportler. Bei höheren Korrekturen und Bedarf nach mehr Sicherheit empfiehlt sich die ReLEx smile-Methode.

    Die PRK/LASEK führen wir bei Kurzsichtigkeit bis maximal -7 Dioptrien durch und bei Hornhautverkrümmung bis 3 Dioptrien.

    Bei der LASEK/PRK wird kein Flap (Deckelchen) in die Hornhaut geschnitten wie bei der LASIK/ Femto-LASIK, die Behandlung ist also sehr sicher. Der Heilverlauf nach der Operation allerdings ist weniger komfortabel. Es bestehen für einige Tage naturgemäß stärkeres Fremdkörpergefühl, gereizte Augen und eine herabgesetzte Sehschärfe. Dies sind vorübergehende Erscheinungen.

  • Phake Intraokularlinsen

    „Phake Linsen“ (Kunstlinsen zusätzlich zur eigenen Linse) werden eingesetzt, wenn die Fehlsichtigkeit so extrem ist, dass sie die üblichen sinnvollen Bereiche überschreitet, die sich für Femto-LASIK oder ReLEx smile eignen oder wenn die Hornhaut für die angestrebte Korrektur zu dünn ist. Eine eventuell noch verbleibende Restfehlsichtigkeit kann mit Femto-LASIK oder PRK behandelt werden.

  • Multifokallinsen (Alterssichtigkeit)

    Refraktiver Linsentausch mit Multifokallinsen bei Alterssichtigkeit (Altersweitsichtigkeit)

    Die Lösung bei Alterssichtigkeit (Altersweitsichtigkeit) – und der Abschied von der teuren und hinderlichen Gleitsichtbrille. Es gibt aktuell verschiedenste methodische Ansätze, die Alterssichtigkeit (Altersweitsichtigkeit) zu korrigieren – aber wohl nur eine etablierte, sicher funktionierende Methode: Das Einsetzen (Implantation) einer speziellen Intraokularlinse, die sowohl auf die Ferne als auch auf die Nähe eine gute Abbildung ermöglicht – einer Multifokallinse. Diese „Premium“-Intraokularlinsen sind als bifokale oder trifokale Linsen mit unterschiedlichen optischen Eigenschaften verfügbar. Natürlich wird mit einer Multifokallinse nicht nur die Alterssichtigkeit (Altersweitsichtigkeit) behandelt, sondern auch die Fehlsichtigkeit gleich mit korrigiert (Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit, Hornhautverkrümmung).

  • Multifokallinsen (Katarakt)

    Die Lösung, um in verschiedenen Distanzen wieder gut zu sehen – und der Abschied von der teuren und hinderlichen Gleitsichtbrille. Wir nennen diese Operation die „refraktive Katarakt-Operation“ – und diese sollte eigentlich zunehmend Standard werden. Die Lebensqualität nach einer solchen Operation mit Multifokallinse ist doch in der Regel erheblich höher als nach der herkömmlichen Katarakt-Operation mit „Monofokallinse”. Die refraktive Katarakt-Operation ist eine inzwischen gut etablierte, sicher funktionierende Methode: Die Besonderheit bei der Multifokallinsen-Implantation besteht im Einsetzen einer speziellen Intraokularlinse, die sowohl auf die Ferne als auch auf die Nähe eine gute Abbildung ermöglicht. Diese „Premium“-Intraokularlinsen gibt es als bifokale oder trifokale Linsen mit jeweils verschiedenen optischen Eigenschaften.

  • Femto-Katarakt

    Femtosekundenlaser-gestützt: refraktiver Linsentausch oder Katarakt-Operation

    Am Standort Reutlingen können die AugenAllianz Zentren die modernste Methode der refraktiven Linsen-Chirurgie als High End Verfahren anbieten: die Femtolaser-gestützte Operation mit dem LensX Femtosekundenlaser (Fa. Alcon; vgl. Newsletter imblickpunkt: 2011/04 Sonderausgabe) als Femto-Katarakt-OP oder als Refraktiver Linsentausch z.B. mit Multifokallinsen.

    Die gesetzlichen Krankenkassen leisten für diese fortschrittlichere Operationsmethode nicht. Wenn Sie privat versichert sind, empfiehlt sich eine Anfrage bei der Krankenkasse vor der Operation.

    Alle unsere Linsenoperationen werden minimal-invasiv durchgeführt!

  • Multifokale IPCL Zusatzlinse

    Mit dieser hauchdünnen Linse, die direkt vor die eigene Linse eingebracht wird, können alle Arten von Fehlsichtigkeit (Kurz-, Weitsichtigkeit, Hornhautverkrümmung..) und aber ebenso gleichzeitig auch die Alterssichtigkeit ausgeglichen werden.

    Vorteil hierbei: die eigene Linse bleibt erhalten.

    Dieses IPCL-Verfahren konnte Dr. Schmid als erster Augenarzt Deutschlands im Mai 2017 einführen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Leistungen (Laser oder Linsen-Verfahren)


Accuratis Augenlaser Dres. Rüdiger Schmid und Wolfgang Lenz

Meine Kollegen

jameda Siegel

Dr. Schmid ist aktuell – Stand Juni 2020 – unter den TOP 5

Augenärzte · in Ulm
Ärzte · in Ulm

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

bietet alternat. Heilmethoden
sehr vertrauenswürdig
nimmt sich viel Zeit

Optionale Noten

1,3

Wartezeit Termin

1,3

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,5

Entertainment

1,3

alternative Heilmethoden

1,5

Kinderfreundlichkeit

1,3

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

1,3

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (254)

Alle162
Note 1
160
Note 2
2
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
21.09.2020
1,0
1,0

Augenlaserung ReLEx SMILE

Ich habe mich für die ReLEX SMILE bei Accuratis entschieden, weil mir jegliche Ängste bereits im Erstgespräch genommen wurden durch das kompetente Personal. Bei der Aufklärung hat man sich Zeit für mich genommen und jede Frage beantwortet, auch telefonisch im Nachhinein.

Zur OP

Sie dauerte ca. zwei Minuten pro Auge. Ich hatte keine Schmerzen, weder bei den Vor- und Nachuntersuchungen, noch bei der OP selbst. Lediglich ein Fremdkörpergefühl am OP-Tag im linken Auge. Die Augentropfen verschaffen hier Linderung.

Postoperativer Verlauf

Schon am selben Abend der OP konnte ich schon eine deutlich bessere Sicht wahrnehmen, wenn auch noch leicht verschwommen. Am nächsten Morgen bei der Nachuntersuchung hatte ich bereits 100% Sehkraft. Zehn Tage habe ich den Tropfenplan, wie mir von Dr. Schmid verordnet, konsequent befolgt. Bereits am 2. Tag nach meiner Augenlaserung war alles wieder normal.

Vier Wochen später 150% Sehkraft.

Vielen Dank für die neue Lebensqualität an Dr. Schmid & das Accuratis Team!

20.08.2020 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Trübung am linken Auge nach OP in Es.

Durch Empfehlung kam ich an Accuratis Ulm Herrn Dr. Schmid.

So muß es sein: Terminierung kurzfristig.Freundliche Aufnahme am Empfang,Kurze Wartezeit,Fachgerechte Prüfung, Fachliche Kompitenz, Voller Erfolg bei der wirklich schwierigen OP.

Ergo: linkes Auge 100 %.

Nochmals herzlichen Dank an Dr, Schmid und sein tolles Team.

D.Dresslef

29.07.2020 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Rundum zufrieden mit sehr gutem Ergebnis mit der ReLEx Smile Methode

Ich habe mich nach langer Überlegung entschieden meine Augen lasern zu lassen (-4,5/-3,5). Aufgrund einer Empfehlung habe ich mich für Dr. Schmid entschieden.

Ich habe mich bereits beim Erstgespräch sehr gut abgeholt und beraten gefühlt. Auch die Voruntersuchung und die OP selbst waren sehr gut strukturiert und vorbereitet. Die OP verlief schnell und schmerzfrei. Auch am selben Tag hatte ich keinerlei Schmerzen und konnte nach ein paar Stunden bereits sehr gut sehen. Bei der Nachuntersuchung am nächsten Tag hatte ich bereits 100% Sehkraft. Gestern hatte ich den letzten Nachuntersuchungstermin und bin rundum zufrieden. Hätte ich gewusst, dass dies so unkompliziert, schnell und schmerzfrei abläuft, hätte ich sicher bereits früher den Schritt gewagt. Auch nochmals ein großes Dankeschön an Dr. Schmid und das Praxis Team, dass sehr freundlich und hilfsbereit war.

06.07.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Super Team - man muss keine Angst vor der Augen-OP haben

Das Team ist sehr freundlich - man kommt in die Praxis und einem wird sofort die Angst genommen.

Ich war noch nie vor einer ärztlichen Behandlung so entspannt. Ich kann die Praxis accuratis nur weiter empfehlen.

16.06.2020 • privat versichert • Alter: über 50
1,2
1,2

Voller Erfolg!

Katarakt-OP wurde zu meiner vollen Zufriedenheit durchgeführt.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung99%
Kollegenempfehlungen2
Profilaufrufe45.604
Letzte Aktualisierung11.03.2020

Danke , Dr. Schmid!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Ulm

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Top Städte in Baden-Württemberg
    Weitere Städte
    • Aalen
    • Albstadt
    • Baden-Baden
    • Bietigheim-Bissingen
    • Böblingen
    • Bruchsal
    • Esslingen
    • Fellbach
    • Filderstadt
    • Friedrichshafen
    • Göppingen
    • Heidenheim an der Brenz
    • Heilbronn
    • Kirchheim unter Teck
    • Konstanz
    • Lahr
    • Leonberg
    • Linderhof
    • Lörrach
    • Ludwigsburg
    • Nürtingen
    • Offenburg
    • Pforzheim
    • Rastatt
    • Ravensburg
    • Reutlingen
    • Rottenburg am Neckar
    • Schorndorf
    • Schwäbisch Gmünd
    • Sindelfingen
    • Singen
    • Tübingen
    • Villingen-Schwenningen
    • Waiblingen
    • Weinheim
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken