Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
12.179 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Sven Trurnit

Arzt, Urologe

089/619208

Dr. Trurnit

Arzt, Urologe

DankeDr. Trurnit!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Adresse

Bahnhofsweg 882008 Unterhaching
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Sven Trurnit?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

Ambulante Operationen
Röntgendiagnostik

Praxis Dr. med. Sven Trurnit Facharzt für Urologie

Meine Kollegen

Note 3,7

3,7

Gesamtnote

3,6

Behandlung

3,7

Aufklärung

3,9

Vertrauensverhältnis

3,9

Genommene Zeit

3,3

Freundlichkeit

Optionale Noten

3,1

Wartezeit Termin

2,8

Wartezeit Praxis

2,1

Sprechstundenzeiten

2,4

Betreuung

4,0

Entertainment

4,3

alternative Heilmethoden

Kinderfreundlichkeit

3,0

Barrierefreiheit

2,8

Praxisausstattung

2,4

Telefonische Erreichbarkeit

2,9

Parkmöglichkeiten

2,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (37)

Alle12
Note 1
5
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
7
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
16.09.2020
5,6
5,6

Grundlos unhöflich und agressiv

Wegen einer Kontrolluntersuchung nach Entfernen eines Nierentumorswar ich mit meinem Ehemann

am 08.09.20 bei Dr.Trurnit. Er hat sich uns gegenüber vollkommen grundlos unhöflich und agressiv

verhalten. Eine Überweisung zur CT-Untersuchung habenwir nicht erhalten. Wir müssen wohl jetzt

zu einemanderen Arzt gehen.

Dieser Arzt ist vollkommen fehl am Platz!

03.08.2020 • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Sehr kompetenter Arzt

Ich kann diese Praxis nur empfehlen. Wurde sehr kompetent und freundlich von Dr Trurnit behandelt.

25.02.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
5,6
5,6

An Arroganz nicht zu überbieten - menschlich verwerflich

Die Erfahrung die ich mit diesem Arzt gemacht habe möchte ich gerne weiteren Patienten ersparen.

Ich hatte einen Termin zum Röntgen und zur anschließenden Blasenspiegelung. 10 Minuten vor dem Termin wurde mir telefonisch abgesagt, das Röntgengerät sei defekt. Also die ganze Vorbereitung von meiner Seite umsonst. Beim nächsten Termin das Gleiche wieder, das Röntgengerät funktionierte wieder nicht. Die Arzthelferin war noch dazu zu mir unfreundlich, weil ich erwähnt habe, das dies schon das zweite Mal der Fall sei. Ich musste mich von ihr noch beschimpfen lassen. Als ich den Arzt Dr. Trurnit darauf hin sprechen wollte, meinte dieser ich soll mir besser einen anderen Urologen suchen.

An Arroganz und Unverschämtheit nicht zu überbieten. Von meinem neuen Urologen wurde dann diese Untersuchung mittels Computertomographie durchgeführt, was wesentlich schonender ist. Glück im Unglück :-).

21.02.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
5,6
5,6

Absolut inkompetent

Der Grund für meinen Arzt-Besuch bei Herrn Dr. Trurnit war "Blut im Urin". Nach der ersten Vermutung an eine Harnwegsinfektion wurde mit ein Antibiotikum verabreicht. Dabei wird in dieser Praxis obligatorisch vor jeder Untersuchung der Urin abgegeben, was sich im Nachhinein als fataler Fehler herausstellte. Zur nächsten Untersuchung eine Woche später wieder das gleiche Bild. Nun konnte man im Urinbecher bereits die Blutverfärbung augenscheinlich sehen. Danach eine neue Diagnose: "Pilze im Urin" und ich bekam Antipilz-Tabletten verschrieben. Wieder keine Besserung. Wieder eine Woche später hat Herr Dr. Trurnit eine Sonographie der Blase und der Nieren durchgeführt und nichts entdeckt, da die Blase natürlich durch die obligatorische Urinabgebe völlig entleert war. Nach einer weiteren Woche, nunmehr die fünfte mit "Blut im Urin", hat sich der Arzt dazu entschlossen, jetzt doch mal eine Blasenspiegelung durchzuführen. Das Ergebnis dieser Blasenspiegelung war für mich niederschmetternd. "Blasentumor". Dann hatte es der Herr auf einmal sehr eilig. Am übernächsten Tag war ich schon zu einer Voruntersuchung im Krankenhaus. Bei dieser Untersuchung, allerdings bei nicht entleerter Blase, konnte jeder Laie erkennen, dass auf dem Sonographie-Bild ein Fremdkörper innerhalb der Blase war und mittlerweile halb so groß wie die Blase selbst. Die Ärztin erklärte mir im Anschluss, dass so ein Tumor bei entleerter Blase auf dem Bild schwer zu erkennen sei, da sich dann die Blasenwand um den Tumor legt. Nach dieser Untersuchung im Krankenhaus wollte ich mit Herrn Trurnit noch telefonisch Kontakt aufnehmen, wurde jedoch bereits beim Empfang abgewimmelt, mit der Begründung, ich wäre ja jetzt wegen dieser Sache anderweitig in Behandlung, nach Rücksprache mit dem Doktor, also kein persönliches Gespräch mehr mit diesem Arzt.

27.11.2019 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
OHNE
NOTE

Nie mehr wieder

Habe über Nacht eine akute Blasenentzündung bekommen, verbunden mit Schmerzen sowie eingeschränkter Kontrolle beim Wasserlassen. Da mein Hausarzt an diesem Tage keine Sprechstunde hatte, habe ich die Urologie Unterhaching aufgesucht. Wurde nicht nur abgewiesen (heute OP-Tag), sondern auch informiert, dass es am nächsten Tag auch keinen Sinn macht, da man zu viel zu tun hätte, bevor die Praxis wegen Urlaubs schließt. Habe am nächsten Tag den Hausarzt aufgesucht, 10 Tage Antibiotika bekommen und dann mit Überweisungsschein (vorgezeigt) wieder an die Urologie zurück mit der Bitte um Nachkontrolle sowie weiterer Diagnose einer festgestellten Zyste. Habe dann einen Termin 3 Wochen später bekommen. 2 Tage danach mit denselben Beschwerden ins Krankenhaus gekommen, 5 Tage Antibiotika intravenös sowie weitere 15 Tage Antibiotikatabletten. Nach den 3 Wochen kam der Termin zur Kontrolle grade Recht, mit zusätzlicher Diagnose vom Krankenhaus in die Urologie, aber weil ich den Überweisungsschein vergessen hatte, musste ich einen Zettel unterschreiben, um sich kostenmäßig abzusichern. Habe dann Rechnung bekommen, erst mit nicht erbrachter Leistung, dann korrigiert. Überweisungsschein an die Praxis geschickt, aber laut Rezeption besteht die Urologie auf Zahlung der Rechnung, da ich den Zettel („Wunschbehandlung“) unterschrieben habe. Meine Bitte, mit dem Arzt zu sprechen, wurde abgekanzelt: „Das geht jetzt nicht, ich bräuchte einen Termin.“. Rechnung unter Protest gezahlt. Die Ergebnisse z.B. der Urinprobe habe ich nach 6 Wochen immer noch nicht.

Ehrlich gesagt, ich kann mich nicht erinnern, jemals an der Rezeption einer Arztpraxis so würdelos abgekanzelt worden zu sein.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung22%
Profilaufrufe12.179
Letzte Aktualisierung08.02.2012

Weitere Behandlungsgebiete in Unterhaching

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Weitere Städte
    • Amberg
    • Ansbach
    • Aschaffenburg
    • Bamberg
    • Bayreuth
    • Coburg
    • Dachau
    • Deggendorf
    • Erding
    • Erlangen
    • Forchheim
    • Freising
    • Friedberg
    • Fürstenfeldbruck
    • Fürth
    • Germering
    • Hof
    • Ingolstadt
    • Kaufbeuren
    • Kempten
    • Königsbrunn
    • Kulmbach
    • Landsberg am Lech
    • Landshut
    • Lauf an der Pegnitz
    • Memmingen
    • Neu-Ulm
    • Neuburg an der Donau
    • Neumarkt in der Oberpfalz
    • Passau
    • Rosenheim
    • Schwandorf
    • Schweinfurt
    • Straubing
    • Unterschleißheim
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken