Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde

Zahnärzte und Implantatzentrum MVZ Unterschleißheim

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum)

Termin buchen

Zahnärzte und Implantatzentrum MVZ Unterschleißheim

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum)

Öffnungszeiten

Mo
08:00 – 20:00
Di
08:00 – 20:00
Mi
08:00 – 17:00
Do
08:00 – 18:00
Fr
08:00 – 16:30
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Einsteinstr. 1485716 Unterschleißheim

Leistungen

Implantologie
Zahnimplantate
Zahnersatz
Ästhetische Zahnmedizin
Professionelle Zahnreinigung
Prophylaxe
Zahnfleischentzündungen
Zahnfleischbluten
Oral-Chirurgie
Parodontologie
Ganzheitliche Zahnmedizin

Bilder

Herzlich willkommen

Lieber Patient, liebe Patientin,

herzlich willkommen auf dem jameda-Profil des Zahnärzte und Implantatzentrums Unterschleißheim. Unsere Zahnärzte sind Spezialisten auf dem Gebiet der Implantologie und Parodontologie. Profitieren Sie von unserer Erfahrung aus über 60.000 gesetzten Implantaten, für die wir zu Ihrem Wohle besonders schonende OP-Techniken und feinste Instrumente nutzen. Seit 1995 haben wir uns so zum führenden Kompetenzzentrum in Europa entwickelt.

Sie wollen sich über das Zahnärzte und Implantatzentrum informieren oder einen Termin vereinbaren? Dann rufen Sie uns zu den Öffnungszeiten unter 089 / 321 526-15 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an  info@implantatzentrum-unterschleissheim.de. In unserer Praxis in der Einsteinstraße 14 (Eingang Landshuter Straße) sind Sie herzlich willkommen!

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Besuchen Sie unsere Webseite


Unsere Schwerpunkte

Unser oberstes Ziel sind zufriedene Patienten. Gerne helfen wir Ihnen, wenn Sie ein Implantat oder einen Zahnersatz benötigen, unter einer Zahnfleischentzündung leiden oder eine professionelle Zahnreinigung machen lassen wollen. Am Standort Unterschleißheim bietet Ihnen das Zahnärzte und Implantatzentrum höchste Qualität und möglichst schonende OP-Verfahren zu Ihrem Wohle. Sie wollen mehr zu unserem Behandlungsangebot erfahren oder einen Termin vereinbaren? Unter 089 / 321 526-15 ist unser Praxisteam gerne für Sie da!

  • Implantologie

  • Parodontologie

  • Implantologie

    Die Implantologie ist fester Bestandteil der modernen Zahnheilkunde und  eine große Vertrauenssache. Prinzipiell werden künstliche Zahnwurzeln in den Kieferknochen eingepflanzt. Nachdem die Zahnimplantate fest eingewachsen sind, können sie mit unterschiedlich gestaltetem Zahnersatz versorgt werden.

    Seit 1995 haben wir uns zu einem führenden Kompetenzzentrum in Europa entwickelt. Kaum ein zweiter Implantologe in Europa hat so viel Erfahrung in diesem Segment wie wir, deshalb vertrauen uns Patienten aus der ganzen Welt.

    Dies belegen auch in unserem Hause durchgeführte Studien, wie sonst nur in Universitätskliniken üblich. Als entscheidender Vorteil zeigt sich dabei unsere hohe Anzahl durchgeführter Operationen.

    Dadurch bieten wir größtmögliche Sicherheit für die Patienten bei der Durchführung einer Implantat-Therapie, auch mit verschiedenen oder neuen Materialien.

    Eine schonendekomplikationsarme und zuverlässige Behandlung im Bereich des Knochenaufbaus und Implantation ist durch unsere gesammelte Erfahrung zum Standard geworden.

  • Parodontologie

    Parodontitis ist eine Erkrankung des Zahnfleisches, die zur Zerstörung des Kieferknochens führt. Dadurch verlieren die Zähne mit der Zeit immer mehr an Halt und gehen schließlich verloren.

    Aktuelle Daten aus Querschnittsuntersuchungen zeigen, dass in Deutschland nahezu jeder zweite Erwachsene über dem 35. Lebensjahr eine behandlungsbedürftige Parodontitis hat. Im Vordergrund einer jeden Behandlung steht der Zahnerhalt. Oftmals gehen Zähne durch eine nicht erkannte oder richtig behandelte Krankheit vorzeitig verloren.

    Einfluss von Diabetes auf Parodontitis

    Diabetes mellitus gilt heutzutage als etablierter Risikofaktor für Parodontitis [Genco Borgnakke, 2013]. Studien aus den vergangenen Jahrzehnten haben gezeigt, dass Diabetiker häufiger an einer Parodontitis erkranken als Nichtdiabetiker. Darüber hinaus wurde bei Diabetikern in allen Altersgruppen und unabhängig vom Diabetes-Typ ein höherer und im Alter zunehmender Schweregrad der Parodontitis als bei Nichtdiabetikern festgestellt.

    Parodontitis ist Ursache für Zahnverlust und für allgemeine Erkrankungen des gesamten Organismus.

    Auch ohne erkennbares Zahnfleischbluten können Bakterien aus dem Mund, über das Zahnfleisch, in den Blutkreislauf gelangen. Somit kann nicht nur Zahnverlust für den Patienten die oft unbemerkte Folge sein, sondern auch eine Bakterienausschwemmung in den Organismus.

    Das Ziel der Parodontalbehandlung ist dabei die Gesunderhaltung der eigenen Zähne.

Unsere Praxiswerte

  • Vereinfachung
  • hoher Anspruch an die Qualität der eigenen Arbeit
  • hohes Engagement
  • Verlässlichkeit
  • hohe Patientenorientierung
  • Respekt vor Patienten, Kollegen, Firmen, Partnern und umgekehrt
  • Loyalität
  • Vertrauen
  • wir wollen, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben fühlen

Ihre pünktliche und präzise Implantatpraxis!

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mehr erfahren Sie auf unserer Homepage


Unser gesamtes Leistungs­spektrum

Egal ob Sie eine professionelle Zahnreinigung benötigen oder unter schmerzhaften Zahnproblemen leiden: Im Zahnärzte und Implantatzentrum Unterschleißheim sind wir für Sie da, wenn Sie zahnmedizinische Hilfe benötigen. Unsere Fachgebiete umfassen Implantologie, Parodontologie, ästhetische Zahnheilkunde und Prophylaxe, was es uns ermöglicht, Ihnen eine Vielzahl an Behandlungen anzubieten. Erfahren Sie mehr dazu auf jameda:

  • Implantologie

  • Ästhetik

  • Zahnersatz

  • Parodontologie

  • Prophylaxe

  • Implantologie

    Die Implantologie ist fester Bestandteil der modernen Zahnheilkunde und  eine große Vertrauenssache. Prinzipiell werden künstliche Zahnwurzeln in den Kieferknochen eingepflanzt. Nachdem die Zahnimplantate fest eingewachsen sind, können sie mit unterschiedlich gestaltetem Zahnersatz versorgt werden.

    Seit 1995 haben wir uns zu einem führenden Kompetenzzentrum in Europa entwickelt. Kaum ein zweiter Implantologe in Europa hat so viel Erfahrung in diesem Segment wie wir, deshalb vertrauen uns Patienten aus der ganzen Welt.

    Dies belegen auch in unserem Hause durchgeführte Studien, wie sonst nur in Universitätskliniken üblich. Als entscheidender Vorteil zeigt sich dabei unsere hohe Anzahl durchgeführter Operationen.

    Dadurch bieten wir größtmögliche Sicherheit für die Patienten bei der Durchführung einer Implantat-Therapie, auch mit verschiedenen oder neuen Materialien.

    Eine schonende, komplikationsarme und zuverlässige Behandlung im Bereich des Knochenaufbaus und Implantation ist durch unsere gesammelte Erfahrung zum Standard geworden.

  • Ästhetik

    Zähne beeinflussen besonders die Ästhetik eines Gesichtes. Hier lassen sich proportionale Beziehungen zueinander herstellen, die objektiv als schön bzw. harmonisch empfunden werden.

    Schöne, gepflegte und gerade Zähne bedeuten Status für Erfolg, Schönheit und Jugend. Zahnverlust und damit einhergehender Knochenverlust sorgen für mehr Falten um den Mund und lassen das Gesicht älter aussehen.

    Die Zähne spielen bereits beim ersten Eindruck eine sehr große Rolle. Nicht zuletzt hängen Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein von den Zähnen ab – wer lacht schon gerne hinter vorgehaltener Hand?

    Ganzheitliche Zahnmedizin

    Wir sehen das Gebiss als Ganzes, da der der Mensch eine Einheit ist und alles ineinandergreift. Eine schöne Ästhetik bedingt immer eine perfekte Funktion, deshalb sollte man diese beiden Aspekte nie getrennt betrachten, da die Schönheit sonst nicht von langer Dauer wäre.

    Basierend auf einer ausführlichen Diagnose und Analyse der Probleme planen wir die notwendigen Behandlungsschritte ausführlich und mit Ihnen gemeinsam.

  • Zahnersatz

    Es gibt immer einen Grund warum Zähne verloren gegangen sind. Wir erkennen die Gründe dafür und behandeln diese. Oftmals liegen die Gründe auch im Bereich der Funktion oder des Bisses. Durch die kieferorthopädische Kompetenz und die funktionelle Analyse können wir Ihnen einen Zahnersatz ermöglichen, der Ihre eigenen Zähne schützt und ein Höchstmaß an Langlebigkeit anstrebt. Durch unsere Erfahrung und unser international renommiertes Labor, können wir auf kurzem Wege jede potentielle Versorgung in höchster Qualität für Sie umsetzen. 

    Das Ergebnis ist eine optisch geschlossene Zahnreihe, mit der Sie wieder richtig zubeißen und lachen können – und die natürlich aussieht.

    Bestimmte Werkstoffe sind darüber hinaus sehr gut für Allergiker geeignet.

    Unter ästhetischen Gesichtspunkten bieten implantatgetragene Zähne eine anspruchsvolle Lösung. Sie fügen sich harmonisch in die Restbezahnung ein, fühlen sich an wie die eigenen Zähne und sehen auch so aus.

  • Parodontologie

    Parodontitis ist eine Erkrankung des Zahnfleisches, die zur Zerstörung des Kieferknochens führt. Dadurch verlieren die Zähne mit der Zeit immer mehr an Halt und gehen schließlich verloren.

    Aktuelle Daten aus Querschnittsuntersuchungen zeigen, dass in Deutschland nahezu jeder zweite Erwachsene über dem 35. Lebensjahr eine behandlungsbedürftige Parodontitis hat. Im Vordergrund einer jeden Behandlung steht der Zahnerhalt. Oftmals gehen Zähne durch eine nicht erkannte oder richtig behandelte Krankheit vorzeitig verloren.

    Einfluss von Diabetes auf Parodontitis

    Diabetes mellitus gilt heutzutage als etablierter Risikofaktor für Parodontitis [Genco Borgnakke, 2013]. Studien aus den vergangenen Jahrzehnten haben gezeigt, dass Diabetiker häufiger an einer Parodontitis erkranken als Nichtdiabetiker. Darüber hinaus wurde bei Diabetikern in allen Altersgruppen und unabhängig vom Diabetes-Typ ein höherer und im Alter zunehmender Schweregrad der Parodontitis als bei Nichtdiabetikern festgestellt.

    Parodontitis ist Ursache für Zahnverlust und für allgemeine Erkrankungen des gesamten Organismus.

    Auch ohne erkennbares Zahnfleischbluten können Bakterien aus dem Mund, über das Zahnfleisch, in den Blutkreislauf gelangen. Somit kann nicht nur Zahnverlust für den Patienten die oft unbemerkte Folge sein, sondern auch eine Bakterienausschwemmung in den Organismus.

    Das Ziel der Parodontalbehandlung ist dabei die Gesunderhaltung der eigenen Zähne.

  • Prophylaxe

    Prophylaxe und Nachsorge sind der Schlüssel zum Erfolg

    Die Pflege und die regelmäßige professionelle Zahnreinigung/Prophylaxe sind der Schlüssel für eine langfristige Erhaltung der eigenen Zähne und ggfs. von Zahnersatz.

    Je nach Ihren persönlichen Besonderheiten (z.B. Engstand der Zähne, bereits vorhandene Implantate), werden Sie über die ideale Pflege und eventuelle Hilfsmittel wie Zahnseide, Interdentalbürsten, spezielle Zahnbürsten informiert.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mehr erfahren Sie auf unserer Homepage


Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe5.855
Letzte Aktualisierung23.09.2021

Termin online buchen