Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
32.683 Aufrufe
Portraitbild-Option für Premium-Kunden

Christof Dreisilker

Arzt, Orthopäde

Termin vereinbaren

Herr Dreisilker

Arzt, Orthopäde

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 12:00
15:00 – 17:00
Di
08:00 – 12:00
15:00 – 17:00
Mi
08:00 – 12:00
Do
08:00 – 12:00
15:00 – 17:00
Fr
08:00 – 12:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Robert-Koch-Str. 242549 Velbert
Arzt-Info
Sind Sie Christof Dreisilker?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde und profitieren Sie von unserem Corona-Impf- und Test-Management. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

Chirotherapeut

Meine Kollegen (1)

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum) • MVZ für Gesundheit West Orthopädie und Chirurgie

Note 5,1

5,1

Gesamtnote

5,2

Behandlung

5,0

Aufklärung

5,2

Vertrauensverhältnis

5,2

Genommene Zeit

4,9

Freundlichkeit

Optionale Noten

3,0

Wartezeit Termin

3,2

Wartezeit Praxis

2,6

Sprechstundenzeiten

3,8

Betreuung

3,9

Entertainment

4,8

alternative Heilmethoden

2,0

Kinderfreundlichkeit

1,8

Barrierefreiheit

3,0

Praxisausstattung

4,1

Telefonische Erreichbarkeit

2,2

Parkmöglichkeiten

3,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (54)

Alle10
Note 1
1
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
5
Note 6
3
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
18.05.2022
6,0

Unfreundlich und uninteressiert

Arzt stellte sich nicht vor, korrigierte Anamnese unwirsch, , ich wurde rüde unterbrochen, ich wurde ohne Untersuchung nach ca. 2 Minuten "Behandlung" zum Röntgen geschickt und sollte erst in 7 Tagen wiederkommen. (die fast 2 stündige Wartezeit geht in Ordnung, da ich zur Notfallsprechstunde gekommen bin) Keinerlei Therapieempfehlung, keine Schmerzbehandlung. Ich bin dann zu meinem Hausarzt , der mich untersuchte, mir Medikamente verschrieb , Verhaltensregeln gegeben hat und das Ergebnis umfassend mit mir besprochen hat. Bekommt man bei Dr. D. nicht! Das nächste Mal also gleich zum Hausarzt.

Dieser Arzt macht den Eindruck, dass das Leben schön sein könnte, wenn es keine Patienten geben würde, bzw. Patienten dazu da sind, schlechte Laune an ihnen auszulassen.

25.03.2022 • gesetzlich versichert
6,0

Hoch aggressiv und ungehobelt !

Eigentlich hatte ich einen Termin bei Dr. Baier, der aber krank war. Leider wurde ich darüber nicht informiert, obwohl bekannt war, dass ich per Krankentransport in die Praxis gebracht wurde. Ich hatte 5 Tage vorher in Österreich einen schweren Unfall und war noch in sehr desolater Verfassung. Vor allem konnte ich kaum sitzen. Dr. Dreisliker betrat den Behandlungsraum, offensichtlich sehr übellaunig und schnauzte los: Ob das hier eine Massenveranstaltung sei und was die vielen Leute hier sollen. Das waren mein Mann und ich, sowie der Sanitäter, den ich daraufhin rausschickte. Dann wagte ich zu fragen, ob ich mich irgendwo hin legen könne, ich hätte so starke Schmerzen. Dr. Dreilslkker schrie mich umgehend an, was mir einfalle ohne Termin zu kommen und dann auch noch Forderungen zu stellen. Ich entgegnete: "Ich habe einen Termin". Daraufhin schaute er auf meine Röntgenbilder und fragte in hoch aggressivem Ton:" Und was wollen Sie jetzt von mir?". Ich hatte eine sehr schwere Verletzung mit einem komplizierten 4 -fach gebrochenen Oberschenkel und antwortete: "Ist diese Frage jetzt ernst gemeint?". Dr. Dreisliker sprang auf, baute sich mit seinen 1,90 Meter Größe vor mir auf, erhob seinen Zeigefinger an und schrie völlig aggressiv und außer sich auf mich ein. Mein Mann der sich nicht sicher war, ob Dr. Dreilsilker beabsichtige mich zu schlagen, sprang ebenfalls auf und sagte zu ihm: "Sie verhalten sich ja noch ungehobelter als die Ärzte in Österreich". Daraufhin verliess Dr. Dreilsilker den Behandlungsraum, nicht ohne zu brüllen, dass er so etwas nun wirklich nicht nötig habe. Meiner Erfahrung nach ist Dr. Dreilsilkers Verhalten außerhalb jeder Norm. Ich kann von einem Besuch nur ganz dringend abraten!

06.08.2021 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
5,8

Trotz Termin keine Zeit genommen & will IGeL Leistungen verkaufen

Hatte monatelang Probleme mit dem Nacken-& Halsbereich, war mehrmals dort und nachdem mir nach mehrmaligen Besuchen auch Physio verschrieben wurde, wurde es auch besser. Habe auch bei Dr. Dreisilker 3 Sitzungen Osteopathie machen lassen was mir auch leider nicht wirklich geholfen haben.

Nachdem ich dann auf eigene Kosten bei einem Spezialisten war, wurde festgestellt, dass meine Probleme von weiter unten in der Wirbelsäule kommen. Bin dann noch einmal bei Dr. Dreisilker mit der Diagnose gegangen um Physiotherapie zu bekommen, aber er hat mich ständig unterbrochen, wollte sich die fremde diagnose nicht ansehen, hat nur gefragt warum ich da bin, wollte ich aber ausholen wurde ich wieder unterbrochen.

Ich könne ja auch nicht mit mehreren (zusammenhängenden) Problemen kommen sondern er könnte sich ja nur ein Problem angucken obwohl die Diagnose von meinem Spezialisten sagte, dass das eine zum anderen führt.

Er ließ mich einmal durch den Raum laufen und sagte mir es wäre nichts ernstes.

Im Endeffekt hieß es dann ich könne bei Ihm ja dann die Osteopathie (natürlich auf eigene Kosten) machen, über Kassenleistungen könnte er mir nicht helfen obwohl ich schmerzen habe. Auf die direkte Rückfrage "Wollen Sie mir jetzt sagen, dass die Beseitigung von meinen Schmerzen ist keine Kassenleistung?" antwortete er "Sie können ja bei mir die Osteopathie machen, da zahlt die Kasse einen Teil der Behandlung". Er ist also mehr interessiert Geld zu machen als zu helfen. Auf die Bitte, ihn mir eine Bescheinigung für die Krankenkasse auszustellen, dass eine Osteopathie hilfreich ist um es bei meiner Krankenkasse einzureichen wollte er nicht eingehen. Das würde er mir ausstellen, nachdem ich die Osteopathie bei ihm gemacht hätte. Damit man ja nicht die Osteopathie woanders als bei ihm macht. Fazit: Sobald er selber Geld abrechnen kann ist er dabei, Geht es um das eigene Budget wird gespart und dem Patienten nicht geholfen.

08.07.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
6,0

verletzende Umgangsformen

es gäbe eine Menge treffsicherer Worte, mit denen ich die Erfahrungen dieses Arztbesuches beschreiben könnte aber auf den Punkt gebracht:

Ich bin noch nie dermaßen abgekanzelt worden: mitten im Satz (dem ersten) unterbrochen, vorgelegte Unterlagen erst unwirsch zur Seite geschoben, dann vorwurfsvoll durchgeblättert ("warum haben Sie das nicht vorgelegt!"), kurzer Gesprächsausschnitt:

"Worum geht es?

"ich war mit Schmerzen im Bein in der Notaufnahme, dort hat man festgestellt, dass....."

"Ich habe Sie nicht gefragt, wo Sie waren, ich habe Sie gefragt worum es geht!"

"Wenn ich schnell aufstehe, dann..."

"Ich habe gefragt, worum es geht!!!"

ich abschließend: "Bein"

abgesehen davon, dass er mir nach 4 Minuten, die er auf seinem Schreibtischstuhl sitzen blieb, einen Hüftschaden prognostizierte (Überweisung zum Röntgen), sich im Nachhinein aber herausstellte, dass es sich tatsächlich, wie in der Notfallklinik festgestellt, um eine akute Muskelzerrung handelte, war sein Verhalten durchgängig destruktiv.

Ich kreide ihm nicht an, dass er falsch geurteilt hat - Fehler können jedem passieren - aber seine Art mit mir umzugehen empfand ich als arrogant und entwürdigend

18.02.2021
4,6

Wortkarg und überheblich

Ich habe weitere Termine abgesagt. Es gibt kaum eine Begrüßung. Es fallen nur wenige Worte. Ganz kurze Untersuchung. Ich fühle mich nicht wohl und nicht verstanden.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung17%
Profilaufrufe32.683
Letzte Aktualisierung18.10.2021

Termin vereinbaren

02051/253352

Christof Dreisilker bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Top Städte in Nordrhein-Westfalen
    Weitere Städte
    • Aachen
    • Bergisch Gladbach
    • Bielefeld
    • Bochum
    • Bonn
    • Bottrop
    • Dorsten
    • Düren
    • Gelsenkirchen
    • Gütersloh
    • Hagen
    • Hamm
    • Herne
    • Iserlohn
    • Krefeld
    • Leverkusen
    • Lüdenscheid
    • Lünen
    • Marl
    • Minden
    • Mönchengladbach
    • Moers
    • Mülheim an der Ruhr
    • Münster
    • Neuss
    • Oberhausen
    • Paderborn
    • Ratingen
    • Recklinghausen
    • Remscheid
    • Rheine
    • Siegen
    • Solingen
    • Witten
    • Wuppertal
  • Beliebte Fachgebiete
    Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner / Internisten
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Psychiater, Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie
    • Fachärzte für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychosomatik
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychologen, Psychologische Psychotherapeuten & Ärzte für Psychotherapie und Psychiatrie
    • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken