Platin-Kunde
Dr. med. dent. Eva Endlweber

Dr. med. dent.Eva Endlweber

Zahnärztin, Oralchirurgie, Implantologie, Parodontologie

weitere Standorte
06204/3054242
Note
1,3
26Bewertungen
Note
1,3
Bewerten
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte
Bewerten

Dr. Endlweber

Zahnärztin, Oralchirurgie, Implantologie, Parodontologie

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
08:00 – 18:00
Di
08:00 – 18:00
Mi
08:00 – 18:00
Do
08:00 – 18:00
Fr
08:00 – 18:00
Sa
10:00 – 13:00

Adresse

Heidelberger Str. 5-768519 Viernheim

Bilder

Herzlich willkommen

Mein Name ist Dr. Eva Endlweber. Viele Patienten werden mich möglicherweise noch unter meinem alten Namen Eva Dulger kennen.

Seit 18 Jahren arbeite ich mit ganzer Leidenschaft als Oralchirurgin. Seit 2010 bin ich als Partnerin in das Zentrum für Zahnmedizin „Prof.Dr. Bergmann & Partner“ in Viernheim eingetreten und setze mich hier als qualifizierte Fachzahnärztin für Oralchirurgie mit Schwerpunkten im Bereich der allgemeinen Oralchirurgie, der Implantologie und der Parodontologie ein.

Schön, dass Sie sich für meine Leistungen interessieren. Bei vielen Patienten reicht die alleinige Arbeit des Zahnarztes nicht aus, um zu einer guten und stabilen Mundgesundheit zu kommen. Oft sind vorherige oder begleitende Leistungen aus dem weiten Feld der Oralchirurgie gefragt, weil sie an Gebiss und Kiefer Grundlagen schaffen, die für feste, funktionale und schöne Zähne unverzichtbar sind. Solche Eingriffe kann ich Ihnen in der erforderlichen Vielfalt und Bandbreite bieten. Alle Eingriffe, die länger und komplizierter sind, können auf Wunsch auch im Dämmerschlaf oder mit Narkose ausgeführt werden. Ein Großteil meiner Arbeit besteht in der kollegialen Zusammenarbeit mit meinen Überweiserinnen und Überweisern. Hierbei erarbeite ich mit Ihrem behandelnden Hauszahnarzt bzw. Ihrer Hauszahnärztin ein für Sie optimales und umfassendes Behandlungskonzept. Dabei kommen modernste Verfahren zum Einsatz, beispielsweise die 3D-Planung und Optimierung der Wund- und Knochenheilung mit der PRGF® Eigenbluttherapie durch körpereigene Wachstumsfaktoren sowie viele weitere innovative Methoden, Techniken und Verfahren.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. dent. Eva Endlweber


Meine Behandlungsschwerpunkte

Als erfahrene Fachzahnärztin für Oralchirurgie konzentriere ich mich auf bestimmte Schwerpunkte, die für die Wiederherstellung Ihrer Mundgesundheit entscheidend sind. Drei bedeutende Teilbereiche möchte ich Ihnen vorstellen:

  • Implantologie

  • Allgemeine Oralchirurgie

  • Parodontologie


    • Implantologie

      Einfach ausgedrückt, konzentriere ich mich in diesem Schwerpunkt darauf, verloren gegangene Zähne belastbar und dauerhaft zu ersetzen. Im Prinzip ist ein Zahnimplantat nichts anderes als ein kleines, wurzelähnlich geformtes Schräubchen, das ich anstelle der verlorenen echten Zahnwurzel in Ihren Kieferknochen einsetze. Dort muss es dann erst einmal fest im Knochen einwachsen, bevor wir den für Sie individuell angefertigten Zahnersatz verankern können. Ob nur ein einzelner Backenzahn fehlt, eine größere Lücke entstanden ist oder ob  nur noch wenige bzw. überhaupt keine Zähne mehr im Kiefer vorhanden sind: Implantate machen es möglich, ganz unterschiedliche Anforderungen abzudecken. Damit Sie zu sicheren, belastbaren, dauerhaften und dabei vor allem auch ästhetisch zufriedenstellenden neuen Zähnen kommen, setze ich selbstverständlich ausschließlich Zahnimplantate der neuesten Generation und besten Qualität ein. Dabei bildet moderne 3D-Planung die Grundlage für Planung und Durchführung.

    • Allgemeine Oralchirurgie

      Mit meiner chirurgischen Spezialisierung und langen praktischen Erfahrung als Fachzahnärztin für Oralchirurgie decke ich eine große Palette für Sie nützlicher Maßnahmen ab. Zur Oralchirurgie gehören zum Beispiel das Entfernen von Weisheitszähnen, die Zahnfreilegung verlagerter Zähne zur kieferorthopädischen Einordnung, Wurzelspitzenresektionen oder die Entfernung abgebrochener Zähne. Einen breiten Bereich nehmen kleine operative Eingriffe an der Mundschleimhaut und den Lippen ein, ebenso die Korrektur von Zungen- und Lippenbändchen.

    • Parodontologie

      Da entzündliche Erkrankungen am Zahnfleisch und Zahnbett zu den weit verbreiteten Zahnleiden gehören und oft zur chronischen Belastung werden, kommt diesem Teil meiner Arbeit besondere Bedeutung zu. Als Oralchirurgin bin ich auf die Vorbeugung, Diagnose, das operative Einschreiten und die erhaltenden Behandlungen bei Gingivitis und Parodontitis spezialisiert. Dabei handelt es sich um die Zahnfleischentzündung und die noch viel gefährlichere Entzündung des Zahnbetts (Parodontose, Taschenbildung). Gerade letztere kann sogar auf den Kieferknochen übergreifen und ihn abbauen, was am Ende zu Lockerung und Zahnverlust führt. Ich biete Ihnen das komplette Spektrum konservativer, operativer und aufbauender Parodontosebehandlungen an. Dabei  setzen wir zusätzliche moderne Verfahren wie die photodynamische Therapie (HELBO®) zur gezielten Keimbehandlung und Regeneration mit Schmelzmatrixproteinen (Emdogain) oder körpereigenen Wachstumsfaktoren (PRGF)ein. Eine Ermittlung der vorhandenen Mundkeime (Keimtest) und der genetischen Disposition für Parodontose und Entzündungsgeschehen (Gentest) kann ebenfalls durchgeführt werden.

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Aus meinem erweiterten Leistungsspektrum greife ich zwei Themen heraus, zu denen ich Ihnen ergänzende Informationen geben möchte:

  • Körpereigene Wachstumsfaktoren

  • Entfernung gutartiger Hautveränderungen


    • Körpereigene Wachstumsfaktoren

      Ein biologisches Verfahren, das unter dem Namen PRGF® in Spanien entwickelt wurde, gibt uns die Möglichkeit, statt künstlicher oder tierischer Knochenersatzmaterialien körpereigene Wachstumsfaktoren zu verwenden. Diese Wachstumsfaktoren bieten bei Knochenaufbau am Kiefer, Parodontosebehandlung oder dem Setzen von Zahnimplantaten große Vorteile. Sie haben das Potenzial, die Wundheilung und das Knochenwachstum zu fördern, Entzündungen zu hemmen und Schwellungen und Schmerzen zu verringern. Sogar das optimierte Einwachsen von Implantaten in den Kieferknochen wird durch sie aktiviert. Mit dem PRGF® Verfahren nutzen wir in unserer Praxis eine Methode, die auf dem Eigenblut des einzelnen Patienten basiert. Für die Gewinnung von „Plasma Rich in Growth Factors“, für das die Abkürzung PRGF® steht, entnehmen wir Ihnen eine geringe Menge Blut direkt vor dem Eingriff und bereiten es in der Zentrifuge so auf, dass ein Präparat mit besonders hohem Anteil Wachstumsfaktoren und Fibrin entsteht.

    • Entfernung gutartiger Hautveränderungen

      An der Mundschleimhaut, an Lippen oder Zunge können Veränderungen wie Fibrome, Bläschen oder Fisteln entstehen. Hier kann ich Ihnen bei Abklärung, Entfernung und der anschließenden histologischen Untersuchung zur Seite stehen.

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Meine weiteren Leistungen


Meine Praxis und mein Team

Unsere Praxis bietet ein Team aus sechs unterschiedlich spezialisierten Zahnärzten, um Ihnen unter einem Dach das komplette Spektrum der Zahnmedizin anzubieten. Freundlichkeit und Professionalität werden bei uns groß geschrieben. Dabei richten wir uns immer am optimalen Behandlungsergebnis aus.

Für uns und unser gesamtes Team stehen Sie als Patient im Mittelpunkt. Wir möchten Ihnen mit optimalem Service für maximale Ansprüche zur Verfügung stehen und haben diese Maxime als selbstverständliche Richtlinie in unser Denken und Handeln aufgenommen.

Sie finden uns in der Heidelbergerstraße 5-7 in Viernheim. Da wir in der Praxis neben Deutsch und Englisch auch Französisch, Italienisch, Spanisch, Polnisch und Russisch sprechen, können wir eine Vielzahl von Patienten unterschiedlichster Herkunft betreuen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Beruflicher Werdegang

1989-1995         Studium der Zahnheilkunde und Staatsexamen in Mainz

1996                 Approbation als Zahnärztin

1996                 Assistenzzahnärztin in der kieferchirurgischen Praxis Dr. Dr. Sack, Dieburg

1996                 Promotion

1997                 Beginn der oralchirurgischen Weiterbildung in der Praxis Dr. Dr. Dhom & Partner,                                     Ludwigshafen

2000                 Facharztprüfung zur Zahnärztin für Oralchirurgie

2000                 Partner in der Gemeinschaftspraxis Prof. Dr. Dr. Dhom & Partner, Ludwigshafen

2002                 Zertifizierter Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie der DGI

2004-2010         Kassenzulassung in Mannheim, Tätigkeit in der Gemeinschaftspraxis Dr. A. Kommerell                           & Kolleginnen, Überweisungspraxis für Oralchirurgie und Kinderzahnheilkunde

Seit 2010          Partner in der zahnärztlich-oralchirurgischen Gemeinschaftspraxis Prof.Dr.Bergmann und                                   Partner, Viernheim, mit den Schwerpunkten allgemeine Oralchirurgie, Implantologie,                               Parodontologie

                        Referententätigkeit zu den Themen Implantologie, Knochenregeneration,                                                 Wachstumsfaktoren (PRGF), Parodontologie

Ich bin Mitglied der folgenden Fachgesellschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Orale Implantologie – DGOI
  • Deutsche Gesellschaft für Implantologie – DGI
  • Bundesverband der Implantologisch Tätigen Zahnärzte in Europa – BDIZ
  • Berufsverband Deutscher Oralchirurgen – BDO

Qualität und Service

Guter Service ist für uns selbstverständlich

Das fängt bei der Terminvereinbarung online und der Verfügbarkeit von Samstagsterminen an. So unterstützt Sie unser kompetentes Abrechnungsteam gerne bei Fragen von Krankenkassen und Versicherungen. Über eine externe Gesellschaft leisten wir auch finanzielle Entspannung - und das in bis zu 12 zinsfreien Monatsraten. Wir akzeptieren alle Kredit- und EC-Karten.

Und damit Sie uns nicht vergessen, erinnern wir Sie gerne an Ihren nächsten Termin.

Die regelmäßige Fortbildung unseres Teams garantiert Ihnen einen aktuellen Wissensstand und optimale Behandlung, daher haben wir ein Quailtätsmanagementsystem eingeführt. Die Zertifizierung nach ISO 9001:2000 ist in Vorbereitung.

Zentrum für Zahngesundheit Prof. Dr. Bergmann & Partner

Meine Kollegen

jameda Siegel

Dr. Endlweber gehört in dieser Kategorie zu den TOP10

Parodontologen

in Viernheim • 01/2020

Je Fachgebiet und je Stadt verleiht jameda halbjährlich Ärzten und Heilberuflern das jameda Siegel.

Ausschlaggebend sind dabei:
- Patientenmeinungen
- Note
- Anzahl an Bewertungen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (26)

Gesamtnote

1,3
1,1

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,3

Vertrauensverhältnis

1,4

Genommene Zeit

1,4

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,3

Angst-Patienten

1,6

Wartezeit Termin

1,6

Wartezeit Praxis

1,5

Sprechstundenzeiten

1,3

Betreuung

1,7

Entertainment

2,0

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

1,1

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

sehr gute Aufklärung

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
11
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 06.12.2018, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Bei einer Weissheitszahn-Operation ist Sie die beste Wahl !!!

Ich hatte eine komplizierte Weissheitszahn-OP. War laut Dr. Endlweber unter Ihren Top Five der Schwierigkeit. Zahn wurde in 18 Teilstücken herausgeholt, da die Wurzel extrem verwachsen war. Dauer: ca. 75 Minuten.

Resultat nach drei Wochen: Top !!!

Bewertung vom 28.08.2018
1,0

Sehr nette und verständnisvolle Zahnärztin!

Habe mir alle vier Weisheitszähne entfernen lassen. Frau Dr. Endlweber empfing mich bereits bei der Vorbesprechung sehr herzlich. Gleiches gilt auch für den Tag des Eingriffs. Hatte eine sog. „Scheiß-egal-Spritze“ und habe von dem Eingriff nichts mitbekommen. Nach der Behandlung packte mich bereits nach einigen Stunden das Hungergefühl wieder und am Freitag (Dienstag war der Eingriff) waren die Backen wieder normalgroß. Ich kann Fr. Dr. Endlweber nur empfehlen!

Bewertung vom 01.07.2018
4,2

Sehr Unfreundlich

Sehr unfreundlich und nicht verständnisvoll

Kommentar von Dr. Endlweber

Leider -zum Glück sehr selten - sind manche Patienten so fordernd und respektlos, dass eine Behandlung nicht möglich ist. Patienten können ihre Ärzte auswählen und bewerten, Ärzte leider nicht. Am Ende gibt es dann die "Vergeltung" : eine schlechte Bewertung. Danke an dieser Stelle an alle treuen und herzlichen Patienten, die uns seit vielen Jahren die Treue halten. Dr. Eva Endlweber

Bewertung vom 20.05.2018
1,0

Empathische und kompetente Ärztin

Fr. Dr. Endlweber hat meinen Sohn und mich vom ersten Moment an überzeugt. Sie gehört zu den wenigen empathischen und gleichzeitig sehr kompetenten Ärzten*innen, die es heutzutage gibt. Sie ist unser "Geheimtipp"! Auch die telefonische Erreichbarkeit und freundliche Art am Telefon und die Parkplatzsituation ist sehr hervorzuheben. Hier fühlt sich der Patient auch als Mensch. Bitte genauso weitermachen!

Bewertung vom 23.02.2018
1,0

TOP - Absolute Empfehlung

Fra Dr. Endlweber ist eine tolle Ärztin, die auch komplizierte Sachverhalte in Ruhe und verständlich erklärt. Beste Beratung! Wunderbarer Umgang mit Kindern!!! Äußerts schnelle Terminvergabe. Besser geht nicht!

Bewertung vom 17.12.2017, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

sehr erfahren und sehr kompetent

bei ihr kommt neben der überragenden Kompetenz auch Freundlichkeit und angemessene Einfühlsamkeit nicht zu kurz.

Ohne Vorbehalte - erstklassige Empfehlung

Bewertung vom 21.09.2017
1,0

Sehr kompetente Ärztin

Sehr nette kompetente Ärztin! Einfühlsam ruhig .. gibt einem das Gefühl gut aufgehoben zu sein - Bin kein Freund von Zahnarztgängen aber bei Fr Dr Endlweber immer wieder gerne !

Bewertung vom 11.04.2017, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Freundlich, kompetent und hilfsbereit!

Von meiner Hauszahnärztin wurde ich wegen Entfernung eines Weisheitszahnes an Frau D.Endlweber überwiesen. Eine Ärztin- die einem Ängste nimmt, absolut freundlich ist (wie ihr ganzes Team)und ihr"Handwerk" versteht- dieser Weisheitszahn hatte keine Chance- lang Widerstand zu leisten!

Bewertung vom 28.12.2016, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

alles bestens, gute und ehrliche Beratung

Sinuslift und 3 Implantate, OP verlief sehr gut, keine Probleme mit der Heilung

Bewertung vom 06.07.2016, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Frau Dr. Eva Endlweber ist für mich die beste und empathischte Chirurgin

Die Chemie stimmte auf Anhieb, Frau Dr. Eva Endlweber versteht ihr Handwerk, sie arbeitet ruhig, entspannt und konzentriert und nimmt sich Zeit für alle anstehenden Fragen, sie lässt sich nie Zeitdruck anmerken. Ich bin sehr froh, dass sie für meine neuen Implantate zuständig ist.

Bewertung vom 17.06.2016
1,0

Großartig

WSR an zwei Zähnen gleichzeitig. Null Schmerzen danach, perfekte OP. Beide Zähne erhalten.

Vielen Dank!

Bewertung vom 26.04.2016
1,0

Jederzeit zu empfehlen

Frau Dr. Endlweber war sehr freundlich, kompetent und hilfsbereit. Sie plante die ganze Behandlung mit ihren Kollegen zu meiner vollsten Zufriedenheit. Sie rief z. B. Frau Dr. Haupt in ihrer Freizeit an, um mir eine weitere Anreise ersparen zu können. Deshalb kann ich nur Bestnoten vergeben.

Bewertung vom 16.08.2015, Alter: 30 bis 50
1,0

Hat mir die Angst genommen.

Also ich habe nur einen Weisheitszahn per OP rausbekommen. Bei mir war das am Montag 10.08.15 Absolut keine Schmerzen bei der Entfernung, aber der Druck der ausgeübt worden ist... Ich dachte echt die hat gleich den Unterkiefer in der Hand. :-) Die Chirurgin fragte mich ob ich eine "Scheißegal Spritze" haben möchte? Das ist dann unter Narkose und bekommst überhaupt nix mehr mit. Ging aber nicht weil ich mit dem Auto da war. Und fahren geht halt dann für den Tag nicht mehr. Also hat sie mir glaube ich eine Elefantenspritze bekommen. Nach 15 Minuten war die linke Seite komplett gefühllos. Die Spritze hat etwas gebrannt beim spritzen. Das ist das Mittel. Der Zahn war unten links und war auch schon gut draußen. Das ganze hat ca. 20 Minuten gedauert. Es würde genäht. Ich muss sagen die Ärztin hat das wirklich gut gemacht. Danke. Sie schrieb mir noch Schmerzmittel auf ( ibo600 ). Ich habe eine gleich als ich zu Hause war genommen und nochmal eine bevor ich schlafen ging. Morgens aufgewacht - Keine Schmerzen! Klar die Tabletten wirkten ja noch. Und die Backe war nicht so dick. Erst am nächsten Tag wurde die Backe etwas dicker. Ich hab sie nur die ersten 3 Tage gekühlt. Am zweiten Tag nach der OP wurde so eine Art Dränage rausgenommen. Mittlerweile ist Samstag ( Tag 5 nach der OP ). Ich neheme die ibo600 noch, weil gestern habe ich mir als ich etwas gegessen habe ganz leicht auf die Backe gebissen, gut das habe dann auch gleich gemerkt. Die Tabletten wirken auch sehr schnell und halten fast einen Tag. Die Schwellung ist noch zu sehen, aber nicht mehr so stark. Große Anstrengungen vermeide ich komplett. (Habe auch gerade Urlaub.) Ich trinke viel Tee ( Salbei ) und sehr viel Wasser. Essen ist dennoch schwierig, weil ich gerade mal ein bisschen weniger wie 2 Finger übereinander den Mund auf machen kann. Am 3 Tag nach der OP kam ich mir vor wie ein Toaster. Hab gerade so die scheibe in den Mund schieben können. Kauen geht auf der anderen Seite ganz gut, aber langsam halt.

Bewertung vom 04.06.2015, Alter: über 50
1,0

Angst genommen!

Frau Dr.Endlweber hat mir die große Angst vor einem Implantat genommen! Ich habe mich jahrelang mit der Vorstellung herumgeplagt, irgendwann" dran" zu sein. Frau Dr. Endlweber hat es mit großer Ruhe und Zuspruch geschafft, diesen großen Stress von mir zu nehmen. Soll nicht unerwähnt bleiben, dass das Ergebnis hervorragend ist ! Danke

Bewertung vom 28.01.2015
1,6

Kompette Ärztin

Top. Habe mich beim ersten Termin gleich wohl gefühlt.

Bewertung vom 03.06.2014, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Bewertung Fr. Dr. Dulger

Absolut top....bin super zufrieden.....die Chemie stimmte auf Anhieb und ich fühle mich in den besten Händen!!!!

Bewertung vom 15.02.2014
1,0

Sehr nette Ärztin und tolles Praxisteam

Ich fühle mich in dieser Praxis gut aufgehoben und geh das erste mal gerne zum Zahnarzt

Bewertung vom 17.01.2014, gesetzlich versichert
1,0

Äußerst kompetente und einfühlsame Ärztin

Ich habe viele Horrorgeschichten im Vorfeld über Weissheitszahn-OPs gehört. Daher bin ich von den schlimmsten Praktiken und Schmerzen ausgegangen. Auf Anraten meiner Zahnärztin ging ich zu Frau Dr. Dulger. Ich wurde sehr gut beraten und aufgeklärt und fühlte mich allzeit hervorragend aufgehoben. Ich hatte keinerlei Schmerzen nach dem Eingriff und nur geringe Schwellung. Absolut top! Vielen Dank.

Bewertung vom 09.12.2013, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Kompetent- Präzise und Einfühlsam

Habe Frau Dr. Dulger als liebenswerte und einfühlsame Chirurgin kennen gelernt, was für mich als Angstpatientin sehr wichtig war. Wurde stets über jeden Schritt genauestans Informiert - so dass ich meine Implantatoperation und den damit verbundenen Knochenaufbau jederzeit wieder mit ihr machen würde.

Bewertung vom 20.10.2013
1,0

Kompetente und freundliche Ärztin

Sehr viel Zeit genommen für kompetente, ausführliche Beratung. Gute, gründliche Arbeit, keine Komplikationen nach Wurzelspitzenresektion.

Bewertung vom 12.09.2011, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Nach eingehender Beratung hat mir Frau Dulger 4 Implantate im Unterkiefer gesetzt. Die Behandlung wurde über mehrere Monate erstklassig durchgeführt und ich kann Frau Dulger nur weiterempfehlen.

Bewertung vom 05.07.2011, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Sehr umfassende und freundliche Beratung

Ich wurde sehr umfassend bezüglich einer geplanten Implantation beraten. Das Resultat der Beratung war sogar wirtschaftlich für die Praxis weniger günstig.

Frau Dr. Dulger war sehr freundlich und ist geduldig (ohne die Klinke in der Hand zu haben) auf alle Fragen eingegangen.

Wenn ich irgendwann doch zu einer Implantation muß, dann sicherlich bei Frau Dr. Dulger!

Bewertung vom 03.02.2011, Alter: 30 bis 50
1,0

Entfernung eines entzündeten Weisheitszahnes beim Erwachsenen

Obwohl die Operation schwierig war, hatte ich immer das Gefühl, in ruhigen und kompetenten Händen zu sein. Auch nach der behandlung in der Praxis hat Frau Dr. Dulger sich noch um mein Befinden gesorgt. Ich bekam ein \"Notrufnummer\" und hätte mich jederzeit melden können.

Bewertung vom 29.11.2010, privat versichert
1,0

Einfühlsam und Kompetent

Top Behandlung in perfekt ausgestatteter Praxis mit freundlichen Personal

Bewertung vom 23.11.2010, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Der Patient hat nur eine Notenbewertung abgegeben.

Bewertung vom 21.10.2010, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Klasse Zahnärztin!

Ich folge ihr überall hin!

Weitere Informationen

WeiterempfehlungKollegenempfehlungenProfilaufrufeLetzte Aktualisierung
92%
3
18.226
06.11.2019

Weitere Behandlungsgebiete in Viernheim

Passende Artikel unserer jameda-Kunden