Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
5.865 Aufrufe

Klinikum Hochrhein

Klinik

Öffnungszeiten

Adresse

Kaiserstr. 93-10179761 Waldshut-Tiengen
Arzt-Info
Klinikum Hochrhein -Sind Sie hier beschäftigt?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde und profitieren Sie von unserem Corona-Impf- und Test-Management. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Note 2,9

2,9

Gesamtnote

2,8

Behandlung

3,3

Aufklärung

3,0

Vertrauensverhältnis

2,8

Freundlichkeit Ärzte

2,8

Pflegepersonal

Optionale Noten

3,3

Wartezeit Neuaufnahme

2,7

Zimmerausstattung

2,8

Essen

3,3

Hygiene

2,5

Besuchszeiten

3,0

Atmosphäre

1,0

Klinik-Cafeteria

Einkaufsmöglichkeiten

2,5

Kinderfreundlichkeit

3,5

Unterhaltungsmöglichkeiten

2,3

Innenbereich

2,0

Außenbereich

3,0

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (13)

Alle4
Note 1
2
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
06.11.2019 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Handgelenkfraktur

Ich bin als Notfall mitten in der Nacht angekommen und sofort stand mir ein Arzt zur Seite,.Warten musste ich schon es mussten ja erstmal Röntgengerät ect. eingeschaltet werden.Ich wurde kompetent aufgklärt und da ich nicht aus Waldshut komme hat auch die zuständige Narkoseärztin gleich alles aufgenommen um mir einen 2ten Weg vor der OP zu ersparen.Ich wurde soweit bestens versorgt und hatte für 3 Tage später meinen OP Termin erhalten.Die OP ist super verlaufen, ich konnte am 2ten Tag schon meine Schuhe wieder binden und alles ist bestens verheilt.Was hier teilweise geschrieben wird kann ich absolut nicht bestätigen.Alles lief mehr als super.Vielen Dank und jeder Zeit wieder zu Ihnen.Natürlich hoffentlich muss ich nicht.

Archivierte Bewertungen

17.10.2017 • Alter: unter 30
5,0

Geht gleich nach Lörrach oder Singen

WAr ende August und jetzt wieder im Oktober Ststionär in diesem Spital.

Also das was dort abgeht ist das allerletzte, erst liegt man stunden lang in der Notaufnahme it Koliken und keiner weis wie man helfen soll dann wartet man sicher 2 stunden das mal ein arzt kommt was macht der gibt einem schmerzmittel auf die man auch noch mal ewig wartet.

Keinerlei untersuchungen kein ct kein Röngt zum abklären wo die steine liegen und wie gross diese sind nach stunden auf der Not aufnahme kommt man endlich auf ein zimmer und auf diesemist man dann luft lag nun mal merh 5 tag in diesem haus und was wurde gemacht nichts ausser das man mit schmerzmittel zu gepumpt wird also das kann es ja wohl nicht wirklich sein also nie wieder wo soll es denn noch hingehen mit diesem Spital da hofft man das mann nichts mehr hat oder wenn das es gleich zu ende ist und für so was soll man noch pro tag 10 euro bezahlen

23.10.2015
5,0

Nicht zu empfehlen :(

Hatte abends ziemliche Nachblutungen noch einer Darmspiegelung gehabt. Da der behandelnte Arzt schon geschlossen hatte, gings ins KH Bad Säckingen. Dort aber niemand da, welcher qualifiziert gewesen wäre....also per RK-Wagen nach WT...ja, können wir machen, aber erst muss natürlich wieder der Magen

geleert werden....um ca. 23 Uhr dann soweit gewesen.... Ärztin kommt nach einer Weile um mir mitzuteilen, dass sie egt. voll beschäftigt seien und für mich gar keine Zeit haben....ich solle doch am morgen wieder zurück nach Bad Säckingen gehen...am nächsten morgen gegen 11 Uhr dann in BS geflickt worden....

22.08.2015
4,4

Notaufnahme, unfähiger Arzt

Meine 19 Monate jährige Tochter hat leider in einem offenen am kabel gefasst. Sie hat einen Stromschlag abbekommen und hatte eine kleine aber tiefe Brandwunde.leider hatte unser Kinderarzt schon zu.deshalb sind wir direkt zur Notaufnahme ins Spital gefahren.wir klingeln und warten.hören wie da gelacht wird.nach 10 min kam endlich jemand.wir schildern unsere Version. Sie geht wieder, da hören wir wieder gelächter.dann kam der Arzt. Schaut sich die wunde an.und meinte ja einfach direkt nach lörrach zur Kinderklinik.Die Schwester schrieb uns zudem eine falsche Adresse von kh lörrach auf.wir waren so enttäuscht und kamen uns verarscht vor.die haben bei meiner kleinen kein Puls gemessen.kein Herzschlag abgehört nichts. Wir mit großer Sorge direkt nach lörrach zu der falschen Adresse. Mein Kind war die ganze Zeit ziemlich ruhig. Der Arzt in Waldshut meinte noch das die kinder hier immer schreien.aber er dachte wohl naja wenn sie ruhig ist wird schon nichts sein. Also niee wieder Waldshut

19.06.2015 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
OHNE
NOTE

Notaufnahme - von mir nicht zu empfehlen.

Freundlich inkompetent. Hier ist ein Notfall nur dann ein Notfall, wenn mit dem RTW angeliefert wird.

Leider kann ich das Personal nicht weiter beurteilen, denn weiter als bis zur Notaufnahme und der Diensthabenden Ärztin bin ich nicht gekommen, denn ich wurde abgewiesen - noch nicht einmal richtig untersucht. Als Kassenpatient dann noch an eine andere Klinik mit über 1h Fahrzeit entfernt verwiesen, falls ich mir sorgen mache - wohl bemerkt ohne eine entsprechende Untersuchung.

Hier kam ich mir vor wie beim Wahrsager. Mit ordentlicher medizinischer Untersuchung hat das für mich nichts zu tun. Aber angeblich kann ein Patient das ja sowieso nicht beurteilen... - dafür gibt es ja den "Arzt".

Freundlichkeit alleine und dann eine freundliche Abweisung nützt leider nicht und lässt mich als Patient verunsichert zurück. Schade und das noch von einem Krankenhaus in Baden-Württemberg am Hochrhein. Von denen hätte ich das am wenigsten erwartet.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung27%
Profilaufrufe5.865
Letzte Aktualisierung06.09.2021

Termin vereinbaren

07751/85-0

Klinikum Hochrhein bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Garantierter Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität. Das bestätigen auch unabhängige Stellen:

Laut Stiftung Warentest gehört unsere Online-Terminvergabe in der Kategorie „Basisschutz persönlicher Daten“ zu den Siegern. jameda ist „ideal für die Suche nach neuen Ärzten“.

Für unsere Videosprechstunde bestätigt uns das Datenschutz-Gütesiegel nach ips höchste Anforderungen an Daten- und Verbraucherschutz.

Selbstverständlich halten wir uns bei allen unseren Services strikt an die Vorgaben der EU-Datenschutz­grund­verordnung (DSGVO).