Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
10.417 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

BKK Freudenberg

Krankenkasse, Gesetzliche Krankenkasse

06201/690500-9

BKK Freudenberg

Krankenkasse, Gesetzliche Krankenkasse

Öffnungszeiten

Mo
08:00 – 17:00
Di
08:00 – 17:00
Mi
08:00 – 17:00
Do
08:00 – 17:00
Fr
08:00 – 16:30
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Höhnerweg 2-469469 Weinheim
Arzt-Info
BKK Freudenberg -Sind Sie hier beschäftigt?

Wussten Sie schon…

… dass Sie als Gold-Kunde Ihr Profil mit Bildern und ausführlichen Leistungsbeschreibungen vervollständigen können?

Alle Gold-Profil Details

Kennen Sie schon…

… die Online-Terminvereinbarung inklusive unseres Corona-Impf- und Test-Managements? Gold Pro und Platin-Kunden können Ihren Patienten Termine online anbieten.

Mehr erfahren

Note 2,4 •  Gut

2,4

Gesamtnote

1,5

Preis-/Leistung

3,3

Beratungsleistung

2,5

Erreichbarkeit

3,0

Serviceleistungen

1,5

Förderung

Optionale Noten

1,5

Erstattungszeitraum

1,3

Zusatzleistungen

4,3

Service vor Ort

3,0

Telefonischer Kundenservice

4,0

Service für Schwangere

6,0

Kinder-/Familienfreundlichkeit

3,0

Service Ältere

1,0

Service chronisch Kranke

1,8

Internet-Auftritt

3,0

Wahltarife

1,3

Gesundheitsvorsorge

2,0

Zusatzversicherungen

Bewertungen (9)

Alle4
Note 1
1
Note 2
1
Note 3
2
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
14.02.2021 • Alter: 30 bis 50
3,2

Grundsätzlich in Ordnung, aber wenig kulant trotz falscher Beratung

Leistungen sind grundsätzlich in Ordnung. Allerdings habe ich auch keine außergewöhnlichen Leistungen in Anspruch genommen. Ich hatte sie gewählt, da sie sehr kulant im Bereich Hautkrebsvorsorge sind.

Als ich allerdings eine Beratung in Anspruch nehmen musste, wurde ich leider falsch beraten, wodurch mir Kosten entstanden sind. (Falschauskunft über die Weiterversicherung bei > 4 Wochen ohne Arbeitgeber, aufgrund von Reisen). Ein Entgegenkommen fand nicht statt. Nach der Kündigung wurde dann sogar noch der Bonusbeitrag (wir sprechen von 40 €) zurück gefordert. Obwohl ich das volle Jahr dort versichert war.

Kommentar von BKK Freudenberg am 18.02.2021

Vielen Dank für Ihr Feedback. Ihre Meinung ist uns wichtig! Falsche Auskünfte sollten , können aber leider in der Alltagshektik einmal passieren, dies ist nur menschlich. Bei Nachweis einer anderweitigen Versicherung (Reiseversicherung) bei einer Versicherungslücke von >4 Wochen ohne Arbeitgeber entstehen grundsätzlich keine Kosten für Sie. Gerne können Sie den Nachweis, sofern vorhanden noch vorlegen. Setzten Sie sich diesbezüglich bitte mit uns in Verbindung. Laut für das Bonusjahr 2020 geltender Satzungsregelung müssen wir bei ausgesprochenen Kündigungen vor dem 30.04.2020 leider den Bonus zurückfordern, dieser Satzungspassus wurde Ihnen auch im Bonusheft 2020 mitgeteilt.

19.10.2019 • Alter: 30 bis 50
3,0

Sehr gute Leistungen, aber bürokratisch wie keine andere Krankenkasse!!!

Ich bin seit Mai bei der Krankenkasse. Der Wechselprozess war unproblematisch. Die Wahlerklärung konnte man digital einreichen. ICh habe extra eine Kasse gewählt bei der Belege digital angenommen werden (machen inzwischen die meisten). Auf dem Kassenvergleich im Internet wurde explizit angegeben, dass die BKK Freudenberg dies auch so umsetzt. So kannte ich es auch von meiner alten Krankenkasse (IKK classic).

Nun kamen die ersten Leistungsanträge und die Bürokratie holt mich ein. Einfache Erstattungen wie Impfkosten etc. werden unproblematisch überwiesen. Kinderkrankengeld hingegen ist ein Krampf. Man schickt den Schein beidseitig und ausgefüllt über die App an die BKK Freudenberg. Zwei Tage später kommt per Post ein Antrag mit den gleichen Fragen wie auf der Rückseite des Kindkrank Scheins, den man ausfüllen soll. Dieser Fragebogen kommt bei JEDEM Kindkrank Fall. Zudem MUSS man das Original Attest einreichen, sonst gibt`s kein Geld. Auf die Nachfrage, wieso bei diesen unnötigen Anforderungen durch die BKK Freudenberg keine Freiumschläge beigelegt werden um die Rücksendung für den Kunden kostenfrei zu gestalten gibt es nur ein "Freiumschläge gibt es bei uns nicht". Für mich gehört es zum Service, wenn man eine App hat, die der Kunde nutzt und man aber als Krankenkasse unbedingt das Original der Bescheinigung haben möchte. Normale Krankenscheine werden per App angenommen. Wo ist da der Unterschied?

Auch die zusätzlichen Anträge kenne ich weder von der IKK noch von der Krankenkasse meiner Frau (AOK). Hier wird lediglich der erste Leistungsfall im Kalenderjahr abgefragt, alle weiteren werden mit einer KOPIE des KiKG Scheins gezahlt. Auf die Frage was ich machen soll, wenn ich mich mit meiner Frau in die Krankheit des Kindes reinteilen möchte wurde gesagt, ich müsse wieder zum Arzt (35Km) und die Scheine aufteilen lassen. Bei AOK und IKK gibt man nur die Tage an die man zuhause war und diese werden gezahlt. Daher werde ich die BKK Freudenberg zeitnah wieder verlassen

Kommentar von BKK Freudenberg am 18.02.2021

Vielen Dank für Ihre Anregung. Aufgrund Ihres Feedbacks haben wir die Prozesse umgestellt und verlangen keine Originalen Atteste, die Einreichung per Service-App genügt nun vollkommen, sofern der Antrag vollständig ausgefüllt und unterschrieben ist.

12.12.2018
2,0

Super Krankenkasse

Top Leistungen, super Kundenservice

20.05.2018 • Alter: 30 bis 50
1,2

Von Beginn an sehr gute Leistungen

Bin seit 01.03.2018 bei der BKK Freudenberg versichert. Sowohl die Weiterführung meiner bereits bei der vorherigen Krankenkasse begonnenen homöopathischen Behandlung, die Übernahme homöopathischer/anthroposophischer/phytotherapeutischer Medikamente als Satzungsleistung und die sofortige Bewilligung eines Heil- und Kostenplanes meiner Zahnärztin bei meinem persönlichen Erscheinen vor Ort sind besonders hervorzuheben. Meine Zahnärztin sagte mir zuvor, dass die Bewilligung eines Heil- und Kostenplanes seitens der Krankenkassen oft bis zu drei Wochen dauere. Als ich ihr den von der BKK Freudenberg unverzüglich bewilligten Heil- und Kostenplan noch am selben Vormittag persönlich zurückbrachte, an dem ich ihn von ihr zwecks Einholung der Bewilligung ausgehändigt bekam, war sie äußerst positiv überrascht.

Archivierte Bewertungen

16.03.2016 • Alter: 30 bis 50
2,6

Komplizierte Beratung

Ein Anruf, drei Ansprechpartner. Der erste Satz der dritten Person lautete: "Bitte haben Sie Verständnis für uns". Klar, aber ein bisschen Verständnis/Zuhören, was ich eigentlich will, wäre auch ganz gut gewesen. Das Ganze war vor der Unterschrift auf dem Mitgliedsantrag, von daher kann ich nur einen punktuellen Eindruck wiedergeben.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung40%
Profilaufrufe10.417
Letzte Aktualisierung18.02.2021