Top-Städte in Nordrhein-Westfalen
Weitere Städte
  • Aachen
  • Bergisch Gladbach
  • Bielefeld
  • Bochum
  • Bonn
  • Bottrop
  • Dorsten
  • Düren
  • Gelsenkirchen
  • Gütersloh
  • Hagen
  • Hamm
  • Herne
  • Iserlohn
  • Krefeld
  • Leverkusen
  • Lüdenscheid
  • Lünen
  • Marl
  • Minden
  • Moers
  • Mönchengladbach
  • Mülheim an der Ruhr
  • Münster
  • Neuss
  • Oberhausen
  • Paderborn
  • Ratingen
  • Recklinghausen
  • Remscheid
  • Siegen
  • Solingen
  • Velbert
  • Witten
  • Wuppertal

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Augenärzte
Hautärzte (Dermatologen)
HNO-Ärzte
Kinderärzte & Jugendmediziner
Nephrologen (Nierenerkrankungen)

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Aydin
Dr. Aydin

Dr. med. Özgür Aydin

Arzt, Frauenarzt (Gynäkologe)
Flürener Weg 31 b, 46487 Wesel

zurück zum ProfilTermin buchen
Weitere Informationen über mich

Herzlich willkommen

Liebe Patientinnen,

ich freue mich, dass Sie auf mein jameda-Praxisprofil aufmerksam geworden sind.

Mein Name ist Dr. med. Özgür Aydin und ich bin in meiner Praxis für Frauenheilkunde und Geburtshilfe in Wesel für Sie da. Ich begleite Sie durch alle Phasen des Frauseins: Vom Teenageralter, durch die Schwangerschaft bis hin zu den Wechseljahren und darüber hinaus. Mit allen Fragen rund um die Themen Frauengesundheit, Verhütung und Schwangerschaft können Sie sich vertrauensvoll an mich wenden. Wir bieten Ihnen zudem alle wichtigen Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen an.

Gerne berate ich sie in meiner Sprechstunde.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Dr. med. Özgür Aydin  


Mein Lebenslauf

1986 bis 1990Grundschule in Gelsenkirchen und Bottrop Gymnasialzeit in Bottrop. Abitur in Oberhausen. Medizinstudium in Heidelberg an der Ruprecht-Karls-Universität. Doktorarbeit mit Abschluss "Magna cum laude" an der...
1990 bis 1998Gymnasialzeit in Bottrop
1998 bis 2000Abitur in Oberhausen
2000 bis 2001Zivildienst beim Arbeiter-Samariter-Bund (ASB)
2001 bis 2008Medizinstudium in Heidelberg an der Ruprecht-Karls-Universität.
2004 bis 2009Doktorarbeit mit Abschluss „Magna cum laude“ an der Universität Heidelberg.
2005 bis 2008Parallel zum Medizinstudium erfolgte ein BWL-Studium an der Universität Heidelberg. Masterabschluss mit "very good" absolviert.
2006 bis 20071. Preis für das Thema der Doktorarbeit (2006). Die Preisverleihung erfolgte durch die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie.
2015 bis 2015Facharztprüfung bei der Ärztekammer Nordrhein in Düsseldorf.
2016 bis 2017Oberarzt in Mönchengladbach und in Wesel.

Thema der Doktorarbeit:

„Einfluss G-Protein abhängiger Signalwege auf die Arrhythmogenese“. Erlangung des Grades „Dr. med.“ in Humanmedizin. 

 

Thema der Masterarbeit:

„Reduzierung der Verweildauer bei hysterektomierten Patientinnen mit Methoden des Qualitätsmanagements“. Erlangung des Grades „Master of Science (M.Sc.)" in Healthcare Management.

 

Publikationen :

Titel: ,,Effects of Protein Kinase C Activation on cardiac
Repolarization and Arrhythmogenesis in Langendorff-
perfused rabbit hearts“
Autoren: Aydin Ö., Becker R., Kraft P., Voss F., Koch M., Kelemen K., Katus H.A., Bauer A.
Erschienen in: Europace, Oxford Journals (2006)

Titel: ,,Early AV-nodal remodelling in pigs with persistant atrial fibrillation and heart failure“
Autoren: Aydin Ö., Becker R., Kraft P., Voss F., Koch M., Kelemen K., Katus H.A., Bauer A.
Erschienen in: Circulation (2009)

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.dr-aydin.de



Schwerpunkte

Praxis & Team

Gesamtbewertung  (68)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,0
Gesamtnote
1,0
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,0
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,0
Genommene Zeit
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,0
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,0


Alle Bewertungen (68)

68Bewertungen
173Patienten-Empfehlungen
0Kollegenempfehlungen
8.217Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten

Meine Praxisbilder

Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Verhütung” am 29.07.2018

Refertilisierung beim Mann: So steigen die Erfolgschancen trotz schwieriger OP

Bei bis zu 10 % der Männern die sterilisiert sind, kann sich später die Lebenssituation ändern, weil sie eine neue Partnerschaft eingehen und mit der neuen Partnerin wieder einen Kinderwunsch ...  Mehr

Verfasst am 29.07.2018
von Prof. Dr. med. Johannes Ullrich Schwarzer

Zum Thema „Verhütung” am 03.06.2018

Vasektomie - Ablauf, Risiken & Folgen der Sterilisation

Irgendwann stellt sich für viele Paare die Frage, wie die Verhütung weiter durchgeführt werden soll. Die Kinder sind groß oder man hat sich gemeinsam dazu entschlossen, auf Nachwuchs zu ...  Mehr

Verfasst am 03.06.2018
von Dr. med. Heribert Schorn