Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde
Dr. Schlotmann Kids Club Standort Wesel

Dr. Schlotmann Kids Club Standort Wesel

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum)

Termin vereinbaren
Die Behandler dieses MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum) haben noch keine Bewertungen
Bewerten Sie gerne unsere Behandler
3 Behandler
Die Behandler dieses MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum) haben noch keine Bewertungen

Dr. Schlotmann Kids Club Standort Wesel

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum)

Öffnungszeiten

Mo
09:00 – 15:00
Di
11:00 – 17:00
Mi
08:00 – 15:30
Do
11:00 – 15:30
Fr
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Berliner-Tor-Platz 846483 Wesel

Leistungen

Kinderzahnmedizin
Prophylaxe / Zahnreinigung
Zahnputztraining
Fissurenversiegelung
Fluoridierung
Zahnversiegelung bei Kindern
Ernährungsberatung
Füllungen
Kariesrisikobestimmung
Milchzahnkronen
Milchzahnnervbehandlung
Milchzahnentfernung
Lückenhalter
Dehnplatte
Funktionelles Kieferorthopädisches Gerät
Feste Zahnspange für Kinder
Hypnose
Zauberluft / Lachgas
Narkose
Kieferorthopädie für Kinder und Teenager

Bilder

Herzlich willkommen

Gesunde, bärenstarke Zähne - ein ganzes Leben lang!

Herzlich willkommen auf der jameda-Seite des Kids Club Wesel!

Anders als bei unseren eigenen Zahnarzt-Besuchen in der Kindheit möchten wir im Dr. Schlotmann Kids Club in Wesel erreichen, dass der Zahnarztbesuch Spaß macht und ein positives Erlebnis ist, ähnlich einer Stunde im Streichelzoo.

Der Dr. Schlotmann Kids Club in Wesel ist eine ganz spezielle Kinderzahnarzt-Praxis, die ganz auf die Bedürfnisse der kleinen Patienten abgestimmt ist. Darauf geben wir unser Wort! Und natürlich das von Tommy, unserem Bären mit den bärenstarken Zähnen!

Unser besonders ausgebildetes und erfahrenes Personal geht intensiv auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kinder ein. Mit kindgerechten und einfachen Erklärungen werden Neugier geweckt und natürliche Kooperationsbereitschaft erhalten und gefördert. Somit werden die Kids dazu angeregt, die alltägliche Zahnpflege als genauso selbstverständlich zu betrachten wie die regelmäßigen Besuche im Dr. Schlotmann Kids Club in Wesel und Zahnarztangst kommt gar nicht erst auf!

Dabei hilft uns stets unser Maskottchen: Tommy, der Bär mit den bärenstarken Zähnen. Er wird unsere kleinen Patienten mitnehmen in seine wunderbare Welt der Abenteuer. Tommy und sein Team freuen sich schon sehr auf unser erstes Treffen in Wesel. Am besten gleich einen Termin vereinbaren im Kids Club Wesel unter 0281/1479820.

Bis bald!

Euer Tommy
und das gesamte Team des Dr. Schlotmann Kids Club in Wesel

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.dr-schlotmann.de


Unsere Schwerpunkte

"Gesunde, schöne Zähne - ein Leben lang"

... lautet unser Motto. Genau hierfür möchten wir im Dr. Schlotmann Kids Club am Berliner-Tor-Platz 8 in Wesel mit unserem speziell auf Kinder ausgerichteten Praxiskonzept den Grundstein legen.

Bei all unseren Behandlungen ist es uns besonders wichtig, dass sich Ihre Kids bei uns wohlfühlen. Das erreichen wir mit einer kindgerechten und einfühlsamen Behandlungsweise, viel Ruhe und Verständnis.

Erfahren Sie auf jameda, wie wir bei Ihren Kindern für bärenstarke und schöne Zähne sorgen, die ein Leben lang halten:

  • Bärenstarke Zähne

  • Gesunde Zähne

  • Entspannte Kids

  • Bärenstarke Zähne

    Ganzheitliche Zahnmedizin und individuelle Konzepte für gesunde und bärenstarke Zähne

    Unser Dr. Schlotmann Kids-Team findet immer die passende und individuelle Lösung für die Zahngesundheit Ihrer Kids. Unser Ziel ist es, mit Ihren Kids zusammen die Zähnchen ein Leben lang gesund und bärenstark zu halten. Wir geben alles, damit Sie und Ihre Kids sich bei uns wohl und sicher fühlen und kümmern uns mit ehrlichem Interesse, Herzlichkeit, Begeisterung und Leidenschaft um die Kleinen!

  • Gesunde Zähne

    Die richtige Zahnpflege für gesunde, bärenstarke Zähne – ein Leben lang

    Durch das besondere Zahnputztraining in unserem Dr. Schlotmann Kids Club und die intensive Mitarbeit von Ihrem Kind und Ihnen zu Hause wird das Risiko für die Entstehung von Karies, Zahnfleischentzündungen und Parodontitis nahezu ausgeschaltet. Da die ersten Fragen schon ab dem ersten Zahn auftreten, empfehlen wir Ihnen, uns schon ab dem Durchbruch des 1. Zahnes das erste Mal zu besuchen. Dadurch können wir Ihnen garantieren, dass Ihr Kind ein gesundes Milchgebiss – und damit ein sicheres Fundament für die bleibenden Zähne entwickeln kann und die Zähnchen Ihrer Kleinen ein Leben lang gesund und bärenstark bleiben!

  • Entspannte Kids

    Uns ist es ganz wichtig, dass sich Ihre Kinder bei uns immer sehr wohlfühlen

    Mit viel Ruhe, Verständnis und vor allem Einfühlsamkeit werden die Behandlungen bei uns durchgeführt. So setzen wir zusammen die Basis für gesunde, bärenstarke Zähne ein Leben lang.

    Primäres Ziel jeder Behandlung ist es, dass sie völlig entspannt und vor allem schmerzfrei abläuft. Die Behandlungsmethode wird individuell an Ihr Kind und dessen Behandlungen angepasst. Bei kleineren Eingriffen wird entweder ohne Betäubung oder mit Lokalanästhesie behandelt. Bei größeren Eingriffen oder besonders ängstlichen Kids wird die Behandlung unter Lachgas oder Vollnarkose durchgeführt.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. Schlotmann Kids Club Wesel


Unser gesamtes Leistungs­spektrum

Als Zahnarzt für Kinder bis 13 Jahren sorgen wir dafür, dass Kinder bereits früh ein positives Verhältnis zum Zahnarztbesuch aufbauen. Gerade, wenn das Gebiss noch im Wachstum ist, ist die regelmäßige Kontrolle durch den Kinderzahnarzt ein wichtiger Bestandteil der Zahngesundheit.

Wir bringen unseren kleinen Patienten die wichtigsten Themen der Kinderzahnheilkunde vor und während der Behandlung spielerisch näher und freuen uns zu zeigen, dass ein Besuch beim Zahnarzt wirklich Spaß machen kann.

Nachfolgend können Sie sich ein genaueres Bild machen, welche Leistungen wir im Kids Club anbieten:

  • Prophylaxe

  • Tommys Zahnputztraining

  • Starke Zähne durch Fluoridierung

  • Zahnversiegelung bei Kindern

  • Ernährungsberatung

  • Füllungen

  • Kariesrisikobestimmung

  • Milchzahnkronen

  • Milchzahnnervbehandlung

  • Milchzahnentfernung

  • Lückenhalter

  • Dehnplatte

  • Funktionelles Kieferorthopädisches Gerät

  • Feste Zahnspange für Kinder

  • Hypnose mit Trancegeschichten

  • Zauberluft

  • Narkose

  • Kieferorthopädie für Kinder und Teenager

  • Prophylaxe

    Zahngesundheit ab dem ersten Milchzahn für gesunde, bärenstarke Zähne – ein Leben lang!

    Im Dr. Schlotmann Kids Club sehen wir die Prophylaxe, also die Zahnreinigung, als einen Grundpfeiler einer ganzheitlichen und hochwertigen Kinderzahnheilkunde an. Deshalb möchten wir Ihr Kind bereits ab dem ersten Milchzahn bei uns begrüßen. Für gesunde, bärenstarke Zähne ein Leben lang, sollten Sie uns halbjährlich besuchen kommen. So geben Sie uns die Möglichkeit, Ihr Kind kontinuierlich zu begleiten und zu unterstützen auf Ihrem Weg zu einer guten Mundhygiene und lebenslangen Mundgesundheit.

    Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass trotz Nachputzens durch die Eltern, die häusliche Mundhygiene nicht immer ausreicht, um das Gebiss gesund und bärenstark zu erhalten. Bei der professionellen Kinderzahnreinigung werden die Zähne gründlich gereinigt. Fest haftende Beläge wie zum Beispiel Zahnstein – besonders an schwer zugänglichen Stellen – werden entfernt. Die Zähnchen werden anschließend poliert und die Zahnoberflächen sind dann spürbar glatter. Neben strahlend weißen Zähnchen führt die Reinigung auch zu einer deutlichen Senkung der Keimzahl in der Mundhöhle. Die professionelle Zahnreinigung und Politur der Zähne schützt zusätzlich vor Karies, Zahnfleischentzündungen und Parodontitis.

    Durch unsere gründliche Prophylaxe und unser besonderes Zahnputztraining können wir Ihnen garantieren, dass die Zähnchen Ihrer Kleinen ein Leben lang gesund und bärenstark bleiben!

  • Tommys Zahnputztraining

    Gesunde, bärenstarke Zähne – ein Leben lang!

    Um Zahnerkrankungen zu verhindern, erstellen wir zur Vorbeugung, je nach Alter und Kariesrisiko des Kindes, einen individuellen Prophylaxeplan, bei dem verschiedene Aspekte berücksichtigt werden. Hierzu gehören neben einer richtigen Zahnpflege und zahngesunder Ernährung, eine individuell auf den Patienten abgestimmte Fluoridanwendung, Fissurenversiegelungen und professionelle Zahnreinigungen. Um sicherzustellen, dass bei der täglichen Zahnpflege alle Zahnflächen gründlich gereinigt werden, lernt Ihr Kind bei uns im Kids Club die optimalen Zahnputzmethoden

    Sechs Tipps für bärenstarke Zähne:

    1. Zweimal täglich Putzen: Putzen Sie einmal morgens und einmal vor dem Schlafengehen.
    2. Verwenden Sie eine kleine und weiche Bürste. Die Zahnbürste sollte einen kleinen Bürstenkopf und weiche Borsten haben.
    3. Tragen Sie ein wenig Zahnpasta auf – Ungefähr so viel, wie die Größe des kleinen Fingernagels Ihres Kindes.
    4. Schaffen Sie eine Gewohnheit. Putzen Sie die Innen-, Außen- und Kauflächen in der gleichen Reihenfolge, um sicherzustellen, dass keine Seite vergessen wird.
    5. Vergessen Sie nicht den Zahnfleischrand. Legen Sie die Borsten in einem Winkel von 45° zu den Zähnen und dem Zahnfleischrand.
    6. Seien Sie sanft. Putzen Sie mit leichtem Druck und kleinen Bewegungen.
  • Starke Zähne durch Fluoridierung

    Karies ist ein häufig auftretendes Problem bei Kindern. Das mikrofeine Gitter des Zahnschmelzes wird dabei zu einem idealen Versteckplatz für Bakterienbelag. Um diesen Prozess bereits im Ansatz zu stoppen und einem Kariesbefall vorzubeugen ist nicht nur die richtige Mundpflege, sondern auch eine Fluoridierung zur Unterstützung der Kariesprophylaxe bei Kindern wichtig.

    Der Zahnschmelz ist das robusteste Gewebe im Körper und dennoch anfällig für Karies. Er besteht aus einem mikrofeinen Gitter aus sogenanntem Hydroxylapatit mit eingelagerten anorganischen Stoffen. Sobald bestimmte Säuren auf den Zahn gelangen, werden diese Stoffe herausgelöst, das Gitter wird porös und damit zu einem idealen Versteck für Bakterien. Fluoride sind zentrale Bestandteile der Kariesvorsorge. Fluor stärkt den Zahnschmelz und macht eine Kariesinfektion somit unwahrscheinlicher.

  • Zahnversiegelung bei Kindern

    Die Seitenzähne der Milchzähne wie auch bleibende Zähne sind nicht glatt, sondern weisen Höcker sowie Fissuren (tiefe Rillen) auf. Bildlich kann man sich diese Furchen wie eine Schlucht vorstellen. Sie sind so eng, dass sie mit den Borsten der Zahnbürste schwer zu erreichen sind.  Die tiefen Rillen bieten Speiseresten und Bakterien gute Haftungsmöglichkeiten und Schlupfwinkel. Als Folge entsteht Karies. Zur Prophylaxe versorgen wir im Dr. Schlotmann Kids Club die Zähnchen unserer Kleinen mit professionellen Fissurenversiegelungen.

    Bei einer Zahnversiegelung beschichtet man die Fissuren in den Zähnen mithilfe einer dünnen Schicht aus Kunststoff. Die Fissuren werden mit einem dünnflüssigen, lichthärtenden Kunststoff völlig unkompliziert versiegelt, indem tiefe Fissuren aufgefüllt werden. So kann die Bakterienbesiedelung verhindert werden. Dies bietet langfristig einen wirksamen Schutz gegen Karies. In der Regel dauert die Behandlung zwischen 15 und 30 Minuten.

    Eine Zahnversiegelung kann bis zu zehn Jahre lang halten. Damit die Zähne jedoch dauerhaft gegen Karies geschützt bleiben, sind die richtige Mundpflege und das regelmäßige Putzen entscheidend. Im Rahmen unserer Kariesrisikobestimmung finden wir bereits frühzeitig heraus, welche Behandlung für Ihr Kind die beste ist und wie Sie Ihr Kind von Anfang an optimal vor Karies schützen können.

  • Ernährungsberatung

    Bewusste Ernährung als Präventivmaßnahme gegen Karies

    Eine bewusste und ausgewogene Ernährung ist nicht nur für die Gesundheit Ihres Kindes wichtig, sondern minimiert auch das Kariesrisiko. Statt jeden Tag zu Süßigkeiten zu greifen, können Kinder lieber gesundes Obst essen. Auch bei Getränken ist es wichtig darauf zu achten, dass man beispielsweise auf gesüßte Tees oder Säfte verzichtet. Als Durstlöscher sind Wasser und ungesüßte Tees gut geeignet. Auch wenn Ihr Kind unter keinen Umständen auf Süßigkeiten verzichten möchte, liegt es in Ihren Händen, von Anfang an präventiv zu handeln. Süße Getränke und Süßigkeiten können am besten zu den Mahlzeiten – und nicht Zwischendurch gereicht werden (z.B. als Nachtisch nach dem Mittagessen).

  • Füllungen

    Ein mit Karies befallener Kinderzahn muss schnellstmöglich behandelt werden. Dabei ist zunächst eine Entfernung der Karies sowie die anschließende dichte Füllung des Kinderzahnes nötig. Wenn kariöse Stellen nicht behandelt werden, können sich die Karies Bakterien auch auf die bleibenden Zähne des Kindes übertragen und weitere Schmerzen verursachen.

    Wir im Dr. Schlotmann Kids Club machen Füllungen aus Komposit. Komposit ist ein zahnfarbenes Füllungsmaterial, das seinen Halt durch Verzapfungen der Zahnhartsubstanz mit dem Kunststoff erreicht. Hierbei wird der Zahn mit speziellen Materialien vorbereitet. So kann die Kompositfüllung mit der Restzahnhartsubstanz verklebt werden und es entsteht ein dichter Verbund zwischen Zahn und Füllung. Abschießend wird das Zähnchen versiegelt und erhält dadurch eine einen zusätzlichen Schutz. Diese Art der Füllung ist kaudruck- und knirschresistent, polierbar und ist dadurch sehr glatt und gut zu reinigen.

  • Kariesrisikobestimmung

    Die Garantie für eine optimal angepasste Behandlung Ihres Kindes!

    Damit Ihr Kind kariesfrei bleibt und wir eine gesunde Mundflora garantieren können, ist es wichtig einen Speicheltest durchzuführen. So können wir optimal das kariogene Potential der vorhandenen Keime und den pH-Wert im Mund überprüfen. Nach dem Speicheltest können wir genau analysieren, ob bei Ihrem Kind ein erhöhtes Kariesrisiko besteht. Der Speicheltest ist eine optimale Grundlage dafür, dass wir Ihrem Kind eine angepasste und individuelle Behandlung bieten können.

    Nicht alle Menschen haben ein gleich hohes Risiko, Karies zu entwickeln. Die individuelle Karies Risikoanalyse verrät Ihnen, ob Ihr Kind zu den besonders gefährdeten Patienten gehören. Es gibt verschiedene Risikofaktoren, die das Kariesrisiko beeinflussen. Je nach Altersgruppe haben diese Faktoren unterschiedlichen Einfluss. Die Verfahren zur Kariesrisikobestimmung berücksichtigen neben den verschiedenen Faktoren auch das Alter des Kindes.

    Das Wichtigste bei der Behandlung von Karies ist ihre frühzeitige Erkennung, denn je weiter eine Karies fortgeschritten ist, desto schwieriger und aufwändiger die Behandlung. Wir wollen es nach Möglichkeit gar nicht so weit kommen lassen, dass das Kind Schmerzen hat – weder vor noch während der Behandlung. Dabei ist eine Kariesrisikobestimmung hilfreich.

  • Milchzahnkronen

    Bärenstarke Kinderkronen für bärenstarke Kids

    Bei stark zerstörten Milchzähnchen bei denen keine Füllung mehr möglich ist, können vorgefertigte Kronen eingesetzt werden, um den Zahn zu erhalten. Milchzahnkronen werden eigens in unserem hauseigenen Dentallabor in Dorsten gefertigt und können nicht mit Kronen für Erwachsene verglichen werden.

    Wann sind Milchzahnkronen nötig und welche Arten von Kronen für Kinder gibt es?

    Für eine optimale Entwicklung des Kiefers und der Sprachfähigkeit des Kindes ist die Restaurierung von Front- und Seitenzähnen äußerst wichtig. Im Seitenzahnbereich erhalten die speziellen Kinderkronen die Kau- und Platzhalterfunktion. Im sichtbaren Frontzahnbereich werden weiße Kunststoffkronen verwendet, die über den verbliebenen Zahnrest gestülpt werden. Im weniger sichtbaren Seitenzahnbereich können auch silberfarbene Edelstahlkronen verwendet werden.

  • Milchzahnnervbehandlung

    Das primäre Ziel ist der Erhalt der Milchzähne

    Karies kann soweit fortschreiten, dass sie ganz nah an den Milchzahnnerv herankommt. Wenn die Karies am Milchzahn schon sehr nahe an den Milchzahnnerv heranreicht oder dieser sogar schon erreicht ist, muss eine sogenannte Teilnervbehandlung (Pulpotomie) durchgeführt werden um eine Entzündung des Nervs zu vermeiden.

    Wie funktioniert die Milchzahnnervbehandlung?

    Bei der Milchzahnnervbehandlung wird der obere Anteil des entzündeten Nervengewebes entfernt und die eröffnete Stelle wird mit einem Medikament verschlossen. Anschließend wird der Milchzahn mit einer Kinderkrone versorgt.

    Wenn die Karies noch weiter fortgeschritten ist und der komplette Nerv durch die eine Entzündung angegriffen wurde, ist auch bei Milchzähnen eine Wurzelkanalfüllung durchzuführen. So kann der Zahn erhalten bleiben.

  • Milchzahnentfernung

    Prävention ist hier ganz entscheidet, damit es nie zu einem Verlust kommt!

    Milchzähne fallen normalerweise im Alter von circa 6 Jahren bei Kindern aus. Milchzähne, die jedoch stark zerstört und entzündet sind müssen noch vor dem eigentlichen Zahnwechsel der Kinder entfernt werden um Folgeschäden an bleibenden Zähnen zu verhindern.

    Was passiert, wenn entzündete Milchzähne nicht gezogen werden?

    Wenn entzündete Milchzähne nicht gezogen werden, ist die Gefahr sehr groß, dass sich die Entzündung auf den Zahnkeim der bleibenden Zähne ausbreitet und diesen direkt schädigt. Je nach Schweregrad der Schädigung resultieren daraus Schmelzdefekte und unvollständige oder deformierte Kronen und Wurzeln.

  • Lückenhalter

    Bärenstarke Lückenhalter für eine bärenstarke Entwicklung des Gebisses

    Die Prophylaxe hat wie in der allgemeinen Zahnmedizin auch in der Kieferorthopädie für Kinder einen ganz besonderen Stellenwert. Denn Zahn- und Kieferfehlstellungen sind längst nicht immer genetisch bedingt und werden zu etwa 40 Prozent  durch schädigende Angewohnheiten, sogenannten Habits wie beispielsweise langfristigem Daumenlutschen und frühem Zahnverlust hervorgerufen. Hierfür gibt es in der Kieferorthopädie für Kinder besondere „Prophylaxegeräte“, wie den Lückenhalter. Prophylaxegeräte werden im Milchzahngebiss eingesetzt und können diese Fehlstellungen verhindern oder zumindest ihre Ausprägung abschwächen.

  • Dehnplatte

    Kieferorthopädische Frühbehandlung für eine richtige Entwicklung und ein bärenstarkes Gebiss

    Wenn Ihr Kind über einen längeren Zeitraum besonders häufig am Finger oder Schnuller nuckelt, können Zahnfehlstellungen entstehen. Auch frühzeitig verloren gegangene Milchzähne können eine Fehlstellung der bleibenden Zähne begünstigen. Dieses Problem werden wir gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Kind lösen! Wenn wir im Dr. Schlotmann Kids Club feststellen, dass Ihr Kind bereits eine deutliche Zahnstellungsanomalie hat, starten wir frühzeitig mit einer kieferorthopädischen Diagnostik und der Behandlung.

    Was ist eine Dehnplatte?

    Eine aktive Dehnplatte, auch Schwarz’sche Platte genannt, wird in der sogenannten kieferorthopädischen Frühbehandlung bei besonders schmalem Kiefer und starkem Engstand der Zähne eingesetzt. 

    Eine aktive Dehnplatte soll die Zähne in eine vorbestimmte Richtung bewegen, den Kiefer dehnen und den Zahnbogen erweitern. Durch Druck- und Zugschrauben sowie Metallbögen entsteht ein anhaltender Druck auf den Kiefer und die Zähne. Die in der aktiven Platte integrierten Schrauben dehnen die einzelnen Elemente der Kunststoffplatte langsam aus und der Kiefer vergrößert sich. Einzelne schiefe Zähne werden hingegen mittels kleiner Federn bewegt.

    Wir entscheiden gemeinsam, welche kieferorthopädische Behandlung für Ihr Kind sinnvoll und zielführend ist – für gerade, bärenstarke Zähne ein Leben lang.

  • Funktionelles Kieferorthopädisches Gerät

    Funktionelle Kieferorthopädie für ein gesundes Wachstum Ihres Kindes

    Das Dr. Schlotmann KFO Konzept basiert auf der Funktionellen Kieferorthopädie. Das funktionskieferorthopädische Gerät trainiert die Zungen- und Mundmuskulatur beim Tragen, sodass eine positive Stimulierung auf Knochenwachstum und Zähne weitergegeben wird. Dabei kann die Bisslage korrigiert, der Biss gehoben und durch Platzgewinnung Zahnstellungskorrekturen vorgenommen werden. Muskuläre Fehlfunktionen, die den Kiefer falsch oder zu wenig wachsen lassen, werden dabei neutralisiert. Dies ist zentral für die ganzheitliche Kieferorthopädie, die auf naturgesunde Gebissentwicklung abzielt.

  • Feste Zahnspange für Kinder

    Wenn Ihr Kind über einen längeren Zeitraum besonders häufig am Daumen lutscht oder Schnuller nuckelt, können Zahnfehlstellungen entstehen. Auch frühzeitig verloren gegangene Milchzähne können eine Fehlstellung der bleibenden Zähne begünstigen. Wenn wir im Dr. Schlotmann Kids Club feststellen, dass Ihr Kind bereits eine deutliche Zahnstellungsanomalie hat, starten wir frühzeitig mit einer kieferorthopädischen Diagnostik und der Behandlung.

    Mit einer festen Zahnspange können Fehlstellungen von Zähnen und Kiefer korrigiert werden. Üblicherweise trägt man eine feste Zahnspange circa 1,5 Jahre. In den meisten Fällen handelt es sich um eine sogenannte Multiband-Bracket-Apparatur, mit deren Hilfe Zähne mit ihrer Zahnwurzel bewegt werden.

    Im Gegensatz zur losen Zahnspange lassen sich mit einer festen Zahnspange schwierigere Zahnkorrekturen durchführen. Ob eine lose oder eine feste Zahnspange für Ihr Kind sinnvoller ist, lässt sich nur individuell in Abhängigkeit vom Alter und von der Schwere der Kiefer- oder Zahnfehlstellung Ihres Kindes feststellen.

    Bei Zahnfehlstellungen von Kindern ist eine frühzeitige Untersuchung wichtig, um bereits frühzeitig mit Korrekturen beginnen zu können. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin in einer unserer Praxen in Dorsten, Gelsenkirchen oder Wesel.

  • Hypnose mit Trancegeschichten

    … während der Behandlung in eine andere Welt tauchen

    Stellen Sie sich vor, Ihr Kind sitzt bei uns auf dem Behandlungsstuhl und hört statt des Bohrers eine Möwe, die an einem warmen Sommertag über den Strand kreist. Mit der seit vielen Jahren bewährten medizinischen Hypnose ist das tatsächlich möglich. Sie versetzt Ihr Kind in einen natürlichen leichten Trancezustand. Ihr Kind verlässt eine äußere, angstbesetzte Situation, indem es sich auf eine innere, angenehme Vorstellung konzentriert – frei von Raum und Zeit. Das Ergebnis: Ihr Kind ist entspannt und kann die Behandlung problemlos überstehen. Und beim nächsten Zahnarztbesuch ist die Angst schon geringer.

  • Zauberluft

    Ganz entspannt und schmerzfrei

    Die Zuführung eines Lachgas-Sauerstoffgemischs erfolgt über eine kleine Nasenmaske und versetzt die Kids in einen entspannten und euphorischen Zustand, wodurch das Schmerzempfinden verringert wird. Die hypnoseähnliche Anwendung sorgt dafür, dass die Kinder ein Gefühl der Zeitlosigkeit und Euphorie haben und somit eine langfristig positive Einstellung zu den Besuchen im Dr. Schlotmann Kids Club entwickeln können. Die kleinen Patienten sind während der Behandlung bei vollstem Bewusstsein und nach Absetzen des Gases befinden sie sich direkt wieder im Normalzustand.

  • Narkose

    Die Behandlung einfach verschlafen

    Manchmal können selbst wir im Kids Club einem Kind die Angst nicht nehmen. In diesem Fall – oder wenn das Kind einfach noch zu klein ist und der Eingriff zu groß – bieten wir eine Behandlung in Vollnarkose an. Dafür steht uns unser langjähriges erfahrenes Anästhesieteam von Anaesthesio zur Seite. Es sorgt dafür, dass die Kids in ihren Träumen mit Tommy auf Reisen gehen können.

  • Kieferorthopädie für Kinder und Teenager

    Kinder sind durch das Nuckeln am Finger oder Schnuller besonders anfällig für diverse Zahnfehlstellungen. Auch frühzeitig verloren gegangene Milchzähne können eine Fehlstellung der bleibenden Zähne begünstigen. Setzen Sie auf eine frühzeitige kieferorthopädische Diagnostik und Behandlung, um den Weg zu einem geraden, strahlenden Lächeln zu ebnen.

    Frühbehandlung (4-9 Jahre)

    Einige Fehlstellungen, wie z.B. ein Kreuzbiss bei Kindern, sollten bereits sehr früh behandelt werden. Eine solche Frühbehandlung dauert rund 1 ½ Jahre. Bei der Kinderkieferorthopädie sollte früh der richtige Zeitpunkt erkannt werden, um mit der Behandlung zu beginnen.

    Bei welchen Indikationen ist eine Frühbehandlung bei Kindern notwendig?

    Eine kieferorthopädische Frühbehandlung bei Kindern ist unter verschiedenen Gegebenheiten ratsam:

    • Bei „Habits“, also schädlichen Angewohnheiten wie Daumenlutschen oder das häufige Nuckeln am Schnuller
    • Bei zu früh verloren gegangenen Milchzähnen, da diese komplette Zahnreihen verschieben können
    • Bei sehr auffälligen Zahnfehlstellungen und einem erkennbaren Vorbiss, Überbiss, etc.

    Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es?

    Es gibt verschiedene Behandlungsmöglichkeiten in der Kieferorthopädischen Frühbehandlung. Darunter fallen der Lückenhalter, die Dehnplatte und das Funktionelle kieferorthopädische Gerät.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. Schlotmann Kids Club Wesel


Über uns

Gemeinsam sind wir stark

Das Team von Dr. Schlotmann und des Dr. Schlotmann Kids Clubs besteht aus passionierten, herzlichen Menschen, die Tag für Tag Herausforderungen suchen, um sich fachlich sowie menschlich weiterzuentwickeln. Dem gesamten Team liegt eine familiäre, freundschaftliche Beziehung untereinander und den Patienten gegenüber am Herzen. Dies führt zu einer einzigartigen Atmosphäre, die Sie beim Betreten der Praxis und dem Kids Club direkt spüren werden.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung0%
Profilaufrufe424
Letzte Aktualisierung08.11.2021

Termin vereinbaren

0281/1479820

Dr. Schlotmann Kids Club Standort Wesel bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Garantierter Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität.

Laut Stiftung Warentest gehört unsere Online-Terminvergabe in der Kategorie „Basisschutz persönlicher Daten“ zu den Siegern (Note 1,9). jameda ist „ideal für die Suche nach neuen Ärzten“. (test 1/2021)

Für unsere Videosprechstunde bestätigt uns das Datenschutz-Zertifikat nach ips höchste Anforderungen an Daten- und Verbraucherschutz.

Selbstverständlich halten wir uns bei allen unseren Services strikt an die Vorgaben der EU-Datenschutz­grund­verordnung (DSGVO).