Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
11.692 Aufrufe

Ammerland-Klinik

Klinik, MS & Parkinson, Onkologie

Öffnungszeiten

Adresse

Lange Str. 3826655 Westerstede
Arzt-Info
Ammerland-Klinik -Sind Sie hier beschäftigt?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Stellen Sie sich mit mehr Details vor:

  • Bilder
  • Ausführliche Beschreibungen
  • Hinterlegen Sie Ihre eigene Website
Ja, mehr Infos

Note 1,4 •  Sehr gut

1,4

Gesamtnote

1,1

Behandlung

1,4

Aufklärung

1,2

Vertrauensverhältnis

1,7

Freundlichkeit Ärzte

1,7

Pflegepersonal

Optionale Noten

1,6

Wartezeit Neuaufnahme

2,7

Zimmerausstattung

2,3

Essen

1,4

Hygiene

1,2

Besuchszeiten

1,9

Atmosphäre

1,9

Klinik-Cafeteria

2,0

Einkaufsmöglichkeiten

1,0

Kinderfreundlichkeit

2,2

Unterhaltungsmöglichkeiten

2,0

Innenbereich

2,0

Außenbereich

2,0

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (28)

Alle10
Note 1
9
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
20.04.2019
1,0
1,0

Das beste Krankenhaus und ich war schon in einigen

Ich war im Februar 3 Wochen im Bundeswehrkrankenhaus Westerstede.

Ich kann nur positiv berichten .

Ich habe noch nie so freundliche hilfsbereite Ärzte und Pfleger erlebt.

Ein großes Dankeschön an die ganze Abteilung.

Danke für alles

Trotz schlechter Diagnose habe ich mich ernstgenommen und sehr gut aufgehoben gefühlt. Danke ........superteam...... auch in der Ammerland Klinik habe ich nur freundliche Menschen kennengelernt …aber wie man in den Wald ruft so schalt es auch raus.

18.08.2018
3,2
3,2

Gute Aufklärung vor der OP

Meine OP am Herzen ist gut verlaufen aber das

Pflegepersonal lässt absolut zu wünschen übrig in meinem Entlassungsbericht steht drinne dass ich noch einmal untersucht worden bin und beschwerdefrei entlassen worden bin. Ich bin nicht untersucht worden im Gegenteil eine der Schwestern hat mich geweckt und aus dem Zimmer verwiesen da eine Neuaufnahme eines anderen Patienten erfolgen sollte. Konnte noch nicht mal mehr alleine stehen und musst du schon gehen obwohl ich Schmerzen hatte. Nie wieder.

Archivierte Bewertungen

12.07.2012 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,8
1,8

Stroke unit und Intensivbereich top- Pflegebereich Flop!

Ich bin als Notfallpatient in die Stroke unit aufgnommen worden und würde sagan Ärztlicherseits und von der Pflege in diesem Bereich jederzeit imme wieder. Sehr bemüht und sehr patientenorientiert.

Die anschließende Versorgung auf der Neurologischen Station war pflegerisch grenzwertig und es kam inmmer wieder zu Situationen die eine eindeutige gefährdung darstellten!! ( Ich hatte Bettruhe und wurde in den Speisesaal geschickt etc)

Das Personal wußte 3 Tage lang nicht was ich habe bzw. was sie mit mir machen sollten. Kam nach den ausschalten der Rufanlage nicht mehr wieder ( wollte nachfragen was für Medis gegeben werden können). Selbst nach dem Wochenende also am 4. Tag nach Verlegung von Intensiv konnte eine Pflegerin auf meine Nachfrage mir nicht sagen aus welchem Grund ich auf ihrer Station liege!

Schade!

Absolutes NO-GO: Bauarbeiten bei normalem Klinikbetrieb! Hierfür für alle Verantwortlichen Note : 6 !

Weitere Informationen

Weiterempfehlung71%
Profilaufrufe11.692
Letzte Aktualisierung21.06.2010

Danke , Ammerland-Klinik!

Danke sagen