Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Zahnärzte:
Gold-Kunde
Dr. med. dent. Christin Conrad

Dr. med. dent. Christin Conrad

Zahnärztin, Oralchirurgie, Implantologie

0641/982190

Dr. Conrad

Zahnärztin, Oralchirurgie, Implantologie

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 17:30
Di
08:00 – 17:30
Mi
08:00 – 17:30
Do
08:00 – 17:30
Fr
08:00 – 12:15
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Lahnwegsberg 2135435 Wettenberg

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

ein herzliches Willkommen auf meinem jameda-Profil! Mein Name ist Dr. med. dent. Christin Conrad und ich bin als Zahnärztin und Oralchirurgin in der Praxis Dr. med. Norbert Haßfurther tätig. Gemeinsam mit den anderen Fachärzten unserer Praxis im Lahnwegsberg in Wettenberg arbeite ich daran, Ihnen mit Leistungen wie Implantationen, Knochentransplantationen und Wurzelspitzenresektion ein wunderschönes Lächeln zu ermöglichen. Wenn Sie Fragen zu meinen Behandlungsmethoden haben, können Sie mich gerne telefonisch kontaktieren.

Ihre Dr. med. dent. Christin Conrad

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Praxis Dr. med. Norbert Haßfurther


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Unharmonische Gesichtsproportionen, Zahn- bzw. Zahnnerventzündungen oder chronische Gesichtsschmerzen sind nur einige der Behandlungsgebiete, die wir Ihnen in der Praxis Dr. med. Norbert Haßfurther in Wettenberg anbieten. Je nach Diagnose können verschiedene Behandlungsschritte in der richtigen Kombination den entscheidenden Erfolg ausmachen. In meiner Praxis führe ich u. a. Implantationen, Kieferkammaufbauten/Knochentransplantationen und die Entfernung überzähliger oder verlagerter Zähn durch.

  • Implantate

  • Kieferkammaufbau

  • Entfernung überzähliger oder verlagerter Zähne

  • Implantate

    Bei der Implantation handelt es sich um die Einpflanzung einer künstlichen Zahnwurzel in den ehemals zahntragenden Kieferanteil. Nach einer Einheilphase ist dieses Implantat absolut starr mit dem Kieferknochen verbunden und kann zur Befestigung von Kronen, Brücken oder auch von herausnehmbarem Zahnersatz herangezogen werden. Gegenüber der konventionellen prothetischen Versorgung mit zahngetragenen Brücken oder herausnehmbarem Zahnersatz ist der Vorteil der Implantation, dass die künstliche Zahnwurzel den Kieferknochen funktionell belastet und dadurch der unter Brücken oder Prothesen zu verzeichnende Knochenabbau verhindert wird. Außerdem ist eine Verletzung der natürlichen Bezahnung durch Beschleifen zur Aufnahme von Brückenkonstruktionen nicht nötig, wenn die fehlenden Zähne implantatgetragen ersetzt werden. Je nach Situation (Knochenqualität, Knochenaufbau, etc.) werden die geschlossen unter der Mundschleimhaut einheilenden Implantate nach 3 bis 5 Monaten freigelegt. Danach kann die prothetische Versorgung durch den Hauszahnarzt erfolgen.

  • Kieferkammaufbau

    Da ein Zahnverlust häufig Folge eines Entzündungsprozesses im Kieferknochen ist, der vom Zahnhalteapparat (Parodontitis) oder dem infizierten Wurzelkanalsystem seinen Ausgang nimmt, liegen als Folge dieser Entzündungsprozesse nach der Zahnentfernung nicht selten mehr oder weniger große Kieferkammdefekte vor. Zudem stellt sich in unbezahnten Kieferkammabschnitten als Folge der fehlenden Belastung eine Inaktivitätsatrophie, also ein allmählicher Schwund des Kieferknochens ein. Aus diesen Gründen ist im Zusammenhang mit der Implantation häufig der Aufbau von Kieferabschnitten insbesondere in der Breite aber gelegentlich auch in der Höhe notwendig.

  • Entfernung überzähliger oder verlagerter Zähne

    Da die Erbanlagen für die Zahnzahl, Zahngröße und Kiefergröße auf unterschiedlichen Genen lokalisiert sind, findet sich häufig ein Mißverhältnis zwischen dem Platzbedarf der bleibenden Zähne und dem Platzangebot des knöchernen Zahnbogens. Daraus resultiert, dass am häufigsten die Zähne, die am spätesten in der Entwicklung in die Zahnreihe durchbrechen, relativ häufig an der Einstellung in die Kauebene gehindert werden, da ein Platzmangel besteht. Davon sind meistens die Weisheitszähne und die oberen Eckzähne betroffen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Praxis Dr. med. Norbert Haßfurther


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Wir möchten Sie in der Praxis Dr. med. Norbert Haßfurther in Wettenberg mit einem Höchstmaß an Komfort sowie einem breiten Spektrum der MKG-Chirurgie versorgen. Unser Operationsspektrum umfasst mund-, kiefer- und gesichtschirurgische Eingriffe wie Wurzelspitzenresektion, Wurzelkanalrevision und Parodontitis Behandlungen. Dabei geht es uns immer darum, das Optimum einer funktionellen wie ästhetischen Rehabilitation der anatomischen Gesamtstruktur zu erreichen. Ihr persönliches Behandlungsziel beziehen wir in unsere Empfehlung sowie die Operationsplanung selbstverständlich mit ein. 

  • Wurzelspitzenresektionen

  •   Wurzelkanalrevision mit mikroskopischer Endodontie

  • Parodontitis

  • Lippenbändchen- und Zungenbändchen-Kürzung

  • Wurzelspitzenresektionen

    Zähne, die am häufigsten durch eine kariöse Läsion der Zahnkrone eine Infektion des Wurzelkanals erfahren haben, so dass der Zahnnerv abgestorben ist, werden vom Zahnarzt durch eine Wurzelkanalbehandlung, das heißt Reinigung, Desinfektion und Füllung der Wurzelkanäle behandelt. Wegen der oftmals sehr komplexen Wurzelkanalverhältnisse im Bereich der Wurzelspitzen der Zähne ist diese Wurzelkanalbehandlung, die durch eine Öffnung in der Zahnkrone erfolgt, nicht immer erfolgreich. Das heißt, aus dem Wurzelkanal dringen weiterhin Bakterien in das umgebende Knochengewebe des Kiefers ein und führen dort entweder zu akuten Beschwerden (Schmerzen, Schwellung) oder chronischen Läsionen im Kieferknochen (Granulom, Zyste). In dieser Situation kann eine Therapie durch Wurzelspitzenresektion erfolgen.

  •   Wurzelkanalrevision mit mikroskopischer Endodontie

    Vorteile der mikroskopischen Endodontie

    • eliminiert minimalinvasiv die Ursache der Erkrankung (Bakterien im Kanalsystem)
    • kein chirurgischer Eingriff
    • Folgekosten für ein Implantat oder eine Brücke zum Ersatz des Zahnes können entfallen

    Wie bei jeder medizinischen Behandlung kann niemand einen hundertprozentigen Erfolg garantieren. Durch die moderne Endodontie, den Einsatz des Dentalmikroskops, spezielle Ultraschallinstrumente und moderne Abfülltechniken ist es heute möglich Zähne zu retten, die noch vor einigen Jahren hätten entfernt werden müssen. Eine derart aufwendige Behandlung zum Erhalt Ihres Zahnes erfordert allerdings viel Zeit, Sorgfalt, Fachkenntnis und das richtige Equipment. Behandlungen dieser Art sind sehr kostenintensiv und liegen daher außerhalb der Regelleistungen der gesetzlichen Krankenkassen. Hierin ist begründet, dass die Berechnung dieser Behandlung nur auf Basis der privaten Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) erfolgen kann. Hinweis für Versicherte der gesetzlichen Krankenversicherung: Für gesetzlich versicherte Patienten entstehen im Rahmen der Behandlung Kosten für Leistungen, die die gesetzliche Krankenkasse nicht trägt. Gern unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot. Bitte vereinbaren Sie einen Termin für ein ausführliches und unverbindliches Beratungsgespräch.

  • Parodontitis

    Bei jedem Patienten der sich in unserer Praxis vorstellt wird eine Untersuchung der Mundschleimhaut durchgeführt. Die Untersuchung umfasst die Inspektion der Mundschleimhaut (Wangen, Zunge, Lippen, Zahnfleisch) und eine Sondierung des Zahnfleischrandes mit einer speziellen Parodontalsonde. Ein Screening Befund (Parodontaler Screening Index) wird erhoben. Je nach Befund empfehlen wir eine Verbesserung der Mundhygiene, eine professionelle Zahnreinigung durch den Hauszahnarzt, eine Parodontitistherapie oder keine Therapie. Bei Veränderungen der Mundschleimhaut wird gegebenenfalls die Entnahme einer Gewebeprobe angeraten.

  • Lippenbändchen- und Zungenbändchen-Kürzung

  • Freilegung und Anschlingung von verlagerten Zähnen zur kieferorthopädischen Behandlung

  • Diagnostik und Verlaufskontrolle von Schleimhautveränderungen

  • Diagnostik bei Veränderungen im Kiefer

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Praxis Dr. med. Norbert Haßfurther


ECDI: Implantologie-Kompetenz auf höchstem Niveau

Ich bin Mitglied der European Centers for Dental Implantology (ECDI). Diese Fachärzte stehen für höchste und gleichzeitig geprüfte und transparente Qualität in der Zahn-Implantologie. Die Zentren in ganz Deutschland werden von versierten Ärzten geführt, die seit mindestens 15 Jahren implantologisch tätig sind. Die Erfahrung aus mehr als jährlich 15 000 Implantationen und die modernste technische Ausstattung ermöglichen eine sichere Diagnostik und eine erfolgreiche Behandlung.

www.zahnimplantate.com

 

Die ECDI sind spezialisierte Experten für Zahnimplantate und Zahnersatz.

Finden Sie Ihre Zahnimplantatklinik in:
Aachen - Aschaffenburg - Backnang - Berlin - Dresden - Düsseldorf - Forchheim - Halle Dessau - Hamburg - Kassel - Köln - Lingen - Lübeck - München - Münster - Speicher - Wettenberg

Alle ECDI Zentren finden sie unter: http://zahnimplantate.com/die-zentren

 

 

 

 

Meine Kollegen (3)

Praxis

jameda Siegel

Dr. Conrad ist aktuell – Stand Januar 2021 – unter den TOP 5

Alle Heilberufler · in Gießen
Implantologen · in Gießen
Implantologen · in Wettenberg
Zahnärzte · in Gießen

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
super Umgang mit Angst-Patienten
sehr gute Aufklärung

Optionale Noten

1,0

Angst-Patienten

1,6

Wartezeit Termin

1,6

Wartezeit Praxis

1,3

Sprechstundenzeiten

1,3

Betreuung

1,8

Entertainment

1,4

alternative Heilmethoden

1,5

Kinderfreundlichkeit

3,0

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,4

Telefonische Erreichbarkeit

1,1

Parkmöglichkeiten

1,9

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (63)

Alle32
Note 1
32
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
24.04.2021
1,0

Super Ärztin

Fr. Dr. Conrad ist super nett, kompetent, hat sich viel Zeit genommen und mir alles bestens erklärt. Ich bin total zufrieden, kann ich nur weiterempfehlen!

Vielen Dank

22.02.2021
1,0

Besser geht es nicht!

Frau Dr. Conrad ist eine wunderbare Ärztin, äußerst kompetent, menschlich und freundlich. Man ist bei ihr in besten Händen. Absolut empfehlenswert. Danke!

18.02.2021
1,0

Rundum zufrieden!

Absolut vertrauenswürdig, professionell, schmerzfrei, freundlich... einfach perfekt. Ich habe meine Chirurgin gefunden (auch wenn ich nicht unbedingt hoffe, sie zu benötigen).

29.01.2021
1,0

sehr gut!

fachlich kompetent, hohe Empathie, und echt nett was will man mehr, gute Erklärung der Behandlung, hat Zeit für alles was heutzutage selten ist, da schick ich auch meinen Freund hin

18.01.2021
1,0

Sehr kompetente und freundliche Ärztin

Bei mir wurde eine Wurzelspitzenresektion durchgeführt. Das ist kein angenehmer Eingriff. Aber das Vertrauen in Frau Dr. Conrad half gegen meine Angst und die Behandlung war erfolgreich.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe11.314
Letzte Aktualisierung30.04.2019

Danke , Dr. Conrad!

Danke sagen

Finden Sie ähnliche Behandler