Gold-Kunde

Dr. med. Daniel Jussen

Dr. med.Daniel Jussen

Arzt, Neurochirurg

Anrufen
Noch ohne Bewertung
Noch ohne Bewertung
Teilen Sie als Erster Ihre Erfahrung
Gesetzlich Versicherte, Privat Versicherte
Bewerten

Dr. Jussen

Arzt, Neurochirurg

Sprechzeiten

Jetzt geöffnet

Mo
07:00 – 21:00
n.V.*
Di
07:00 – 21:00
n.V.*
Mi
07:00 – 21:00
n.V.*
Do
07:00 – 21:00
n.V.*
Fr
07:00 – 21:00
n.V.*
Sa
09:00 – 21:00
n.V.*
So
09:00 – 21:00
n.V.*

*nach Vereinbarung

Adresse

Ludwig-Erhard-Str. 10065199 Wiesbaden

Leistungsübersicht

NeurochirurgieNeuroonkologieVaskuläre NeurochirurgieWirbelsäulenchirurgiePädiatrische NeurochirurgieBehandlung des HydrocephalusChirurgie der peripheren NervenNeuromodulationNeurointensivmedizin

Praxisbilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

mein Name ist Dr. med. Daniel Jussen, Neurochirurg, und freue mich, dass Sie sich über unsere Fachklinik für Neurochirurgie der Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken in Wiesbaden informieren möchten. Hier bin ich als Neurochirurg und Oberarzt tätig.

Im Laufe der Zeit habe ich mich auf Tumorerkrankungen und Neuromodulation spezialisiert. Zusätzlich besitze ich das Masterzertifikat der Deutschen Gesellschaft für Wirbelsäulenchirurgie. Wenn Sie mehr über die Untersuchungen und Therapien, die es in diesen Bereichen gibt, wissen möchten, bin ich gerne Ihr Ansprechpartner.

Unsere Fachklinik deckt viele weitere neurochirurgische Behandlungen ab. Unter anderem die operative Behandlung von Erkrankungen des Gehirns, des Rückenmarks, der Nerven an Armen und Beinen als auch der Wirbelsäule.

Falls Sie sich persönlich beraten lassen und unsere Sprechstunde besuchen möchten, sind wir unter der 0611/43-3070 gerne für Sie da.

Ihr Dr. med. Daniel Jussen

mehr


Mein Lebenslauf

08/2008 bis 01/2013Assistenzarzt der Klinik für Neurochirurgie, Charité Universitätsmedizin Berlin
02/2013 bis 10/2014Assistenzarzt der Klinik für Neurochirurgie, HELIOS Dr. Horst-Schmidt-Kliniken Wiesbaden
11/2014 bis heuteOberarzt der Klinik für Neurochirurgie, HELIOS Dr. Horst-Schmidt-Kliniken Wiesbaden

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
https://bit.ly/2GI35y9


Meine Behandlungsschwerpunkte

Die Chirurgie entwickelt sich ständig weiter. Deshalb ist es sinnvoll, sich auf einige Fachgebiete zu konzentrieren. Ich habe mich im Bereich Neurochirurgie weitergebildet und bin Ihr Ansprechpartner bei Erkrankungen des Gehirns, des Rückenmarks, der Nerven an Armen und Beinen und der Wirbelsäule. Informieren Sie sich auf jameda über meine Schwerpunkte oder vereinbaren Sie direkt einen Termin in der Fachklinik für Neurochirurgie der Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken in Wiesbaden.

  • Neuroonkologie

  • Neuromodulation

  • Wirbelsäulenchirurgie

    mehr

    • Neuroonkologie

      Behandlung von gut- und bösartigen Tumoren im Bereich des Gehirns und seiner Hüllen

      Die Neuroonkologie beschäftigt sich mit der Behandlung von gut- und bösartigen Tumoren im Bereich des Gehirns und seiner Hüllen. Zu den häufigsten Erkrankungen zählen: Hirneigene Tumore (z.B. Astrozytome wie das Glioblastom), Metastasen und Tumore der Hirnhäute bzw. Nervenscheiden (z.B. Meningeome/Neurinome).

      • hirneigene Tumore
      • Metastasen
      • Meningeome
      • Schädelbasistumore
      • Wachoperationen
      • Neuromonitoring
      • Neuronavigation
      • Fluoreszenzgesteuerte Resektion (5-ALA)
      • Stereotaxie
    • Neuromodulation

      Behandlung von chronischen Schmerzen mittels Neuromodulation

      Mittels Neuromodulation können schwerste chronische Schmerzen, die auf andere Methoden nicht ansprechen, durch Beeinflussung des Nervensystems behandelt werden.

      Chronische Schmerzen sind ein zunehmendes medizinisches und sozioökonomisches Problem. Nur in einem Bruchteil der Fälle können die Patienten befriedigend behandelt werden. Bei therapierefraktären Rücken- und Beinschmerzen stehen hier mehrere Verfahren zur Verfügung. Zunächst werden die Patienten ausgiebig getestet. Für viele Patienten ist die Rückenmarkstimulation (spinal cord stimulation, SCS) Methode der Wahl zur Behandlung neuropathischer Schmerzen. In Einzelfällen kann aber auch eine dorsal root ganglion stimulation (DRG) oder die Implantation einer intrathekalen Schmerzpumpe sinnvoll sein.

    • Wirbelsäulenchirurgie

      Krankheitsbilder und Behandlungstechniken der Wirbelsäulenchirurgie

      Bei der Wirbelsäulenchirurgie gibt es verschiedene Krankheitsbilder und Behandlungstechniken.

      Degenerative Erkrankungen

      • Bandscheibenvorfälle
      • Spinalkanalstenose
      • Wirbelgleiten
      • Erkrankungen des zweiten Halswirbelkörpers

      Entzündliche Erkrankungen

      • Spondylodiszytis
      • Abzess

      Behandlungstechniken

      Bei der Wirbelsäulenchirurgie gibt es folgende Behandlungstechniken:

      • minimalinvasive Therapieverfahren 
      • Stabilisierungsoperationen 
      • Kyphoplastie
      • Spinale Navigation 
      • Bandscheibenprothesen 
      • schmerztherapeutische Eingriffe 
      • Wirbelkörperersatz

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    https://bit.ly/2GI35y9


Mein weiteres Leistungsspektrum

Die Neurochirurgie ist ein weites Feld. In unserer Fachklinik für Neurochirurgie der Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken in Wiesbaden bieten wir Ihnen verschiedene neurochirurgische Leistungen aus einer Hand – darunter die Tumorbehandlung, die Behandlung von Bandscheibenvorfällen oder Operationen zur Behandlung des Karpaltunnelsyndroms, um nur einige zu nennen. Was Sie bei den einzelnen Behandlungen erwartet und welche Leistungen wir darüber hinaus anbieten, erfahren Sie hier bei jameda. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich umfassend zu informieren.

  • Vaskuläre Neurochirurgie

  • Neurointensivmedizin

  • Chirurgie der peripheren Nerven

  • Behandlung des Hydrocephalus

    mehr

    • Vaskuläre Neurochirurgie

      Behandlung von Erkrankungen der vaskulären Neurochirurgie

      Es gibt eine Vielzahl von Erkrankungen der vaskulären Neurochirurgie. Aufgrund der Komplexität dieser Erkrankungen und der daraus resultierenden Bande an komplementären Behandlungsmöglichen, ist eine interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Neurochirurgen, Neurologen, Neuroradiologen und Radiochirurgen zwingend erforderlich.

      • Aneurysmen der Hirngefäße
      • Trigeminusneuralgie
      • arteriovenöse Malformationen
      • Kavernome
      • durale AV-Fisteln
      • EC-IC Bypass
      • ICG
      • Neuromonitoring
      • endovaskuläre Therapieverfahren
    • Neurointensivmedizin

      Behandlungsverfahren der Neurointensivmedizin

      Die Schwerpunkte der Neurointensivmedizin liegen in der post-operativen Überwachung nach neurochirurgischen Eingriffen, der Versorgung des schweren Schädel-Hirn-Traumas, der Therapie von Patienten mit Hirn- und Aneurysmablutungen (SAB) sowie den verschiedenen Wirbelsäulen und Rückenmarkverletzungen.

      Krankheitsbilder

      • Schädel-Hirn-Trauma
      • Schlaganfall
      • Hirnblutung
      • Subarachnoidalblutung

      Behandlungstechniken

      • Multimodales Monitoring
      • endovaskuläre Spasmolyse
    • Chirurgie der peripheren Nerven

      Zur Chirurgie der peripheren Nerven zählen alle operativen Eingriffe, die sich mit der Entlastung (Dekompression), Wiederherstellung (Naht und Transplantation) und Entfernung von Tumoren der Nervenscheiden beschäftigen.

      Krankheitsbilder

      • Karpaltunnelsyndrom
      • Kubitaltunnelsyndrom / Sulcus ulnaris Syndrom
      • Periphere Nerventumore
      • Traumatische Nervenverletzung

      Behandlungstechniken

      • Elektrophysiologie
      • Endoskopische Therapieverfahren
      • Neurolyse / Dekompression
    • Behandlung des Hydrocephalus

      Das Nervenwassersystem des Menschen umfasst ein komplexes Netz aus Kanälen und Kammern. Durch Missverhältnisse aus Produktion und Resorption in Folge von Altersveränderungen, Blutungen, Tumoren oder Entzündungen, kommt es zu einem Aufstau des Nervenwassern und der Ausbildung eines Hydrozephalus.

      Krankheitsbilder

      • Normaldruckhydrozephalus
      • Verschlusshydrozephalus
      • Hydrozephalus malresorptivus

      Behandlungstechniken

      • Shunt
      • Endoskopische Verfahren
      • Funktionsdiagnostik

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    https://bit.ly/2GI35y9


HELIOS Dr. HSK Wiesbaden Klinik für Neurochirurgie

Meine Kollegen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Dr. Jussen hat noch keine Bewertungen erhalten

Wie ist Ihre Erfahrung mit Dr. Jussen?

Teilen Sie als erster Ihre Erfahrung und helfen Sie damit anderen Nutzern bei der Suche nach dem passenden Arzt.

Weitere Informationen

WeiterempfehlungProfilaufrufeLetzte Aktualisierung
0%
627
04.03.2019

Passende Artikel unserer jameda-Kunden