Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Zahnärzte:
Alle
Online buchbare
Gold-Kunde
Dr. med. dent. Bernhard Saneke

Dr. med. dent. Bernhard Saneke

Zahnarzt, Implantologie, Parodontologie

0611/95000703

Dr. Saneke

Zahnarzt, Implantologie, Parodontologie

Sprechzeiten

Mo
06:30 – 20:30
Di
06:30 – 20:30
Mi
06:30 – 20:30
Do
06:30 – 20:30
Fr
06:30 – 19:00
Sa
08:30 – 15:30
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Mainzer Str. 98-10265189 Wiesbaden

Leistungen

Zahnimplantate
3D Implantate
Teleskop Zahnersatz
Knochenerhöhung
Knochenverpflanzung
Behandlung in Narkose

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

herzlich willkommen auf meiner jameda-Seite und in der Implantatlounge in Wiesbaden. Mein Name ist Dr. Bernhard Saneke und ich freue mich, dass Sie mehr über uns und unsere Arbeit erfahren möchten.

In unserer hochmodernen Implantatlounge im Ärztezentrum Welfenhof über den Dächern von Wiesbaden begrüßen wir Sie mit einem wunderschönen Blick über die Stadt und einem einzigartigen professionellen Ambiente.

Unser Team aus acht Zahnärzten und mehr als 40 Mitarbeitern, unser Fachwissen und die langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Zahnimplantate machen uns zu einer der größten und modernsten Zahnarztpraxen in Deutschland. Ästhetik, Schönheit und Präzision stehen im Zentrum unserer Arbeit für Ihr gesundes und intaktes Gebiss.

Ich freue mich auf Ihren Besuch – und versichere Ihnen, dass ich mein Wissen und Können dafür einsetzen werde, Ihnen schöne und feste Zähne auf Implantaten zu ermöglichen.

Ihr

Dr. med. dent. Bernhard Saneke

Weitere Informationen zu mir

Seit mehr als zwanzig Jahren gilt mein Einsatz der Implantologie. Von den Möglichkeiten dieser fortschrittlichsten Möglichkeit des Zahnersatzes bin ich seit Beginn meiner Arbeit als Zahnarzt überzeugt. Bis heute habe ich hunderte Seminare und Vorträge auf der ganzen Welt gehalten.

Seit der Gründung meiner ersten Zahnarztpraxis in Wiesbaden Mitte der neunziger Jahre sind wir stetig gewachsen. Nach dem Zusammenschluss mit der Praxis meines Kollegen und Freundes Dr. Günter Droege zu der Gemeinschaftspraxis Dentalplus haben wir 2007 unsere hochmoderne Implantatlounge im Ärztezentrum Welfenhof über den Dächern von Wiesbaden eröffnet.

Durch langjährige Erfahrung in unserem Fachgebiet und mit Empathie für unsere Patienten haben wir in der Implantatlounge eine Atmosphäre geschaffen, in der Sie sich bestens aufgehoben und rundum betreut fühlen können.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Implantatlounge Wiesbaden


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Zahnimplantate geben ihrem Träger ein hohes Maß an Lebensqualität zurück. Sie sorgen für Sicherheit – und für ein gutes Gefühl. In der Implantatlounge in der Mainzer Str. 98-102 in Wiesbaden widmen wir uns fast ausschließlich der implantologischen Arbeit. Wir führen ambulante Eingriffe genauso durch wie komplexe Operationen in Vollnarkose. Außerdem verfügen wir über Möglichkeiten der Knochenverpflanzung und Knochenerhöhung. So können wir Implantate auch dann setzen, wenn nur noch wenig Knochen vorhanden ist.

Bei Fragen oder zur Terminvereinbarung sind wir unter 0611/95000703 gerne für Sie da!

  • Zahnimplantate

  • Vollnarkose oder örtliche Betäubung

  • 3D-Implantate

  • Zahnimplantate

    Gesund und kräftig – wie natürliche Zähne

    Ein Zahnimplantat simuliert den natürlichen Zahns und ersetzt ihn nach dem Vorbild der Natur, nämlich mit seiner Wurzel. Zahnimplantate sind funktional und ästhetisch kaum vom natürlichen Zahn zu unterscheiden.

    Das Implantat ist eine zeitgemäße Alternative zu Brücken und Prothesen und genießt einen hervorragenden Ruf – zu Recht. Denn Zahnimplantate sind künstliche Zahnwurzeln, die in den Knochen einheilen. Mit ihnen lässt sich nach der Implantation verfahren wie mit einem natürlichen Zahn: Es können etwa verschiedene Arten von Zahnersatz auf sie aufgesetzt werden. Die benachbarten Zähne werden dadurch nicht belastet und der Zahnersatz findet auf ihnen Halt.

    Vorteile der Zahnimplantate im Überblick:

    • unterscheidet sich kaum von einem natürlichen Zahn
    • Funktion wie eine natürliche Zahnwurzel im Kiefer
    • Aufsatz von Kronen, Brücken und Prothesen möglich
    • schmerzfreier Eingriff durch ambulante Betäubung
    • bei guter Pflege sehr lange Haltbarkeit
    • Schonung und Entlastung der Nachbarzähne

     

  • Vollnarkose oder örtliche Betäubung

    Schonende Möglichkeiten für einen schmerzfreien Eingriff

    Das Einsetzen Ihrer Zahnimplantate gestalten wir für Sie so unkompliziert wie möglich – dazu gehört die professionelle Narkose. So bleibt der Eingriff für Sie schmerzfrei. Welche Art von Narkose Sie auch wählen: Bei all unseren zahnmedizinischen Eingriffen steht im Vordergrund, dass Sie schmerzfrei bleiben. Schließlich sollen Sie sich auf Ihre schönen Zähne freuen und nicht an die Behandlung denken müssen.

    Unsere Narkosemöglichkeiten im Überblick:

    • Vollnarkose
    • örtliche Betäubung
    • Sedierung

  • 3D-Implantate

    Präzision und Sicherheit dank 3D-Technologie

    Hochmoderne Computersoftware bietet der Zahnmedizin bedeutende Möglichkeiten. Eine davon ist die 3D-Implantat-Planung. Das bedeutet, wir können das Einsetzen Ihres Zahnimplantats mit exakten Daten am Computer planen. Das Ergebnis ist oftmals ein kürzerer Eingriff – und mit höherer Sicherheit, als es klassische Verfahren zugelassen haben.

    Vorteile der 3D-Implantat-Planung im Überblick:

    • Simulation des Eingriffs am Computer
    • höhere Sicherheit durch genaue Daten
    • präzisere Beurteilung der Knochensituation und Knochenmasse
    • exakte Positionierung und Größenbestimmung des Implantats
    • kürzerer und schonender Eingriff durch präzisere Planung

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.implantatlounge.de


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Jeder Zahn braucht eine kräftige Wurzel für seinen festen Stand. Die Wurzel muss fest im Knochen verankert sein, damit der Zahn sicheren Halt findet und uneingeschränkt seine Funktion erfüllen kann. Verlorene Zähne vollständig und erfolgreich zu ersetzen bedeutet daher, den Zahn mit seiner Wurzel zu erneuern. Eine solche Erneuerung leisten Implantate.

Erfahren Sie mehr über unsere Behandlungsmethoden hier auf jameda oder vereinbaren Sie einen Termin in unserer Implantatlounge im MVZ Welfenhof.

Wir freuen uns darauf, Ihnen durch hochwertige Implantate ein Stück Lebensqualität zurückzugeben.

  • Implantat-Material: Sicherheit durch Titan

  • Teleskop-Zahnersatz

  • Vollnarkose: künstlicher Tiefschlaf

  • Implantate einsetzen mit örtlicher Betäubung

  • Implantat-Material: Sicherheit durch Titan

    Die von uns verwendeten Implantate bestehen aus Reintitan. Mit diesem Werkstoff geht der Knochen eine unmittelbare Verbindung ein. So verwächst das Implantat fest mit dem Knochen. Der Kieferknochen erkennt also das Implantat-Material quasi wie einen natürlichen Zahn.

    Vorteile von Titan:

    • stabil und funktional wie eine natürliche Zahnwurzel
    • Zahnersatz für einzelne oder mehrere Zähne
    • gute Verbindung mit dem Knochen
    • heilt in den Knochen ein – Funktion wie eine natürliche Zahnwurzel
    • keine Beeinträchtigung der Nachbarzähne
    • Implantat-Material sehr gut verträglich und äußerst selten allergen
    • ästhetisch hochwertiges Ergebnis
  • Teleskop-Zahnersatz

    Sichere Lösung für ein gesundes Gebiss

    Wenn zu viele oder zu große Lücken im Gebiss vorhanden sind, ist eine Brücke nicht mehr ausreichend. Dann kommt der sogenannte Teleskop-Zahnersatz zum Einsatz – in Form einer Teleskop-Prothese. Sie kann beliebig viele Zähne im Kiefer ersetzen, bietet Halt und ist in der Regel kaum spürbar.

    Der Teleskop-Zahnersatz gehört neben den festen und den herausnehmbaren Arten von Zahnersatz zu den sogenannten kombinierten Arten. Denn er besteht aus einem festen Teil und einer herausnehmbaren Prothese. Zusammen ersetzen diese Teile fehlenden Zähne.

    Vorteile des Teleskop-Zahnersatzes im Überblick:

    • Ersatz beliebig vieler Zähne
    • Halt und Sicherheit beim Essen und Sprechen durch Doppelkronen
    • erweiterbar, falls späterer Zahnverlust eintritt
    • kaum sichtbar
    • leicht zu reinigen

  • Vollnarkose: künstlicher Tiefschlaf

    Eine Implantation von nur wenigen Implantaten erfordert in der Regel keine Vollnarkose – Implantate sind naturgetreue Nachbauten echter Zahnwurzeln, die nach dem Einsetzen in den Kieferknochen einheilen. Nach der Heilphase ist optisch und funktional kaum mehr zu unterscheiden, ob es sich bei Ihrem Zahnersatz um einen echten Zahn handelt oder einen Aufsatz auf dem Implantat: Die Vollnarkose ist jedoch dann empfehlenswert, wenn viele Implantate gesetzt werden oder umfangreiche Maßnahmen zur Knochenerhöhung oder Knochenverpflanzung erforderlich sind. Das Einsetzen von nur ein oder zwei Implantaten dauert üblicherweise etwa 20 Minuten. Sehr umfangreiche Implantationen könnten hingegen einige Stunden dauern. Womöglich möchten Sie jedoch von der Implantation nichts mitbekommen und wünschen sich darum ausdrücklich eine Vollnarkose. Gerne kommen wie diesem Wunsch nach.

  • Implantate einsetzen mit örtlicher Betäubung

    In der überwiegenden Zahl der Eingriffe arbeiten wir mit örtlicher Betäubung. Dafür kommt ein Betäubungsmittel zum Einsatz, das wir mit einer Spritze injizieren. Wir verwenden ausschließlich sehr feine Spritzen und vereisen vorher die Oberfläche, darum ist die Injektion in der Regel schmerzlos. Diese örtliche Betäubung ist eine gute Alternative zu einer Vollnarkose – Implantate wie auch andere Arten des Zahnersatzes können auf diese Weise vollständig schmerzfrei eingesetzt werden.

  • Alternativen zur Narkose

    Die Sedierung ist eine Alternative zur Vollnarkose: Während der gesamten Behandlung bleiben Sie zwar bei Bewusstsein, können sich danach jedoch an keine Details des Eingriffs mehr erinnern. Die Sedierung wird daher auch als Dämmerschlaf bezeichnet. Das Aufwachen nach der Sedierung erfolgt rasch und Sie sind sehr schnell wieder voll einsatzfähig. Implantate und die Art des Eingriffs wählen wir anhand Ihrer individuellen Bedürfnisse mit Ihnen aus, und gemeinsam mit Ihnen planen wir den Ablauf der Implantation und die von Ihnen gewünschte Art der Narkose. Egal, ob örtlicher Betäubung oder Vollnarkose: Implantate sorgen für die zuverlässige und stabile Funktionalität Ihres Gebisses. Als Partner an Ihrer Seite sorgen wir für einen möglichst schmerzfreien und unkomplizierten Ablauf Ihres Eingriffs.

    Sprechen Sie uns jederzeit an, damit wir mit Ihnen die für Sie am besten geeignete Narkosemöglichkeit finden können. Vereinbaren Sie hier Ihren persönlichen Termin.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Implantatlounge im Welfenhof MVZ


Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,1

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

gute Öffnungszeiten
sehr vertrauenswürdig
sehr freundlich

Optionale Noten

1,1

Angst-Patienten

1,2

Wartezeit Termin

1,1

Wartezeit Praxis

1,0

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,3

Entertainment

1,3

alternative Heilmethoden

1,3

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

1,6

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (15)

Alle13
Note 1
13
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
04.03.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Vertrauen ist eine Investition - Die hat sich voll gelohnt!

Material und Maschinen zu bewerten, liegt außerhalb meiner Erfahrungswerte. Das menschliche, handwerkliche jedoch umso mehr. Und da ist man hier im Welfenhof, bei Dr. Saneke und seinem Team, bestens aufgehoben. Auf der einen Seite Freundlichkeit, Kompetenz, Verbindlichkeit, Zuverlässigkeit und Fähigkeiten. Auf der anderen Zuhören, Empathie, Berücksichtigung von Patientenwünschen und das "Gespräch neben der Kernkompetenz". Alles das gab/gibt mir ein Wohlgefühl - und das beim Zahnarzt. Aber so ist es.

23.02.2021
1,0

Alles Super

ein toller, beruhigender Arzt mit den besten und herzlichsten Helferinnen an seiner Seite, Implantate sehen super natürlich aus, sehr kurze Wartezeiten

04.12.2020
1,0

Kompetentes und nettes Praxisteam

Bei mir mussten alle Zähne gezogen werden und danach ein kompletter Knochenaufbau. Ich habe seit zwei Jahren die Implantate und bin sehr zufrieden, es gab keinerlei Probleme.

Die Betreuung durch das ganzen Team war und ist immer noch sehr gut.

30.11.2020
1,0

Sehr zugewandter Zahnarzt, technisch neuester Stand,kompetente Behandlung,

Ich bekam immer beste Behandlung.

27.11.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Zahnarztpraxis mit den besonderen Extras

Schon einmal habe ich diese Zahnarztpraxis mit der Note sehr gut bewertet. Diese Bewertung möchte ich nun noch einmal bekräftigen. Auch nach vielen Jahren, die ich dort immer wieder exzellent behandelt wurde, gibt es noch positive Überraschungen. Die Behandlungen sind nicht nur augezeichnet, auch die Mitarbeiter*innen sind ausgenommen freundlich und sehr kreativ in der Findung von individuellen Lösungen. Sie machen einem das Leben damit einfach leichter, das tut gut.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe7.967
Letzte Aktualisierung13.01.2021

Weitere Behandlungsgebiete in Wiesbaden

Finden Sie ähnliche Behandler