Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Gold-Kunde
Dentalpraxis Wolfsburg, Dr. J. Schnoor, M. Martens, T. Schwachhofer

Dentalpraxis Wolfsburg, Dr. J. Schnoor, M. Martens, T. Schwachhofer

Gemeinschaftspraxis

05361/22733

Dentalpraxis Wolfsburg, Dr. J. Schnoor, M. Martens, T. Schwachhofer

Gemeinschaftspraxis

DankeDentalpraxis Wolfsburg, Dr. J. Schnoo… !

Aktion
Danke sagen

Öffnungszeiten

Mo
08:00 – 20:00
Di
08:00 – 20:00
Mi
08:00 – 20:00
Do
08:00 – 20:00
Fr
08:00 – 20:00
Sa
n.V.*

*nach Vereinbarung

Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Lessingstr. 1238440 Wolfsburg

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen! Wir freuen uns, dass Sie sich für die Leistungen unserer Praxis interessieren. Zu unseren Behandlungsschwerpunkten zählen Implantologie, mikroskopische Wurzelbehandlung und vollkeramischer Zahnersatz. Gerne erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, welche Behandlungen in Ihrem konkreten Fall helfen, Ihre Mundgesundheit zu fördern oder wiederherzustellen. Die moderne Zahnmedizin macht es möglich, Zähne bis ins hohe Alter zu erhalten oder wenn nötig zu ersetzen. Wir machen uns für Ihre Mundgesundheit stark!

Ihr Team der Dentalpraxis Wolfsburg

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dentalpraxis Wolfsburg


Unsere Schwerpunkte

Schöne, gesunde Zähne bis ins hohe Alter sind die Belohnung für gute Pflege. Auch regelmäßige Zahnarztbesuche sind wichtig, um Krankheiten vorzubeugen oder frühzeitig zu behandeln. Gerne setzen wir uns in unserer Zahnarztpraxis in Wolfsburg für Ihre Mundgesundheit ein! Hier erfahren Sie, welche Behandlungen zu unseren Schwerpunkten gehören:

  • Implantologie

  • Mikroskopische Wurzelbehandlung

  • Vollkeramischer Zahnersatz

  • Implantologie

    Was sind Implantate

    Unter Implantaten versteht man künstliche Zahnwurzeln, die in den Kiefer zum Ersatz verloren gegangener Zähne eingesetzt werden. Diese bestehen heutzutage in aller Regel aus Titan. Diese künstlichen Zahnwurzeln können in der Folge zur Aufnahme von Zahnersatz (Einzelzahnkronen, Brücken oder Prothesen) dienen.

    Wie ist der Behandlungsablauf

    Nach eingehender Diagnostik bekommen sie von uns einen detaillierten Kostenvoranschlag. Nach Abdrucknahme für eine Bohrschablone werden sie einen Termin zur Implantation bekommen. Hier wird das für sie in der Planung ausgewählte Implantat inseriert und Speicheldicht unter der Schleimhaut vernäht. Nach der Einheilzeit, die individuell errechnet wird und 2-6 Monate beträgt, bekommen sie einen Termin zur Freilegung des Implantates. Wir setzen ihnen hier einen Zahnfleischformer oder ein individuelles Provisorium ein. Ein bis zwei Wochen später können die Abdrücke für ihren Zahnersatz genommen werden.

    Vorteile der Implantate

    Nachbarzähne müssen nicht beschliffen werden, so dass kein neuer Schaden zur Behebung der Lückensituation gesetzt werden muss. Weitere Vorteile sind:

    • Knochenerhaltung
    • vergrößerte Kaukraft
    • verbesserte Kaufunktion
    • verbesserte Stabilität
    • besserer Halt der Prothese
    • Reduzierung der Schleimhautauflage
    • Verbesserung der Ästhetik
    • verbesserte Sprachfunktion
    • verbesserte Reinigungsfähigkeit
  • Mikroskopische Wurzelbehandlung

    Wann ist eine Wurzelkanalbehandlung notwendig?

    Eine Wurzelkanalbehandlung ist immer dann notwendig, wenn eine irreversible Entzündung des Zahnnerven vorliegt. Eine solche Schädigung des Zahnnerven ist in der Regel durch Bakterien verursacht, die durch eine tiefe Karies oder undichte Füllungs- und Kronenränder Zugang zum Zahnnerven erhalten haben. Andere Ursachen können ein Trauma nach einem Unfall oder aber das Beschleifen des Zahnes für eine Krone sein („Schleiftrauma“).

  • Vollkeramischer Zahnersatz

    Die Ausführung einer Kronen- und Brückenversorgung bietet vielfältige Alternativen, die Qualität und Kosten erheblich beeinflussen.

    Vollkeramische, metallfreie Kronen und Brücken

    Vollkeramische, metallfreie Kronen und Brücken sind seit einigen Jahren die neu entwickelte Topvariante. Cercon ist so stabil, dass es auch für künstliche Hüftgelenke verwendet wird!

    Vorteil:

    • optimale biologische Verträglichkeit mit ausgezeichneter Zahnfleischreaktion.
    • Hervorragende Farbwirkung.
    • Natürliche Oberflächenhärte.
    • Optimale Funktion durch Gesichtsbogenregistrierung.

    Nachteil:

    Bisher noch keine langjährigen Erfahrungen (seit 2001).
    Eventuell höhere Frakturgefahr bei Bruxismus (Knirschen, Pressen), wie bei jeder Keramik.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu unserer Homepage


Unser gesamtes Leistungsspektrum

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen: In unserer Praxis nutzen wir moderne Diagnose- und Therapieverfahren, um Zahnerkrankungen keine Chance zu geben. Doch damit wir bestmöglich für Ihre Mundgesundheit sorgen können, sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen: Wenn Sie Ihre Zähne zu Hause gründlich pflegen und regelmäßig Kontrolltermine wahrnehmen, schaffen Sie die besten Voraussetzungen, um sich auch im Alter an gesunden Zähnen freuen zu können.

  • Funktionsanalyse und Schienentherapie

  • Herausnehmbarer Zahnersatz

  • Kinderzahnheilkunde

  • Parodontologie

  • Professionelle Zahnreinigung PZR

  • Funktionsanalyse und Schienentherapie

    Bruxismus ist der Überbegriff für die (in der Regel unbewusste!) Fehlbelastung der Zähne durch Knirschen und Pressen (auch Zungenpressen und Wangenbeißen). Die zahnärztliche Therapie erfolgt symptomatisch mit Hilfe einer Knirscher- (Michigan-) schiene, die hauptsächlich nachts getragen werden muss. Diese Schiene bewirkt eine gezielte Ausschaltung okklusaler Fehler, vermeidet Abnutzungen der Zahnsubstanz und entlastet Kiefergelenk und Zahnhalteapparat. 

  • Herausnehmbarer Zahnersatz

    • Teilprothesen
    • Totalprothesen
    • Kombinierter Zahnersatz
  • Kinderzahnheilkunde

    Wir legen größten Wert auf die Zahngesundheit Ihres Kindes und stehen Ihnen für alle Fragen gerne zur Verfügung. Sorgen Sie dafür, dass ein Zahnarztbesuch gar nicht erst zu einer unangenehmen Erfahrung für Ihr Kind werden muss. Holen Sie sich frühzeitig unseren Rat, z.B. für eine zahngesunde Ernährung oder die richtige Zahnpflege schon ab Kleinkindalter. Sollten dennoch zahnmedizinische Maßnahmen erforderlich werden, können Sie sich unserer besonderen Kompetenz auf dem Gebiet der Kinderzahnmedizin sicher sein.

  • Parodontologie

    Zahnerhaltung durch Parodontologie ist die Behandlungsleitlinie.

    Die entzündliche Erkrankung des Zahnhalteapparates kann durch unsere Therapie und Ihre aktive Mitarbeit gestoppt oder verlangsamt werden.

    Was ist Parodontitis?

    Parodontitis, umgangssprachlich auch Parodontose, ist die entzündliche Erkrankung des Zahnhalteapparates im Kieferknochen, die unbehandelt zu fortschreitendem Knochenabbau und langfristig zum Verlust von Zähnen führt.

    Ursachen sind:

    Biofilm, Zahnstein und Konkremente, Rauchen, abstehende Kronen- und Füllungsränder, fehlende Aproximalkontakte, Überlastung durch Bruxismus (Knirschen und Pressen), herabgesetzter Allgemeinzustand, Besiedlung mit besonders aggressiven pathogenen Keimen.

  • Professionelle Zahnreinigung PZR

    Das Prophylaxezentrum ist Mittelpunkt unserer Praxis!

    Erkrankungen vorzubeugen, bzw. Erkrankungen frühzeitig zu erkennen bedarf einer regelmäßigen Kontrolle und aktiver Prophylaxe! Mindestens 2x jährlich sollte daher eine professionelle Zahnreinigung durchgeführt werden, bei besonders gefährdeten Patienten (z.B. Patienten mit bereits erkranktem Zahnhalteapparat) sogar öfter.

    Dieser Ansatz hat ein einziges Ziel: die eigenen gesunden Zähne ein Leben lang!

    Was wird bei einer PZR gemacht?

    • Plaqueanfärbung mit Indexerhebung zur Verlaufskontrolle
    • Schmerzfreie Messung der Zahnfleischtaschen zur Ermittlung des Gesundheitszustandes
    • Professionelle Zahnreinigung und Politur Ihrer Zähne
    • Fluoridierung der Zahnoberflächen (Erhöhung der Widerstandskraft gegen Säureeinwirkung)
    • Demonstration, der bei Ihnen individuell erforderlichen Zahnpflegehilfsmittel
    • Kurze Ernährungsberatung mit Literaturhinweis

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unser Leistungsspektrum


Über unsere Praxis

25 Jahre Dentalpraxis Wolfsburg

Unsere Praxis hat sich weiter entwickelt, sowohl im personellen Bereich als auch im äußeren Erscheinungsbild.

Spezialisierungen ermöglichen eine Erweiterung unseres Leistungsspektrums:

  • mikroskopische Wurzelkanalbehandlungen
  • Implantate
  • vollkeramische Restaurationen
  • ästhetische Zahnmedizin
  • minimalinvasive Therapien
  • zahntechnisches Praxislabor

Unser Prophylaxe-Konzept rundet das Therapiespektrum ab.

Gesunde Zähne – ein Leben lang!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung98%
Profilaufrufe7.000
Letzte Aktualisierung10.06.2020