Gold-Kunde
Dr. med. Eckhard Hasch

Dr. med. Eckhard Hasch

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg, Facharzt für Allgemeinchirurgie

06241/6955

DankeDr. Hasch!

Aktion
Danke sagen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte

Dr. Hasch

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg, Facharzt für Allgemeinchirurgie

DankeDr. Hasch!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
07:30 – 18:00
Di
07:30 – 18:00
Mi
07:30 – 18:00
Do
07:30 – 18:00
Fr
07:30 – 18:00

Adresse

Von-Steuben-Str. 1767549 Worms

Leistungsübersicht

ganzheitliches BehandlungskonzeptOsteopathieKinesiologieNeuraltherapie nach HunekeSchmerz- und TriggerOsteopraktik IGTMBehandlung von MuskelfunktionskettenRückenspezialistArthrosebehandlungGelenkinjektionenWirbelsäuleninjektionenEigenbluttherapieGelenkersatzoperation Knie und HüfteArthroskopieSportmedizinArbeitsunfall-/SchulunfälleKinesiologic-TapeMikrostrombehandlungRöntgen

Weiterbildungen

  • D-Arzt

  • Sportmedizin

  • Röntgendiagnostik

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen auf meinem jameda-Profil. Ich möchte, dass Sie sich bei mir gut aufgehoben fühlen. Hier erhalten Sie einen ersten Einblick in mein Behandlungsspektrum. Es ist mir sehr wichtig, Sie individuell, fachkompetent und in einer angenehmen Atmosphäre zu behandeln.

Bei Fragen zögern Sie bitte nicht, mich zu kontaktieren! 

Ihr Dr. med. Eckhard Hasch


Mein Lebenslauf

1984 bis 1990Studium der Humanmedizin an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz
1991Promotion
1990 bis 1997Ausbildung zum Facharzt für Chirurgie
1997 bis 1999Ausbildung zum Facharzt für Unfallchirurgie
1999 bis 2003Oberarzt in chirurgisch-unfallchirugischen Abteilungen
2003 bis 2006Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie und Oberarzt in Orthopädischer Klinik
2006Niedergelassen in Gemeinschaftspraxis mit Dr. Urban in Worms


Weitere Informationen

Zusatzbezeichnungen und sonstige Befähigungen:
Sportmedizin, Manuelle Medizin (Chirotherapie), Diplom in ärztlicher Osteopathie, Notfallmedizin, Fachkunde im Strahlenschutz, Sonographie des Bewegungsapparates, Instruktor der Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie, Ausbildung in Triggerpunkt-Stoßwellentherapie nach Dr. Bauermeister.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. Eckhard Hasch Orthopädie Worms


Meine Behandlungsschwerpunkte

Ich freue mich, Ihnen nachfolgend die Behandlungsschwerpunkte aufzulisten, auf die sich mein Team und ich spezialisiert haben. Für Rückfragen sind wir natürlich gerne persönlich oder telefonisch für Sie da.

  • Arthrosebehandlung, künstliche Knie- und Hüftgelenke

  • Osteopathie

  • Sportmedizin; arthroskopische Kreuzbandersatzplastik


  • Arthrosebehandlung, künstliche Knie- und Hüftgelenke

    Eine zuverlässige und seriöse Arthrosebehandlung muss stets stadiengerecht sein, das heißt dem Beschwerdebild des Patienten und dem Ausmaß der Arthrose gerecht werden. Hier bedarf es eines umfangreichen Behandlungsangebotes und einer entsprechenden Erfahrung, um die Behandlung so gut wie möglich zu gestalten. Beides kann ich Arthrosepatienten in meiner Praxis anbieten. Neben der umfangreichen nicht-operativen Behandlung der Arthrose  werden meine Patienten - falls erforderlich - von mir persönlich in geeigneten Krankenhäusern operiert. Mein Schwerpunkt liegt hier im Bereich der künstlichen Knie- und Hüftgelenke. 

  • Osteopathie

    Osteopathie ist eine ganzheitliche Heilmethode, bei der die Hände des Therapeuten eine entscheidende Aufgabe erfüllen: Diagnostik und Therapie an allen Organsystemen des menschlichen Körpers. Die Wurzeln der Osteopathie reichen in Amerika in die Mitte des 19. Jahrhunderts und erfahren heute in Europa eine fulminante Renaissance. Osteopathie ist eine Sammlung von manuellen Verfahren zur Diagnostik und Therapie, die auf den von A.T. Still formulierten Grundprinzipien (s.u.) basieren. In der Osteopathie wird die Selbstheilungskapazität des Organismus durch Verfahren der Manuellen Medizin unterstützt und angeregt. Dabei werden überwiegend sog. „weiche Techniken" angewandt. Impulstechniken, ähnlich denen der Chirotherapie, finden sich ebenfalls in der Osteopathie, haben sich aber zu einer eigenständigen Methode entwickelt. Durch Osteopathie erreichen wir eine Einflussnahme auf den gesamten Organismus durch Wiederherstellung der körpereigenen Homöostase und des Gleichgewichts der Gewebe und Organsysteme.

  • Sportmedizin; arthroskopische Kreuzbandersatzplastik

    Die Betreuung sporttreibender Menschen unterscheidet sich sowohl vom Fachwissen des Therapeuten wie auch von der Einstellung des Patienten zum eigenen Körper von der Behandlung anderer – nicht sporttreibender - Menschen. Zum einen stehen in meiner Praxis eine Reihe von Therapieverfahren zur Behandlung von Sportverletzungen und Überlastungsschäden zur Verfügung. Dies betrifft in Ergänzung zur Osteopathie sowohl die Muskelbehandlung durch Stoßwelle, die Behandlung des Fasciengewebes durch die Matrix-Rhythmus-Therapie oder auch die regenerative Behandlung von Verletzungen durch Eigenbluttherapie. Insbesondere bei Verletzungen des Kniegelenkes verfüge ich über das notwendige Know how und die Erfahrung die arthroskopische Versorgung von Verletzungen zu behandeln. Hier stehen Meniskus- und Kreuzbandverletzungen an erster Stelle.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Nachfolgend erfahren Sie, mit welchen Vorsorge-, Untersuchungs- bzw. Behandlungsmethoden ich Ihnen bei der Erhaltung und Wiederherstellung Ihrer Gesundheit helfen kann. Dies soll Ihnen als erste Information dienen. Gerne berate ich Sie persönlich und individuell zu möglichen Behandlungsansätzen und beantworten Ihre Fragen umfassend und kompetent.

Folgende fachärztlichen Leistungen biete ich für Sie an:

  • Arthroskopie mit Meniskus- und Kreuzbandoperation

  • Arbeitsunfall-/Schulunfälle

  • Kinesiologic-Tape

  • Mikrostrombehandlung


  • Arthroskopie mit Meniskus- und Kreuzbandoperation

    Zur Betreuung der verletzen Sportler gehört auch, dass ich als Konsiliaroperateur meine Patienten persönlich in geeigneten Krankenhäsern operiere. Mein Schwerpunkt ist hier die Stabilisierung von Kniegelenken nach Kreuzbandruptur. Selbstverständlich findet die Arthroskopie nicht nur bei Sportverletzungen Verwendung. Auch im Rahmen der Behandlung von verschleißbedingten Erkrankungen, wie der Kniegelenkarthrose und Knorpelschäden kann durch geeignete arthroskopische Behandlungsverfahren geholfen werden.

  • Arbeitsunfall-/Schulunfälle

    Arbeits- und Wegeunfälle wie auch Schulunfälle sind in Deutschland über die gesetzliche Unfallversicherung versichert. Träger der gesetzlichen Unfallversicherungen sind die Berufsgenossenschaften bzw. die Gemeindeunfall-Versicherung. In diesem Rahmen darf die Heilbehandlung nur von speziell qualifizierten Ärzten durchgeführt werden.

  • Kinesiologic-Tape

    Der Japaner Kenzo Kase entwickelte in den 70er Jahren die grundlegende Idee einer speziellen Taping-Methode. 1998 wurde diese von ihrem Erfinder erstmalig in Deutschland vorgestellt. Aus seiner Klinikerfahrung hatte er erkannt, dass viele Schmerzen aus Funktionsstörungen von Muskeln und Gewebe im Bereich der Gelenke und deren gestörtem Zusammenspiel herrühren. Gelenkschmerzen werden häufig durch ein Ungleichgewicht der Muskelkraft um ein Gelenk herum ausgelöst. Hervorgerufen wird dies durch ein Unterschied der Muskelflexibilität und Muskelausbildung auf der gegenüberliegenden Seite des Gelenkes (Agonist und Antagonist). Schnelle Muskelüberdehnungen führen zu einem natürlichen, schützenden Kontraktionsreflex. Bestehen Verletzungen, z.B. Gelenkergüsse, ist davon auszugehen das dieser Reflex nur vermindert ausgeführt wird. Mit dieser Erkenntnis entwickelte Kenzo Kase die Grundlagen seiner Tape-Methode um den körpereigenen Heilungsprozess in den gestörten Bereichen zu unterstützen.

  • Mikrostrombehandlung

    Die Mikrostimulation beruht auf der Anwendung von Strömen im Mikroamperebereich die für uns nicht spürbar sind, mit denen die Körperzellen aber untereinander kommunizieren. Dabei wird die Information durch unterschiedliche Frequenzen übertragen, wobei diese sehr spezifisch sind und die Sprache der Zellen darstellen. Verschiedene Zellfunktionen reagieren nur auf bestimmte Frequenzen und ignorieren Informationen anderer Frequenzen vollständig. Das Geheimnis der erfolgreichen Mikrostimulation liegt also in dem Wissen um die richtigen Frequenzen. Obwohl erste Erfahrungen schon in den 30er Jahren vorlagen, geriet dieses Wissen in Vergessenheit. In den letzten Jahren wurde die Mikrostimulation in den USA intensiv erforscht. Diesen Untersuchungen zufolge ist die Mikrostimulation in der Lage auch bei verschiedenen chronischen Schmerzproblemen, frischen Sportverletzungen und dem Fibromyalgiesyndrom Linderung zu verschaffen.

  • Röntgen

    Der Physiker Wilhelm Conrad Röntgen (1845-1923) entdeckte am 08.November 1895 in Würzburg eine unsichtbare kurzwellige elektromagnetische Strahlung (Gammastrahlen). Das Wort Röntgen steht seither für den Prozess des Durchstrahlens eines Körpers mit dieser kurzwelligen elektromagnetischen Strahlung unter Verwendung eines Röntgenstrahlers. Die Bilder werden entweder auf geeignetem Filmematerial (Radiographie) oder mittels elektronischer Sensoren (digitale Radiographie) sichtbar gemacht. Röntgen ist mittlerweile in der Medizin ein weit verbreitetes bildgebendes diagnostisches Verfahren zur Feststellung von Anomalien im Körper. Aktueller Stand der Technik ist digitales Röntgen, wie wir es auch in unserer orthopädisch-unfallchirurgischen Facharztpraxis seit Januar 2006 durchführen. Digitale Bildempfänger haben einen großen Dynamikbereich und erlauben somit Aufnahmen mit unterschiedlichen Expositionsniveaus, wodurch  Über- oder Unterbelichtungen nahezu ausgeschlossen sind. 

  • Schmerz- und Triggerpunkt-Osteopraktik nach IGTM

  • Sturzprophylaxe

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein weiteres Leistungsspektrum


Gemeinschaftspraxis Worms

Orthopaedicum Worms

Meine Kollegen

jameda Siegel

Dr. Hasch gehört in diesen Kategorien zu den TOP5

Orthopäden

in Worms • 01/2020

Radiologen

in Worms • 01/2020

Die jameda Siegel werden halbjährlich an die am besten bewerteten Ärzte und Heilberufler je Fachgebiet und je Stadt vergeben. Wir orientieren uns hier ausschließlich an den Patientenmeinungen, d.h.:

- Durchschnittsnoten
- Anzahl an Bewertungen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (148)

Gesamtnote

1,5
1,4

Behandlung

1,5

Aufklärung

1,5

Vertrauensverhältnis

1,6

Genommene Zeit

1,4

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,9

Wartezeit Termin

3,3

Wartezeit Praxis

1,8

Sprechstundenzeiten

2,1

Betreuung

2,6

Entertainment

1,8

alternative Heilmethoden

3,3

Kinderfreundlichkeit

2,6

Barrierefreiheit

1,8

Praxisausstattung

2,7

Telefonische Erreichbarkeit

3,4

Parkmöglichkeiten

1,9

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

sehr gute Behandlung

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
32
Note 2
6
Note 3
1
Note 4
1
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 17.03.2020, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,2

Kompetenz - für Menschen gemacht

Erfassen-Beraten-Behandeln und das in strukturierter Art und Weise so dass es auch Nicht-Fachleute verstehen, das ist Dr. Hasch. Auch nach der Maßnahme erfolgt eine Betreuung denn er weiß was er getan hat. Besser geht es nicht.

Kommentar von Dr. Hasch vom 25.03.2020

Dankeschön für Ihre Bewertung. Es ist nicht immer einfach komplexe Sachverhalte wirklich gut verständlich zu erläutern. Es freut mich, dass ich bei Ihnen richtig gelegen habe.

Bewertung vom 22.10.2019
3,2

Lange Wartezeit im Wartezimmer

Musste fast 1 Stunde obwohl Termin im Wartezimmer warten, nach der Untersuchung und Diagnose folgte die Verkaufsshow mit Igelleistungen. Diese sind nach meiner Erfahrung nach der Behandlung in Bar oder mit Bankkarte zu zahlen.

Kommentar von Dr. Hasch vom 25.10.2019

Für die einen ist es Verkaufsshow - wobei die Bezeichnung schon etwas beleidigendes hat - für die anderen ist es eine zusätzliche Hilfe bei vielen Beschwerden, welche durch die 08/15 Kassenmedizin eben nicht abgedeckt ist. Die von mir angebotenen Leistungen haben sämtlich einen fundierten medizinischen Hintergrund. Zusatzausbildungen in Osteopathie, Neuraltherapie, Kinesiologie etc. gewährleisten zusätzlich zum "schulmedizinischen" Hintergrund die Möglichkeit funktionelle Beschwerden adäquat zu behandeln. Sie müssen es ja nicht annehmen.

Bewertung vom 10.10.2019, gesetzlich versichert
1,0

Sehr guter Arzt mit einem tollen Team

Unser Sohn hat eine Wachstumsstörung im Sprunggelenk, was eine Operation erforderlich machte. Herr Dr. Hasch hat ihn in Alzey im DRK Krankenhaus operiert. Vor, während und nach der Operation fühlten wir uns sehr gut aufgehoben. Es wurden für uns alle notwendigen Termine in Alzey organisiert, so dass wir nur noch hinfahren und die Termine wahrnehmen mussten. Herr Dr. Hasch und sein Team sind immer sehr nett und hilfsbereit. Sie machten es sogar möglich, dass wir noch einen OP Termin in den Herbstferien erhalten haben, obwohl eigentlich schon alle Termine vergeben waren. Hierfür nochmal herzlichen Dank. Auch das DRK Krankenhaus in Alzey ist super. Die Ärzte, das Pflegepersonal und die Physiotherapeutin waren alle sehr nett, gut gelaunt und hatten ausreichend Zeit, was in der heutigen Zeit in einem Krankenhaus nicht unbedingt alltäglich ist.

Kommentar von Dr. Hasch vom 25.10.2019

Herzlichen Dank für Ihre Bewertung; insbesondere auch im Hinblick auf meine Mitarbeiterinnen und die Mitarbeiter im Krankenhaus in Alzey. Das Lob gebe ich gerne weiter.

Bewertung vom 12.03.2019, Alter: 30 bis 50
2,2

Top Arzt, jedoch chaotisch- unorganisiertes & teils unfreundliches Personal!

Empfehlenswerter Arzt, sehr freundlich, sowie vertrauenswürdig!

Jedoch Mindeswartezeit trotz Termins hier unwarscheinlich lange.. Durchnittswartezeit trotz Termin liegt hier bei mind. 90 min.(!). Insgesamt hatte ich bisher ca. 8 Termine hier wahrgenomen, kam jedoch nur 1x direkt auch dran.. (Nach nicht mal 5 min. Wartezeit). Leider ist allerdings eine der (Haupt-)Empfangsdamen absolut rotzig & frech, trotz höflichem (Nach-)fragens, bzgl. der weiteren, verbleibenden Wartezeit!

Kommentar von Dr. Hasch vom 31.03.2019

Herzlichen Dank für Ihre Bewertung - und Entschuldigung für die Unfreundlichkeit an der Anmeldung und die Wartezeiten; wir arbeiten daran ...

Bewertung vom 07.03.2019
1,0

Kniebeschwerden

Nach einem Ausrutscher ging ich mit Kniebeschwerden zu Dr. Hasch. Nach der Lokalisierung des Knorpelschadens wurde ich am 21.02.2015 durch Dr. Hasch ambulant operiert und die Meniskusschäden in meinem re Knie bereinigt.

Die Voruntersuchungen, OP und Nachsorge verliefen einwandfrei und ich kann Dr. Hasch uneingeschränkt empfehlen

Kommentar von Dr. Hasch vom 31.03.2019

Herzlichen Dank für Ihre Bewertung! Ich hoffe Ihr Knie erholt sich auch weiterhin gut.

Weitere Informationen

85%Weiterempfehlung
1Kollegenempfehlung
68.680Profilaufrufe
09.05.2020Letzte Aktualisierung
  • Top Städte in Rheinland-Pfalz
    Weitere Städte
    • Alzey
    • Andernach
    • Bad Dürkheim
    • Bad Kreuznach
    • Bad Neuenahr-Ahrweiler
    • Bendorf
    • Bingen am Rhein
    • Bobenheim-Roxheim
    • Böhl-Iggelheim
    • Boppard
    • Eisenberg (67304)
    • Frankenthal
    • Germersheim
    • Grafschaft
    • Grünstadt
    • Haßloch
    • Herxheim
    • Höhr-Grenzhausen
    • Ingelheim am Rhein
    • Konz
    • Lahnstein
    • Landau in der Pfalz
    • Limburgerhof
    • Mayen
    • Montabaur
    • Mülheim-Kärlich
    • Mutterstadt
    • Neustadt
    • Neuwied
    • Pirmasens
    • Remagen
    • Schifferstadt
    • Sinzig
    • Speyer
    • Zweibrücken
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken

Passende Artikel unserer jameda-Kunden