Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde

Dr. Sayed Ahmed

Arzt, Urologe

Sprechzeiten

Gesprochene Sprachen

Deutsch (Deutsch)
Englisch (English)

Adresse

Mauerfeldchen 2552146 Würselen

Zugangsinformationen

Barrierefreier Zugang

Leistungen

Harnwegsinfekt
Hodenhochstand
Einnässen
Nierenbeckenplasik
Kinderurologie
Penisverkrümmungen
Erektionsstörungen
Andrologie
Dranginkontinenz
Beckenbodenschwäche
Harninkontinenz
Harnsteinen
Blasenentzündung

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

herzlich Willkommen auf meinem jameda Profil. Zum 1. Januar 2019 habe ich, Dr. med. Khalid Sayed Ahmed als neuer Chefarzt die Verantwortung für die Klinik für Urologie und Kinderurologie des Rhein-Maas Klinikums übernommen. Ich freue mich, dass Sie sich für unsere Klinik in Würselen/Aachen am Mauerfeldchen 25 interessieren. Im Laufe meiner Facharztausbildung zum Urologen habe ich mich auf folgende Gebiete spezialisiert: operative Urologie, plastische-rekonstruktive Urologie mit Fokus auf die Harnröhrenrekonstruktion und konservative, offen-chirurgische, endoskopische, laparoskopische und rekonstruktiv-plastische Urologie.

Wir sind für Sie da und helfen Ihnen bei Ihren Beschwerden! 

Ihr Dr. med. Khalid Sayed Ahmed 

 

Mein Werdegang

Meine Ausbildung zum Facharzt begann 2002 an einem Universitätskrankenhaus in Ägypten, wo ich 2006 meine Facharztprüfung ablegte. 2008 wechselte ich an das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE), wo ich 2009 die Prüfung zum Facharzt für Urologie vor der Ärztekammer Hamburg ablegte und 2010 promovierte. Im Rahmen meiner Tätigkeit an einem Universitätsklinikum in Ägypten (2002-2008) hatte ich die Möglichkeit, vor allem offene operative Eingriffe zu erlernen, insbesondere verschiedene Techniken der Zystektomie und der Steintherapie. Außerdem war ich dort als wissenschaftlicher Mitarbeiter und akademischer Lehrer tätig. Nach meinem Wechsel nach Deutschland 2008 konnte ich durch Anstellungen an verschiedenen Krankenhäusern Routine an vielen urologischen Operationen erlangen. Zunächst an der Asklepios Klink Hamburg-Harburg, dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE), dem Prostatakrebszentrum Martiniklink, dem städtischen Klinikum Lüneburg und schließlich in Funktion eines Oberarztes dem Krankenhaus Düren.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
rheinmaasklinikum


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Der Schwerpunkt unserer Klinik für Urologie und Kinderurologie im Rhein-Maas Klinikum ist die rekonstruktive Urologie. Dies umfasst das gesamte Spektrum der Harnröhrenchirurgie, Kontinenz-wiederherstellende Verfahren sowie die Penischirurgie bei angeborener oder erworbener Deviation sowie Prothesenimplantationen bei erektiler Dysfunktion.

Wenn Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns am besten unter der Tel.: 02405/62-0! 

  • ambulante Urologie

  • Plastisch-rekonstruktive Urologie

  • ambulante Urologie

    • Beschneidung (Circumcision)
    • Korrektur von Hodenhochständen
    • Entnahme von Gewebeproben aus der Prostata in örtlicher Betäubung oder in Narkose
    • Entfernung von Wasserbrüchen (Hydrozele)
    • Blasenspiegelung in Narkose (Zystoskopie)
    • Nieren- und Harnleitersteinzertrümmerung (ESWL)
    • Schlitzung von Harnröhrenengen
    • Sterilisation des Mannes (Vasektomie)
    • Entfernen und Wechsel von Harnleiterschienen
    • Einlage, Wechsel und Entfernung eines Nierenfistelkatheters
    • Einlage, Wechsel und Entfernung eines suprapubischen Katheters
  • Plastisch-rekonstruktive Urologie

    Dies umfasst das gesamte Spektrum der Harnröhrenchirurgie, Kontinenz-wiederherstellende Verfahren (u.a. die Implantation artifizieller Sphinkter (künstlicher Schließmuskel) oder Schlingen-/Band-Systeme) sowie die Penischirurgie bei angeborener oder erworbener Deviation sowie Prothesenimplantation bei erektiler Dysfunktion.

    • Alle Formen der Harnröhrenplastik (End-zu-end Anastomose mit Mundschleimhaut, Vorhautflapp, Meschgraft-plastik) 
    • Harnröhenplastik bei Frauen mit Vaginal Flapp
    • Meatusplastik
    • Penis-Begradigung (z.B. bei IPP): SIS-Plastik und nach Nasbit
    • Glansrekonstruktion nach Penis Teilresektion
    • Alle Formen der Hypospadie-Korrektur
    • Y-V Plastik und T-Plastik des Blasenhalses
    • Blasenaugmentation
    • Harnleiterneueinpflanzung
    • Harnleiterersatz mit Dünndarm (Ileuminterponade)
    • Nierenbeckenplastik (Laparoskopisch und offen)
    • Mitrovanoff stoma mit Blasenhalsverschluss bei komplizierten Fällen
    • Alle Formen der AMS800 bei Männern und bei Frauen
    • Penisprothesen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
rheinmaasklinikum


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Als Facharzt für Urologie möchte ich Ihnen in unserer Klinik für Urologie und Kinderurologie des Rhein-Maas Klinikums für Ihre Anliegen rund um Nieren, Harnblase, Prostata und die männlichen Geschlechtsorgane zur Verfügung stehen – ob präventiv oder akut. Zu meinen Leistungen zählen unter anderem die Urologische Onkologie, die Urogynäkologie und die Andrologie.
Unsere Klinik bietet das gesamte urologische Spektrum ambulanter und stationärer Behandlungen an. 

  • Urologische Onkologie

  • Therapie der gutartigen Prostatavergrößerung

  • Behandlung von Harnsteinen

  • Urogynäkologie

  • Urologische Onkologie

    • MRT-Fusionsbiopsie
    • Chirurgische Behandlung von urologischen Tumorerkrankungen, wie Prostatakarzinom, Nieren-, Harnblasen-, Hoden- und Penistumoren.
    • Die Prostataentfernung bei Karzinom (radikale Prostatektomie) und organerhaltende Nierentumorentfernung werden mit wenigen Ausnahmen laparoskopisch durchgeführt.
    • Komplette Nierenentfernung erfolgt je nach individueller Situation in laparoskopischer oder offener Technik.
    • Fluoreszenzgestützte transurethrale Resektion von Blasentumoren (TUR-B mit PDD)
    • Nach Entfernung der Harnblase können alle Arten der Harnableitung (Conduit, Neoblase, katheterisierbarer Pouch) bei entsprechender Indikation durchgeführt werden.
    • Medikamentöse Tumortherapie (Chemotherapie, targeted therapy, Antikörpertherapie)
  • Therapie der gutartigen Prostatavergrößerung

    • bipolare TUR-P (schonende Elektroresektion der Prostata durch die Harnröhre)
    • 180 Watt XPS GreenLight-Laservaporisation der Prostata (vor allem sinnvoll und durchführbar unter kontinuierlicher Einnahme der blutverdünnenden Medikamente, wenn diese nicht pausiert werden dürfen)
    • offene Prostataadenomentfernung bei sehr großen Drüsen
  • Behandlung von Harnsteinen

    Multimodale Therapie von Harnsteinen mit Lasereinsatz zum Erreichen der schnellstmöglichen Steinfreiheit: 

    • semirigide URS (Uretereorenoskopie = Harnleiter- und Nierenhohlsystemspiegelung) bei Harnleitersteinen
    • flexible URS bei Nierensteinen
    • PCNL (Nierenpunktion und direkte Steinzertrümmerung unter Sicht) bei großen Nierensteinen
    • ESWL (Steinzertrümmerung von außen unter Einsatz von Stoßwellen)
  • Urogynäkologie

    • Diagnostik, konservative und operative Therapie der Harninkontinenz und Beckenbodenschwäche mit körpereigenem Material oder durch Implantation von Kunststoffbändern und -netzen. Hierbei bieten wir Ihnen nach Möglichkeit eine laparoskopische Technik an.
    • Intravesikale Botox-Injektion bei Dranginkontinenz
  • Männliche Harninkontinenz

    • Implantation von Inkontinenzbändern
    • Implantation des künstlichen Sphinkters
  • Nebennierenchirurgie

    • laparoskopisch und offen
  • Andrologie (Männerheilkunde)

    • konservative, medikamentöse und chirurgische Behandlung von Erektionsstörungen
    • Schwellkörperimplantate (sog. Penisprothese)
    • operative Korrektur von Penisverkrümmungen (angeboren oder erworben wie bei IPP)
    • Diagnostik und Therapie der männlichen Infertilität
    • mikrochirurgische Refertilisierung
    • Varikozelenbehandlung (mikrochirurgisch, laparoskopisch, offen, Sklerosierung)
    • Behandlung der Beschwerden des alternden Mannes (Aging male)
  • Kinderurologie

    • Operation angeborener Fehlbildungen der Harnröhre (Hypo-/ Epispadie)
    • Operation bei Hodenhochstand
  • Antirefluxplastiken, Nierenbeckenplasik

  • Diagnostik und Therapie bei Einnässen

  • Diagnostik und Therapie bei häufig auftretenden und fieberhaften Harnwegsinfekten

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
rheinmaasklinikum


jameda Siegel

Dr. Sayed Ahmed ist aktuell – Stand Juni 2022 – unter den TOP 10

Ärzte · in Würselen

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
sehr gute Behandlung
sehr gute Praxisausstattung

Optionale Noten

1,4

Wartezeit Termin

1,5

Wartezeit Praxis

1,4

Sprechstundenzeiten

1,3

Betreuung

2,0

Entertainment

1,8

alternative Heilmethoden

1,3

Kinderfreundlichkeit

1,4

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,3

Telefonische Erreichbarkeit

1,4

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (38)

Alle38
Note 1
38
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
13.09.2022
1,0

Kompetent und freundlich

Der Arzt war sehr nett und freundlich. Hat sich Zeit genommen alles zu erklären. Man fühlte sich gut aufgehoben und verstanden. Hatte nicht das Gefühl, das er unter Zeitdruck steht.

08.09.2022 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Tumor in der Blase

Der - bis dahin unbemerkte und bösartige - Tumor in der Blase sorgte für massive Blutungen beim Wasserlassen. Ich suchte das Rhein-Maas-Klinikum in Würselen auf und wurde am kommenden Morgen erfolgreich operiert. Der Tumor wurde dabei großräumig entfernt. Nach wenigen Tagen stationärer Unterbringung und weiteren Untersuchungen konnte mir mitgeteilt werden, dass ich als gesund bewertet werden kann.

Ich hatte mich in professionelle Hände begeben. Dem ganzen Team um diesem Chefarzt ein riesiges Dankeschön!

06.08.2022 • gesetzlich versichert
1,0

Künstlicher Blasenschließmuskel und Harnröhre- ein hervorragender Arzt+Operateur

Die Implantation eines künstlichen Blasenschließmuskels war meine dritte OP durch Dr. Sayed. Zuvor hat er bei mir eine Harnröhrenplastik durch körpereigene Mundschleimhaut hergestellt sowie in einer zweiten OP eine Harnröhrenstriktur entfernt. Bei allen OPs kam erschwerend hinzu, dass bei mir das Gewebe in dem OP-Bereich durch intensivste Strahlentherapien verstrahlt war.

Dr. Sayed hat mich jedes mal ausführlich aufgeklärt und auf die OP vorbereitet. Als Operateur ist er extrem sorgfältig, ein Künstler seines Faches. In der Nachsorge war er jederzeit sehr gut erreichbar und hat sich ausgiebig um meine Anliegen gekümmert. Unsicherheiten meinerseits begegnete er mit Geduld, Verständnis und fundierter Aufklärung.

Alle drei OPs bei mir waren ein voller Erfolg, in jedem Fall wurde dadurch meine Lebensqualität erheblich verbessert. Dafür bin ich ihm sehr dankbar.

Ich kann Dr. Sayed uneingeschränkt empfehlen.

22.06.2022 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Hervorragende Behandlung mit HoLEP Verfahren

Durch die gute Zusammenarbeit zwischen Herrn Dr. Xxxxx und Herrn Dr. Sayed Ahmed wurde bei meinem Prostata-Krebs das HoLEP Verfahren angewendet.Ich habe die OP bestens überstanden, ohne jede Komplikationen. Ich konnte bereits nach 2,5 Tage aus dem RMK in Würselen schmerzfrei entlassen werden.

08.06.2022 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,4

Entkernung der vergrößerten Prostata

Mit einer vergrößerten Prostata hat mich mein Urologe Mitte April 2022 an die Rhein Maas Klinik verwiesen.

Herr Dr. K. Sayed Ahmed hat mir zu einer Holep OP, einem neuartigen Laserverfahren, geraten und die Methode ausführlich erklärt.

Der Verlauf der OP und die Nachversorgung verlief ohne Komplikationen und schmerzfrei.

Ich möchte mich bei Dr. K. Sayed Ahmed und seinem Team, sowie den Mitarbeitern/in auf der Station für die gute und kompetente Behandlung bedanken.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe8.529
Letzte Aktualisierung27.06.2022

Termin vereinbaren

02405/62-0

Dr. med. Khalid Sayed Ahmed bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Top Städte in Nordrhein-Westfalen
    Weitere Städte
    • Aachen
    • Bergisch Gladbach
    • Bielefeld
    • Bochum
    • Bonn
    • Bottrop
    • Dorsten
    • Düren
    • Gelsenkirchen
    • Gütersloh
    • Hagen
    • Hamm
    • Herne
    • Iserlohn
    • Krefeld
    • Leverkusen
    • Lüdenscheid
    • Lünen
    • Marl
    • Minden
    • Mönchengladbach
    • Moers
    • Mülheim an der Ruhr
    • Münster
    • Neuss
    • Oberhausen
    • Paderborn
    • Ratingen
    • Recklinghausen
    • Remscheid
    • Siegen
    • Solingen
    • Velbert
    • Witten
    • Wuppertal
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner / Internisten
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Psychiater, Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie
    • Fachärzte für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychosomatik
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychologen, Psychologische Psychotherapeuten & Ärzte für Psychotherapie und Psychiatrie
    • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken