Dr. Kleinschrot
13 Bewertungen
Alle anzeigen
Gesamtnote
1,1
100 %
Weiterempfehlung:
15.682
Profilaufrufe:
Top-Städte in Bayern
Weitere Städte
  • Amberg
  • Ansbach
  • Aschaffenburg
  • Bamberg
  • Bayreuth
  • Coburg
  • Dachau
  • Deggendorf
  • Erding
  • Erlangen
  • Forchheim
  • Freising
  • Friedberg
  • Fürstenfeldbruck
  • Fürth
  • Garmisch-Partenkirchen
  • Germering
  • Hof
  • Kaufbeuren
  • Kempten
  • Kulmbach
  • Königsbrunn
  • Landsberg am Lech
  • Landshut
  • Lauf an der Pegnitz
  • Memmingen
  • Neu-Ulm
  • Neuburg an der Donau
  • Neumarkt in der Oberpfalz
  • Passau
  • Rosenheim
  • Schwandorf
  • Schweinfurt
  • Straubing
  • Unterschleißheim

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Augenärzte
Frauenärzte
Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
Innere Mediziner
Orthopäden

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Kleinschrot
Karte / Route
Dr. Kleinschrot ist zahlender jameda Kunde, um Patienten umfangreich über sich zu informieren (z. B. durch Bilder und Texte). Dies hat keinen Einfluss auf die Bewertungen von Dr. Kleinschrot oder seinen Platz in den jameda Ärztelisten.
Die Bewertungen von Dr. Kleinschrot zeigen nach den jameda Qualitätsindizes keine Auffälligkeiten.

Dr. med. Dietmar Kleinschrot

Arzt, Internist
Weiterbildungen: Kardiologie

Dres. Dietmar Kleinschrot und Christian Rost
Ludwigstr. 29
97070 Würzburg

Telefon:
Homepage:

Mo.

n.V.

Di.

n.V.

Mi.

n.V.

Do.

n.V.

Fr.

n.V.

Sa.

So.

Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte
Letzte Aktualisierung des Profils am 28.12.2015 Datenänderung mitteilen

Leistungsübersicht:

Noch keine Leistungen von Dr. Kleinschrot hinterlegt. Sind Sie Dr. Kleinschrot? Hinterlegen Sie jetzt Ihre Leistungsübersicht
Bewertungen im Überblick

Notenverteilung

Note 1:
(10)
Note 2:
(0)
Note 3:
(0)
Note 4:
(0)
Note 5:
(0)
Note 6:
(0)

Bewertungskriterien

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,0
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,1
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,2
Genommene Zeit
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,1
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,2
Alle (13) anzeigen

Bemerkenswert

Was bedeutet "bemerkenswert"?
Hier werden Stichwörter dargestellt, bei denen Dr. Kleinschrot über oder unter dem deutschlandweiten Durchschnitt aller Innere- & Allgemeinmediziner liegt. Diesen Schnitt berechnen wir aus allen Bewertungen von Dr. Kleinschrot.
sehr gute Behandlung
sehr gute Aufklärung
nimmt sich viel Zeit

Letzte Patientenbewertung

Bewertung vom 11.10.2018

1,0

Uneingeschränkt empfehlenswert!

Sehr freundlicher Arzt, der sich Zeit nimmt. Fachlich super kompetent, unaufgeregt, trotzdem immer sehr gewissenhaft und genau. Im Notfall bekommt man schnell Termine. ...  Mehr

Weitere Informationen über mich

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,
es freut mich sehr, dass Sie sich auf meinem jameda-Profil über meine Leistungen informieren möchten. Hier erhalten Sie weiterführende Informationen über meine Behandlungsschwerpunkte und unsere kardiologische Praxis main-herz in Würzburg.
Ihr Dr. med. Dietmar Kleinschrot.

Mehr über mich

Meine Behandlungsschwerpunkte

Sie möchten mehr über meine Behandlungsschwerpunkte erfahren? Mein Fokus liegt neben internistischen Basismethoden auf der Diagnostik und Therapie von Herz- und Kreislauferkrankungen. Gerne setze ich meine ganze Erfahrung für Sie ein. Unser Personal vereinbart gerne einen Termin in unserer Sprechstunde. Nehmen Sie hierzu telefonischen Kontakt mit uns auf. Ein Informationsangebot steht Ihnen auf unserer homepage zur Verfügung.

  1. Internistischen Basismethoden wie Sonographie und EKG-Diagnostik
  2. Methoden der Diagnostik und Therapie von Herz- und Kreislauferkrankungen
  3. Spezialisierte Herzrhythmusdiagnostik
Mehr über meine Schwerpunkte

Mein weiteres Leistungsspektrum

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Ihre Gesundheit so lange wie möglich zu erhalten. Dafür nutzen wir verschiedene Vorsorge-, Untersuchungs- und Behandlungsmethoden. So können wir Krankheiten frühzeitig erkennen und kompetent behandeln. Gefäßdiagnostik, Kardiologie sowie Check-ups gehören zum Leistungsspektrum unserer Gemeinschaftspraxis in der Ludwigstr. 29 in Würzburg. Hier können Sie sich über die Einzelheiten ...

  1. Kardiologie
  2. Innere Medizin
  3. Gefäßdiagnostik
  4. Check-ups
Mehr über mein Leistungsspektrum

Über uns

In unserer kardiologischen Gemeinschaftspraxis im Herzen von Würzburg möchten wir unseren Patienten modernste medizinische Diagnostik und Therapie bieten. Ziele sind die optimale Betreuung unserer Patienten und deren körperliches und geistiges Wohlergehen. Schwerpunkt sind Erkrankungen des Herzens und der Gefäße, aber auch andere internistische Krankheitsbilder werden kompetent behandelt.
Die Praxis wurde im Jahr 1980 als fachärztliche ...

Mehr erfahren

Meine Praxisbilder

Meine Standorte & Kollegen

Meine Kollegen anzeigen
Das sagen Patienten über Dr. Kleinschrot

Note

1,0

Bewertung vom 11.10.2018, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50

Uneingeschränkt empfehlenswert!

Sehr freundlicher Arzt, der sich Zeit nimmt. Fachlich super kompetent, unaufgeregt, trotzdem immer sehr gewissenhaft und genau. Im Notfall bekommt man schnell Termine. Trotzdem bisher immer…  Mehr

Note

1,6

Bewertung vom 25.05.2018

Sehr freundlich Arzt

Behandlung super. Allerdings einen Termin zu vereinbaren ist eine Katastrophe ne 1/4 Stunde in der Warteschleife ist glaube ich normal, schade."  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 04.02.2018, privat versichert, Alter: über 50

gründlicher und geduldiger Arzt

Herr Dr. K. ist ein ruhiger, gründlicher und geduldiger Arzt, dem ich guten Gewissens vertrauen kann."  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 26.10.2017

Patientenzugewandter, freundlicher Kardiologe

Seit mehreren Jahren komme ich zu Kontolluntersuchungen meines Herzens in die Praxis und bin mit Herrn Dr. Kleinschrot sehr zufrieden. Er nimmt sich stets Zeit für mich und meine Fragen. Alle…  Mehr

Alle Bewertungen (13) anzeigen

Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Wechseljahre” am 22.09.2018

Scheidentrockenheit, Schmerzen, Juckreiz: Hilfe bei vaginaler Atrophie in den Wechseljahren

Rund vier bis fünf Jahre nach der Menopause – manchmal auch schon früher – entwickeln 25 - 50 % der Frauen eine vaginale Atrophie. Das bedeutet: Durch die Hormonumstellung glättet sich die ...  Mehr

Verfasst am 22.09.2018
von Dr. Tatiana von Bayern - Privatpraxis

Zum Thema „Wechseljahre” am 15.08.2018

Falten in den Wechseljahren: Wie sie entstehen und behandelt werden können

Der Alterungsprozess unserer Haut beginnt bereits ab dem 25. Lebensjahr. Kommt die Hormonumstellung in den Wechseljahren dazu, nimmt der Elastizitätsverlust noch einmal rasant zu und die Haut ...  Mehr

Verfasst am 15.08.2018
von Annette Beuter