Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
3.853 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Universitätsklinikum Würzburg Neurochirurgische Klinik und Poliklinik

Klinik, Neuro-Chirurgie, Poliklinik

0931/2010

Universitätsklinikum Würzburg Neurochirurgische Klinik und Poliklinik

Klinik, Neuro-Chirurgie, Poliklinik

Öffnungszeiten

Adresse

Josef-Schneider-Str. 1197080 Würzburg
Arzt-Info
Universitätsklinikum Würzburg Neurochirurgische Klinik und Poliklinik -Sind Sie hier beschäftigt?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde und profitieren Sie von unserem Corona-Impf- und Test-Management. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Freundlichkeit Ärzte

1,0

Pflegepersonal

Optionale Noten

1,0

Wartezeit Neuaufnahme

2,0

Zimmerausstattung

2,0

Essen

2,0

Hygiene

1,0

Besuchszeiten

2,0

Atmosphäre

2,0

Klinik-Cafeteria

Einkaufsmöglichkeiten

Kinderfreundlichkeit

Unterhaltungsmöglichkeiten

2,0

Innenbereich

2,0

Außenbereich

1,0

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (3)

Alle1
Note 1
1
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
06.05.2018 • privat versichert • Alter: über 50
1,0

Hier ist man gut aufgehoben

Bin seit meiner OP am 1.04.2010 in ständiger Kontrolluntersuchung.

Prof. Ernestus und sein Team kann ich nur Empfehlen. Alles iO.

Archivierte Bewertungen

29.08.2016 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
5,0

Arrogante und freche Schwestern

Trotz Vollmacht als Gesetzlicher Betreuer habe ich nach der Operation keine Informationen über die Betreute bekommen.Herablassend und arrogante Stationsärzte und die Schwestern auch.Prof.Dr.Ernestus nie erreichbar.Würde das Krankenhaus niemandem empfehlen.

11.11.2014 • gesetzlich versichert
1,0

Nur Lob für diese Klinik

Ich hatte einen sehr großen Gehirntumor (Akustikusneurinom), der in Würzburg erfolgreich operativ entfernt werden konnte. Dieses Krankenhaus ist etwas besonderes, weil wirklich alle Mitarbeiter fachlich und menschlich spitze sind und sich wirklich alle Mühe geben. Dies gilt sowohl für die Ärzte in den Führungspositionen als auch für das Assistenzärzte-Team, und auch für das Pflege- und nicht-medizinische Personal. Es wird auch sehr gut im Team zusammengearbeitet und mit den anderen Abteilungen kooperiert (HNO ....).

Bei einer Kopf-OP ist es üblich, dass es einem nach dem Aufwachen aus der Narkose erst mal gar nicht so gut geht, und es hat mich sehr getröstet, wie liebevoll und aufmerksam sich alle um mich gekümmert haben. Wie erfolgreich eine Kopf-OP verlaufen ist, zeigt sich oft erst Monate nach der OP. Trotz der Größe und der kritischen Lage habe ich heute nur geringfügige Einschränkungen (halbseitige Hörminderung, und es bildet sich gerade die Gesichtsnervenlähmung zurück. Dadurch habe ich auch gelegentliche Muskelverspannungen, weil der Körper dann automatisch versucht, irgendwelche Ungleichgewichte zu kompensieren). Bei so einer OP sind das Peanuts....

Vielen Dank an Frau Prof. Matthies und das wunderbare OP-Team, an das Team der 4 West, und auch die anderen Abteilungen und auch die netten Mitarbeiter der ganzen nicht-medizinischen unterstützenden Dienste.

Auch wenn ich zu Nachuntersuchungen komme, merke ich immer, dass es die Ärzte wirklich interessiert, wie die Patienten später wieder am Leben teilhaben können und was aus denen wird....

Da das Programm zu einer differenzierten Bewertung auffordert: Seitens Klinikverwaltung ist es toll, dass sich Besucher nicht über schlechte Parkplätze oder hohe Parkgebühren ärgern müssen. Einkaufsmöglichkeiten in der Klinik gestalten sich schwierig. Auch als Kassenpatient habe ich mich erstklassig behandelt gefühlt. Das mit dem 3-Bett-Zimmer ging auch (Rücksichtnahme), aber die engen Bad-Türen haben genervt (Tropf!).

Weitere Informationen

Weiterempfehlung67%
Profilaufrufe3.853
Letzte Aktualisierung11.04.2017