Gold-Kunde

Dr. med. Christoph Johannes Gekle

Dr. med.Christoph Johannes Gekle

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg

Anrufen
Gesetzlich Versicherte, Privat Versicherte
Bewerten

Dr. Gekle

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg

Sprechzeiten

nach Vereinbarung

Mo
08:00 – 12:00
14:00 – 17:00
Di
08:00 – 12:00
n.V.*
Mi
08:00 – 11:00
Do
n.V.*
Fr
08:00 – 12:00

*nach Vereinbarung

Adresse
Neumarktstr. 4642103 Wuppertal
jameda Profil Karte Dr. med. Christoph Johannes Gekle

Leistungsübersicht

SchulterchirurgieArthroskopische GelenkchirurgieSchulterendoprothetikSporttraumatologieAmbulantes OperierenKonservative BehandlungStosswellenbehandlungKindliche FrakturenZweite MeinungGutachterliche Leitungen

Weiterbildungen

  • Spezielle Unfallchirurgie

  • D-Arzt

  • Notfallmedizin

Herzlich willkommen

Liebe Patienten(innen), liebe Kollegen(innen),

wir begrüssen Sie herzlich in unserer neuen Schulterpraxis im Zentrum von Elberfeld. Seit 1.6.19 sind wir in neuen Räumen für Sie da. Hier können Sie sich einen Überblick über meine Schwerpunkte und meine Leistungen verschaffen. Mein Spezialgebiet sind die Schulterchirurgie und die Arthroskopische Chirurgie von Schulter, Knie und Sprunggelenk, außerdem die gesamte Unfallchirurgie. Für größere Eingriffe wie z.B. die Implantation einer Endoprothese (künstliches Schultergelenk) haben wir eine Kooperation mit der Endoklinik Wuppertal und führen die Operationen dort durch.

Für weitere Informationen verweise ich auf unsere Homepage. Wenn Sie einen Eingriff vornehmen lassen möchten, berate ich Sie gerne persönlich über die Möglichkeiten und vor allem konservative Alternativen.

Sprechen Sie uns an – mein Team Lisa Jhim, Vanessa Klee, Janina Kutz und ich sind gerne für Sie da!

Ihr

Christoph Gekle

mehr


Mein Lebenslauf

1985 bis 1991Medizinstudium in Tübingen
1991 bis 1991Auslandsaufenthalt in U.S.A. und Kanada
1991 bis 1992Arzt im Praktikum im Katharinenhospital Stuttgart
1992 bis 1993Royal National Orthopaedic Hospital London
1993 bis 1995Allgemeinchirurgie Paracelsusklinik Marl
1995 bis 2010Unfallchirurgie BG Universtätskliniken Bergmannsheil Bochum
2010 bis 2019Schulterchirurgie in der Praxisklinik Hofaue Wuppertal
2019Schulterpraxis Wuppertal


Schulterchirurgie, Arthroskopische Chirurgie

Ich habe nach meinem Abitur in Tübingen Medizin studiert und 1991 Examen gemacht. Während meines Studiums war ich für einige Monate in Massachusetts (U.S.A.) und in Montreal (Kanada) und habe dort erste Auslandserfahrungen gesammelt. Meine chirurgische Ausbildung habe ich im Katharinenhospital in Stuttgart in der Unfallchirurgie begonnen, danach konnte ich für ein Jahr im Royal National Orthopaedic Hospital in London in einer Abteilung für Schulterchirurgie und danach für Neurochirurgie weitere Erfahrungen sammeln.

Für meine allgemeinchirurgische Grundausbildung war ich 2 Jahre in der allgemeinchirurgischen Abteilung in der Paracelsusklinik in Marl. Dort habe ich das Ruhrgebiet lieben gelernt.

Von 1995 bis 2010 war ich bei Professor Muhr am Universitätsklinikum Bergmannsheil in Bochum, Deutschlands ältester und größter Unfallchirurgie. Die Ausbildung umfasste die Intensivmedizin, Notfallmedizin und die gesamte Unfallchirurgie vom Unfallort bis zur Rehabilitation.

Als Oberarzt habe ich in dieser Zeit den Schwerpunkt Schulter- und Kniechirurgie mit dem Schwerpunkt Arthroskopische Chirurgie mit eigener Sprechstunde aufgebaut und geleitet und über 3000 Operationen durchgeführt.

Von 2010 bis 2018 war ich als Partner in der Praxisklinik Hofaue tätig und habe dort die Schulterchirurgie als Schwerpunkt aufgebaut. 

Ich bin als gebürtiger Stuttgarter in Wuppertal-Elberfeld sowohl in den Kindergarten als auch in die Grundschule gegangen bevor meine Familie ins Schwabenland verzog. Es ist deshalb etwas Besonderes wieder hier zu sein. Ich bin verheiratet und habe 2 Kinder und wohne seit über 20 Jahren in Essen.

Schwerpunkte meiner Tätigkeit sind:

  • Schulterchirurgie
  • Arthroskopische Gelenkchirurgie
  • Schulterendoprothetik
  • Sporttraumatologie
  • Kindertraumatologie
  • Unfallchirurgie

Herzlichst
Ihr Dr. med. Christoph Gekle

Meine Behandlungsschwerpunkte

Auf dieser Seite können Sie sich über die Behandlungen informieren, auf die ich mich im Lauf der Zeit spezialisiert habe. Wenn Sie mehr erfahren möchten, freue ich mich, Sie in meiner Sprechstunde begrüßen zu dürfen. Gerne kläre ich Sie über konservative Behandlungsmaßnahmen und ggf. Risiken der Eingriffe auf, damit Sie wissen, was auf Sie zukommt. 

  • Schulterchirurgie

  • Arthroskopische Gelenkchirurgie

  • Sporttraumatologie

    mehr

    • Schulterchirurgie

      • Arthroskopische Rekonstruktion der Rotatorenmanschette
      • Arthroskopische Eingriffe bei Instabilität (nach Schulterluxation)
      • Arthroskopische Eingriffe bei Verletzung des Schultereckgelenkes
      • Schulterendoprothetik (künstliches Schultergelenk)
      • Arthroskopische Eingriffe bei Impingement und Arthrose
      • Frakturen des Oberarmes und des Schlüsselbeines
      • Metallentfernungen
    • Arthroskopische Gelenkchirurgie

      • Kniearthroskopie bei Knorpelschäden, Meniskusschaden, Instabilität
      • Arthroskopie des oberen Sprunggelenkes bei Knorpelschaden, Synovitis, Osteochondrosis dissecans
      • Ellenbogenarthroskopie in ausgewählten Fällen
    • Sporttraumatologie

      • Arthroskopische und offene Chirurgie bei Sehnenverletzungen (Achillessehne, Patellasehne etc.)
      • Muskelverletzungen
      • Gelenkverletzungen (alle Gelenke)
      • Chirurgie bei Überlastungsschäden (z.B. Jumpers Knee etc.)

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Mehr über meine Schwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Neben den o.g. Spezialgebieten werden sämtliche unfallchirurgischen und orthopädischen Krankheitsbilder bei uns behandelt. Für mehr Information verweisen wir auf unsere Homepage.

  • Ambulantes Operieren

  • Konservative Behandlungsarten und alternative Verfahren

  • Zweite Meinung

    mehr

    • Ambulantes Operieren

      Aufgrund moderner schonender OP-Verfahren sind viele Eingriffe, die früher einen stationären Aufenthalt von einigen Tagen notwendig machten heute problemlos ambulant möglich. Wir führen viele orthopädische bzw. unfallchirurgische Eingriffe an den Knochen und Gelenken (arthroskopisch oder minimalinvasiv) durch, pro Jahr werden in unserer Praxis ca. 300 Eingriffe durchgeführt. Die Operation erfolgt in einem zertifizierten OP-Zentrum (EdR Klinik in Essen) mit sehr erfahrenen Anästhesisten und OP-Personal. Die Abläufe sind bei uns standardisiert und alle Hilfsmittel werden Ihnen normalerweise bereits vor der Operation verordnet oder am OP-Tag mitgegeben. Eine Kombinationstherapie von Schmerzmitteln erlaubt Ihnen zuhause eine gute Schmerzbehandlung in vertrauter Umgebung. Sollte eine ambulante Operation für Sie nicht in Frage kommen ist die stationäre Behandlung in der Endoklinik in Wuppertal möglich.

    • Konservative Behandlungsarten und alternative Verfahren

      Das wichtigste an einer Operation ist die richtige Indikation also eine ausreichende Begründung, warum bei gewissen Symptomen eine Operation bessere Chancen auf Besserung verspricht, als die weitere abwartende konservative Behandlung. Es gibt eine alte Grundregel in der Chirurgie, die immer noch Gültigkeit hat: „Ein guter Chirurg ist nur der, der auch weiß, was man nicht operieren sollte“. Deshalb ist es sehr wichtig viel Erfahrung mit der konservativen Behandlung von Krankheitsbilden zu haben, um alle Alternativen besprechen zu können. Da gibt es natürlich neben der klassischen Krankengymnastik, medikamentöser Therapie (Schmerzmittel) und Injektionsverfahren eine Vielzahl von Alternativen, die oft im Vergleich nicht gut wissenschaftlich untersucht sind, aber bei manchen Erkrankungen eine gute Alternative sind und sicherlich in vielen Fällen die Heilung unterstützen. In unserer Praxis machen wir gute Erfahrungen mit Stosswellenbehandlung, Kinesiotaping und Injektionstherapie.

    • Zweite Meinung

      Eine Erkrankung hat oft einen erheblichen Einfluss auf das Arbeits- und Privatleben und die Entscheidung zu einer Therapie ist nicht immer einfach. Nicht selten ist es sinnvoll z. B. vor einer Operation noch mal eine zweite Meinung einzuholen von jemand, der z.B. kein wirtschaftliches Interesse an der Operation hat und unvoreingenommen ist, der aber trotzdem kompetent zu dem Krankheitsbild ist. Viele Patienten kommen mit solchen Fragestellungen zu mir und ich versuche Sie nach bestem Wissen und Gewissen zu beraten, gleichzeitig befürworten wir grundsätzlich auch für unsere Patienten dieses Vorgehen, insbesondere bei nicht eindeutigen OP-Indikationen, die es immer wieder gibt. Gerne empfehlen wir Ihnen Kollegen, die wir über die Jahre als vertrauenswürdig erfahren haben und überweisen Sie dorthin.

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Mehr zu meinem Leistungsspektrum


jameda Siegel

Dr. Gekle gehört in dieser Kategorie zu den TOP5

Orthopäden

in Wuppertal • 06/2019

Die jameda Siegel werden halbjährlich an die am besten bewerteten Ärzte und Heilberufler je Fachgebiet und je Stadt vergeben. Wir orientieren uns hier ausschließlich an den Patientenmeinungen, d.h.:

- Durchschnittsnoten
- Anzahl an Bewertungen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (140)

Gesamtnote

1,2
1,2

Behandlung

1,2

Aufklärung

1,2

Vertrauensverhältnis

1,2

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,7

Wartezeit Termin

1,7

Wartezeit Praxis

1,5

Sprechstundenzeiten

1,4

Betreuung

1,8

Entertainment

1,6

alternative Heilmethoden

1,6

Kinderfreundlichkeit

1,5

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

2,1

Telefonische Erreichbarkeit

2,1

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

sehr freundlich

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
67
Note 2
1
Note 3
2
Note 4
1
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 11.11.2019, Alter: über 50
1,0

Kompetente Arztpraxis

Sehr netter und kompetenter Arzt ,und die Angestellten sehr freundlich.
Bewertung vom 20.10.2019
1,2

Kompetenter und sehr netter Arzt

Die Schulterschmerzen wurden trotz mehrfacher Physiotherapie und Corthisonspritzen nicht besser. Dr. Geckle empfahl eine OP. Das Ergebnis der OP war sehr gut. Die Prognose des Heilungs-Prozesses verlief genau nach den Vorhersagen von Dr. Geckle. Mein Vertrauen wurde bestätigt. Meine Schulter ist wieder voll Hergestellt. Hierfür nochmals besten Dank an Dr. Geckle und seinem Team.
Bewertung vom 15.10.2019, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Super Arzt für Schulterprobleme!

Ich war vor ein paar Jahren wegen einer Schulterluxation bei Dr,Gekle in Behandlung nachdem ein anderer Arzt völlig versagt hatte. Meine Schulter wurde ohne OP wieder sehr gut. Leider fiel ich dieses Jahr einige Treppen runter und meine Schulter war wieder draußen, Sie wurde im Krankenhaus wieder eingerenkt. Danach bin ich zur alten Praxis gefahren wo Dr. Gekle früher tätig war. Man schickte mich dort weg. Dr, Gekle war nicht mehr dort tätig! Ich ließ die Schulter erstmal so wie sie nun war. Endlich hat Dr, Gekle seine Praxis neu eröffnet! ENDLICH!!! Die leichtesten Bewegungen reichten aus für neue Luxationen. Von Januar bis Juni 7mal! Dr, Gekle hat meine Schulter im Juni operiert. Was soll ich sagen? Meine Schulter ist TOP! Ich kann mich bewegen und die Schulter rutscht nicht mehr raus. Auch von den Schmerzen ist nun Alles wieder im grünen Bereich! Bei keinen anderen Arzt habe ich gerade mit der Schulter so viel Vertrauen! Ich kann ihn nur wärmstens weiter empfehlen!
Bewertung vom 11.10.2019, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Super Schulterpraxis! Top Empfehlung!

Ich habe Herrn Dr. Gekle als fachlich und menschlich sehr kompetenten und engagierten Arzt kennen gelernt. Das Praxisteam in der neuen Schulterpraxis ist überaus freundlich und es gab keine langen Wartezeiten. Dr. Gekle hat vor drei Jahren meine rechte Schulter operiert. Mit dem Ergebnis bin ich überaus zufrieden und bis heute schmerzfrei. Zur Zeit bin ich mit meiner linken Schulter in Behandlung. Zunächst wird versucht eine Wiederherstellung bzw. Schmerzfreiheit mit konservativen Methoden zu erreichen. Sollte dies nicht gelingen und eine OP notwendig werden, dann ist man bei Dr. Gekle in den besten Händen. Ich bin froh, dass ich diese Praxis damals über eine Empfehlung gefunden habe.
Bewertung vom 09.10.2019, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Hervorragender Arzt mit sehr nettem Team

Ich war heute das erste Mal in der neuen Praxis von Herrn Dr. Gekle, wurde sehr freundlich begrüßt und der Termin exakt eingehalten. Herr Dr Gekle nahm sich ausgesprochen viel Zeit, untersuchte wirklich gründlich und besprach mit mir alles in Ruhe. Ein Arzt wie man ihn sich wünscht. Die Praxisausstattung sieht sehr modern und blitzsauber aus. Herzlichen Dank Herr Dr Gekle und Ihr freundliches Praxisteam.
Bewertung vom 26.09.2019
1,0

Sehr nett, nimmt sich Zeit , sehr Kompetent , besser geht nicht ...

Seit meiner ersten Behandlung hab ich mich gut aufgehoben und kompetent behandelt gefühlt ...Hab endlich den Arzt gefunden nach dem ich lange gesucht habe...
Bewertung vom 09.09.2019
1,0

Seit vielen Jahren Chirurg meines Vertrauens

Ich war heute zum 2. Mal wegen meiner Schmerzen in der rechten Schulter bei Dr. Gekle. Vor ca. 5 Jahren hat er die Schulter behandelt und ich war bis vor 4 Wochen schmerzfrei. Nach einigen Stunden verspüre ich jetzt keine Schmerzen mehr, kann die Schulter frei und ohne Schmerzen bewegen. Vor 12 Jahren hat Dr. Gekle meine linke Schulter im Bergmannsheil operiert und habe keinerlei Beschwerden seitdem. Er nimmt sich viel Zeit, sehr freundlich.Auch das Personal passt sich ihm an.
Bewertung vom 19.08.2019
1,2

Sehr,netter Arzt.

Es war ein Zufall das ich dort gelandet bin.was besseres konnte mir nicht passieren. Was mir sehr gut gefallen hat ist" ein Arzt der sich Zeit nimmt und alles gut erklärt" keine schnelle Abfertigung.Gute behandlung.
Bewertung vom 17.07.2019
1,0

Sehr kompetenter,freundlicher Arzt,nimmt sich viel Zeit für Patienten.

Hatte vor 3 Jahren Eine Schulter OP bei Dr.Gekle, ich bin mit dem Ergebnis absolut zufrieden und habe überhaupt keinerlei Beschwerden mehr! Würde mich ihm jederzeit wieder anvertrauen und wüsste mich in besten Händen! Auf jeden Fall empfehlenswert!
Bewertung vom 25.06.2019, gesetzlich versichert, Alter: unter 30
1,0

Gutherzig, unkompliziert, kompetent, dann sind sie richtig bei Dr. Gekle

Schon 1 Jahr hatte ich bei einigen Bewegungen Schmerzen im Schultergelenk. Als Bundesliga Hockeyspieler sind schmerzfreie Bewegungen äußerst wichtig. Durch die Schmerzen konnte ich meine Leistung nie voll abrufen. Nach etlichen Arzt besuchen ging ich dann zu Herrn Dr. Gekle und schon beim abtasten bemerkte er eine Schulterinstabilität. Darauf hin verschrieb er mir ein Rezept zum MRT, um zuschauen woher diese Schulterinstabilität und Schmerzen kamen. Es stellte sich heraus, dass die Gelenkslippe gerissen war. 2 Wochen später fand die OP statt. Nach 2 Tagen ohne schlimmere Schmerzen konnte ich den Arm von Tag zu Tag mehr bewegen. Knapp eine Woche nach der Op kann ich den Arm beinahe vollständig bewegen, ohne großartige Schmerzen zum empfinden. Ich bin wirklich begeistert. Tolle Beratung vor und nach der OP. Menschlich und Fachlich sehr kompetent. Herrn Dr. Gekle würde ich jedem weiter empfehlen.
Bewertung vom 19.06.2019, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Fachlich und menschlich der Beste Arzt bei Schulterproblemen

ich fühle mich seit Jahren bestens aufgehoben und beraten. Dr. Gekle hat mein absolutes Vertrauen, nimmt sich Zeit und hört zu. Sein kleines Team ist super nett und die neue Praxis mal etwas anders eingerichtet, als gewohnt...sehr schön und individuell.
Bewertung vom 06.06.2019
1,0

Sehr kompetenter und freundlicher Arzt

Nachdem er einige Zeit aus bekannten Gründen ausgesetzt hatte, bin ich froh, dass er zurück ist. Er ist ein Arzt, der nicht unbedingt auf OP besteht, sondern auch die Möglichkeit zur konservativen Behandlung gibt.
Bewertung vom 27.05.2019, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Endlich schmerzfrei.

Ich habe eine Endzündung in den Ellebogen, besonders rechts. Dadurch kann ich den Arm nicht vollwertig strecken und das Heben von Gegenständen geht gar nicht mehr. Nach Physiotheraphie und etlichen Arztbesuchen hat Dr. Gekle mich gespritzt und ich war nach 3 Tagen schmerzfrei. Ich schätze seine professionelle und humorvolle Art und komme gerne zu ihm. Sein Ansatz hat mir sehr geholfen und ich habe mich in sehr guten Händen mit viel Erfahrung gewußt.
Bewertung vom 25.05.2019
1,0

Sehr zufrieden

Ich komme jedes Jahr 2-oder 3mal zu meiner Tochter nach Neuss zu Besuch, wohne 650 km entfernt in Süddeutschland. Da ich Arthrose in beiden Knien habe, mich aber vor einer OP scheue, suche ich bei dieser Gelegenheit jedes Mal Dr. Gekle auf, der mir ein Medikament zur Verringerung meiner Schmerzen spritzt. Ich fühle mit bei Dr. Gekle immer sehr gut beraten und komme gerne zu ihm. Er ist ein aufgeschlossener und freundlicher Arzt und man merkt, mit wieviel Engagement und Herzblut er seine Patienten behandelt. Die Terminvereinbarung ist stets unkompliziert. Vielen Dank für Ihre Hilfe Dr. Gekle!
Bewertung vom 26.04.2019
1,0

Super netter Arzt

Super netter Arzt Fachlich note 1
Bewertung vom 15.04.2019, gesetzlich versichert, Alter: unter 30
1,0

Außergewöhnlich in jeder Hinsicht

Dr. Gekle hat mir bereits beide Schultern operiert. Wie es aussieht muss ich mich einer dritten Operation unterziehen. Dazu gibt es eine etwas außergewöhnlichere Geschichte: Ich habe auf meinem Bali Urlaub einen Unfall mit dem Motorroller gehabt und habe mir dabei wieder die Schulter ausgekugelt. Zu der Zeit befand ich mich auf einer etwas kleineren Insel, sodass die medizinische Versorgung nicht gerade die beste war. Nach einer zweistündigen Fahrt auf der Ladefläche eines Transporters bin ich im lokalen Krankenhaus auf Nusa Penida angekommen. Da an diesem Tag ohnehin vieles schief lief, wunderte es mich nicht, dass das lokale Krankenhaus nicht über die nötigen Mittel verfügte, um mir die Schulter unter Vollnarkose wieder einzurenken. Nachdem ich knapp eine Stunde mit dem behandelnden Arzt nach einer Lösung suchte, fiel mir plötzlich ein, dass Dr. Gekle mir 2014 seine private Nummer gab, falls ich nach der OP irgendwelche fragen hätte. Auf gut Glück habe ich ihn bei Whatsapp angerufen und er ging auch tatsächlich ans Telefon. Mir fiel ein Stein vom Herzen. Ich habe mich sofort sicherer gefühlt. Über Lautsprecher habe ich mit dem anwesendem Arzt unter der Anweisung von Dr. Gekle versucht mir die Schulter wieder einzurenken. Leider ohne Erfolg. Daraufhin wurde ich zum großen Krankenhaus auf Bali gebracht. Dort wurden Röntgenbilder gemacht und meine Schulter unter Narkose wieder eingerenkt. Die Röntgenbilder habe ich Dr. Gekle über Whatsapp zugesendet und habe auch sofort eine Antwort bekommen. Er war zu jeder Zeit für mich erreichbar und nach der Narkose hatten wir noch ein Telefongespräch. Drei Tage später habe ich eine MRT Untersuchung machen lassen. Dr. Gekle hatte mich bereits am Morgen angeschrieben, um zu fragen wie es mir geht. Die MRT Bilder habe ich ihm dann sofort zugeschickt und habe auch sofort eine Diagnose bekommen. Ich bin unheimlich froh darüber, dass ich vor Jahren die richtige Entscheindung getroffen habe zu ihm zu gehen und bin ihm extrem dankbar.
Bewertung vom 14.04.2019, Alter: über 50
1,0

Erstklassige Versorgung in lockerer Atmosphere

Lange habe ich an anderen Stellen versucht, mein Schulterproblem in den Griff zu bekommen - vergeblich. Dann bekam ich die Empfehlung durch einen Freund, der von ihm vor einiger Zeit operiert worden war. Als ich in der Wartezone in der Praxis saß, unterhielten sich dort einige Patienten und ich bekam mit, dass einige aus anderen Städten wie Köln, Düsseldorf und Essen kamen, was für mich schon mal ein Hinweis war; der Mann ist überregional angesehen. Als ich ins Zimmer kam, traf ich einen sehr sympathischen, offenherzigen und "lockeren Typen", der mit gekonnter Untersuchung (mit seinen Händen und mit Ultraschall) sofort die Diagnose stellte, die andere nicht gefunden hatten. Die erforderliche Op und das Management drumherum waren dann ebenso professionell und zügig, so dass ich heute wieder alles machen kann. Wäre ich nur eher auf ihn gestossen, dann hätte ich mir ein schmerzhaftes Jahr mit erheblichem Muskelverlust ersparen können...
Bewertung vom 24.03.2019
1,0

Sehr Kopetenter Arzt!

Nach mindestens einem Jahr schmerzen in der Schulter und zahlreichen Behandlungen mit einem hohen Kostenfaktor , hat mich Dr. Gekle mit nur einer Spritze von den schmerzen befreit. Ein super Arzt der wirklich was von seinem Fachgebiet versteht. Vielen lieben Dank!
Bewertung vom 23.03.2019, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Fachlich und menschlich top!

Ich bin vor 2 Jahren über Empfehlung zu Dr. Gekle gekommen, da ich Bedenken wegen einer anstehenden Schulter-OP hatte. Durch seine freundliche Art fühlte ich mich direkt wohl. Er hat sich erstmal genau angehört, welche Probleme ich in der Schulter hatte, warum ich operiert werden sollte und mich gründlich untersucht. Er hat mir dann gesagt, was man tun kann und eine OP nur dann empfohlen, wenn das nicht hilft. Und genau so kam es: nach seiner Behandlung war ich 4 Tage später schmerzfrei! Seitdem habe ich ihn schon oft weiterempfohlen. Weil ich jetzt woanders wohne, bin ich wegen Problemen in der andern Schulter zu einem Arzt hier in München gegangen - eine unterirdische Erfahrung! Ich bin froh Dr. Gekle hier wiedergefunden zu haben und komme dafür gerne ins Ruhrgebiet.
Bewertung vom 07.03.2019, Alter: über 50
4,6

Impingement Schulter, +50, OP m.E. nicht zu empfehlen, hält nicht.

Zwei Schulter OPs (li/re: Bizepsabriss / Impingement / Risse im Supraspinatus und Subscap). OP-Procedere mit Fließbandcharakter: vor/nach der OP sorgt gedrilltes Hilfspersonal für "störungsfreien" Ablauf: halb sediert mit Rezept ins Treppenhaus. Habe ich anfangs noch sportlich gesehen, auch die offenbar schnellst zusammenwürgten Nähte (grobe Narben). Entgegen Aussage des Arztes zum OP-Termin drei Monate später konnte der dann retardierte Bizeps nicht mehr hochgezogen werden. "Nachuntersuchungen" = Sek.- Inaugenscheinnahme, Ultraschall z.B. erst auf massive Nachfrage - "lästig". Zweite OP wurde auf Wunsch zeitnah durchgeführt. Diesmal offener Schnitt für den Bizeps längs und nicht quer (?). Aussage nach 4W. "wenn die Schiene nachts stört, lassen Sie die einfach weg" ...nach W12: "jetzt können sie mal anfangen mit Gewichten zu belasten", hat mir einen komplikationslosen Erfolgsverlauf suggeriert. In W16. nach leichter Tätigkeit kurz starker Schmerz, Armschwäche. Termin bei Praxisklinik erst nach drei Wochen möglich, vertretender Arzt lässt mich zweimal den Arm heben ohne weitere Untersuchungen "das sind nur Verklebungen, die sich gelöst haben, machen sie weiter Physio", trotz Nachfrage kein Ultraschall oder MRT. Diagnose 10W. später über den Hausarzt, Ergebnis: totale Massenruptur, Supraspinatus ab + schon retadiert = weg, Subscap-Abriss total, Infra-Anriss. In der PK vorstellig erklärt mir ein ratlos wirkender Arzt allen Ernstes - O-Ton (!!):"Oh...da kann man nix mehr machen...das sehen wir hier öfters..das ist nicht angewachsen... früher mussten die Leute ja auch so damit klar kommen".. Fazit: 3. "Rettungs"-Op. in Kaiserswerth (stationär mit allen Untersuchungen, Schmerzkatheter, Drainage, Physio, kaum Narben = VIEL professioneller). Und: bei der 2. Gekle OP habe ich mir einen Keim in der Schulter eingefangen = 3 Monate Penicillin-Therapie. Und die erste Schulter macht zunehmend wieder Probleme... Mein Leben hat sich verändert - nicht zum Positiven...
Bewertung vom 18.12.2018, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Super aufgehoben

Ich hatte mir mehrfach die Schulter ausgekugelt, deshalb wollte ich mich operieren lassen. Auf Grund seiner großen Erfahrung wurde mir Dr. Gekle empfohlen. Ich habe mich vom ersten Moment an in der Praxis wohlgefühlt. Dr. Gekle hat eine sehr aufgeschlossene, freundliche Art, man fühlt sich sofort gut aufgehoben, auch fachlich. Die OP ist sehr gut verlaufen, die Betreunung war auch sehr gut.
Bewertung vom 09.11.2018
1,0

Fachlich und menschlich sehr gut

Meine Schulterfraktur sollte im Krankenhaus sofort operiert werden. Bei Dr. Gekle habe ich mir eine zweite Meinung eingeholt. Er riet von einer Op ab. Die Schulter ist wieder voll beweglich und ich bin beschwerdefrei. Sehr netter u. menschlicher Arzt. Ganz lieben Dank.
Bewertung vom 18.10.2018
1,0

Super als Mensch und als Arzt

Nahbarer Arzt mit Intresse an seinen Patienten. Anhand der Anzahlt guter Ärzte in der Praxis immer etwas voll.
Bewertung vom 28.09.2018, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Merci cher Docteur!!! -Das war eine Punktlandung !!!-

Danke für die "Inverse Schulter-Total-Endoprothese". Schon 6 Wochen nach der Operation am 13.6.2018 war die Behandlung abgeschlossen. Alles funktioniert einwandfrei, keine Schmerzen mehr. Es ist alles so abgelaufen wie vorher besprochen. Vielen Dank auch an Ihr gut organisiertes und hilfsbereites Team.
Bewertung vom 10.09.2018, gesetzlich versichert
3,8

trotz Impingement OP keine Besserung

Ich wurde von Herrn Dr Gekle aufgrund eines Impingement Syndroms operiert. Trotz dieser OP habe ich immer noch die gleichen Beschwerden, wie davor. Die Arzthelferinnen sind sehr unfreundlich. Aufgrund meiner schlechten Erfahrung kann ich Dr. Gekle nicht weiterempfehlen.
Bewertung vom 09.07.2018
1,0

Super Arzt, super Gemeinschaftspraxis

War bei sehr vielen Ärzten und habe einige Behandlung durch. Nichts hat geholfen. Dr. Gekle konnte mir sofort helfen, nahm sich viel Zeit und hat wirklich Interesse am Patienten. Auch die anderen Ärzte in der Praxis sind spitze.
Bewertung vom 21.06.2018, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Rundum sehr zufrieden

Unbürokratischer, schneller und sehr gut durchstruktuierter Ablauf. Alles vor und nach der OP war sehr gut vorbereitet. Sehr netter und kompetenter Arzt. Beantwortet alle Fragen sehr aufgeschlossen.Terminfragen können online gestellt werden. Dies erleichtert unnötige Wartezeiten am Telefon. Das Personal war immer freundlich. Würde jederzeit die Behandlung bei Dr. Gekle empfehlen.
Bewertung vom 14.05.2018, Alter: 30 bis 50
1,0

Dr Gekle ist und bleibt der beste Arzt für SCHULTER!

Seit 2012 hatte ich sehr starke einschränkungen bzw sehr starke schmerzen an der linken Schulter.Leider musste ich meine ausbildung beenden wegen meiner einschränkungen.Nachts war es immer Schlaflos.Jede Nacht Schmerzmittel eingenommen es war nur für paar stunden Ruhe danach fing es wieder an mit den schmerzen. Nach 4 mal operation an der linken schulter dachte ich es gibt einfach keine hoffnung mehr.Aber habe mich getraut die 5.operation bei dr gekle statt zu finden. SCHULTERspezialist !Danke !
Bewertung vom 24.04.2018
1,0

Super toller kompetenter und stets freundlicher Arzt

Besser konnte es nach einer komplizierten OP, vor der ich sehr viel Angst hatte, nicht sein
Bewertung vom 14.04.2018, Alter: über 50
1,0

Schulter-OP bei Tätowierung

Erstmal vielen Dank an das nette Praxisteam für die super Betreuung vor, während und nach der OP. Da meine Schulter mit einem großen Täto geschmückt ist, hatte ich einige Bedenken bezüglich der Narben. Jetzt, vier Wochen nach der OP, sieht man fast gar nicht mehr, das dort operiert wurde. Einen besonderen Dank an den Dr. Gekle, dass er so auf mein Kunstwerk aufgepasst hat und seine OP-Schnitte angepasst hat. :)

Weitere Informationen

Weiterempfehlung0ProfilaufrufeLetzte Aktualisierung
95%
62.279
18.10.2019

Weitere Behandlungsgebiete in Wuppertal

  • Top Städte in Nordrhein-Westfalen
    Weitere Städte
    • Aachen
    • Bergisch Gladbach
    • Bielefeld
    • Bochum
    • Bonn
    • Bottrop
    • Dorsten
    • Düren
    • Gelsenkirchen
    • Gütersloh
    • Hagen
    • Hamm
    • Herne
    • Iserlohn
    • Krefeld
    • Leverkusen
    • Lüdenscheid
    • Lünen
    • Marl
    • Minden
    • Mönchengladbach
    • Moers
    • Mülheim an der Ruhr
    • Münster
    • Neuss
    • Oberhausen
    • Paderborn
    • Ratingen
    • Recklinghausen
    • Remscheid
    • Rheine
    • Siegen
    • Solingen
    • Velbert
    • Witten
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken

Passende Artikel unserer jameda-Kunden