Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Gold-Kunde
Praxisklinik Hohenbuschei, Dres. Rouven Wagner und Sandra Wagner

Praxisklinik Hohenbuschei, Dres. Rouven Wagner und Sandra Wagner

Gemeinschaftspraxis

0231/99770100

Praxisklinik Hohenbuschei, Dres. Rouven Wagner und Sandra Wagner

Gemeinschaftspraxis

DankePraxisklinik Hohenbuschei, Dres. Rouv… !

Aktion
Danke sagen

Öffnungszeiten

Mo
07:00 – 19:00
Di
07:00 – 19:00
Mi
07:00 – 18:00
Do
07:00 – 20:00
Fr
07:00 – 16:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Saint-Barbara-Allee 144309 Dortmund

Leistungen

Zahnimplantate
Oralchirurgie
Sportzahnmedizin
Schöne Zähne
Veneers
Bleaching
Professionelle Zahnreinigung
Paro­dontitis­behandlung
Wurzel­kanal­behandlung
Abdruckfreier Zahnersatz
Kieferorthopädie
CMD
Funktionsdiagnostik
Schienentherapie
Kinder­zahn­heil­kunde
Sedierung / Vollnarkose
Angstpatienten

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

herzlich willkommen auf dem jameda-Profil unserer Praxisklinik Hohenbuschei, Dres. Wagner!

In unserer Dortmunder Praxisklinik bieten wir Ihnen das gesamte Spektrum der modernen Zahnmedizin. Von der Prophylaxe über hochwertigen Zahnersatz bis zur komplexen oral­chirurgischen Behandlung erhalten Sie bei uns alle zahnmedizinischen Fachbereiche unter einem Dach. Dabei kombinieren wir die persönliche Betreuung einer Zahnarztpraxis mit den Vorteilen und der Hightech-Ausstattung einer Praxisklinik.

Informieren Sie sich gerne vorab hier auf jameda, um sich ein Bild von uns, unseren Leistungen und unserem Service zu machen. Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen!

Ihre Dr. Sandra Wagner, Dr. Rouven Wagner
und das Team der Praxisklinik Hohenbuschei

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.praxisklinik-hohenbuschei.de


Unsere Schwerpunkte

Die Schwerpunkte unserer Praxisklinik Hohenbuschei sind die Implantologie, die Oralchirurgie, die Sportzahnmedizin und die ästhetische Zahnheilkunde. In diesen Bereichen sind unsere Zahnärzte besonders erfahren und bieten Ihnen eine Behandlung auf hohem Niveau. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, zögern Sie bitte nicht, uns anzurufen. Unsere Dortmunder Praxisklinik in der Saint-Barbara-Allee 1 ist unter 0231/99770100 zu erreichen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Besuch.

  • Zahnimplantate

  • Oralchirurgie

  • Sportzahnmedizin

  • Schöne Zähne / ästhetische Zahnheilkunde

  • Zahnimplantate

    Mit Zahn­implantaten ersetzen wir Zähne nach dem Vorbild der Natur: Implantatgetragener Zahnersatz kann die Funktion und die Optik natürlicher Zähne vollständig wiederherstellen und Ihnen somit Lebensqualität erhalten oder zurückgeben.

    Zahn­implantate sind künstliche Zahnwurzeln, die in den Kieferknochen gesetzt werden. Dort heilen sie ein und bilden ein stabiles Fundament für Kronen, Brücken oder Prothesen. Auf diese Weise können mit Zahn­implantaten einzelne und mehrere fehlende Zähne sowie komplette Zahnreihen in Form und Funktion ersetzt werden.

    Die Vorteile:

    • Implantatgetragener Zahnersatz bietet ein natürliches Kaugefühl und ist kaum von Ihren echten Zähnen zu unterscheiden.
    • Das Abschleifen der Nachbarzähne wie bei herkömmlichen Brücken ist nicht nötig. Gesunde Zahnsubstanz bleibt erhalten.
    • Implantate „trainieren“ den Kieferknochen wie natürliche Zahnwurzeln. Dies beugt Knochenabbau vor.
    • Herausnehmbare Prothesen können mithilfe von Implantaten stabilisiert werden, was den Tragekomfort und die Sicherheit erheblich steigert.

    In der zahnärztlichen Praxisklinik Hohenbuschei sind Sie für Ihre Implantatbehandlung in den besten Händen: Dr. Sandra Wagner und Dr. Rouven Wagner haben das postgraduale Studium zum Master of Science in Implantology and Oral Surgery absolviert und verfügen über viel Erfahrung und Fachkompetenz. Als Fachzahnärztin für Oralchirurgie ist Dr. Sandra Wagner zudem für operative Eingriffe umfassend qualifiziert.

  • Oralchirurgie

    Zur Oralchirurgie zählen Eingriffe, die den Mund- und Kieferbereich betreffen. Wir legen großen Wert auf eine minimalinvasive, schmerzarme Behandlung möglichst ohne Neben- und Nachwirkungen.

    Ihr Vorteil: Praxisklinik mit moderner Ausstattung

    In unserer zahnärztlichen Praxisklinik können wir Ihnen in Zusammenarbeit mit unserem Anästhesisten sämtliche oralchirurgische Behandlungen auch in Sedierung oder Vollnarkose anbieten. Uns steht ein separater Eingriffsbereich mit Aufwachraum zur Verfügung, in dem Sie sich nach der Operation in Ruhe erholen können. Die moderne technische Ausstattung unserer Praxisklinik (3D-Röntgen, Ultraschallchirurgie, navigierte Implantationen) trägt viel zu einer präziseren Diagnostik und Behandlungsplanung sowie einer schonenderen und sichereren Therapie bei.

    Als Fachzahnärztin für Oralchirurgie hat sich Dr. Sandra Wagner in einer mehrjährigen Fachzahnarztausbildung auf chirurgische Eingriffe spezialisiert und verfügt über besondere Fachkompetenz.

    Oralchirurgie – ein Überblick

    • Zahn­implantate und Knochenaufbau
    • Wurzelspitzenresektion (chirurgische Entfernung der Wurzelspitze)
    • Entfernung von Weisheitszähnen
    • chirurgische Freilegung verlagerter Zähne mit anschließender kieferorthopädischer Eingliederung
    • Entfernung von Zysten
    • mikrochirurgische Korrektur von Lippen- und Zungenbändchen
  • Sportzahnmedizin

    Die Sportzahnmedizin ist das Bindeglied zwischen der Sportmedizin und der klassischen Zahnmedizin. In der Sportzahnmedizin blicken wir über den Tellerrand hinaus, weil wir wissen, dass gesunde Zähne die Basis für einen gesunden Körper sind – und dieser entscheidend für die sportliche Leistungsfähigkeit.

    Die Mundgesundheit steht in engem Zusammenhang mit der Allgemeingesundheit. Entzündungen im Mund können sich wegen der bakteriellen Belastung auf den gesamten Organismus auswirken. Fehlbelastungen der Kiefergelenke beeinflussen die Haltung und unsere Bewegungsabläufe.

    Wir bieten Ihnen innovative Methoden und eine moderne Ausstattung für Ihre ganzheitliche Behandlung sowie eine enge Zusammenarbeit mit Sportmedizinern und Physiotherapeuten für Ihre Rundumbetreuung.

    Unsere Leistungen:

    • Prophylaxe und Beratung zur zahngesunden Ernährung für Sportler
    • Prävention von Verletzungen durch individuell angepassten Sportmundschutz
    • Paro­dontitis­behandlung und Reduktion der bakteriellen Belastung
    • Naturgetreuer Zahnersatz durch Implantate und biokompatible, metallfreie Versorgungen
    • Behandlung von Zahn- und Kieferfehlstellungen
    • Funktionsdiagnostik und CMD-Behandlung, z. B. bei Muskelverspannungen

    Dr. Rouven Wagner ist Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Sportzahnmedizin (DGSZM). Er hat das Curriculum Sportzahnmedizin absolviert und darf sich „zertifizierter Teamzahnarzt für Sportzahnmedizin“ nennen.

  • Schöne Zähne / ästhetische Zahnheilkunde

    Ein strahlendes Lächeln mit schönen Zähnen öffnet Türen und trägt erheblich zur Ausstrahlung bei. In der modernen Zahnmedizin gibt es viele Möglichkeiten, der Natur „auf die Sprünge zu helfen“.

    Das können wir für Sie und Ihr strahlendes Lächeln tun

    • Mit zahnfarbenen Füllungen aus Komposit füllen wir Ihr „Loch im Zahn“, z. B. nach einer Kariesbehandlung.
    • Zahnersatz aus Vollkeramik ist besonders ästhetisch, da die Optik der natürlichen Zahnsubstanz täuschend echt nachgeahmt wird. Zudem sind vollkeramische Versorgungen metallfrei und biokompatibel. Mit unserem CAD/CAM-System können wir vollkeramische Kronen oder Brücken abdruckfrei und meist in nur einem Termin planen, fertigen und einsetzen.
    • Keramikimplantate sind im Gegensatz zu Implantaten aus Titan zu 100% metallfrei. Sie sind deshalb v.a. für Patienten geeignet, die gehobene ästhetische Ansprüche haben oder sensibel auf Metalle reagieren.
    • Veneers sind Verblendschalen aus Keramik, die dauerhaft auf den Frontzähnen befestigt werden. Sie verdecken leichte Fehlstellungen, abgebrochene Ecken oder hartnäckige Verfärbungen.
    • Eine kieferorthopädische Behandlung kann aus funktionellen, aber auch aus rein ästhetischen Gründen erfolgen. Wir behandeln Zahn- und Kieferfehlstellungen z.B. mit festen oder herausnehmbaren Zahnspangen oder transparenten Zahnschienen (Alignern).
    • Mit Bleaching hellen wir Ihre Zähne auf – die gesamte Zahnreihe oder einzelne Zähne.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.praxisklinik-hohenbuschei.de


Unser gesamtes Leistungsspektrum

Neben unseren Schwerpunkten bieten wir Ihnen in unserer zahnmedizinischen Praxisklinik in Dortmund ein umfassendes Leistungsspektrum von der Prophylaxe über die Wurzelbehandlung bis zur Kieferorthopädie.

Großen Wert legen wir dabei stets auf ein schonendes und möglichst schmerzfreies Vorgehen. Zudem setzen wir auf die Unterstützung moderner Technik für oftmals sicherere und erfolgreichere Behandlungen.

Erfahren Sie auf jameda, wie wir Ihnen helfen können und welche weiteren Behandlungen wir anbieten.

  • Zahnreinigung

  • Paro­dontitis­behandlung

  • Wurzel­kanal­behandlung

  • Zahnersatz

  • Kieferorthopädie

  • Funktionsdiagnostik

  • Schienentherapie

  • Kinder­zahn­heil­kunde

  • Sedierung / Vollnarkose

  • Angstpatienten

  • Zahnreinigung

    Wir legen großen Wert auf eine gründliche Prophylaxe, denn sie schützt Zähne und Zahnfleisch und ist somit die Basis für Ihre langfristige Mundgesundheit. Mit Ihrer eigenen sorgfältigen Zahnpflege machen Sie den ersten Schritt. Im zweiten Schritt machen Sie einen regelmäßigen Prophylaxetermin in unserer zahnärztlichen Praxisklinik.

    Professionelle Zahnreinigung – wichtigster Prophylaxebaustein

    Der zentrale Baustein unseres Vorsorgekonzepts ist die professionelle Zahnreinigung, bei der wir bakterielle Beläge – die Ursache für Karies und Parodontitis – auch an den Stellen entfernen, die Sie beim Zähneputzen nicht erreichen. Anschließend polieren und fluoridieren wir Ihre Zähne. Wenn Sie regemäßig professionelle Zahnreinigungen durchführen lassen, senken Sie Ihr Karies- und Parodontitisrisiko deutlich und tragen somit zum langfristigen Erhalt Ihrer Zähne bei.

    Weitere Vorsorgeleistungen im Überblick

    • Kinder- und Jugendprophylaxe mit Zahnputztraining
    • Schwangerenprophylaxe
    • Indexerfassung zur Überprüfung Ihrer Mundgesundheit
    • Fissuren­versiegelungen
    • Implantatprophylaxe
    • Parodontitisprophylaxe / Parodontitisrisikotest
    • Ernährungsberatung
  • Paro­dontitis­behandlung

    Parodontitis ist eine Entzündung des Zahnhalteapparates, die von Bakterien ausgelöst wird. Wird sie nicht behandelt, greift sie auf den Kieferknochen über, sodass der Zahn seinen festen Halt verliert. Zudem kann die Parodontitis durch die bakterielle Belastung auch die Allgemeingesundheit beeinträchtigen und z. B. das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen erhöhen.

    Je früher die Parodontitis diagnostiziert wird, desto besser und erfolgreicher kann sie behandelt werden. Wir nutzen die Biomarkerdiagnostik für die Früherkennung der Erkrankung und minimalinvasive Präventionskonzepte, um Ihnen eine auf Sie zugeschnittene Vorsorge und Behandlung bieten zu können.

    Das Ziel der Paro­dontitis­behandlung ist es, durch systematische Bakterienentfernung die Entzündung zu stoppen. Wir nutzen dafür feine Handinstrumente sowie moderne Pulverstrahl- und Lasertechnik für eine besonders effektive Reinigung.

    Da die Parodontitis eine chronische Erkrankung ist, ist nach der eigentlichen Behandlung eine intensive Nachsorge erforderlich. Wir geben Ihnen gerne Tipps, wie Sie Ihre häusliche Mundhygiene auf die Erkrankung abstimmen können. Zudem empfehlen wir Ihnen engmaschige Kontrolltermine mit professionellen Zahnreinigungen in unserer Praxisklinik.

  • Wurzel­kanal­behandlung

    Um einen Zahn erhalten zu können, dessen Zahnmark („Zahnnerv“) entzündet ist, führen wir eine Wurzel­kanal­behandlung durch. Das Ziel dieser Behandlung ist es, die Bakterien – die Ursache für die Entzündung – sowie das gesamte Gewebe aus den Wurzelkanälen zu entfernen und diese dicht zu verschließen.

    Präzision und moderne Technik für den Zahnerhalt

    Das Wurzelkanalsystem ist sehr fein und oftmals weit verzweigt. Deshalb ist bei der Behandlung größte Präzision erforderlich. Wir gehen sehr sorgfältig vor und nutzen moderne technische Hilfsmittel, die die Behandlungsqualität deutlich erhöhen – und somit Ihre Chance auf Zahnerhalt.

    • Wir arbeiten immer unter der Vergrößerung einer Lupenbrille.
    • Den Zahn schützen wir während der Behandlung mit Kofferdam, einer Art Schutzgummi, vor Bakterien aus der Mundhöhle.
    • Wir erfassen die exakte Länge der Wurzelkanäle mit einem elektrischen Messgerät, damit wir sie vollständig bis in die Wurzelspitze hinein reinigen können.
    • Die Reinigung und Aufbereitung mit maschinellen Instrumenten ist effektiver und schonender als mit reinen Handinstrumenten.
    • Laserstrahlen entfernen Bakterien auch in feinen Seitenkanälen.

    Revision und Resektion

    War die Wurzel­kanal­behandlung nicht erfolgreich, kann sie wiederholt werden (Revisionsbehandlung). Wenn die Entzündung auch dann nicht abklingt, ist die Entfernung der Wurzelspitze (Wurzelspitzenresektion) die letzte Chance, den Zahn zu erhalten.

  • Zahnersatz

    Bei Zahnersatz sind wir besonders anspruchsvoll: Wir möchten, dass Ihre „neuen Zähne“ perfekt ihre Funktion erfüllen, sodass Sie wieder herzhaft abbeißen und kauen können. Außerdem sollten sie sich harmonisch in Ihre Zahnreihe einfügen, damit Sie gerne lachen und Ihre Zähne zeigen.

    Als Material für Zahnersatz ist Vollkeramik heute das Maß aller Dinge: Dieser Werkstoff ist sehr stabil und haltbar, zudem ahmt er die Optik der natürlichen Zahnsubstanz täuschend echt nach. Vollkeramische Versorgungen bestehen ausschließlich aus Keramik, sind also metallfrei und dadurch zum einen noch ästhetischer, zum anderen besonders gut körperverträglich (biokompatibel).

    Abdruckfreier Zahnersatz in nur einem Termin

    Mit unserem CAD/CAM-System können wir Ihnen abdruckfreien vollkeramischen Zahnersatz in meist nur einem Termin bieten.

    Kronen, Brücken und Prothesen:

    • Ist die natürliche Zahnsubstanz stark geschädigt, versorgen wir Sie mit einer Krone oder Teilkrone. Fehlt ein Zahn komplett, ist häufig eine implantatgetragene Krone eine gute Lösung.
    • Bei einem oder mehreren vollständig fehlenden Zähnen schließen wir die Lücke mit einer Brücke. Diese wird an den Nachbarzähnen oder auf Implantaten befestigt.
    • Eine Teilprothese wird angefertigt, wenn nicht mehr genug Zähne vorhanden sind, um eine Brücke daran zu befestigen.
    • Mit einer Vollprothese ersetzen wir alle Zähne eines Kiefers. Implantatgetragene Versorgungen bieten deutlich mehr Halt als herkömmliche Prothesen.
  • Kieferorthopädie

    Gerade Zähne sind nicht nur für die Ästhetik wichtig: Eine korrekte Zahnstellung und der „richtige Biss“ sind auch für die optimale Funktion des Kiefers und somit für das Kauen, Sprechen und Lachen essenziell. Deshalb sollten Zahn- und Kieferfehlstellungen möglichst schon im Kindes- bzw. Jugendalter behandelt werden, wenn das Kieferwachstum noch nicht abgeschlossen ist.

    Zahnkorrekturen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

    Doch auch bei Erwachsenen ist eine kieferorthopädische Behandlung durchaus möglich. Mit gezielten Maßnahmen möchten wir Ihnen zu einem gesunden Biss und schönen, geraden Zähnen verhelfen. Dafür arbeiten wir eng mit einem spezialisierten Kieferorthopäden und unserem hauseigenen Dentallabor zusammen.

    Kieferorthopädische Behandlungen im Überblick

    • herausnehmbare Zahnspangen
    • feste Zahnspangen
    • transparente Zahnschienen (Aligner)
    • präprothetische Kieferorthopädie
  • Funktionsdiagnostik

    Die Funktionsdiagnostik nutzen wir, um Fehlfunktionen des Kausystems zu erfassen und die Behandlung zu planen. Eine solche Fehlfunktion entsteht z. B. durch Zahn- oder Kieferfehlstellungen, fehlende Zähne, zu hohe Füllungen oder Zähneknirschen. Sie kann Auswirkungen auf den gesamten Körper haben und Beschwerden wie Kopf- und Rückenschmerzen, Verspannungen, Ohrgeräusche und Haltungsschäden verursachen. Dieses Krankheitsbild wird auch Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) genannt.

    Klinische und instrumentelle Analyse

    Bei der Funktionsdiagnostik betrachten wir Ihren Zusammenbiss, die Stellung der Kiefergelenke und die Funktion der Muskulatur. Im Rahmen der klinischen Diagnostik überprüfen wir Ihren Kiefer zunächst manuell durch Abtasten auf Fehlstellungen und Beeinträchtigungen wie Kieferknacken oder eingeschränkte Mundöffnung. Auch die Kopf- und Körperhaltung werden untersucht.

    Anschließend folgt bei Bedarf die instrumentelle Diagnostik mit einem Gesichtsbogen, der die Kaubewegungen und die Stellung der Kiefergelenke aufzeichnet. Mithilfe eines computergestützten Verfahrens können wir die Daten auf ein digitales Modell übertragen, analysieren und Ihre individuelle Behandlung planen. Diese kann z. B. die Korrektur oder Erneuerung von Füllungen bzw. Zahnersatz oder eine Schienentherapie umfassen.

  • Schienentherapie

    Schienen kommen in der Zahnmedizin in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz: Wir nutzen sie in der Kieferorthopädie, für die CMD-Behandlung, zur Vorbeugung von Verletzungen oder zur Scharch­therapie. Wir lassen die Schienen in unserem hauseigenen Dentallabor anhand eines Abdrucks oder eines digitalen Scans individuell für Sie herstellen.

    Die Möglichkeiten der Schienentherapie

    • Transparente Zahnschienen (Aligner) sind eine besonders unauffällige und komfortable Behandlungsmöglichkeit bei leichten bis mittleren Zahnfehlstellungen.
    • Aufbissschienen kommen in der Behandlung von Funktionsstörungen (CMD) zum Einsatz. Entspannungsschienen entlasten Muskulatur und Gelenke, Knirscherschienen verhindern den Abrieb der Zahnsubstanz.
    • Ein individuell angefertigter Sportmundschutz bietet effektiven Schutz vor Verletzungen von Zähnen, Kiefer und Weichgewebe und ist vor allem bei Kontaktsportarten empfehlenswert.
    • Schnarchen entsteht, wenn der Unterkiefer im Schlaf nach hinten sinkt und die Atemwege verengt werden. Eine Schnarchschiene hält den Kiefer vorne und die Atemwege frei – in aller Regel kann so das Schnarchen deutlich verringert oder ganz gestoppt werden.
  • Kinder­zahn­heil­kunde

    Eine gründliche Zahnpflege ist vom ersten Milchzahn an wichtig, denn die Grundlage für eine lebenslange Mundgesundheit wird schon im Kindesalter geschaffen. Auch bei den Milchzähnen gilt: Vorsorgen ist besser als reparieren. Weil Milchzähne einen sehr dünnen Zahnschmelz aufweisen, sind sie empfindlicher gegenüber Karies. Sie erfüllen aber wichtige Funktionen im Mund und sollten deshalb von Anfang an gründlich gepflegt werden.

    Vorsorge: je früher, desto besser

    Auch ein entspanntes Verhältnis zum Thema Zahnarztbesuch ist wichtig. Wenn Sie Ihr Kind frühzeitig zu Ihren eigenen Terminen mitbringen, kann es uns und die Umgebung kennenlernen und erste positive Zahnarzterfahrungen sammeln. Eigene Vorsorgeuntersuchungen empfehlen wir ab dem Erscheinen der ersten Milchzähne, spätestens aber mit zwei Jahren.

    Wir gehen mit unseren kleinsten Patienten besonders einfühlsam um, richten uns nach ihren Bedürfnissen und gestalten die Untersuchung und die Prophylaxemaßnahmen altersgerecht.

    Individual­prophylaxe für Kinder und Jugendliche

    Damit Erkrankungen gar nicht erst entstehen, bieten wir für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre ein individualprophylaktisches Programm, das je nach Alter und Mundgesundheitszustand gestaffelt wird und folgende Leistungen umfasst:

    • halbjährliche Kontrolluntersuchungen mit Überprüfung der Zahnstellung
    • altersgerechte Zahnputzschulungen
    • Fluoridierungen zur Härtung des Zahnschmelzes
    • Fissuren­versiegelungen der Backenzähne zur Kariesprävention
  • Sedierung / Vollnarkose

    Wir legen größten Wert darauf, dass alle Behandlungen für Sie möglichst angenehm und schmerzfrei verlaufen. Mit einer örtlichen Betäubung erreichen wir eine Schmerzausschaltung an der zu behandelnden Stelle. Wenn Ihr Kind eine lokale Betäubung benötigt, können wir zuvor ein Anästhesie-Gel auf die Stelle geben, sodass es den Einstich der Spritze kaum bemerkt.

    Darüber hinaus bieten wir in unserer zahnärztlichen Praxisklinik die Möglichkeit der Behandlung in Sedierung oder Vollnarkose. Dabei arbeiten wir mit einem erfahrenen Anästhesisten-Team zusammen, das Sie während des Eingriffs betreut. Vor allem bei umfangreicheren Sanierungen, komplexeren Eingriffen, Patienten mit Zahnarztangst oder behandlungs­unwilligen Kindern ist dies häufig eine gute Option.

    Sedierung: entspannter Dämmerschlaf

    Bei der sogenannten Analgosedierung erhalten Sie zusätzlich zu einem Schmerzmittel ein Beruhigungsmittel, das Sie in einen sehr entspannten Zustand, eine Art Dämmerschlaf, versetzt. Sie bleiben bei Bewusstsein und ansprechbar, können sich aber in der Regel nach der Behandlung nicht mehr an diese erinnern. Zudem vergeht die Zeit gefühlt schneller.

    Behandlung in Vollnarkose

    In unserem Eingriffsbereich führen wir auch Behandlungen in Vollnarkose durch. Im Anschluss an die Operation können Sie sich in unserem Aufwachraum erholen.

    Bitte beachten Sie, dass Sie nach einer Sedierung oder Vollnarkose nicht alleine nach Hause gehen und nicht aktiv am Straßenverkehr teilnehmen dürfen.

  • Angstpatienten

    Zahnarztangst ist weit verbreitet. Viele Patienten gehen nur äußerst ungerne zum Zahnarzt und sind bei ihrem Termin nur selten entspannt. Wir möchten gemeinsam mit Ihnen daran arbeiten, Ihre Ängste zu überwinden.

    Viel Zeit für Ihre Beratung

    Wir verfügen über viel Erfahrung im Umgang mit Angstpatienten und haben uns in unserer Klinik darauf eingestellt. Wenn Sie uns (am besten schon bei der Terminvereinbarung) sagen, dass Sie Angstpatient sind, nehmen wir uns besonders viel Zeit für Sie, die wir für eine ausführliche Beratung und die Beantwortung Ihrer Fragen nutzen. In unserem separaten Besprechungsraum sind wir ungestört und weit weg von allen zahnmedizinischen Geräten.

    Behandlung in Sedierung oder Vollnarkose

    Eine Untersuchung oder Behandlung findet erst statt, wenn Sie dazu bereit sind. Zuvor klären wir Sie ganz in Ruhe über jeden einzelnen Schritt auf, sodass Sie jederzeit wissen, woran Sie sind. Die Behandlung selbst führen wir auf Wunsch in Zusammenarbeit mit unserem Anästhesisten in Sedierung (Dämmerschlaf) oder Vollnarkose durch. Dies bietet oft eine gute Option für einen entspannten und angstfreien Zahnarztbesuch.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.praxisklinik-hohenbuschei.de


Philosophie

Getreu unserem Motto „Gesunde Zähne machen glücklich!“ stehen Sie und Ihre Mundgesundheit im Fokus unserer Aufmerksamkeit. Wir nehmen uns viel Zeit für Sie, Ihre Beratung, Untersuchung und Behandlung und stellen Ihre individuellen Bedürfnisse in den Mittelpunkt. Für Sie geben wir immer unser Bestes – denn Sie sind es wert.

Angetrieben werden wir von unserer Begeisterung für unsere Arbeit und dem Wunsch, neue Erkenntnisse und zeitgemäße Technologien mit bewährten Verfahren zu kombinieren und zu Ihrem Wohl anzuwenden. Engagement für unsere Patienten und Leidenschaft für unseren Beruf zeichnen uns und unsere Arbeit aus. Mit einem Lächeln sind wir immer für Sie da, sodass Sie sich jederzeit gut aufgehoben fühlen.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe4.650
Letzte Aktualisierung05.02.2020