Krankenhaus Rummelsberg Klinik für orthopäd. Chirurgie der unteren Extremitäten und Endoprothetik

Fachabteilung
(25 Feedbacks)

Kümmern Sie sich um Ihre Gesundheit

Nutzen Sie die Videosprechstunde, um Ihre Behandlung zu beginnen oder weiterzuführen, ohne dabei das Haus zu verlassen. Bei Bedarf können Sie auch einen Termin in der Praxis buchen.

Wie funktioniert das?

Über uns

Standorte

Krankenhaus Rummelsberg Klinik für orthopäd. Chirurgie der unteren Extremitäten und Endoprothetik

Rummelsberg 71

90592 , Schwarzenbruck , Bayern

Kontaktdaten anzeigen
Akzeptierte Versicherungen
Selbstzahler

Art der medizinischen Einrichtung

  • Fachabteilung

Patientenerfahrungen der in dieser Klinik tätigen Ärzt:innen

Gesamteindruck

    Arzt/Ärztin: Prof. Dr. Dr. Wolf Robert Drescher Andere

    Spongiosa-Transplantation beidseitig bei Hüftkopfnekrose; Arcor II.
    OP ist super verlaufen.
    Nachversorgung durch den Prof. und sein Ärzteteam optimal! Sehr freundlich, zuvorkommend und kein Ausweichen um Fragen zu beantworten.
    Man nimmt sich Zeit und ich wurde gut aufgeklärt und im weiteren Verlauf gut versorgt!

    Erfolgreiche Hüft OP, sofortige Vollbelastung mit Hilfe von Gehhilfen. Minimainvasive Impantation.
    Durchgeführt von Operateur Prof. Dr. Dr. med Xxxxx

    Hüft OP • Alter: über 50 • Versicherung: gesetzlich versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Klinik-Cafeteria
    Einkaufsmöglichkeiten
    Unterhaltungsmöglichkeiten
    Parkmöglichkeiten

    Hatte Coxarthrose in der linken Hüfte, wofür ich mich von Prof.Dr.Dr.med. Xxxxx am 23.05.2022 untersuchen lies. Es stellte sich heraus, daß ich einen schnellen OP-Termin brauchte.Nun konnte ich mich auf einen Vorrückertermin setzen lassen. Zuerst hieß es am 14.06.2022 wäre der OP-Termin. Am selben Tag noch bekam ich einen Anruf von Frau Xxxxx, daß ich bereits am 27.05.2022 operiert werden könnte, mußte aber am 24.05.2022 nochmals zu sämtlichen Voruntersuchungen für die OP kommen.Ich konnte am 27.05.2022 von Prof.Dr.Dr.med Xxxxx zu meiner äußersten Zufriedenheit operiert werden. Am 02.06.2022 verließ ich die Klinik wieder in bester Erinnerung.

    Hüfttotalendoprothesenimplantation durch Prof.Dr.Dr.med. Xxxxx • Alter: über 50 • Versicherung: privat versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Klinik-Cafeteria
    Innenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Ich war vor 3 Monaten wegen Hallux Valgus und einer Krallenzehe zum Operieren dort. Gestern war ich nach 12 Wochen zur Nachkontrolle und Pedographie, habe nach wie vor Schmerzen beim Gehen und stehen auf die Frage warum mein Zeh versteift wurde obwohl beim Erstgespräch gesagt habe das ich keinerlei Versteifung möchte, sagte er mir nur das eine Krallenzehe immer versteift wird. Die Pedographie und den dazu gehörigen Fragebogen hat er nicht mal angeschaut, der Herr Dr Xxxxx. Ich dachte nach der

    Fuß OP Hallux Valgus und Krallenzeh • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Klinik-Cafeteria
    Einkaufsmöglichkeiten
    Unterhaltungsmöglichkeiten
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Von der Vorstellung bei HR. PD Dr. Vieweg bis zur OP durch ihn selbst, eine Freude!
    Ich hab mich sehr gut aufgehoben gefühlt und auch durch die intensive Betreuung durch das Pflegepersonal sehr wohl gefühlt!

    Vom Angstpatienten zum Wohlfühlpatienten • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Unterhaltungsmöglichkeiten
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Großes Engagement in allen Bereichen, fachlich hervorragende operative Leistung, vertrauensvolle und gute Behandlung von Prof. Dr. Drescher und Team. Trotz der erheblichen Zusatzanforderung wegen Corona und Urlaubszeit haben alle Beteiligten ihr Bestes gegeben. Ich kann nur Positives berichten. Ich konnte nach kurzer Zeit (2,5 Wochen) bereits mit Nordic Walking Stöcken unterstützend laufen.
    Ich werde auch meine rechte Hüft-TEP hier vornehmen lassen und bin guter Dinge, das diese ebenfalls sehr gut verlaufen wird.

    Sehr guter Operationserfolg Hüft-TEP links - großes Lob an alle Mitwirkenden • Alter: über 50 • Versicherung: privat versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Atmosphäre
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Ende Juni 2021 bekam ich eine Implantation einer Hüft-TEP .Gleich im Anschluss in stationärer Reha-Klinik gewesen.
    Bin so zufrieden nach dieser Zeit -8 Wochen- schon wieder so gut und schmerzfrei laufen zu können.Auch meine Physiotherapeuten sagen ,dass es so gut operiert wurde
    Und deshalb eine Therapie viel schneller wirkt.
    Vielen Dank an Prof. Drescher ist super gemacht,
    und das ganze gute Team
    Oberarzt Schakols und Dr. Bratu

    Super zufrieden • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback

    Massiv schmerzgeplagt wurde ich am 21.06.21 zur Hüftop in Rummelsberg aufgenommen.
    Es war ein schneller, sehr gut organisierter OP-Ablauf. Um 7:00 wurde ich operiert und zum Mittagessen war ich schon in meinem Zimmer.
    Ich hatte kaum Schmerzen und bin schon am nächsten Tag völlig schmerzfrei gewesen. Für mich seit langem ein wunderbares Gefühl.
    Mein Dank geht an die Mitarbeiter der Station 17 und besonders an Herrn Oberarzt Dr. Schakols.
    Ich habe mein Leben zurück bekommen.

    Sehr zufrieden! • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Ich wurde Anfang 2021 an meinem Knie von Herrn Dr. Mauerer und Dr. Tylla operiert. Vor der OP habe ich verschiedene Ärzte aufgesucht und mir mehrere Meinungen eingeholt. Deutlich herausstechend war die Knie-Sprechstunde in Rummelsberg bei Herrn Dr. Mauerer. Er hat sich Zeit genommen und mir alles ordentlich erklärt. Sowohl an den MRT-Bildern als auch am Problemknie selbst. Diese Zeit hat sich leider kein anderer Arzt so ausführlich genommen. Andere Ärzte wollten mir teils einen viel größeren Eingriff aufschwatzen, welcher gar nicht von Nöten war.

    Am Tag der OP war recht viel los im Krankenhaus und da bei mir nur ein kleiner Eingriff anstand, wurde ich erst gegen Abend in den OP geschoben. Dennoch kam gegen 22 Uhr Herr Dr. Mauerer auf das Zimmer und klärte mich über den OP Verlauf auf, dies hat mich sehr gefreut. Am nächsten Morgen kam noch Herr Dr. Tylla aufs Zimmer und führte die erste Nachschau durch. Auch er war sehr freundlich und stand für Fragen bereit. Ich durfte bereits nach der ersten Nacht das Krankenhaus Rummelsberg wieder verlassen.

    Loben möchte ich auch die Krankenschwestern auf der Station 17, diese waren sehr freundlich und ich fühlte mich den Verhältnissen entsprechend wohl.

    Auch im Nachgang der OP war Herr Dr. Mauerer stets für Fragen der richtige Ansprechpartner und war zudem sehr freundlich. Ich kann beide Ärzte anstandslos weiterempfehlen.

    Einen Kritikpunkt habe ich dennoch. Rückblickend hätte ich mir eine deutlichere Ansage gewünscht, wie ich mich nach dem Eingriff zu verhalten habe. Ein stärkeres Hinwirken auf Physiotherapie und Übungen für daheim hätten meinen doch langen Heilungsweg womöglich verkürzen können.

    Hohe Zufriedenheit mit der Behandlung • Alter: unter 30 • Versicherung: privat versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Atmosphäre
    Unterhaltungsmöglichkeiten
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Vor ca. drei Monaten wurde bei mir eine Hüftrekonstruktion mit Hüft-TEP durchgeführt.
    Von der Beratung bis zu meiner Entlassung fühlte ich mich bestens beraten und aufgenommen.
    Herr Prof. Drescher und sein Team haben hervorragende Arbeit geleistet, da die durchgeführte OP in meinen Augen großes Können und Erfahrung erfordert hat. Ich bin mir sicher, dass nicht jede orthopädische Klinik eine solche OP hätte durchführen können.

    Hüftrekonstruktion mit Hüft -TEP • Alter: zwischen 30 und 50 • Versicherung: privat versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Atmosphäre
    Innenbereich
    Parkmöglichkeiten
    Es ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es erneut