METROPOL MEDICAL CLINIC
PREMIUM-PROFIL

METROPOL MEDICAL CLINIC

Gemeinschaftspraxis
2 Feedbacks Nürnberg, Virnsberger Str. 75
METROPOL MEDICAL CLINIC
PREMIUM-PROFIL

METROPOL MEDICAL CLINIC

Über uns

Herzlich willkommen

in der METROPOL MEDICAL CLINIC in der Virnsberger Straße Nürnberg. Spezialisierte Privatklinik mit hochmodernem OP-Zentrum für Allgemeinchirurgie Endoprothetik Fußchirurgie Wirbelsäulenchirurgie minimal-invasive... mehr

Unsere Behandlungs­schwerpunkte

Das METROPOL MEDICAL CENTER in dem sich die METROPOL MEDICAL CLINIC befindet sehen Sie aus allen Richtungen schon von weitem: rot leuchtend empfängt Sie das Gebäude mit außergewöhnlicher Architektur und modernster... mehr

Sprachen
  • Deutsch (Deutsch)
  • Englisch (English)

Leistungen

Ärzt:innen und Heilberufler:innen

2 Erfahrungsberichte

Gesamteindruck

    Arzt/Ärztin: Priv.-Doz. Dr. med. Jonas Gehr Andere

    Am 16.11.2022 wurde ich, 70 Jahre alt, im MMC Nürnberg meine Hüfte links operiert.
    PD DR. MED. JONAS GEHR führte den Eingriff per minimalinvasiver OP-Technik durch.
    Dabei wurde mir eine komplette Endoprothese am Hüftgelenk links, nicht zementiert, eingesetzt. Die OP verlief erfolgreich.
    Die folgenden 3 Nächte war ich in der kleinen, aber feinen Clinic des MMC. Dort war die Pflege überragend. Die Schwestern Xxxxx, Xxxxx, Xxxxx, Xxxxx, Xxxxx, Xxxxx, Xxxxx, Xxxxx, sowie der Pfleger Xxxxx kümmerten sich ständig um mich, brachten Eis zur Kühlung, kontrollierten meinen Schmerzkatheder, die Lymphflüssigkeit usw. Vielen Dank dafür, auch Ines, der Stationsleitung!
    Bereits am Tag nach der OP konnte ich das erste Mal aufstehen und einige Schritte mit Gehhilfen wagen. Ich konnte mich selbstständig waschen und zur Toilette gehen. Xxxxx, ein Mitarbeiter der Rehabilli kümmerte sich um meine Mobilisation. Natürlich kam Dr. Gehr zur täglichen Visite.

    Am 19.11.2022, also bereits 3 Tage nach der OP konnte ich die Clinic nach Haus verlassen. Ab diesem Moment brauchte ich keine Gehhilfen mehr! Ich konnte, natürlich vorsichtig, jeden Tag tausende Schritte gehen. In der Reha waren alle über meine Mobilität erstaunt.

    Mein besonderer Dank gilt natürlich Dr. Jonas Gehr, ein Arzt, ruhig, kompetent, braucht wenig Worte um Vertrauen zu gewinnen. Im Vergleich mit den sonstigen Kliniken (Erler, usw.), kann er locker bestehen.

    Inzwischen sind 4 Wochen vergangen und ich weiter auf dem guten Weg meine Ziele, wieder sportlich sehr aktiv (Tennis, Fitness), zu erreichen.

    Heute, 27.12.2022, also knapp 6 Wochen nach der OP, ging ich sehr zügig, 7 km mit 7 km/h, ohne Schmerzen!


    Arzt/Ärztin: Priv.-Doz. Dr. med. Jonas Gehr Andere

    Neue Hüfte im „Vorbeigehen“!

    Priv.-Doz, Dr. med. Jonas Gehr: kompetent und effektiv
    Am 16.11.2022 wurde mir, 70 Jahre alt, im MMC Nürnberg (kann im Vergleich mit den sonstigen Kliniken, z.B. Erler, locker bestehen) ein neues Hüftgelenk (Endoprothese links, nicht zementiert) eingesetzt. Die OP verlief erfolgreich und ohne besondere Vorkommnisse. Der Eingriff wurde durch Prof. Dr. med. Jonas Gehr minimalinvasiv durchgeführt. Ein Arzt, der durch seine Ruhe und Kompetenz nur wenig Worte benötigt, um Vertrauen aufzubauen.

    Bereits einen Tag nach der OP konnte ich das erste Mal aufstehen und einige Schritte mit Gehhilfen wagen. Ich konnte mich selbstständig waschen und zur Toilette gehen. Simon, ein Mitarbeiter der Rehabilli, kümmerte sich sehr gut um meine Mobilisation. Die tägliche Betreuung durch Dr. Gehr erfolgte im Rahmen der Visite.

    Am 19.11.2022, also bereits 3 Tage nach der OP konnte ich die Klinik nach Haus verlassen. Dies tat ich ohne Gehhilfen, denn ich konnte selbständig gehen!
In den ersten Tagen zuhause (also noch innerhalb der ersten Woche nach der OP) konnte ich ohne Probleme mehrere Tausend Schritte gehen.
Inzwischen sind 4 Wochen vergangen und ich bin weiter auf exzellentem Weg. Mein Wunsch, schnellstmöglich wieder - schmerzfrei - 5 mal pro Woche auf dem Tennisplatz stehen zu können, ist durch die überragende Unterstützung von Dr. Gehr Realität geworden.
    Daher gilt ihm mein besonderer Dank!

    Klinik: ausgezeichnet
    Die ersten drei Nächte nach der OP war ich in der kleinen, aber ausgezeichnet ausgestatteten MMC-Klinik untergebracht. Im komfortablen Einzelzimmer gibt es alles, was das Herz begehrt. Die Willkommens-Information für Patienten liest sich eher wie eine Hotelbeschreibung, als wie eine Leistungsbeschreibung eines Krankenhauses. Vom Zeitungsservice, über Sky Fernsehprogramm bis hin zum Werkstattservice für das eigene Auto - das alles wird während des Aufenthalts für einen Patienten organisiert. Die besten Bedingungen um sorgenfrei zu genesen!

    Betreuung: überragend
    Während meiner Unterbringung haben sich die Schwestern Andrea, Anja, Irmi, Kristin, Maria, Nicki, Nicole, Susen, sowie der Pfleger Michael ständig um nicht gekümmert und ermöglichten mir einen absolut angenehmen Aufenthalt. Sie brachten Eis zur Kühlung, kontrollierten meinen Schmerzkatheder und die Lymphflüssigkeit regelmäßig und nahmen sich immer Zeit für eine kleine Unterhaltung. Vielen Dank für die überragende Betreuung! Ein besonderer Dank gilt auch Ines, der Stationsleitung.

    Es ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es erneut

Kontakt